FIFA-13-Demo

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Idol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Carsten (18 Doppel-Voter, 12133 EXP)
Goodbye, Breaking Bad! Hell of a trip!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 23 Minuten Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 299

Ich habe mir eben mal die Demo aus dem amerikanischen Store gezogen. Nach einer Partie muss ich sagen: Wow, ist das geil!

Dass bei FIFA 12 das Augenmerk auf die Defensive gelegt wurde, war zwar schon der richtige Schritt, allerdings nahm das -- meiner Meinung nach -- etwas zu viel Tempo aus dem Offensiv-Spiel, ganz einfach weil die Spieler-KI nicht flott genug auf Angriff umschaltete. Ich habe mir ja schon bei Lesen von diversen Previews zu FIFA 13 erhofft, dass diese Manko ausgemerzt wird, aber dass es so gut funktioniert, hätte ich nicht gedacht. Und dabei ist die Defensivarbeit genauso wichtig wie im Vorgänger. Ich habe wirklich das Gefühl, FIFA 13 könnte zu meinem Lieblings-FIFA werden. mr.green

Was ist eure Meinung zur Demo?

____________________________________


Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
McGressive (19 Megatalent, 14000 EXP)
kennt man vom Hörensagen.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Tagen 8 Stunden Offline
Beigetreten: 16.3.2010
Inhalte: 6

Eben gerade meine ersten 3 Matches gemacht und ich kann deinen Eindruck weitestgehend bestätigen.

Ergänzend dazu:
Das Spiel ist im Vergleich zum Vorgänger etwas flotter und die Kombinationen gehen deutlich flüssiger von der Hand.
Am besten gefallen hat mir bisher die neue First Touch Control, bei der der Ball jetzt auch mal gerne weiter vom Fuß wegspringt sofern ein Pass mal zu hart oder ungenau kommt. Dadurch wirkt der gesamte Spielablauf deutlich realistischer, weil auch unvorhersehbarer, aber trotzdem nachvollziehbar. Auch die Ballphysik wurde gefühlt nochmals getweaked und der 'Flipper-Effekt' im Strafraum somit erhöht.
Es erinnert in dieser 'Randomness' in der Hinsicht sogar stark an die PES-Reihe (was PES-Jünger vermutlich vehement bestreiten werden razz ).
Außerdem hat mich die CPU mit den unterschiedlichen Freistoßvarianten ganz schön überrascht! Ebenfalls witzig und sinnvoll sind die kleinen Drills während der Ladescreens.
Schnelle Einwürfe klappen diesmal sogar im ersten(!) Versuch razz und bei schnellen Freistößen versuchen die Mannschaftskameraden nun den Ball schnellstmöglich zum ausführenden Spieler zurück zu kicken. Ebenfalls ein nettes Detail sind die Mitspieler und Trainer am Seitenrand, die sich aufwärmen oder anderweitig rumhampeln.
Mir sind sind viele solche kleinen Details aufgefallen, die das Spielerlebnisse insgesamt nochmals bereichern...
Ich freue mich außerdem schon riesig auf den neuen Karrieremodus und werde wohl oder übel am Releaseday direkt zum Saturn laufen müssen mr.green

btw: die 2. PES-Demo hatte mir auch (endlich wieder) sehr gut gefallen und ich hatte schon überlegt mir dieses Jahr beide Fussi-Sims zuzulegen, aber auch EA hat seine Hausaufgaben scheinbar gemacht und nach dem hervorragenden Demo-Eindruck von FIFA 13, halte ich das jetzt doch nicht mehr für nötig.

____________________________________

Lebenslang grün-weiß! - 100% Werder // #knickstape

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
John of Gaunt (Community-Moderator, 64712 EXP)
spielt nach Jahren mal wieder Skyrim - ist wie nach Hause kommen :D
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 30 Minuten 44 Sekunden Offline
Beigetreten: 4.11.2009
Inhalte: 770

Kann euch beiden nur zustimmen, das macht wirklich wieder sehr viel Spaß. Vor allem was die offensiven Möglichkeiten angeht hat es sich wirklich stark entwickelt. An das First-Touch-System muss ich mich aber noch gewöhnen, ist schon sehr ungewohnt, dass der Ball da vom Fuß so weit wegprallt mr.green

Jedenfalls bringt mich das mächtig ins Grübeln. Eigentlich wollte ich dieses Jahr mal wieder zum Fussball Manager greifen und FIFA aus lassen oder zumindest erst später holen. Aber so wie sich das jetzt darstellt komme ich da doch arg ins Wanken...

____________________________________

Offizieller Community-Moderator von GamersGlobal.de

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)