Pc friert bei diversen Angelegenheiten ein

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
The Sheepshagger (10 Kommunikator, 536 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Tagen 16 Stunden Offline
Beigetreten: 16.1.2010
Inhalte: 4

Hallo alle miteinander,

ich habe ein sehr komisches Problem: Es kommt bei einigen Spielen auf meinem Rechner vor, dass der Bildschirm komplett einfriert, nichts reagiert mehr und ich den Stecker ziehen muss.

Bisher ist dieses "Phänomen" hpts. bei Spielen vorgekommen, die ich über Steam gekauft habe. Zum Beispiel AC: Brotherhood oder Spec Ops: The Line. Komischerweise bei anderen Steam-Spielen wie zum Beispiel Metro 2033 oder Red Faction Armageddon kann ich maximale Einstellungen festlegen und damit spielen ohne das es jemals einfriert.

Manchmal kommt es auch vor, dass der Pc einfriert wenn ich ein Spiel längere Zeit pausiere.

Da ich leider kein Technicker bin, wende ich mich hier an die Community.
Mein System ist wie folgt: Windows 7 HP, MD Phenom(tm) II X6 1090T Processor (6 CPUs), ~3.2GHz, 4096MB RAM, AMD Radeon HD 6850

Laut dem Technick-Check der Gamestar wären für Spec Ops maximale Details möglich. Doch es kommt nach ca. 5min der Freeze. Vorher merke ich aber schon Nachlade-Ruckler.

Ich freue mich über jeden Lösungsvorschlag bzw. über jede Hilfe und danke schonmal vorab für die Bemühungen smilie

MFG

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 25 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Unter Umständen sind es keine Nachlade-Ruckler sondern Throttling-Ruckler. Das würde bedeuten, dass dein Prozessor zu heiß wird und sich automatisch heruntertaktet - bis zum Stillstand. Check mal den CPU-Kühler. Ist er staubig, kann der Lüfter gut arbeiten, arbeitet der Lüfter überhaupt? Oder: Wird der Kühler selbst bei CPU-Last überhaupt warm? Wenn nicht, kann es sein, dass der Kühler keinen ausreichenden Kontakt zur CPU hat.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht
jguillemont (21 Motivator, 26467 EXP)
Tatkräfte Hinweise melden Sie uns bitte via Status
User ist online Online
Beigetreten: 9.11.2011
Inhalte: 24
Dennis Ziesecke schrieb:

Unter Umständen sind es keine Nachlade-Ruckler sondern Throttling-Ruckler. Das würde bedeuten, dass dein Prozessor zu heiß wird und sich automatisch heruntertaktet - bis zum Stillstand. Check mal den CPU-Kühler. Ist er staubig, kann der Lüfter gut arbeiten, arbeitet der Lüfter überhaupt? Oder: Wird der Kühler selbst bei CPU-Last überhaupt warm? Wenn nicht, kann es sein, dass der Kühler keinen ausreichenden Kontakt zur CPU hat.

In diese Richtung hätte ich auch getippt. Vielleicht mal mit einem Tool die CPU-Temperatur anzeigen lassen?

____________________________________

--- bitte weiterlesen ---

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 25 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396
jguillemont schrieb:

Dennis Ziesecke schrieb:
Unter Umständen sind es keine Nachlade-Ruckler sondern Throttling-Ruckler. Das würde bedeuten, dass dein Prozessor zu heiß wird und sich automatisch heruntertaktet - bis zum Stillstand. Check mal den CPU-Kühler. Ist er staubig, kann der Lüfter gut arbeiten, arbeitet der Lüfter überhaupt? Oder: Wird der Kühler selbst bei CPU-Last überhaupt warm? Wenn nicht, kann es sein, dass der Kühler keinen ausreichenden Kontakt zur CPU hat.
In diese Richtung hätte ich auch getippt. Vielleicht mal mit einem Tool die CPU-Temperatur anzeigen lassen?

Lustig ist ja, dass dabei unter Umständen verfälscht niedrige Werte rauskommen - dann nämlich, wenn die CPU schon kurz nach dem Bootvorgang bremst um sich zu schützen und damit entsprechchend niedrige Temperaturen anzeigt wink . Aber generell ist es eine gute Idee, ja. Ich mag nur die Handarbeit lieber als Software lol

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
justFaked (16 Übertalent, 4266 EXP)
One Love
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 58 Minuten Offline
Beigetreten: 1.12.2009
Inhalte: 4

Gegen die Überhitzungstheorie würde sprechen, dass manche Spiele (u.a. Metro2033, was nicht gerade sparsam läuft) reibungslos funktionieren.

Das ist jetzt vielleicht der 08/15-Tipp schlecht hin, aber hast du deine Gerätetreiber mal aktualisiert?

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht
jguillemont (21 Motivator, 26467 EXP)
Tatkräfte Hinweise melden Sie uns bitte via Status
User ist online Online
Beigetreten: 9.11.2011
Inhalte: 24
Dennis Ziesecke schrieb:

Dennis Ziesecke schrieb:
Aber generell ist es eine gute Idee, ja. Ich mag nur die Handarbeit lieber als Software

Zustimmung. Für eine erste Ursachenfindung sollte es ausreichen, den Temperaturverlauf anzuschauen. Steigt dieser "dramatisch" an beim Spielen, dann wäre Deine Diagnose bestätigt.

____________________________________

--- bitte weiterlesen ---

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 25 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396
justFaked schrieb:

Gegen die Überhitzungstheorie würde sprechen, dass manche Spiele (u.a. Metro2033, was nicht gerade sparsam läuft) reibungslos funktionieren.
Das ist jetzt vielleicht der 08/15-Tipp schlecht hin, aber hast du deine Gerätetreiber mal aktualisiert?

Als ich derartige Probleme in P4-Zeiten einmal hatte (dank eines massiven 1,5-Kilo-Kupferkühlers zeigten sie die Probleme erst recht spät), liefen auch einige Spiele sehr gut, andere hingegen ließen den PC abschmieren. Metro habe ich jetzt als extrem GPU-Hungrig in Erinnerung, vielleicht kommt das mit einer gedrosselten CPU besser zurecht als andere Titel.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Memtest86 runterladen, dann auf Stick packen oder CD Brennen, und davon Booten. Dann mal den RAM durchtesten lassen. In den meisten Fällen ist bei irgendwelchen Hängern und Bluescreens der RAM schuld.

Schritt 2: Beim Zocken mal die Temperaturen messen lassen, gibt genug Tools die das aufzeichnen. Mach auch sämtliche Übertaktungen rückgängig.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 25 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Ich habe in den letzten Jahren zahlreiche Rechner mit spontanen Abstürzen auf dem Tisch gehabt, bei denen auch jeder auf RAM getippt hat. memtest und co haben aber auch nach tagelangen Durchläufen keine Fehler gefunden. Am Ende war es dann meistens das Mainboard, einmal sogar die CPU - was sich nicht mit Tools herausfinden ließ sondern nur durch einen stumpfen Tausch.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
The Sheepshagger (10 Kommunikator, 536 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Tagen 16 Stunden Offline
Beigetreten: 16.1.2010
Inhalte: 4

Ok Leute die Lösung war einfacher als Gedacht - Bei meinem CPU-Kühler waren unter den Rotor-Blättern Milimeter-dicke Staubfussel lol hab sie alle mit der Pinzete entfernt. Kein Wunder dass der PC so heiß gelaufen ist^^

Trotzdem danke - kann geschlossen / entfernt werden.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 25 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Das nächste mal schließe ich Wetten ab wink . Freut mich, dass es so einfach war.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht
jguillemont (21 Motivator, 26467 EXP)
Tatkräfte Hinweise melden Sie uns bitte via Status
User ist online Online
Beigetreten: 9.11.2011
Inhalte: 24
The Sheepshagger wrote:
Bei meinem CPU-Kühler waren unter den Rotor-Blättern Milimeter-dicke Staubfussel hab sie alle mit der Pinzete entfernt. /quote]

Ein sensibler Umgang mit dem Staubsauger hilft da auch. Viel Spaß beim Weiterspielen!

____________________________________

--- bitte weiterlesen ---

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)