Diablo 3: Notebook oder Mac mini

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen
mihawk (19 Megatalent, 13205 EXP)
Yay! Megatalent!!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 15 Stunden Offline
Beigetreten: 6.11.2010
Inhalte: 663

Hallo Leute, ich hab ein unvorhergesehenes Problem mit Diablo 3: Mein altes Notebook liegt Grafik-technisch grade so unter den Mindestvoraussetzungen. Ich hab eine GForce Go 7600, damit läuft das Spiel zwar, aber in einem unspielbaren Tempo und das obwohl ich ALLE Grafikeinstellungen auf Minimum hab. So ist es natürlich nicht lustig spielen.

Jetzt hab ich endlich das Spiel daheim, auf das ich Jahrelang gewartet hab und kann es nicht spielen !!!! *aaaarhg* smilie (Ja, ok, ich hätte auch genauer auf die Systemanforderungen schauen können, aber nachdem immer gesagt wurde, dass die Anforderungen nicht sonderlich hoch sind, hab ich mal gehofft, es haut hin).

Jetzt bin ich am Überlegen, ob ich mir einen Mac mini zulege (hab schon einen iMac, aber den hat meine Freundin in Beschlag, übrigens auch mit Diablo 3 wink). Ich weiß nur nicht, ob das Spiel jetzt auf dem "Kleinen" gut laufen wird, weil ich mich so gut wie gar nicht mit Grafikkarten bzw. -chips auskenne.

Alternativ dazu wäre auch die Anschaffung eines neuen Notebooks möglich, vielleicht könnte mir jemand ein (möglichst billiges) Spiele-Notebook empfehlen ? Sollte nicht teurer sein als ein Mac mini mit Radeon-Grafik (800 Euro).

Schon mal vorneweg vielen Dank !!!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertForumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben
Crizzo (18 Doppel-Voter, 11205 EXP)
http://www.commitstrip.com/en/2013/03/12/les-meilleurs-trolls/ News!?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 12 Stunden 40 Minuten Offline
Beigetreten: 27.6.2009
Inhalte: 71

Hi,

wäre es nicht denkbar, dass du für ca. 500€ einen Desktop kaufst, damit sollte Diablo3 nun wirklich problemlos laufen. smilie

____________________________________

www.Victorypoint.de eine kleine Gaming Community, garantiert ohne Werbung. smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 5024 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 43 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18
Crizzo schrieb:

Hi,
wäre es nicht denkbar, dass du für ca. 500€ einen Desktop kaufst, damit sollte Diablo3 nun wirklich problemlos laufen.

Das erscheint mir auch die einfachste Lösung. Zumal die macminis (im Gegensatz zu iMacs) ziemlich überteuert sind.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXP
icezolation (19 Megatalent, 19180 EXP)
Plöp und tschüss!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 21 Wochen Offline
Beigetreten: 11.8.2009
Inhalte: 169

Einen richtigen Rechner statt den überteuerten Apple Kram holen. Sparst Geld und es läuft definitiv razz

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen
mihawk (19 Megatalent, 13205 EXP)
Yay! Megatalent!!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 15 Stunden Offline
Beigetreten: 6.11.2010
Inhalte: 663

Erstmal Danke für die schnellen Antworten !

Ein Desktop wäre natürlich die günstigere und einfachere Variante. Ich hab nur das Problem, dass ich keinen Platz hab in unserer eher kleinen Wohnung. Wir haben nur einen kleinen Schreibtisch, und auf dem steht der iMac. Ich will eigentlich nicht einen kompletten Desktop-PC auf dem Küchentisch aufbauen und dann, wenn ich fertig gespielt hab, alles wieder abbauen und irgendwo verstauen. Mit einen Notebook geht das halt leichter, und der Mac mini ist auch nicht so klobig wie ein normaler Desktop (ja, außer dem Monitor).

Ok, nachdem sich die Begeisterung für einen Mac mini eher in engen Grenzen bewegt lol werde ich doch meinem ersten Gefühl nachgeben und ein neues Notebook beschaffen.

Gibt es dazu noch Tipps, was grad brauchbar aber nicht zu überteuert ist ?

Danke !

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29753 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 26 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Warum keinen kleinen PC? Die sind zwar doppelt so hoch wie ein MacMini, stören aber immer noch nur wenig und kosten bei doppelter Leistung nicht viel mehr.

Ansonsten natürlich das Notebook, klar. Wie viel ist für dich denn "nicht zu teuer"?

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen
mihawk (19 Megatalent, 13205 EXP)
Yay! Megatalent!!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 15 Stunden Offline
Beigetreten: 6.11.2010
Inhalte: 663
Dennis Ziesecke schrieb:

Warum keinen kleinen PC? Die sind zwar doppelt so hoch wie ein MacMini, stören aber immer noch nur wenig und kosten bei doppelter Leistung nicht viel mehr.
Ansonsten natürlich das Notebook, klar. Wie viel ist für dich denn "nicht zu teuer"?

Die Idee mit dem "kleinen" PC hatte ich auch schon, aber in meinem Bekanntenkreis haben einige solche PC's und die sind grafiktechnisch zum Spielen kaum geeignet, bei einem ist sogar mein momentanes altes Notebook schneller als sein PC.

Aber inzwischen hab ich mich ohnehin für ein Notebook entschieden.
Vom Preis her ... naja, 1000 Euro wäre momentan meine absolute Schmerzgrenze, so 800 hätte ich mir vorgestellt, aber wie gesagt, ich kenn mich momentan Hardwaremäßig überhaupt nicht aus bei Notebooks, ich weiß nicht, was gerade aktuell bzw. standard ist bei Notebooks. Ich würde es hauptsächlich zum Spielen nutzen, arbeiten tu ich daheim am iMac.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29753 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 26 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Naja, Cube-PCs oder auch etwas größere HTPC-Gehäuse packen inzwischen schon gute Hardware. Hab da neulich erst über eines berichtet, das zwar "nur" ITX-Boards aber dafür Towerkühler und lange Grafikkarten aufnehmen kann. Da lässt sich dann schon ein ganz normaler PC mit bauen.

Beim Notebook wirst du keine 1000 Euro investieren müssen. Wie wäre es damit:

http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/gaming+notebooks/lenovo+ideapad+y570+m62hhge+core+i5++8gb+ram

Abraten kann ich aktuell (leider) nur von der umschaltbaren AMD-Grafik - die mag den Starter von Diablo III nicht so recht und schaltet sich nicht ein. Mit Intel-Onboard läuft das Spiel zwar, bringt aber nicht viel Spaß.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragen
mihawk (19 Megatalent, 13205 EXP)
Yay! Megatalent!!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 15 Stunden Offline
Beigetreten: 6.11.2010
Inhalte: 663
Dennis Ziesecke schrieb:

Beim Notebook wirst du keine 1000 Euro investieren müssen. Wie wäre es damit:
http://www.notebooksbilliger.de/notebooks/gaming+notebooks/lenovo+ideapad+y570+m62hhge+core+i5++8gb+ram

Wow, genau so was hab ich gesucht !!! Das wäre perfekt für mich, bis nächste Woche muss es noch warten (Monatsende = Ebbe auf meinem Konto wink ), aber dann ....

Vielen vielen Dank nochmal Dennis !

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)