Dabei sein ist alles? Oder: Zocken am Releasetag.

Foren-Suche
Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Fallout-Junge (16 Übertalent, 4593 EXP)
...im Moment leider zu wenig Zeit :(
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 8 Wochen Offline
Beigetreten: 22.8.2012
Inhalte: 59

Hallo Community, (jetzt kommt ein im Text versteckter Fragenkatalog...)

ich bin gerade dabei, das erste Dragon Age zu spielen. Ich erinnere mich noch gut daran, was zu jener Zeit, als das Spiel erschien in meinem Leben los war: Ich war noch am Studieren, wohnte noch in meiner Studentenbude und hörte im Spieleveteranenpodcast das erste Mal von GamersGlobal. Dragon Age war in aller Munde, nur ich hatte es noch nicht. Letztes Jahr habe ich mir dann die Ultimate Edition gegönnt und jetzt spiele ich es halt.

Während ich so die Genlocks und Hurlocks dahin metzel kommt mir ein Gedanke nicht mehr aus dem Kopf: Hat ein Spiel eine besondere Magie, wenn man es zur Releasezeit zockt? Ist es was ganz besonderes, wenn man gerade jetzt an brandaktuellen Titeln wie Darksiders 2 oder Sleeping Dogs sitzt, und genau weiß, das zur gleichen Zeit hunderttausende andere Menschen auf der Welt genau dasselbe tun? Mal ganz davon abgesehen, dass alle Zeitschriften und Websiten derzeit über die betreffenden Spiele berichten. Oder es hängen in der Stadt überall Plakate, wie letztes Jahr bei Duke Nukem 4ever oder Battlefield 3.

Und ist es vielleicht doof, wenn man sich dieses Jahr Assassins Creed Brotherhood unter den Baum legt, anstelle zum aktuellen Teil (AC 3) zu greifen, sprich: gehört zu einem gelungenen Geburtstag/Ostern/Weihnachten ein brandaktueller Titel?

Wie sieht das bei Euch so aus, also wie wichtig ist es Euch, einen Titel gleich beim Erscheinen zu spielen? Und hat sich das vielleicht im Laufe der Zeit geändert? Ich erinnere mich dunkel daran, dass man bei uns auf dem Schulhof out war, wenn man sich mit Spielen beschäftigt, die schon ein oder zwei Jahre alt waren (Was, Du spielst noch Gunship 2000? Haha! Ey, kennste Harrier Jump Jet?). Gibt es vielleicht welche unter Euch, die bewußt nur ältere Spiele (als GOTY oder Schnäppchen) kaufen, um beispielsweise alle DLC mit auf der Disc zu haben?

Ich meine damit übrigens ausschließlich Singleplayertitel. Bei MMOs hat ja jede Lebensphase des Spiels irgendwie ihre Besonderheiten.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
McGressive (19 Megatalent, 13786 EXP)
kennt man vom Hörensagen.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 13 Stunden 18 Minuten Offline
Beigetreten: 16.3.2010
Inhalte: 6

Hmm, das kommt sicher ganz drauf an...

Gewisse Spiele machen (mir) tatsächlich mehr Spaß, wenn ich mich privat oder in Foren mit anderen darüber austauschen kann. Bestes Beispiel waren hierfür Demon's und Dark Souls (zu seinem Konsolen-Release), welche durch diesen Social-Aspekt noch eine weitere Facette für mich offenbart haben.
Und die Chance, dies im entsprechenden Umfang tun zu können, ist nunmal höher, wenn man das Spiel zeitnah zum Release kauft, da die Menge an aktiven Spielern zu dem Zeitpunkt einfach am größten ist.

Ähnlich ist es bei Multiplayer- bzw. Co-Op-lastigen Games. Legt man sich so ein Spiel (z.B. FIFA, Borderlands oder Dead Island) erst Monate oder gar Jahre nach dem Erscheinen zu, so wird es zumindest deutlich schwieriger passende Mitspieler zu finden. Oftmals sind dann nur noch die wirklichen Hardcore-Cracks übrig, mit denen man als Anfänger kaum mithalten kann und der eigene Spaß bleibt somit ein wenig auf der Strecke. Ausnahmen bestätigen hierbei die Regel.

Es stecken also durchaus (halbwegs) rationale und erklärbare Beweggründe dahinter. wink

Grundsätzlich ist das jedoch kein allzu großer Faktor bei meiner Spielewahl. Mittlerweile kaufe ich mir den Großteil meiner Sammlung ein paar Wochen bis Monate nach Release, wenn die Spiele ihren ersten Price-Drop hinter sich haben. Mein Backlog ist ohnehin groß genug razz

Einige meiner Most Wanted Games muss ich mir aber doch direkt am Erscheinungstag zulegen, weil ich diese Spiele schon seit geraumer Zeit sehnlichst erwarte. FIFA ist jedes Jahr so ein Kandidat, genauso wie es die Uncharteds waren und The Last of Us sicher wird. Bei solch hochwertigen Spielen bin ich auch gerne bereit Full-Price zu zahlen, weil ich mir da sicher sein kann, dass ich bestens unterhalten werde!

Ganz aktuell "muss" ich mich sogar dem Druck meiner Friendslist beugen, weil meine Stammgruppe direkt zum Release bei Borderlands 2 zuschlagen will und alleine spielen (bzw. hinterher hängen) möchte ich bei diesem Titel auch nicht, schließlich zieht es seinen ganz großen Reiz ja aus der Co-Op-Erfahrung. smilie

____________________________________

Lebenslang grün-weiß! - 100% Werder // #knickstape

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht
Tr1nity (26 Spiele-Kenner, 73397 EXP)
It's cold out there...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 31 Minuten Offline
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2649

In der Regel bin ich ein Low Budget-Käufer, d.h. es kann ne Weile dauern, bis ich mir ein Spiel zulege und günstiger ist. Ist ja zudem oft auch eine Zeitfrage, wenn man voll berufstätig ist. Und ich hasse Spielestapel, wo quasi verschenktes Kapital rumliegt (sprich Releasekauf gegen Low Budget) wink. Das sind die Titel, die ich zwar gerne spielen will bzw. mich interessieren, aber nicht unbedingt gespielt haben muß.

Dann gibt es die Spiele, die möchte ich unbedingt spielen. Wenn alles stimmt (Vorabeindruck etc.), keine bösen Überraschungen kommen (weiß man ja bei den Publishern nie, welcher Furz denen wieder durch die Ohren weht nasty) und meine Vorfreude keinen Kratzer bekommt und ich es absolut nicht erwarten kann, wird am Release gekauft smilie. Nächster Kandidat dafür wäre z.B. GTA 5, weil ich die Serie auch einfach liebe und viel Spielspaß und Spielzeit für das Geld bekomme. Oder bzw. zusätzlich, wo ich gleich weiß, das zockst du mehrmals durch (z.B. Mass Effect-Reihe). Oder Spiele wo ich irgendwie schon weiß, die stehen ratzfatz auf dem Index (z.B. Dead Island Riptide) und ich keine Lust auf Import habe. Ansonsten wird ebenfalls gewartet, bis der Preis fällt, was bei PC-Spielen recht fix geht.

Kurzum, meine Spieleauswahl/Spielekauf ist eh schon sehr gezielt, muß aber nicht alles sofort haben, was für meine bevorzugten Singleplayerspiele sowieso nicht wichtig ist, wann ich sie spiele.

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 13454 EXP)
Indiana Souls and the Temple of Doom
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Stunden 21 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 22

Ich warte inzwischen i.d.R. auf "Game of the Year"-Editions mit dem ganzen DLC drauf, oder zumindest bis der Preis auf unter 20€ gefallen ist. Derzeit wart ich z.B. auf die Skyrim GOTY. Die meisten Spiele die ich besitze hab ich für unter 10€ gekauft. Heutzutage kosten die meisten Spiele nach 2 Wochen eh nur noch die Hälfte, nach 2 Monaten kriegt man sie nachgeschmissen.

Nur bei wenigen Spielen will ich gern zu Release spielen und blätter 40€ oder mehr hin. Jüngstes Beispiel ist Dark Souls, bei dem der Reiz auch darin bestand (und nach wie vor besteht), sich mit anderen über Erlebtes, Gefundenes und Taktiken auszutauschen.

Nachdem ich relativ wenig Multiplayer spiel, ist das von McGressive angesprochene Problem passende Spieler zu finden für mich nicht vorhanden. Und zumindest auf meinem Schulhof war man nicht out wenn man was spielt das älter als 2 Jahre ist. Wie gut das Spiel ist war ausschlaggebend.

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Ich kaufe einiges bei Release, vieles aber auch im Keyshop oder bei Steam als 10€ budget-Version.

Es gibt Genres da muss man quasi bei Release starten oder es wird sehr schwer. Beispielsweise MMOs: Wenn du da nach eiunem Jahr oder so einsteigst haben die andern in der Regel so ein Wissens- und Erfahrungsvorsprung das man den alleine nicht aufholen kann. Kommt dann noch eine so nette und hilfsbereite Community wie in WoW dazu, brauchst du eigentlich gar nicht erst anfangen weil du eh überall kommentarlos als Noob gekickt wirst.
Auch Multiplayerspiele wie Battlefield 3 sollte man nahe des Releases spielen,denn wenn diese günstiger wird gibts in der Regel schon ein Nachfolger und kaum noch Leute die die alte Version spielen.

Zuletzt kaufe ich halt Vollpreistitel noch um Hersteller zu unterstützen die Spiele machen die mir im Allgemeinen sehr gefalen, beispielsweise CD Project oder so. Oft lässt meine Zeit aber nicht zu alle gewünschten Spiele zu Release zu kaufen, deswegen wird daraus irgendwann dann der Budgetkauf.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Kenner der Episoden (19 Megatalent, 16664 EXP)
Ist nach Abwesenheit wieder da...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 1 Stunde Offline
Beigetreten: 30.1.2012
Inhalte: 6
Fallout-Junge schrieb:

Hat ein Spiel eine besondere Magie, wenn man es zur Releasezeit zockt? Ist es was ganz besonderes, wenn man gerade jetzt an brandaktuellen Titeln wie Darksiders 2 oder Sleeping Dogs sitzt, und genau weiß, das zur gleichen Zeit hunderttausende andere Menschen auf der Welt genau dasselbe tun?

Sehr interessant Frage. confused Über eine Art Kollektiv- oder Community-Erlebnis, wie Du es hier umschreibst, habe ich noch nie nachgedacht - bei MMOs kann ich mir das schon vorstellen, aber bei Singleplayer-Titeln (die auch ich bevorzuge)? Da meide ich, vor allem bei Rollenspielen, meistens eine Weile die Communities, weil die meist spoilverversucht sind. wink

Das erste Mass Effect ist damals aus irgendeinem Grund an mir vorbeigegangen - ich habe mir das Spiel dann irgendwann im Budget gekauft, ungefähr 2 Wochen vor Release von Teil 2 - das Spiel hat mich trotzdem ziemlich umgehauen. Aber da ME bis dahin wie gesagt eher unterm meinem Radar geflogen ist, kann es schon sein, dass ich an das Spiel mit einer Art von "Neu und Unbekannt"-Einstellung da rangegangen bin. Ich habe das dann wie im Rausch durchgespielt und war ca. einen Tag vor Release von Teil 2 fertig und bin dann auch sofort losgelaufen und habe es mit gekauft und weitergespielt. mr.green

Spielekäufe am Releasetag sind bei mir auch eher selten geworden. Das liegt für mich aber weniger am Wissen, dass es in 1 Monat billiger sein wird, sondern daran, dass nur noch wenige Spiele bei mir dieses "MUSS HABEN!"-Gefühl auslösen, das ich in meiner Teenagerzeit hatte, als ich etwa total ungeduldig und overhyped auf C&C3 oder Age of Empires 2 gewartet habe. smilie

Die letzten Spiele, die bei mir im Vorhinein solche Begeisterung ausgelöst haben, waren Civ V, MassEffect 3 und, jüngst, das neue Xcom. Das kommende Tomb Raider oder ein eventuelles Half Life 3 (*hust*) könnten solche Titel werden.

Ansonsten will bei mir irgendwie keine Begeisterung aufkommen, die mich zu einem Releasetag-Kauf bringen würden. Das mag auch daran liegen, dass einfach viele der Serien aus meiner Jugend, an denen ich hänge, heute ein eher trauriges Dasein fristen. Vom letzten HoMM war ich bereits vor Release enttäuscht, Baldur's Gate ruht in Frieden und über C&C und AoE decken wir mal lieber den Mantel des Schweigens. neutral

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
Sp00kyFox (18 Doppel-Voter, 9935 EXP)
User ist online Online
Beigetreten: 20.10.2011
Inhalte: 12

bei mp-titeln kann ich das jedenfalls absolut nachvollziehen. aber ich selbst bin eher auf sp-games fokussiert. von daher lass ich mir zeit damit, wann ich welche spiele zogge und überhaupt ob ich dann auch derzeit lust dazu habe.
release-termine interessieren mich da bis auf den einen oder anderen mp-titel der mich dann doch interessiert (bei mir sinds die fighting games) nicht wirklich.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 13454 EXP)
Indiana Souls and the Temple of Doom
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Stunden 21 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 22
Kenner der Episoden schrieb:

Die letzten Spiele, die bei mir im Vorhinein solche Begeisterung ausgelöst haben, waren Civ V, MassEffect 3 und, jüngst, das neue Xcom. Das kommende Tomb Raider oder ein eventuelles Half Life 3 (*hust*) könnten solche Titel werden.

Ach ja, das neue XCom hab ich mir auch vorbestellt. Ich bin normalerweise nicht so der Vorbesteller, aber nachdem ich mit dem original UFO - Enemy Unknown mehr Zeit verbracht hab als mit den meisten anderen Spielen zusammengenommen und die Neuauflage sehr vielversprechend aussieht konnte ich diesmal nicht anders. Und als Vorbesteller kriegt man dieses Soldier-Pack mit einer Neuauflage vom besten Haarschnitt von allen:

wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Novachen (18 Doppel-Voter, 12754 EXP)
Demokratie? Wählt sich aktuell selbst ab :'(. #alleskommtwiederauch1933
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 16 Stunden Offline
Beigetreten: 25.1.2011
Inhalte: 102

Wer im Multiplayer spielen will MUSS einfach zum Release dabei sein. Die Gründe wurden hier ja schon genannt, denn dort sind die meisten Mitspieler vorhanden und eben auch die meisten Anfänger mit denen man im Laufe der Zeit halt aufsteigt. Wer später dazu kommt, hat doch gar keine Chance.

Gibt bestimmt einige die sich erst zum Release von StarCraft 2 auch den ersten Teil gekauft haben, glaubt hier jemand, dass diese Personen im Multiplayer irgendwelche Chancen hätten? Nur durch Zufall wenn der Gegner ebenfalls so ein Spieler ist, der eben durch StarCraft 2 dazu kam. Aber im Normalfall ist man schlicht chancenlos wenn man Jahre später dazu kommt, gilt aber ebenfalls auch für den Fall wenn man zwischendurch Jahrelang raus ist. Wenn ich heute Unreal Tournament 2004 spiele bekomme ich auch nicht mehr viel hin und ich war damals ziemlich gut. Wenn ich da wieder mit dem 0815 Spieler mithalten will, ist das ein langer und schwieriger Weg zurück, selbst für mich, wo ich von mir selbst behaupte durchaus die Gabe dazu zu haben, mich an Gegebenheiten in Videospielen sehr schnell anpassen zu können. Ich werde im Schnitt tatsächlich schneller besser als der Durchschnittsspieler. Aber dennoch müsste ich mich da erstmal wieder durchbeißen um irgendwelche größeren Erfolge feiern zu können. Bei EVE Online bin ich, abgesehen von kleineren Pausen von ein paar Wochen bis zu mal 2 Monaten, immer dabei gewesen und gehöre was PVP angeht dadurch in die oberere Kategorie. Gegen mich hat nicht einmal eine Schar von Durchschnittsspielern eine Chance, eine Gruppe voller PVP Neulingen wüsste gar nicht was denen geschieht.

Kurzum, wenn man beabsichtigt ein bestimmtes Spiel auch online zu spielen, dann muss man mit zu den ersten gehören und auch regelmäßig dabei sein, alles andere hat in meinen Augen keinen Sinn. Wer später (wieder)einsteigt hat entsprechend einen langen, schwierigen und von Niederlagen gepflasterten Weg vor sich zum Comeback und diese Geduld hat auch nicht jeder, denn schließlich verliert man nicht gerne. Gerade wenn es nur um ein Hobby ohne irgendwelchen finanziellen Belohnungen geht.

Manche Spiele sterben aber auch mal aus und haben irgendwann wieder ein zweites Leben, wo im Grunde alles von vorne anfängt und auch das Niveau deutlich geringer ist, weil sich eben da auch viele Neulinge tummeln. Freespace2 ist da durchaus ein Beispiel. Ich gehöre da, zu den wenigen, wenn vielleicht nicht gar die einzige, die auch das erste Leben aktiv miterlebt haben und dort zur Spitze gehörten. Für mich macht es im Multiplayer im zweiten Leben tatsächlich keinen Spaß, weil mir da persönlich das spielerische Niveau fehlt, weil eben die richtig starken Gegner nicht mehr aktiv sind. Da wimmelt es beispielsweise an Neulingen und einem Neu-/Wiedereinsteiger sollte es wohl tatsächlich keine Probleme bereiten dort eher Erfolge zu feiern als bei anderen Spielen mit Releasejahr 1999. Wer diverse Einzelspielerkampagnen bei Freespace oder dessen Mods auf Schwierigkeitsgrad "Mittel" gespielt hat und auch abgeschlossen hat ohne in nahezu jeder Mission ständig Angst zu haben, dass das Schiff auseinanderbricht, sollte heutzutage für den Multiplayermodus tatsächlich gut gerüstet sein.

Bei Einzelspielerspielen macht das hingegen überhaupt nichts aus, wann man sie spielt. Wenn man sich denn entsprechend in die Zeit zurückversetzen kann, in der es erschienen ist. Wer heute erstmals Doom spielt und es ausschließlich nach heutigen Maßstäben betrachten kann, wird es gelangweilt und mit den Worten "Was ist das für ein Scheiß" wieder von der Festplatte werfen. Solche Leuten empfehle ich tatsächlich eher allgemein Spiele zum Release, weil denen schlicht die Vorstellungskraft fehlt sich wieder in die Zeit zurück zu versetzen. Doom ist selbst vor meiner aktiven Spielzeit (Beginnend '99) und konnte es ebenfalls nur Rückblickend betrachten. Wer zu sowas in der Lage ist, wird auch Spiele genießen können, die man 10 Jahre nach dessen Release das erste Mal spielt, weil eben in der Lage ist sich entsprechend auch in "vor 10 Jahren" zu versetzen. Wie gesagt, wer sowas nicht kann, der sollte wirklich bei möglichst aktuellen Titeln bleiben, der hat dann durchaus ein besseres Gefühl als wenn er es in 2-3 Jahren probiert.

Ich gestehe allerdings, dass die mediale Aufmerksamkeit unser Bewusstsein für ein Spiel durchaus beeinflusst. Wenn ein Spiel im Moment von den Medien gehypt ist und wir es deswegen spielen, kann es durchaus sein, dass wir schnell enttäuscht werden, weil in den Magazinen etc. wieder irgendwas zuviel dick aufgetragen wurde, was so vom Entwickler nie gesagt oder beabsichtigt wurde. Erst wenn es stiller um das Spiel geworden ist und auch die Aussagen der Entwickler wieder mehr Gewicht finden, stellt man vielleicht fest, dass es vielleicht doch ein richtig gutes Spiel ist und genau das ist, was die Entwickler wollten und nicht das was uns die Medien verkaufen wollten.

In meinen Augen wirkt ein Spiel tatsächlich erst richtig, wenn es diese ganze mediale Präsenz hinter sich hat und sich mehr und mehr die eigene Meinung herauskristallisiert. Spiele direkt zum Release zu spielen halte ich in gewisser Weise also tatsächlich sogar für verfälschend, weil da nunmal viele Faktoren sind die einen die Meinung beeinflussen.

Ich kaufe mittlerweile auch hauptsächlich nur noch Budget, was aber auch an dieser DLC Politik wie sie aktuell praktiziert wird liegt.
Ist das selbe wie bei Kinofilmen, ich habe mir Prometheus extra nicht im Kino angesehen, weil bereits vor dem Kinostart bekannt wurde, dass die Heimversion rund 20 Minuten länger wird. Da brauche ich auch nicht mehr ins Kino gehen. Wenn schon vor dem Release bekannt wird, dass DLC Handlung XY behandelt, dann warte ich auch lieber. Release kaufe ich also tatsächlich nur noch bei Spielen wo zum Release entweder nichts über (Story-)DLCs bekannt ist, oder man definitiv weiß, dass sie wirklich nur zusätzliche Handlungen beinhalten und nichts was irgendwie jemanden vorenthalten wird.

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Jo stimmt, gut das du Starcraft ansprichst. Meiner Meinung nach das Paradebeispiel eines MP Titels den man zu Release spielen muss. Steigt man später ein hat man keinerlei Chancen, selbst bei schlechten Spielern ist dort ein immenser Wissensvorsprung da welche Build es gibt, wie ich bestimmte Situationen beantworten muss etc. Das gilt für jedes komplexere MP-Strategiespiel denke ich.

Bei Shootern ist das nicht so krass. Ich war früher ziemlich gut in CS und UT, steige ich nun in einen MP Shooter später ein und trainiere ein bisschen werde ich da auch recht schnell zu den besseren gehören. Glaube das ist sone Shooter Sozialisation die man schon als Heranwachsender mitgenommen hat^^
Kumpel von mir hat damals nie Shooter gespielt und spielt heute ab und an mit mir Battlefield3. Er hat sich immens schwer getan bei der Orientierung und Eingewöhnung und ist selbst jetzt nur mässig gut. Ihm fehlen diese Grundreaktionen und Bewegung im 3-dimensionalen Raum unf ich glaube das wird er auch nie so gut draufhaben wie Shooterveteranen wie ich.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Atomsk (16 Übertalent, 4878 EXP)
\o/
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 10.7.2009
Inhalte: 125

Ich habe schon ewig nichts mehr vorbestellt oder zum Release gekauft. Liegt zum einen an dem Preisverfall in so kurzer Zeit, zum anderen freue ich mich nur noch sehr selten im Vorfeld so sehr auf einen Titel, dass ich ihn zum Release unbedingt haben muss. Trailer, Dev Diary, Making of, irgendwelche 'Unser Spiel ist so toll'-News... das alles sorgt eher dafür, dass ich schon vor dem Release nicht mehr so richtig neugierig auf das Spiel bin. Irgendwie also das genaue Gegenteil, was diese Aktionen erreichen sollen razz

Bei Multiplayer-Titeln sieht es anders aus, da geht es mir wie McGressive: Borderlands 2 wird diesmal recht zügig gekauft, um einen möglichst lebhaften Co-Op spielen zu können.

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
VikingBK1981 (18 Doppel-Voter, 12869 EXP)
Keep on Gaming
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 12 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 4.6.2009
Inhalte: 10

also ich habe schon lange kein Game mehr zum Release gekauft, das letzte war Battlefield 3. Wegen dem Onlineteil! Aber sonst ist mir der Preis einfach zu hoch. Ich kann warten bis das Game günstiger ist.

____________________________________

Just do it

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
BFBeast666 (14 Komm-Experte, 2062 EXP)
Na, dann mach mal einen Rettungswurf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 24 Wochen Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 1

Der Zwang, zum Release dabeisein zu müssen, nimmt bei mir stetig ab. Zum einen nerven mich die Vorankündigungen von LKW-Ladungen an DLC massiv an, zum anderen gibt's nur noch wirklich wenige Titel, die ich jetzt sofort haben MUSS (okay, derzeit gibt's mit XCOM, Forza Horizon und Doom 3 BFG tatsächlich wieder mal welche) und zum dritten gehöre ich nicht zu den Multiplayer-Zockern. Nix gegen eine entspannte Koop-Runde mit Kumpels, aber die Zeiten, in denen ich fröhlich ballernd auf irgendwelche Server gehopst bin, sind leider vorbei. Es sei denn, jemand will UT3 mit mir/gegen mich zocken...

Positiver Nebeneffekt: Viele der Spiele, die ich mir für später vormerke, verfallen dann auch rapide im Preis und kommen gepatched und als Alles-Drin-Versionen wieder auf den Markt. Nach dem Dirt3-Debakel hatte ich echt genug, und toi toi toi bin ich mir da bis heute treu geblieben.

____________________________________

Viel Gelaber über Spiele und Musik: www.bfbeast.de

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
Sp00kyFox (18 Doppel-Voter, 9935 EXP)
User ist online Online
Beigetreten: 20.10.2011
Inhalte: 12

selbst bei mp-titeln muss man imo nicht unbedingt zum release dabei sein. wenn denn nach einiger zeit überhaupt noch spieler vorhanden sind (in der masse der releasten mp-spiele verschwinden die meisten ja wieder nach kurzer zeit von der bildfläche).

klar ist dann das niveau hoch, aber das einzige was sich einem als neuling entgegenstellt ist da die eigene frust-toleranz. wenn man bereit ist sich mit der spielmechanik auseinanderzusetzen, hilfts einem schließlich auch gegen sehr gute spieler anzutreten.
gibt ja genügend fälle wie zB bei starcraft, counter-strike oder street fighter 2, wo leute erst sehr spät dazu kommen und sich trotzdem etablieren konnten. ein muss ist das jedenfalls auch bei mp-titeln nicht von anfang an dabei zu sein.

kann das aber nachvollziehen, wenn leute in dem sozialen umkreis alle n bestimmtes spiel zoggen und man dann halt gerne mitmischen will. ging mir aber persönlich nie so, weil ich da anscheinend einen zu abstrusen spielgeschmack habe mr.green

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
MicBass (19 Megatalent, 14272 EXP)
Hmmm...das ist ein guter Status.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 46 Minuten Offline
Beigetreten: 12.6.2010
Inhalte: 26

Wann ich ein Spiel spiele ist mir völlig egal. Mein letzter Releasekauf war Hearts Of Iron 3 und das war in seinem unfertigen Zustand eine extrem frustrierende Erfahrung. Seitdem warte ich und erfreue mich an günstigen Preisen und fertigen Spielen. smilie Diablo 3 wollte ich mir direkt holen, es war aber ausverkauft oder wurde kurz vorher noch um 5 Euro heraufgesetzt und das hat mich abgehalten. Mittlerweile, nach allen was ich gelesen habe, bin ich froh dass dieser Releasekauf nicht geklappt hat.

Da meine Spielezeit zudem viel eingeschränkter ist als früher und der Ungespielt-Stapel wegen der ganzen Angebote eher wächst ist der Drang ein heiß ersehntes Spiel direkt zu besitzen gar nicht so groß. Ich weiß, irgendwann kommt es dran, aber es muss nicht sofort sein.

Ausnahmen sind Spiele die ich bewusst unterstützen will oder es einfach Spaß macht, mit Beginn der Alpha oder Beta dabei zu sein. DayZ könnte so eins werden.

____________________________________

PT Boat on the way to Havana
Used to make a livin', man, pickin' the Banana

https://soundcloud.com/fckoeln/tor-tor-tor-modeste-modeste-modeeeeeeeeeste

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Spezieh (18 Doppel-Voter, 9408 EXP)
DarkSouls2 SotFS auf Platin durch. Hippie
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 20 Stunden 12 Minuten Offline
Beigetreten: 4.3.2010
Inhalte: 53

Bei fast allen Singleplayer Titeln ist das Alter ja eigentlich egal. Budget ist toll. Fast alle meine Titel habe ich später als Goty gekauft btw in einem Steamsale. Da waren die sicher nicht frisch.
Man muss sich halt gedulden können.

Bei Multiplayertiteln wird das schon schwieriger. Später ist es schwerer rein zu kommen, da die anderen ja schon viel Übung haben. Die Maps, Waffen und Taktiken kennen. Wenn das Spiel noch frisch ist kennts ja nun noch keiner. Vorallem bei Spielen wie Battlefield und COD, die im Jahres oder Zweijahresrythmus neu erscheinen. Bei den Vorgängertiteln fehlt dann oft die Spielerbasis um noch sinnvoll zu spielen. Wenn man da nicht selbst genug leute mitbringt, wird man auf leeren Servern stehen.

@MicBass
Ich hatte mir Diablo3 ca 3 Wochen nach Release geholt, da ich noch einen 25€ Saturngutschein hatte. Sonst hätte mich wohl der Preis abgehalten. Und nach einmal durchspielen bereue ichs auch ein wenig. Da ich mir mehr erhofft hatte.

____________________________________

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
John of Gaunt (Community-Moderator, 58798 EXP)
spielt The Division und Mass Effect 2
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 35 Minuten 11 Sekunden Offline
Beigetreten: 4.11.2009
Inhalte: 727

Ich kaufe mir eigentlich nur Spiele zu Release, die ich ganz unbedingt dringend spielen will. Wenn ich genauer drüber nachdenke ist das aber doch häufiger, als es fürs Konto gesund ist. Meist sind das dann aber Spiele, bei denen ich schon die Vorgänger verschlungen habe (Skyrim, Witcher 2, ME3) oder mich eine Mischung aus allgemeinem Hype und guter Vorberichterstattung erwischt haben (GW2 z.B.). Am liebsten warte ich allerdings auch einige Zeit, bis Spiele ein wenig günstiger geworden sind. Dauert ja meist nicht so lange.

MP-Modi spielen übrigens nie eine Rolle, die spiele ich ja eh nicht mr.green

____________________________________

Offizieller Community-Moderator von GamersGlobal.de

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 13454 EXP)
Indiana Souls and the Temple of Doom
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Stunden 21 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 22
MicBass schrieb:

Ausnahmen sind Spiele die ich bewusst unterstützen will oder es einfach Spaß macht, mit Beginn der Alpha oder Beta dabei zu sein. DayZ könnte so eins werden.

Das erinnert mich an Kickstarter, da zahlt man ja schon lang bevor release. Ich hab ein paar Spiele mit-gekickstarted, die ich gerne unterstütze. Wie z.B. FTL (von dem ich inzwischen den beta-key hab), das Doublefine Adventure oder Wasteland 2.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Spezieh (18 Doppel-Voter, 9408 EXP)
DarkSouls2 SotFS auf Platin durch. Hippie
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 20 Stunden 12 Minuten Offline
Beigetreten: 4.3.2010
Inhalte: 53
John of Gaunt schrieb:

MP-Modi spielen übrigens nie eine Rolle, die spiele ich ja eh nicht

War bei mir bis vor 3 Jahren ähnlich. Dann habe ich aber mit Bad Company 2 angefangen. Macht halt doch laute so im Team. Oder auch mal versehentlich gegeneinander. Wichtig dabei aber TS lol

____________________________________

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Old Lion (25 Platin-Gamer, 64882 EXP)
You are the love and the light of my life.
User ist online Online
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 1094

Ich versuch die meisten Spiele schon vor Release zu bekommen! Ist meistens auch machbar. Warum? Als erster spielen wollen? Schon mal den SP durchjagen und dann mit alle Mann in den MP starten? Das war in den letzten Jahren viel schlimmer, mittlerweile hat sich das aber auch wieder ein wenig beruhigt!

____________________________________

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerät.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 15787 EXP)
At least I will go down as a president...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 38 Minuten Offline
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35

Meine absolute Obergrenze für Spiele liegt seit einiger Zeit bei 30 Euro. Dabei ist es dann auch egal, ob der Titel schon 5 Jahre draußen ist oder grade erst erschienen. Releasekäufe für "große" Titel tendieren bei mir also nahezu gegen Null. Bei Arcade- oder Indiespielen sieht es dann natürlich wieder anders aus. Mein letztes wirklich aktuelles Spiel war "Dust: An Elysian Tail", für das ich bei XBLA ohne zu zögern die rund 15 Euro hingeknallt habe, auch wenn ich hier gern mal auf ein Schnäppchen warte.

Die Vorteile für die "Warter", bei der aktuellen Release-Politik der Publisher, liegen klar auf der Hand: GotYs enthalten meist alle DLCs, sind gepatcht und kosten logischerweise weniger. Wozu noch 50-60 Euro für ein Konsolenspiel ausgeben? Große Innovationen, die solch einen Preis rechtfertigen, findet man eh so gut wie nie. Da werde ich eher noch bei kleinen, gewitzten Indie-Titeln fündig. Und das aktuelle Community/Foren-Gelaber? Naja, geschenkt. Ich wühle mich auch gerne durch zugestaubte Threads durch ugly .

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
Green Yoshi (20 Gold-Gamer, 23300 EXP)
Test
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 22 Minuten Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 250

Sofern es mein Geldbeutel zulässt kauf ich mir die echten Highlights des Spielejahres schon am Releasetag. GTA Vice City, GTA San Andreas und GTA IV hab ich allesamt am Releasetag gekauft.

Dieses Jahr hab ich nur Mass Effect 3 am Releasetag gekauft, vielleicht folgen noch PES 2013, Dishonored und Assassins Creed III.

Es ist schon etwas anderes, ob man ein Spiel nach allen anderen oder sofort zum Start kauft. Auf den Newsseiten und in den Foren wird das Spiel ja vor allem in der Startphase heftig diskutiert. Bei den GTA Spielen war das gute, dass es vorher keine offiziellen Ingame-Videos gab, man konnte das Spiel also für sich selber entdecken. In San Andres bin ich z.B. gleich am ersten Tag nach Las Vegas geschwommen, weil ich unbedingt wissen wollte wie die Stadt aussieht. lol
Es gibt aktuelle Spiele bei denen hat man das halbe Spiel schon mal irgendwo auf Screenshots, Trailern oder Previewvideos gesehen. Da ist es dann fast besser ein Jahr zu warten bis man das meiste wieder vergessen hat. wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
DerStudti (11 Forenversteher, 765 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 6.9.2011

Spielekäufe zum Release sind bei mir extrem selten geworden. Die letzten Titel meiner Sammlung, die das für sich in Anspruch nehmen können, waren (in etwa dieser Reihenfolge)

Unreal Tournament 2003
Battlefield 1942
Far Cry
Civilization IV
Hearts of Iron 2: Doomsday
Machinarium
Hearts of Iron 2: Arsenal of Democracy
Hearts of Iron 2: Darkest Hour
Victoria II
Harvey's neue Augen

Wie man am Alter der ersten Titel merkt, hat sich die Zahl der Vollpreiskäufe seit 2005 erheblich reduziert. Und hätte nicht ein Kaufhaus seine Elektronikabteilung mit 70%-Rabatt aufgelöst, wäre auch Victoria II tendenziell im Regal geblieben. Bei Paradox-Titeln bin ich mit Releasekäufen eigentlich eher zurückhaltend...

Woran liegt das? Nun, in meinem konkreten Fall ist es ne Mischung aus verschiedenen Faktoren.

1) Ich habe mich schon früh entwöhnt. Mein patentierter "3-Jahr-Plan" spart mir schätzungsweise 70% der Hardwarekosten und 85% der Softwarekosten gegenüber meinem Release-Kaufverhalten Ende der 90er. Ich setze mittlerweile einen Rechner auf dem technischen (High-End-)Niveau von vor 3 Jahren ein, um auf einem mindestens 3 Jahre alten (gereiften) Betriebssystem 3 Jahre alte Spiele flüssig zu zocken. Sobald man einmal begonnen hat, aktuelle Entwicklungen zu verpassen, fällt die Feature-Verzögerung kaum noch auf. Man macht den technologischen Fortschritt einfach nur etwas zeitversetzt mit und spart Kohle.

2) Online-Spiele sind für mich seit Jahren entweder uninteressant oder nicht zugänglich. Ich gehöre noch zu den Leuten, die kein festes Benutzerkonto in MP-Spielen haben wollen. Zu jenen, die keine Boni oder Ränge freischalten wollen. Zu denen, die einfach nur von Anfang an mit voller Ausrüstungs- und Klassenwahl zocken wollen, ohne dass der Rang es ermöglicht, diskriminierende Aussagen über die Spielerfahrung zu treffen. Und ohne dass jemand nachlesen kann, welche Maps ich gerne auf welche Weise am liebsten zocke. Das letzte Spiel, das diesen Geschmack traf, war Battlefield 1942 bzw. Desert Combat und Forgotten Hope. Dabei bin ich bis heute geblieben...unter anderem auch, weil meine Steinzeit-Verbindung ins Netz kaum mehr zulässt. Online-Rollenspiele haben 0 Reiz für mich und Online-Echtzeitstrategie wie StarCraft ist mir erheblich zu hektisch. Dann treff ich mich erheblich lieber mit ner MP-Truppe ein halbes Jahr lang jede Woche jeweils nen ganzen Abend zu ner gemeinsamen HoI2-Partie...

3) Ich boykottiere DRM so weit es nur geht. Nur die allerreizvollsten Spiele kommen überhaupt für eine Anschaffung trotz DRM in Betracht. Und wenn, dann nur für kleinstmögliches Geld.

4) DLCs hängen meist mit DRM zusammen und sind für mich daher eher ein zusätzliches "Anti-DRM"-Argument als ein zusätzliches, praktisches Kaufhindernis. Grundsätzlich würde ich aber auch hier auf die Kompletteditionen zum Budgetpreis warten, wenn DRM nicht wäre. Ich will komplette Spiele erwerben und kein zerfleddertes Gerippe.

5) Ich beschäftige mich über Jahre mit denselben Spielen und habe mittlerweile eine sehr große Bibliothek an alten (teils kaum oder noch nicht gespielten) Klassikern auf Lager. Es herrscht kein Mangel und somit kein Kaufdruck.

6) Spiele werden heutzutage einfach erschreckend schnell billig bzw. landen zügig als Heftvollversionen im Handel. Es ist unökonomisch, nicht ein halbes oder ganzes Jahr mit dem Kauf zu warten.

7) Ich bin schlicht älter geworden. Ich weiß, welche Spiele mir gefallen und welche nicht. Ich mache reflexartig nen Bogen um Hypes. Ich rieche spielerfeindliche oder schlicht untaugliche Konzepte mittlerweile fast schon gegen den Wind. Innovation ist entweder selten oder so billig, dass ich dabei nicht mehr von einem Vollpreistitel sprechen mag (World of Goo).
Meine Liste mit potentiell interessanten Neuerwerbungen aus den Titeln, die in den letzten 5 bis 7 Jahren erschienen sind, umfasst nur noch weniger als 20 Titel. Alle früheren Aspiranten flogen entweder mittlerweile durch Demos (Wings of Prey) oder Forenlektüre (Cities in Motion) von der Liste oder trudelten durch Heftvollversionen (s.o.) unverhofft ein.

FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen
Chris1308 (18 Doppel-Voter, 9193 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Tagen 14 Stunden Offline
Beigetreten: 7.9.2012

Das ist bei mir ganz unterschiedlich:

Bei Titeln auf die ich schon sehr lange warte, schlage ich immer sofort zu. Für mich ist das zu einem meine Anerkennung an die Entwickler und zu anderen, weil ich es natürlich sofort spielen möchte.
Diese Art Spiele werden aber immer weniger. Und das liegt nicht daran, dass ich geiziger geworden bin, sondern man wird mit dem Alter einfach selektiver. Und Solospiele sind halt auch nicht mehr so in.

Spiele, die mich grundsätzlich interessieren, aber jetzt nicht zu 100 % ansprechen, kaufe ich mir oft als Budget-Titel.
Aber der Austausch in den Foren fehlt mir dort sehr. Weil nach ein bis zwei Jahren ist das was man gerade erlebt hat, für die anderen Spieler bereits kalter Kaffee.

Und dann ist da natürlich das Problem mit den Spoilern. Die sind in der Lage jedes Spiel zu ruinieren.
Nach ein bis zwei Jahren nach Release werden die User dann bereits leichtsinniger und verraten schon mal mehr als sie sollten. Aber das ist eben der Preis für billige Spiele.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Dr.Evil (14 Komm-Experte, 2625 EXP)
The Walking Dead! :-)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 8.4.2011
DerStudti schrieb:

...

Amen!
Das handhabe ich größtenteils genauso.
Meine letzten Käufe zum Release waren Anno 1404 und Heavy Rain (btw das einzige Konsolenspiel, das ich mir jemals zum Vollpreis geholt habe)

____________________________________

Toleranz ist die Erkenntnis, dass es keinen Sinn hat sich aufzuregen...

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 13454 EXP)
Indiana Souls and the Temple of Doom
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Stunden 21 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 22
DerStudti schrieb:

1) Ich habe mich schon früh entwöhnt. Mein patentierter "3-Jahr-Plan" spart mir schätzungsweise 70% der Hardwarekosten und 85% der Softwarekosten gegenüber meinem Release-Kaufverhalten Ende der 90er. Ich setze mittlerweile einen Rechner auf dem technischen (High-End-)Niveau von vor 3 Jahren ein, um auf einem mindestens 3 Jahre alten (gereiften) Betriebssystem 3 Jahre alte Spiele flüssig zu zocken. Sobald man einmal begonnen hat, aktuelle Entwicklungen zu verpassen, fällt die Feature-Verzögerung kaum noch auf. Man macht den technologischen Fortschritt einfach nur etwas zeitversetzt mit und spart Kohle.

hm... kommt mir bekannt vor...

mr.green

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
DerStudti (11 Forenversteher, 765 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 6.9.2011

*g* Ach, da muss man sich einfach eine kleine Standard-Notlüge zurechtlegen und ein geflunkertes "Ich hab' übrigens neulich mal wieder XXX gespielt...was für ein Klassiker!" standardmäßig voransetzen...

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht
Tr1nity (26 Spiele-Kenner, 73397 EXP)
It's cold out there...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 31 Minuten Offline
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2649
Makariel schrieb:

hm... kommt mir bekannt vor...

LOL lol.

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.

Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Fallout-Junge (16 Übertalent, 4593 EXP)
...im Moment leider zu wenig Zeit :(
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 8 Wochen Offline
Beigetreten: 22.8.2012
Inhalte: 59

Das letzte Spiel, was ich zum Release gekauft hab war übrigens Diablo 2. Das erste Spiel, was ich online gezockt hab, und was mich fast das Abi gekostet hätte. Nachdem sich mein Tagesrhythmus irgendwann so eingestellt hat, dass ich um 18 Uhr aufgestanden bin, und um 9 uhr morgens wieder ins Bett ging - gottseidank waren Herbstferien - habe ich kurzen Prozess gemacht und meinen Account stillgelegt. Seidem bin ich ein für alle mal von Onlinespielen geheilt.

Danach hatte ich übrigens eine mehrjährige Spielpause - erst um 2005 fing ich mit Playstation 2 und MAME/Zsnes wieder mit dem Zocken an. Danach habe ich kein Spiel mehr zum Release gekauft. Selbst heißersehnte Titel Resident Evil 5 und Fallout 3 bzw. New Vegas mussten warten. Ich wüßte jetzt auch nicht, ob ich mir jemals noch ein Spiel zum Release kaufen würde. Resi 6 und Fallout 4 kämen zwar in die nähere Auswahl, doch dieser DLC-Wahn vieler Publisher schreckt mich, trotz des ganzen Habenwollens, vom Sofortkauf ab.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Trax (14 Komm-Experte, 2505 EXP)
Art thou done? May thine strength help the world be mended.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 9

Also ich kaufe eigentlich seit Jahren keine Spiele mehr zum Veröffentlichungstermin.
Die einzige Ausnahmen, die mir spontan in den Sinn kommen sind Shogun 2 und Starcrft 2, welche ich 1 oder 2 Wochen nach Release gekauft habe. Ansonsten spiele ich generell ältere Sachen oder warte auf GotY Editionen von interessanten Spielen.
Es gibt noch so viele ältere Spiele, die für mich interessant sind, dass ich kein Problem damit habe die aktuellen Sachen erst mal liegen zu lassen.

Vielleicht schaue ich mir im September noch Torchlight 2 an, aber vielleicht warte ich damit auch bis 2013. Das wird einfach spontan entschieden.

____________________________________

Thou seeketh soul power, dost thou not?
Then touch the Demon inside me.
(Demon's Souls)

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)