Windows 8 - Installation fehlgeschlagen (?)

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Valeo (15 Kenner, 2743 EXP)
Programmiert einen Adventskalender
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 17 Stunden 16 Minuten Offline
Beigetreten: 8.7.2012
Inhalte: 12

Hi,

ich habe mir heute die Retail-Version des Upgrades auf Win8 Pro im Laden gekauft und wollte sie installieren. Key funktioniert, die Überprüfung von Win7 Pro (lizensiert natürlich) hat nur ergeben, dass ich ein Programm deinstallieren musste (hab ich gemacht) und danach hab ich "Programme, Einstellungen und Apps übernehmen" angeklickt, weil ich nicht schon wieder alle neu aufsetzen will (250GB via Internet runterladen dauert mir einfach immer zu lange). Die Upgraderoutine speichert also die Daten, bereitet die Installation vor, installiert dann auch erfolgreich 100% des Betriebssystems, startet 1x neu, bereitet den PC, die Geräte und die Anwendungen vor und startet nochmal zweimal neu und dann bekomme ich die Meldung: "Installation fehlgeschlagen. Eine frühere Version von Windows wird wiederhergestellt...".

Tja, in Foren werd ich auch nicht schlau, was da der Fehler sein könnte, auf der MS HP steht auch nix in den FAQ,... ich bin ratlos. Vielleicht habt Ihr noch einen Tipp?

Mein System ist gängige Hardware: 128GB SSD von OCZ, 3770k auf ASUS Board, GTX680 von Palit, HDD's von WD.

EDIT: Hab gerade noch alle nicht notwendigen Updates gemacht (waren 2 Stück), das half aber leider auch nicht. Im gleichen Atemzug auch noch alle anderen Treiber überprüft, sind alle aktuell.

EDIT 2: in einem MS-Forum stand, man solle den Laufwerkbuchstaben der Boot-Partition explizit vergeben. Hab ich gemacht, keine Änderung des Ergebnisses.

EDIT 3: Win7 Reparatur durchgeführt, hat auch nix gebracht - die Installation brach wieder nach zweimaligem Booten ab...

____________________________________

Mein Blog: https://Dieblich.com : eigene Mixe und Beiträge rund ums Berufsleben. Freue mich über Besuch von GG-Usern.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerben
Hendrik -ZG- (25 Platin-Gamer, 61427 EXP)
Wieder fit
User ist online Online
Beigetreten: 27.5.2012
Inhalte: 958

Bei mir hatte ich früher auch schon solche Probleme, beim Upgrade von Vista zu Win 7.
Ich kam am Ende nicht um eine Neuinstallation herum mad
Deshalb hab ich jetzt bei Win 8 gleich komplett neu aufgesetzt, dauerte ne halbe Stunde, und hat meine Nerven geschont smilie

____________________________________

Seine Lordschaft, Imperator, seine allessehende alleswissende Göttlichkeit, Herrscher der sieben Meere und aller Kontinente, , Anwender der herrlichen Stahlanaconda, Anbetungswürdigster Erdbürger, Bescheidener Diener Mammons und Bester Vater aller Väter, Hendrik der erste grüsst sein Volk

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)