SSD im NAS

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
LegendaryAfanc (16 Übertalent, 4983 EXP)
Wieder am Daoc zocken.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 15.5.2009

Hallo,

mich würde interessieren ob SSD´s auch in handelsübliche NAS eingebaut werden können, und ob das Vorteile hat.

In meinem Fall wäre das ein QNAP NAS.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29584 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Stunden 45 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Kann man einbauen, bringt aber keine Vorteile. Die Geschwindigkeit einer SSD kommt eh nicht am Rechner an. Ok, wenn du extrem komplexe Datenbankaufgaben über das Ding laufen lassen würdest vielleicht.

Stromverbrauch? Joaa ist so'n Ding. Eine SSD braucht zwar u.U. etwas weniger Strom - bis du die Mehrkosten für das Laufwerk (vor allem weils ja auch ne gewisse Kapazität haben sollte) raushast muss dein NAS aber schon einige Jahrhunderte durchgehend laufen wink . Und da die Produktion auch Energie und Rohstoffe kostet wird noch nicht einmal der guteste Gutmensch aus diesem Grund umsteigen können.

Wenn du natürlich einen Slot im NAS frei hast und eine SSD ungenutzt herumliegt - mach halt. Nachteile hats auch keine. Wobei ich dann eher die SSD verkaufen und mir vom Erlös was tolles kaufen würde. Ne Festplatte fürs NAS mit der x-fachen Kapazität beispielsweise razz .

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
LegendaryAfanc (16 Übertalent, 4983 EXP)
Wieder am Daoc zocken.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 15.5.2009

wenn man mal von 24/7 Betrieb ausgeht, was ist da dann besser?

1. Festplatten die 24/7 ausgelegt sind
2. normale Festplatten
3. SSD

ich würde ja gern ne ganz normale Festplatte nehmen.

P.S. wir haben uns am gleichen Datum für GG Registriert smilie

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29584 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Stunden 45 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Theoretisch die WD Red mit ihrer 24/7-Optimierung. Praktisch tuts auch jede "Green"-HDD. 7200er oder schnellere sind sinnfrei, bei der Geschwindigkeit im Netz limitiert oft genug der Prozessor im NAS. SSD ergeben wie gesagt keinen wirklichen Sinn im NAS, die Vorteile die sie mit sich bringen können sie dort nie ausspielen, es überwiegen die Nachteile (also die limitierte Kapazität und der hohe Preis).

Nimm ruhig normale HDDs, WD Green tu es in meinen drei NAS seit mittlerweile drei Jahren bei 24/7 im Betrieb mit den Rechnern (1x Desktop, 2x Notebooks, 1x Mediencenter, 2x Smartphone, immer wieder Test-Tablets und ein HDMI-Androidstick sowie ein Raspberry Pi - im Dauerbetrieb) meiner Familie und den beiden Rechnern und dem Tablet meiner Nachbarn die auch dran hängen.

PS: Cool smilie

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
LegendaryAfanc (16 Übertalent, 4983 EXP)
Wieder am Daoc zocken.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 15.5.2009

ich denke auch das ich eine normale green WD nehmen werde, und sollte sie mal abrauchen hab ich die Daten ja zur Not noch auf meinem Computer als Backup.

Danke für deine Hilfe

eine Frage hab ich aber noch smilie

macht ein Raid 0 Sinn oder lieber doch ein Raid 1 für Sicherheit?
Theoretisch gehen eh nicht mehr wie 125 MB die Sekunde über den 1GB Lananschluß, ich könnte sogar nen Trunk legen mit 2 mal 1 GB, mein Switch würde das auch unterstützen. Aber das ist dann wohl übertrieben smilie

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29584 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Stunden 45 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Das LAN begrenzt nicht die Geschwindigkeit sondern die CPU im NAS! Und die HDD ist daher auch nicht der limitierende Faktor. RAID 0 ist daher komplett sinnfrei, RAID 1 schon eher wenn du angst hast, dass eine der Platten abraucht. Wenn nicht: Lass den RAID-Unfug. Dann lieber regelmäßige Backups auf ne USB-HDD zusätzlich. Damit umgehst du auch die Nachteile von RAID 1.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
LegendaryAfanc (16 Übertalent, 4983 EXP)
Wieder am Daoc zocken.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 15.5.2009

ok hört sich vernünftig an, werd ich auch so machen

Danke schön für deine Hilfe

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
mchawk (12 Trollwächter, 1017 EXP)
Spiele Fallout 4
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 23 Stunden 46 Minuten Offline
Beigetreten: 23.10.2009
Dennis Ziesecke schrieb:

Das LAN begrenzt nicht die Geschwindigkeit sondern die CPU im NAS!

Jein. Ab GBit-Netzwerke kann ich das so unterschreiben - aber selbst mein altes QNAP109 "langweilte" sich im 100 MBit-Betrieb.

Dennis Ziesecke schrieb:

RAID 0 ist daher komplett sinnfrei, RAID 1 schon eher wenn du angst hast, dass eine der Platten abraucht. Wenn nicht: .... Dann lieber regelmäßige Backups auf ne USB-HDD zusätzlich. Damit umgehst du auch die Nachteile von RAID 1.

Ich nutze inzwischen ein RAID5-NAS um eine zusätzliche Sicherheit zu haben; sprich: Reduktion der Ausfallwahrscheinlichkeit und Erhöhung der Dateiverfügbarkeit beim Ausfall einer Festplatte.
Aber man kann es nicht genug betonen: RAID ersetzt kein Backup.

Zu den Vorteilen:
- Geringere Größe des NAS, sofern Du ein 2,5"-NAS haben solltest. Z. B.: so was hier.
- Geringe Lautstärke als HDD.

Allerdings hat dieser Luxus halt seinen Preis: Weniger Speicherplatz als vergleichbare HDDs und deutlich teurer.

____________________________________

X-Spieler aus Überzeugung:
X-BtF - X² Die Bedrohung - X³ Reunion - X³ Terran Conflict

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29584 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Stunden 45 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

RAID 5 mit SSDs wird wohl kaum jemand im NAS nutzen. Da wäre der Preis in keiner Relation zur zusätzlichen Sicherheit.

Bei der Geschwindigkeit kommts ja auch noch aufs NAS respektive dessen Prozessor an. Die meisten Heimanwender-NAS nutzen Marvell-CPUs, ein oder zwei ARM-Kerne. Gigabit-LAN kann man damit auslasten, sollte dann aber keine Verschlüsselung nutzen wink . Atom-Prozessoren sind da schon leistungsfähiger, sitzen aber doch eher in teureren Modellen die man beim 0815-Anwender nicht sonderlich oft findet.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
LegendaryAfanc (16 Übertalent, 4983 EXP)
Wieder am Daoc zocken.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 15.5.2009

für den Heimgebrauch reicht mir das, hab auch eine Marvell 2.0GHz CPU drin.
In den Profi NAS sind ja teilweise QuadCore Xeons drin, die lasten dann auch 10 GBit Leitungen aus.
Und da wäre eine SSD dann glaub schon wieder besser gegen SAS Platten.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)