Welche Grafikkarte soll ich mir holen?

Foren-Suche
Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
thegäma (06 Bewerter, 77 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 4 Wochen Offline
Beigetreten: 5.1.2011

Hi,

ich brauche auf jeden Fall langsam eine neue Grafikkarte für meinen PC. Ich bin mir aber nicht sicher, welche ich mir holen soll.
Ich habe 3 in der engeren Auswahl, vielleicht könnt ihr mir ja sagen, was ihr davon haltet oder mir sogar Alternativen nennen:

1) Nvidia Geforce GTX 680
2) AMD Radeon HD 797
3) Nvidia Geforce GTX 690.

Vielen Dank im Voraus für euren Support.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Stunden 53 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Entscheide dich zwischen den ersten beiden. Dual-GPU-Karten wie die 690 würde ich, trotz enormer Leistung, nicht kaufen. Zu groß sind da die Nachteile - hallo, fast 1000 Euro für ne dämliche Grafikkarte! Die dann extrem viel Strom schluckt, laut ist und Mikroruckler bringt. Dazu kommt, dass du wahrscheinlich schon Probleme haben wirst, die ersten beiden Karten wirklich auszulasten. In 1920 x 1080 klappt das eigentlich nur, wenn du Supersampling aktivierst so angeboten und auch alle anderen teils inoffiziellen Bildverbesserungen aufdrehst.

Solltest du mit sehr hohen Auflösungen arbeiten (indem du beispielsweise mehr als einen Monitor gleichzeitig zum Zocken benutzt oder einen der noch sehr teuren Bildschirme mit mehr als 1920 x 1080 Pixel hast), dann wäre die Radeon 7970 die bessere Wahl. Willst du dir irgendwann einen 3D-Monitor zulegen, dann sollte es die 680 sein, da Nvidias 3D-Vision doch deutlich besser funktioniert als AMDs 3D-Ansatz.

Unabhängig davon würde ich dir eher zu einer GTX 670 (am besten mit leisem Lüfter, Asus DirectCU, Gigabyte Windforce3x, Zotac AMP!, etc) raten. Spart einiges an Geld und einen Unterschied zur 680 wirst du nur sehr selten bemerken.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben
jps (18 Doppel-Voter, 11150 EXP)
Und sonst so?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 18 Wochen Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 420

Haben die Dual-Chip-Grafikkarten immer noch Probleme mit Mikrorucklern? Die wie vielte Generation ist das jetzt? Langsam sollten sie das ja in den Griff bekommen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Stunden 53 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396
Jan Schnitzler schrieb:

Haben die Dual-Chip-Grafikkarten immer noch Probleme mit Mikrorucklern? Die wie vielte Generation ist das jetzt? Langsam sollten sie das ja in den Griff bekommen.

Zugegeben: Die 690 nicht mehr so stark, teilweise kaum wahrnehmbar. Ein Nachteil bleibt aber: Ein Spiel ohne SLI-Profil nutzt bei der 1000-Euro-Karte nur eine GPU - und die ist dann auch noch niedriger getaktet als bei der "Vollversion" GTX 680. Mir fällt tatsächlich kaum ein Grund für eine 690 ein. Selbst ohne oder mit nur geringen Mikrorucklern.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben
jps (18 Doppel-Voter, 11150 EXP)
Und sonst so?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 18 Wochen Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 420
Dennis Ziesecke schrieb:

Jan Schnitzler schrieb:
Haben die Dual-Chip-Grafikkarten immer noch Probleme mit Mikrorucklern? Die wie vielte Generation ist das jetzt? Langsam sollten sie das ja in den Griff bekommen.
Zugegeben: Die 690 nicht mehr so stark, teilweise kaum wahrnehmbar. Ein Nachteil bleibt aber: Ein Spiel ohne SLI-Profil nutzt bei der 1000-Euro-Karte nur eine GPU - und die ist dann auch noch niedriger getaktet als bei der "Vollversion" GTX 680. Mir fällt tatsächlich kaum ein Grund für eine 690 ein. Selbst ohne oder mit nur geringen Mikrorucklern.

Also prinzipiell lieber zwei GTX680 als eine GTX690?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Stunden 53 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396
Jan Schnitzler schrieb:

Dennis Ziesecke schrieb:
Jan Schnitzler schrieb:
Haben die Dual-Chip-Grafikkarten immer noch Probleme mit Mikrorucklern? Die wie vielte Generation ist das jetzt? Langsam sollten sie das ja in den Griff bekommen.
Zugegeben: Die 690 nicht mehr so stark, teilweise kaum wahrnehmbar. Ein Nachteil bleibt aber: Ein Spiel ohne SLI-Profil nutzt bei der 1000-Euro-Karte nur eine GPU - und die ist dann auch noch niedriger getaktet als bei der "Vollversion" GTX 680. Mir fällt tatsächlich kaum ein Grund für eine 690 ein. Selbst ohne oder mit nur geringen Mikrorucklern.
Also prinzipiell lieber zwei GTX680 als eine GTX690?

Wenn du unbedingt drei Monitore mit 3D-Vision betreiben musst um die Karten dann auch auszureizen, dann eher zwei vollwertige Karten als eine teure abgespeckte, ist sogar preiswerter. Und wenn du schon unsinnig Geld ausgibst - warte auf die 680 mit 4 GB VRAM, der Speicher geht in so hohen Auflösungen schneller aus als die Rechenleistung der Grafikkarten. Aber wie gesagt, bei normalen Konfigurationen ist SLI oder Crossfire einfach mal kolossal überflüssig.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Für was brauchst du Grakas in dem Preisbereich, ganz ehrlich das is ne riesen Geldverschwendung. In dem Segment ist der Preisverfall einfach immens. Imo ist es am sinnvollsten sich etwas im Bereich 200-300€ zu holen wenn man gehobene Ansprüche hat.

Also ne ATI 7870
Nvidia GTX 570
bald soll noch die GTX 660 erscheinen

Es gibt einfach schlicht im Augenblick kein Spiel was grossartig mehr Leistung bräuchte. Ich hab selbst ne GTX560TI und außer Metro2033 in Ultra Details und Battlefield 3 mit Ultra und AA AF läuft jedes Spiel mit jeden Einstellungen.

Von SLI oder ähnlichen Spässchen rate ich eh ab. Erstens gibt immer noc htechnische Probleme und zweitens ist die nmächste Grafikkarten Mittelklassegeneration oft schon schneller als deine 500€ High End Graka^^

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Stunden 53 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Wobei ne 560Ti mit 3D-Vision oder Surround-Gaming schon zu langsam sein kann. Die 570 ist ok, wäre mir aber noch zu teuer, dann lieber auf die 660 (Ti) hoffen. Wobei, ich hab hier nen Kumpel zu besuch der seine 560 Ti für 140 Euro verkaufen möchte - jemand interesse? wink

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben
jps (18 Doppel-Voter, 11150 EXP)
Und sonst so?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 18 Wochen Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 420

Was spricht denn dagegen sich eine Grafikkarte der aktuellen Generation zu kaufen, wenn man das Geld dafür hat? Die bieten schließlich mehr Leistung bei weniger Stromverbrauch.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29505 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Stunden 53 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Nichts spricht gegen ein aktuelles Modell. Aber die Topmodelle sind halt tatsächlich arg überteuert. GTX 690 - 1000 Euro.. Holla.. GTX 680 liegt auch schon bei 450-500 Euro, die kaum langsamere 670 kostet gleich 100 Euro weniger. Wenns schon Highend sein soll, dann würde ich persönlich halt zum "sinnvollen" Highend greifen und nicht zur überteuerten Version. Die 660 Ti könnte da ein Knaller werden hoffe ich, ansonsten ist die 670 ja schon sehr gut wenns NV sein soll.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Valeo (15 Kenner, 2743 EXP)
Programmiert einen Adventskalender
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Stunden 13 Minuten Offline
Beigetreten: 8.7.2012
Inhalte: 12

Ich denke, dass man eine genauere Aussage treffen kann, wenn Du uns schreibst,

1.) Wofür Du Deinen Rechner nutzt (nur zum spielen oder z.B. auch professionelle Foto- & Videobearbeitung)
2.) Wie viele Monitore Du bei welchen Auflösungen genutzt werden sollen
3.) Was Du Dir von Deiner Grafikkarte sonst noch so wünschst (leise, stromsparend, Prestige, Zukunftssicherheit, Unterstützung von Linux o.a., etc.)

Ansonsten kann man sich den bisherigen Vorrednern nur anschließen - die 690 ist wirtschaftlich so vernünftig wie ein F1-Wagen im Straßenverkehr, bei den anderen ermöglicht ein niedrigerer Preis von 100€ von z.b. der 670 zur 680 eine höhere Aufrüstfrequenz Deines Rechners - und Du hättest auch so immer ausreichend Leistung. Was das für Dich ist, s.o. smilie.

____________________________________

Mein Blog: https://Dieblich.com : eigene Mixe und Beiträge rund ums Berufsleben. Freue mich über Besuch von GG-Usern.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)