Welche Spiele werden mal Klassiker?

Foren-Suche
(Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Hallo Leute,
was denkt ihr werden die Spiele dieser Konsolengeneration sein, die man in 5-10 Jahren als Klassiker bezeichnen wird?

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 16197 EXP)
Focus. Fight. Win.
User ist online Online
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35

Naja, echte Klassiker werden hoffentlich auch in 30 - 50 Jahren noch welche sein wink. Schwer zu sagen, wann ein richtig gutes Spiel einfach nur "richtig gut" ist oder zum Klassiker aufsteigt. Ich denke hier vor allem an aussergewöhnliche Titel, die dennoch eine entsprechende Qualität zu bieten haben aber trotzdem irgendwie einzigartig sind. Auch ein gewisser Einfluss auf Genres generell spielt da für mich eine Rolle:

Prey, Hitman: Blood Money, Bioshock, Heavy Rain, Deadly Premonition, Red Dead Redemption, Demon's Souls, Dead Space, Bayonetta, Alpha Protocol, Trials HD, Resonance of Fate, Batman: Arkham Asylum.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
McGressive (19 Megatalent, 13786 EXP)
kennt man vom Hörensagen.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 1 Minute Offline
Beigetreten: 16.3.2010
Inhalte: 6

Mann, Sciron nimmt mir schon alle Titel vorweg mad

Ich denke, auch an die Uncharted-Serie wird man sich mit ihrem cineastischen Ansatz der Story, den glaubwürdigen Charakteren und der Popcorn-Kino Präsentation (von der ansprechenden Grafik mal abgesehen) auch in ein paar Jahren noch wohlwollend erinnern. Einige der wenigen Titel auf die ich immer mal wieder Bock habe, sie einzuwerfen smilie

____________________________________

Lebenslang grün-weiß! - 100% Werder // #knickstape

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Novachen (18 Doppel-Voter, 12879 EXP)
Demokratie? Wählt sich aktuell selbst ab :'(. #alleskommtwiederauch1933
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 11 Stunden 19 Minuten Offline
Beigetreten: 25.1.2011
Inhalte: 102

Freespace 2 natürlich razz. Bleibt ja schließlich immer aktuell, also können ältere Versionen bzw. bestimmte Mods davon ja auch Klassiker werden lol.

Ne aber mal im ernst. Ich denke mal Metal Gear Solid 4 bringt alles mit. Eventuell auch Just Cause 2 und Saints Row 3, wobei ich bei den beiden nicht sicher bin. Mercenaries 1+2 sind ja auch keine Klassiker geworden lol.
Nach allem was ich höre bringt wohl wegen Story ja auch The Walking Dead alles mit um als Klassiker zu gelten.
Mass Effect, muss man trotz des Endes von Teil 3, da sicherlich auch mit reinnehmen. Schließlich haben Entscheidungen aus Teil 1 ja wirklich Auswirkungen auf Teil 3 (wenn auch nicht aufs Ende), das ist ja bisher in diesem Ausmaß durchaus einmalig.

Die Halo Trilogie hat aufgrund der Medien die es dafür gibt ja auch alles dabei um als Klassiker zu gelten. Und sei es nur durch die ersten drei Teile. Ansonsten... hm... Super Mario Galaxy 1&2 werden in wenigen Jahren genau die Klassiker sein die Super Mario Bros. 3, Super Mario World und Super Mario 64 heute sind.

Zusätzlich vielleicht auch PanzerCorps für all die Rundenstrategen? Gilt ja schließlich als legitimer Nachfolger zu Panzer General, welches eben auch nen Klassiker ist lol.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Slaytanic (22 AAA-Gamer, 33922 EXP)
hat gerade die Doppel-XP Monate aktiviert! :)
User ist online Online
Beigetreten: 20.10.2012
Inhalte: 71

Journey!!

____________________________________

"Die Ratten, ich und Lemmy von Motörhead werden den dritten Weltkrieg überleben." Olli Schulz

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.
jguillemont (21 Motivator, 26565 EXP)
Tatkräfte Hinweise melden Sie uns bitte via Status
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 47 Minuten Offline
Beigetreten: 9.11.2011
Inhalte: 24

Ich werf es mal in die Diskussion: "Spec Ops - The Line". Für mich ein Spiel, über das man auch in einigen Jahren noch sprechen wird.

____________________________________

--- bitte weiterlesen ---

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
bsinned (17 Shapeshifter, 6921 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 25 Minuten Offline
Beigetreten: 14.12.2009
jguillemont schrieb:

Ich werf es mal in die Diskussion: "Spec Ops - The Line". Für mich ein Spiel, über das man auch in einigen Jahren noch sprechen wird.

Glaube ich nicht wirklich. Ich selbst fand The Line auch gut, aber das Spiel war von der Mechanik her doch eher ein stupider Schlauch-Shooter. Zudem gab es zu lesen, dass es auch nicht grad ein kommerzieller Erfolg war (auch wenn dies natürlich keinerlei Aussage über Qualität macht).
Vielleicht wird es mit diesem Antikriegs-Feeling noch öfters zum Vergleich herangezogen, aber Klassiker?... hm, nee

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 13791 EXP)
Also du willst Samurai werden, wie?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 56 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 23

Dark Souls natürlich, dazu würd ich noch Vanquish auf Sciron's Liste setzen.

Captain Placeholder (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
Sciron schrieb:

Naja, echte Klassiker werden hoffentlich auch in 30 - 50 Jahren noch welche sein .

Ehrlich gesagt wäre ich mir da nicht so sicher. In 30-50 Jahren wird sich neben der Grafik auch die Qualität des Storytellings, die KI und wenigstens teilweise der Anspruch von Story-getriebenen Spielen doch hoffentlich so weiterentwickelt haben, dass einem die heutigen Games als sicherlich immer noch spaßige, aber belanglose Relikte vorkommen werden, wie es ja heute schon mit Titeln der 70er und frühen 80er ist. Dann werden zwar noch ein paar Titel als Klassiker gelten, aber sicherlich nur ein Bruchteil dessen, was eben in 5-10 Jahren als Klassiker dieser Konsolengeneration genannt werden würde.

1. Verwarnung (Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Thomas Barth (21 Motivator, 27682 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Tagen 21 Stunden Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127
Makariel schrieb:

Dark Souls natürlich, dazu würd ich noch Vanquish auf Sciron's Liste setzen.

Dark Souls sehe ich nicht als Klassiker, da die meisten dann eher Demon's Souls benennen würden, weil Dark Souls "nur" eine logische Weiterentwicklung von Demon's Souls ist. Obwohl Dark Souls schon lange raus ist, hat Demon's Souls heute noch eine riesige Fanbase und wird regelmäßig Online gespielt, da die meisten Fans der Serie der Ansicht sind, dass Demon's Souls das bessere PvP bietet.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Ganon (22 AAA-Gamer, 34952 EXP)
Brady & Belichick - The GOATs!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 39 Minuten 13 Sekunden Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29
Sciron schrieb:

Prey, Hitman: Blood Money, Bioshock, Heavy Rain, Deadly Premonition, Red Dead Redemption, Demon's Souls, Dead Space, Bayonetta, Alpha Protocol, Trials HD, Resonance of Fate, Batman: Arkham Asylum.

Ganz nette Liste, aber Dead Space? Nö. Ich weiß immer noch nicht, was daran so außergewöhnlich sein soll...
Prey hat mir zwar sehr gut gefallen, aber ich fürchte, das Zeug zum Klassiker hat es nicht. Es wird ja eigentlich kaum noch darüber geredet, wenn es nicht gerade um den Nachfolger geht, dessen Zukunft ja gerade ungewiss ist. Die Mass-Effect-Trilogie gehört aber sicherlich dazu. Zählt Half-Life 2 zu dieser oder zur letzten Generation? Und Portal? Auf jeden Fall Portal 2!
Sorry, als fast reiner PC-Spieler ist das mit den Generationen nicht so einfach. wink Die Wii hätte ich noch. Galaxy wurde ja schon von Novachen genannt. Die beiden Zelda-Spiele waren leicht enttäuschend. Vielleicht Wii Sports? wink

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 13791 EXP)
Also du willst Samurai werden, wie?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 56 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 23
Thomas Barth schrieb:

Dark Souls sehe ich nicht als Klassiker, da die meisten dann eher Demon's Souls benennen würden, weil Dark Souls "nur" eine logische Weiterentwicklung von Demon's Souls ist.

Das wär so als würde man Half Life 2 niedriger schätzen weil es "nur" eine logische Weiterentwicklung von Half Life war wink

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 16197 EXP)
Focus. Fight. Win.
User ist online Online
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35
Ganon schrieb:

Ganz nette Liste, aber Dead Space? Nö. Ich weiß immer noch nicht, was daran so außergewöhnlich sein soll...

Naja, ein weiter Horror-Shooter in 'nem SciFi-Szenario fällt mir so schnell keiner ein. Das war ja zu der Zeit von EAs innovationsfreudigerer Phase und ich fand es grade als Fan von Horrorspielen sehr gelungen. Zudem stimmte hier auch die Qualität, egal ob nun bei Grafik, Gameplay oder Atmosphäre. Es war halt nicht nur ballern, sondern hatte einige sehr verstörende Momente zu bieten. Für mich deshalb innerhalb des Genres definitiv ein Klassiker.

Prey hatte nie den großen Ego-Shooter-Fame wie jetzt ein Half-Life 2 oder Call of Duty, aber die Mischung der Elemente war doch bis zu dem Punkt einzigartig (und es spielte ebenfalls auf nem Raumschiff, hmmm). Es gab auch hier nicht nur Geballer, sondern abwechslungsreiche Einlagen durch die Portale, die "begehbaren" Wände, das Verlassen des Körpers etc. Wenn man das alles weg lässt bleibt zwar viel Standard-Geballer auf Quake-Niveau, aber die Mischung macht es einfach einzigartig. Ist vielleicht mehr so eine Art Underground-Klassiker, aber sollte von jedem Fan von ungewöhnlichen Egoshootern mal ausprobiert werden.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Ganon (22 AAA-Gamer, 34952 EXP)
Brady & Belichick - The GOATs!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 39 Minuten 13 Sekunden Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29

Bei Prey stimme ich dir ja zu. Ich mochte die neuartigen Elemente auch sehr, aber so ganz konnte es sein Potenzial nicht ausspielen. Und ich denke eben, zum Klassikerstatus fehlt der Bekanntheitsgrad.

Dead Space ist durchaus ein netter SF-Shooter mit einfallsreichen Waffen, schicker Grafik und viel Splatter. Aber beklemmend oder gruselig fand ich es fast gar nicht. Mir gingen die vorhersehbaren Schockeffekte eigentlich sehr schnell auf die Nerven. Außerdem war die Steuerung am PC mit der Maus grausig. Für mich einfach "nur" ein gutes Spiel.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Fabes (14 Komm-Experte, 2418 EXP)
Body, lan!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 37 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 23.9.2010
Inhalte: 5

Limbo
Trine - vielleicht? Für mich DAS Koop-Spiel schlechthin.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
McGressive (19 Megatalent, 13786 EXP)
kennt man vom Hörensagen.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 1 Minute Offline
Beigetreten: 16.3.2010
Inhalte: 6
Slaytanic schrieb:

Journey!!

!!!

____________________________________

Lebenslang grün-weiß! - 100% Werder // #knickstape

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
SirCartman (14 Komm-Experte, 2121 EXP)
Overwatch!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 37 Minuten Offline
Beigetreten: 16.4.2011
Sciron schrieb:

Zudem stimmte hier auch die Qualität, egal ob nun bei Grafik, Gameplay oder Atmosphäre. Es war halt nicht nur ballern, sondern hatte einige sehr verstörende Momente zu bieten. Für mich deshalb innerhalb des Genres definitiv ein Klassiker.

Bei Dead Space sehe ich als weitere Punkte, die für einen Klassiker sprechen, die beeindruckende Darstellung des HUD, den coolen Style (Plasmacutter und die Helme sind ja quasi Markenzeichen) und die Verkettung mit anderen Medien (Aniemes). Ich denke auch nicht, dass es ein großer Klassiker der Spielegeschichte sein wird. Aber in einer Liste der Klassiker der Xbox360/PS3-Ära gehört er rein.

Die Frage ist ja grundsätzlicher: Was macht einen Klassiker aus? Da ist jetzt wieder der Akademiker, der da in mir durchkommt. Ich denke, da gibt es keine einzig richtige Antwort.

Aber ein paar Merkmale, die Klassiker auszeichnen könnten, wären meiner Meinung nach:

- Sie haben eine Entwicklung angestoßen bzw. die Videospiellandschaft verändert bzw. Repräsentieren eine Entwicklung/Veränderung wie kein anderer Titel (Half Life mit seiner Inszenierung und seiner Modlandschaft wäre ein gutes Beispiel)
- Sie haben ein Spielprinzip an die Perfektion geführt, die seither zumondest in der Wahrnehmung nicht mehr erreicht wurde (Masters of Orion 2)
- Sie besitzen Merkmale die einen extrem hohen Wiedererkennungswert haben (Tomb Raider mit Lara Croft)
- Sie stehen aufgrund ihrer Spielprinzipien mehr oder weniger für sich allein (viele Peter Molyneux-Spiele)
- Sie haben einfach eine außerordentlich hohe Qualität und viel Erfolg (die meisten Blizzardspiele)
- Beginn oder Höhepunkt eines populären Franchise (Halo und The Elder Scrolls Morrorwind z.B.)

Meine Liste wäre (hab nicht so viel Spieleerfahrung in der aktuellen Generation):

Red Dead Redemption Aufgrund des Szenarios als Alleinstellungsmerkmal, der außerordentlich hohen Qualität und des Stils)
Batman: Arkham Asylum Qualität, Stil und der Titel der besten Comicumsetzung
The Walking Dead wird aufgrund der eingeschränkten Spielmechanik und des tollen Stils auch in 10 Jahren noch so gut funktionieren wie jetzt und hat vieleicht eine der mitreißensten Geschichten in Videospielen erzählt, mit der Anfänglichen Digital-only-Vermarktung und als Indieprodukt steht es für zwei aktuelle Trends
Minecraft Trendsetter (in mehrerer Hinsicht), kommerzieler Erfolg, unverwechselbarer Stil

Bei diesen Spielen bin ich mir recht sicher. Andere könnten das Potential haben. Z.B. gebe ich XCOM: Enemy Unknown einige Chancen, wenn daraus tatsächlich ein Trend zu mehr Taktikspielen auf Konsolen entstehen würde und das Franchise weiterhin Erfolg hat. Ansonsten würde ich es ähnlich wie Dead Space einschätzen: Gehört zu den Klassikern der aktuellen Generation, strahlt aber wohl nicht darüber hinaus.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
ElCativo (14 Komm-Experte, 1887 EXP)
North remembers...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 22 Stunden 43 Minuten Offline
Beigetreten: 12.1.2011
Makariel schrieb:

Thomas Barth schrieb:
Dark Souls sehe ich nicht als Klassiker, da die meisten dann eher Demon's Souls benennen würden, weil Dark Souls "nur" eine logische Weiterentwicklung von Demon's Souls ist.
Das wär so als würde man Half Life 2 niedriger schätzen weil es "nur" eine logische Weiterentwicklung von Half Life war

Ich sehe das So Half Life 1 war damals so Genial die Fortsetzung war sehr gut keine Frage aber hat nicht die Maßstäbe gesetzt wie der erste Teil daher denke ich das Half Life 1 da der Klassiker ist wink

1. Verwarnung (Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Thomas Barth (21 Motivator, 27682 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Tagen 21 Stunden Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127
ElCativo schrieb:

Ich sehe das So Half Life 1 war damals so Genial die Fortsetzung war sehr gut keine Frage aber hat nicht die Maßstäbe gesetzt wie der erste Teil daher denke ich das Half Life 1 da der Klassiker ist

Sehe ich genauso. Half Life 2 ist sicherlich ein gutes Spiel, aber es reichte nicht an die Klasse eines Half Life 1 ran, auch wenn es technisch gesehen weitaus besser gewesen ist. Vom Story-Telling und dem Gesamtpaket her, ist Half Life 1 nämlich in meinen Augen weitaus besser und hat deswegen damals Maßstäbe im Shooter-Genre gesetzt. Genau dasselbe hat Demon's Souls im modernen nicht-zufallsbasierten Rogue-like-Genre getan. Dark Souls ist zwar ein gutes Spiel, hat aber keine neuen Maßstäbe geschaffen, sondern lediglich durch den Mulitplattform-Release, eine größere Spielergruppe erreicht.

Half Life 2 zählt noch zur alten Generation, denn ansonsten müssten man auch die Metal Gear Solid HD Collection als Klassiker aufnehmen.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Ganon (22 AAA-Gamer, 34952 EXP)
Brady & Belichick - The GOATs!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 39 Minuten 13 Sekunden Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29

Sehe ich anders, für mch ist Half-Life 2 mindestens genauso ein Klassiker wie Teil 1. Der erste setzte schon Maßstäbe in Inszenierung, Leveldesign und Modfreundlichkeit. Teil 2 setzte aber überall noch eins drauf und hatte zudem eine deutlich erweiterte Spielmechanik mit den umfangreichen Physikelementen, vor allem natürlich der Gravity Gun. Zudem waren durch die revolutionären Gesichtsanimationen und guten Dialoge die Charaktere wie Alyx so lebensecht wie selten. Für mich absolut ein Meilenstein. Auch als EInführung der Source Engine, die für viele weitere Geniestreiche wie Portal und Left 4 Dead genutzt wurde.

Oh ja, L4D wäre auch so ein potenzieller Klassiker. Hat doch quasi das Genre der Koop-Shooter wiederbelebt.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Wer weiss schon wasn Klassiker wird, das zeigt erst die Zeit. Allerdings tu ich mir immer schwer ein Serienteil als Klassiker zu betiteln, im Grunde ist das oft ja nur gleiches Spielprinzip. Und in den letzten Jahren gabs halt sehr viele Serienfortsetzungen.

Persönlich hatte ich die letzten Jahre sehr selten das Gefühl etwas "Besonderes" oder "Neues" zu spielen. Vielleicht ein Mirrors Edge, Walking Dead, Metro2033 und vielleicht Dishonored.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
Yolo (21 Motivator, 27876 EXP)
..
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 54 Minuten Offline
Beigetreten: 25.4.2011
Inhalte: 120

Keine Ahnung was mal ein Klassiker wird, aber ich hoffe die Spielerschaft erkennt einmal die Qualität von:
Asuras Wrath, Binray Domain und Enslaved

Ansonsten denke ich werden einmal Spiele Klassiker in 30-50 Jahren die sich Heute gut verkaufen.

RDSQUIRREL (07 Dual-Talent, 124 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 1 Woche Offline
Beigetreten: 17.1.2013

Interessantes Thema...

Ich werfe mal einen Blick zurück. Heute gelten Titel wie Wing Commander 3, Dungeon Keeper, Diablo, Command & Conquer, Baldur´s Gate, Outcast (u.v.a.) als Klassiker.
Diese Titel haben entweder eine neue Art von Spiel bzw. ein bis dahin unerreichtes Erlebnis geboten. Oder sie haben ein sterbendes Genre in neuer Pracht wiederbelebt, revolutioniert.
Alternativ boten sie eine ganz besondere Story, die mit unter leidenschaftlich diskutiert wurde.

Sehe ich mir diese "Vorgaben" an und schaue auf heutige (einigermaßen) aktuelle Spiele, dann kommen mir folgende Titel in den Sinn:

- Mass Effect 3 (gleich mal ein kontroverses zu Beginn)
Wer das Spiel vorurteilsfrei von (Shooter oder RPG) einfach als Spiel spielt, der muss die Qualität einfach anerkennen. Das Ende wird nach wie vor kontrovers diskutiert. Ich tippe auf 50% vs. 50%. Und selbst die Leute, die von Ende enttäuscht waren, müssen sich mal fragen, WARUM sie es waren. Warscheinlich weil sie den Rest des Spiel sehr gut fanden und darum umso verärgerter waren, dass das Ende dann nicht nach dem eigenen Geschmack war.

- Dark Souls
Auch wenn ich es persönlich für unfair aufgrund von schlechter Programmierung (plötzliche Gegnerwechsel, zu nahe Kamera, viel zu übermächtige Gegner, usw.) halte und es für mich das Spiel war, bei dem ich mich am Meisten geärgert hatte, Geld dafür gezahlt (und auch noch für ein Gamepad) haben:
Es ist ein Spiel, wie man es in der heutigen Mainstream-Landschaft einfach sonst nicht mehr bekommt. Dazu kommt eine Grundspannung, die dadurch erzeugt wird, dass man am Anfang einfach nichts weiß. Die Story muss man sich selbst erschließen. Die Scripts sind dazu noch sehr toll gemacht und dadurch ergibt sich eine fantastische Inszenierung mit sehr ansprechendem Setting. (wenn´s nur alternativ einfach einen Easy-Mode gäbe)

- Skyrim
Dazu muss ich wohl kaum noch viel sagen. Im Open-World-RPG-Bereich ist Skyrim in etwa das, was Baldur´s Gate anno 1998 für die isometrischen/storylastigen RPGs war.
Es fühlte sich verdammt frisch an, die Erkundung war einzigartig, die Spielmöglichkeiten durch eine gute Menge an unterschiedlichen Fraktionen sowie diverse Möglichkeiten zum Crafting, zum Ausbilden des Charakters, usw. äußerst vielfältig.
Man fühlte sich einfach wie in einer anderen aber dennoch reizvollen Welt. Veilleicht das "Outcast" der heutigen Zeit...

Was mir jetzt gerade auffällt, ist , dass das lauter Spiele aus dem RPG-Genre sind. Früher gab es auch im Startegie-Bereich stetig tollen Nachschub. Wo ist die nächste Stufe von C&C oder Starcraft? Das ganze Tower-Defense-Zeug ist für mich eher ein Rückschritt..
Wo ist das neue Doom? Farcry 3? Das geht aber auch schon fast in Richtung RPG, wenn man sich die Möglichkeiten im Spiel so ansieht. Hier bekomme ich mehr Tiefgang, als ich erwartet und eigentlich auch erwünscht habe. Mich stört das ganze Tierhäuten, Kräutersammeln eher. wink

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Nein wenn ich mir ME3 einzeln anschaue,fällt mir gleich der schlechte Shooterpart auf. Kaum Trefferfeedback und langweiliges Deckung-Baller ohne sonderlichen Skill. Dazu kommt imo noch das ein ME Teil alleine spielen wenig Sinn macht weil man die Serie schon gespielt haben sollte, sonst fehlen viele Vorkenntnisse die extrem viel Atmosphäre ausmachen.

Ich fand früher gabs halt wirklich viele coole neue Spielerfahrungen, kriegt man heute halt aus AAA-Titeln kaum noch. Ein Jedi Knight,Dungeon Keeper, Vampire, Baldures Gate, Diablo, Half Life, Unreal, Black&White, AoE...

Heute hat man größtenteils Shooter die sich alle wie CoD spielen ( das selbst in der 100 Version erschien), ein Haufen simpel- RPGs und Strategie war das einzig interessante der letzten Jahre CoH und Xcom.

Captain Placeholder (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
Athavariel schrieb:

Ansonsten denke ich werden einmal Spiele Klassiker in 30-50 Jahren die sich Heute gut verkaufen.

Ich glaube nicht, dass in 30-50 Jahren noch irgendein Hahn nach den heutigen Call Of Duty-, Battlefield-, Skylanders- oder FIFA-Spielen kräht. Und auch bei Assassin's Creed halte ich das für sehr unwahrscheinlich.

RDSQUIRREL schrieb:

- Mass Effect 3 (gleich mal ein kontroverses zu Beginn)

Ich finde Mass Effect 3 als Klassiker gar nicht besonders kontrovers, sofern man es zusammen mit seinen Vorgängern so einordnet. Mass Effect ist eben so ein bisschen das Star Wars der Videospiele.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Flitzefisch (16 Übertalent, 5847 EXP)
Spiele heute "Steuererklärug 2014": sogar Alien Isolation macht mehr Spaß
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Stunden 56 Minuten Offline
Beigetreten: 8.10.2011
Inhalte: 4

Das ist schwer zu sagen . . . ich muss ganz ehrlich sagen, dass mich von den neueren Spielen (sprich: in den letzten 10 Jahren) nichts mehr so wirklich auf lange Zeit begeistern konnte. Der "Wow" Effekt tritt nur noch ganz, ganz selten auf -- was meiner Meinung nach auch daran liegt dass es unglaublich viele Spiele gibt die sich ganz einfach zu ähnlich sind und zu ähnlich sehen.
Ein paar Spiele die sicherlich noch ganz ganz lange im Spielergedächtnis haften bleiben sind "Resident Evil 4", "Lego Star Wars", "Angry Birds", "Plants vs. Zombies" und "Farmville" -- das sind alles Dinge die JEDER irgendwann einmal angeschaut hat oder zumindest davon gehört hat und weiß worum es geht.

____________________________________

* * * * * * * * * * * *
Stacksocial-Link
Dropbox-Link
* * * * * * * * * * * *

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.
jguillemont (21 Motivator, 26565 EXP)
Tatkräfte Hinweise melden Sie uns bitte via Status
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 47 Minuten Offline
Beigetreten: 9.11.2011
Inhalte: 24
Sciron schrieb:

Red Dead Redemption

Ich stimme Dir hier absolut zu, RDR wird auf jeden Fall ein Klassiker. Storytelling, Spieldesign und Open World. Obwohl ich bisher die GTAs nie so ausführlich gespielt habe, hat mich das Spiel total vereinnahmt.

____________________________________

--- bitte weiterlesen ---

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
Scando (22 AAA-Gamer, 32755 EXP)
will nur spielen
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 45 Minuten 29 Sekunden Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 10

Ich denke mal die AssassinsCreed und Uncharted Spiele können zu Klassikern werden.

____________________________________

Vergiss Chuck Norris - Spongebob grillt unter Wasser

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Henke (15 Kenner, 3636 EXP)
arbeitet auf die Scheidung hin...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Tagen 21 Stunden Offline
Beigetreten: 20.7.2010
Azzi schrieb:

Persönlich hatte ich die letzten Jahre sehr selten das Gefühl etwas "Besonderes" oder "Neues" zu spielen. Vielleicht ein Mirrors Edge, Walking Dead, Metro2033 und vielleicht Dishonored.

Geht mir ähnlich... der erhoffte Wow-Effekt wie bei einem Deus Ex, einem Elite oder X-Frontier ist irgendwie ausgeblieben... Borderlands würde ich vielleicht noch von den neueren her nennen, oder auch Fallout 3, aber ansonsten ?

Ist schon irgendwie traurig; von den Helden unserer Kindheit und Jugend (Sid Meier, Richard Garriott, Warren Spector, Peter Molyneux, Will Wright etc.) ist ja leider auch nichts großes mehr zu erwarten. Die haben wenigstens noch Spiele um des Spielens willen gemacht und nicht um den (heute vorherrschenden) Kommerz zu bedienen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
TheEdge (14 Komm-Experte, 2420 EXP)
Switch!!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 26 Minuten Offline
Beigetreten: 15.9.2009
Inhalte: 14

Diese Generation ist es echt so schwer zu sagen was ein Klassiker ist und was nicht. Von den hier aufgezählten Spielen fand ich bisher eigentlich fast keins als richtigen Klassiker. Red Dead Redemtion vielleicht weil es das Western Genre richtig gut umgesetzt hat. Dann vielleicht noch Minecraft. Hat schließlich jeder mal wenigstens angetestet und viele werden auch noch in zig Jahren von ihren Kreationen berichten.
Ansonsten fand ich auf der Nintendo Wii einige Kandidaten hierfür. Galaxy 1 und 2 oder vielleicht sogar Wii Sports. Dann mindestens ein Zelda Titel wobei ich mir nicht aussuchen könnte, welche besser ist. Mag beide auf Ihre Art. Auf der PS3 gab es auch einige dieser Titel. Heavy Rain z.B., Deadly Premonition gehört für mich irgendwie auch dazu. War ein außergewöhnliches Spiel. Jetzt weiß ich auch was für mich einen Klassiker ausmacht, es muss etwas außergewöhnliches (gutes an sich) haben, dass mich auch noch in zig Jahren an dieses Spiel zurück erinnert.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
TheEdge (14 Komm-Experte, 2420 EXP)
Switch!!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 26 Minuten Offline
Beigetreten: 15.9.2009
Inhalte: 14
Azzi schrieb:

Nein wenn ich mir ME3 einzeln anschaue,fällt mir gleich der schlechte Shooterpart auf. Kaum Trefferfeedback und langweiliges Deckung-Baller ohne sonderlichen Skill.

Puh ich hab mich schon irgendwie komisch gefühlt weil beim dritten Teil einfach kein Funke mehr überspringen will. Spiele diese Ballerei maximal 1h am Stück und dann liegts wieder ewig in der Ecke. Wäre bei den Vorgängern unmöglich gewesen.

Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Benni180 (16 Übertalent, 4814 EXP)
re
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Tagen 8 Stunden Offline
Beigetreten: 20.9.2012
Captain Placeholder schrieb:

Hallo Leute,
was denkt ihr werden die Spiele dieser Konsolengeneration sein, die man in 5-10 Jahren als Klassiker bezeichnen wird?

Ich denke auch das es sowas heute nicht mehr so oft gibt da die spielevielfalt und auch die Menge an guten spielen zu groß ist. früher haben sich gewisse jetzt "klassiker" einfach von der spielemasse abgesetzt wobei die konkurenz auc nicht so groß war und die ansprüche der spieler auch nicht.

____________________________________

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Glaube nicht das es an der Qualität liegt, sondern eher daran das Spielekonzepte früher noch "fresh" waren (Aha- Momente), während heute das meiste einfach ne dröge Masse bekannter Spielkonzepte ist. Außerdem fehlen heutigen Spielen oft die Ecken und Kanten, vieles ist zu weichgespült und vercasualisiert.

Wenn man wie in CoD nicht sterben kann, wenn massiv Autoaim eingesetzt wird, wenn Spieler ständig ein Richtungspfeil vor der Nase haben weil man ihnen nicht zutraut ein Questtext zu lesen etc. All das tut der Spielerfahrung imo nicht wirklich gut. Gerade bei Shootern und MMOs ist das heute imo sehr stark. Ich kommt mir oft nicht vor als würde ich selbst spielen sondern ich laufe nur noch vom Entwickler vorbestimmte Wege ab.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Butcherybutch (14 Komm-Experte, 2372 EXP)
Stop Making Sense
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 9 Stunden Offline
Beigetreten: 1.2.2011

Für mich ist halt ein Klassiker ein aussergewöhnliches Spiel, dass neue Wege geht und genau das ist in der heutigen Zeit extrem schwer, weil die grossen Entwickler Angst haben auch mal was neues zu probieren und alte Mechaniken überbord zuwerfen, also lieber Assassins Creed dreihundertfufzich entwickeln und womöglich noch mit jeder Fortsetzung immer mehr "comfort-features" einbauen. Ich denke Klassiker werden wir in der nächsten Zeit eher durch Kickstarter und Indie Projekte sehen, als durch AAA Produktionen.

____________________________________

I like long walks, especially when they are taken by people who annoy me.
Fred Allen

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Mir sind grad noch 2 Spiele eingefallen die eigentlich ganz coole Ideen hatten und mir in Erinnerung bleiben werden:
- Mirrors Edge: War halt wirklich eigen und spielte sich fresh
- Fahrenheit: Jo ich fands cool und spannend

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)