Neue Gamermaus

Foren-Suche
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
General_Kolenga (15 Kenner, 2854 EXP)
ist auch ohne Status ziemlich cool
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 23 Stunden 33 Minuten Offline
Beigetreten: 17.3.2009
Inhalte: 7

Hey Leute, ich brauche mal Rat von Leuten, die Ahnung haben!

Ich hab mir vor ca. 5 Jahren eine MS Sidewinder Maus gekauft und war sehr, sehr glücklich damit: Groß, schwer, 2000dpi, hochwertige Verarbeitung, gut gelegene Kurztasten und die dpi Umschalttasten, damit auch normale Menschen meine Maus bedienen konnten

Letztes Jahr hat sie dann leider den Geist aufgegeben und ich bin euphorisch auf die Sidewinder X8 umgestiegen und war direkt begeistert! Kabellos mit Ladekabel, groß, schwer, traumhafte 4000dpi und das 4-Wege Mausrad konnte man super für zwei weitere gut gelegenen Kurztasten belegen. Mit hochwertiger Verarbeitung war diesmal allerdings nix, das schicke Metallmausrad ist mittlerweile hops gegangen und da ich mittlerweile gelesen habe, dass das bei der X8 recht häufig vorkommt, möchte ich mir die X8 nicht noch mal antun.
Hätte jetzt aber gerne eine mäöglichst ähnliche Maus, vorallem wichtig die Kurztasten, groß&schwer und mit viel, viel dpi. Und kaputt gehen sollte sie natürlich auch nicht. Das kabellos System fand ich zwar nett, muss aber nicht sein. Wer kann mir da was empfehlen?

PS: Preislich hat das natürlich einen Rahmen, ich möchte ungern 100€ oä. für eine Maus ausgeben

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Satyrias83 (11 Forenversteher, 809 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 15.7.2009

groß, schwer, sehr gute dpi genug Tasten und hochwertige Verarbeitung.
Wenn du sowas suchst, würde ich dir die Rockat Kone+ oder XTD empfehlen. Die XTD ist die Neuauflage udn hat mehr DPI. Habe einen Freund, der auch die Sidewinder hatte und ewig nach ner neuen gesucht hat, die auch so schönd ick ist. Der ist mit der Kone zufrieden. Ich hatte auch selbst die Kone+, war auch total begeistert, bis das Mausrad nicht mehr richtig ging, waren ca. 6 Monate. Bei der XTD soll das Ganze aber verstärkt worden sein.

Wenn du weniger Geld ausgeben möchtest guck dir die G500 von Logitech an. Wenns keine Rechtshändermaus sein muss geht auch die STeelseries Sensei.

Hoffe ich konnte dir ein bsichen weiterhelfen. In gut sortierten Elektronikmärkten gibts die Viecher alle, einfach mal Probegreifen und dann günstiger im Onlineversand bestellen.

Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
General_Kolenga (15 Kenner, 2854 EXP)
ist auch ohne Status ziemlich cool
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 23 Stunden 33 Minuten Offline
Beigetreten: 17.3.2009
Inhalte: 7

Danke schon mal! Muss eh bald zum Elektronikmarkt, seit meine gute alte G15 Tastatur eine schicksalhafte Begegnung mit einem Glas Wasser hatte...

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Jo die Steelseries Sensei soll sehr gut sein, würde ich mir eine neue holen wäre das aktuell meine Wahl. Roccat scheint nach wie vor immense Probleme bei Haltbarkeit und Verarbeitung zu haben, davon kann man aktuell nur abraten.

Ansonsten die unzerstörlichen Logitech Mäuse sind immer ein guter Tipp. Hatte schon 3 Logitech Mäuse über zig Jahre hinweg und nie Probleme gehabt, gut irgendwann muss man unten die Pads ersetzen, aber das is halt Verschleiß.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertForumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
Crizzo (18 Doppel-Voter, 11022 EXP)
http://www.commitstrip.com/en/2013/03/12/les-meilleurs-trolls/ News!?
User ist online Online
Beigetreten: 27.6.2009
Inhalte: 71

Was ist denn für dich schwer? Und wieso soll die schwer sein?

Würde mal empfehlen:
Razer Deathadder 3.5G
Steelseries Sensei (RAW)
Logitech G700
Logitech Performance MX
Logitech G9x
Logitech G500

Würde ich mal in den Ring werfen.

____________________________________

www.Victorypoint.de eine kleine Gaming Community, garantiert ohne Werbung. smilie

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)