WiiU vs. Xbox 720 vs. PS4 (Orbis) [Spekulationen]

Foren-Suche
Katzer (04 Talent, 21 EXP)
Hab meinen PC endlich zusammen und muss nun etliche Spiele nachholen :D
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 26 Wochen Offline
Beigetreten: 21.1.2012

Die Playstation 3 und Xbox 360 sind längst zur Current-Generation geworden. Jeder halbwegs aktuelle Mittelklasserechner kann heutzutage mit der Konsolengrafik mithalten.
Die aktuelle Konsolengeneration hat mehr als 6 Jahre auf dem Buckel, die Grafik in den Spielen entwickelt sich nicht großartig weiter und es wird langsam Zeit für etwas Neues.

Mit den "Ankündigungen" und Gerüchten wurde das neue Next-Generation-Zeitalter eingeleutet.

Die Wii(ohne U) war zwar ein Verkaufserfolg, doch die Grafikleistung war eher mit der von der alten Xbox oder PS2 vergleichbar, als mit den neuen Pendants. Als Folge dessen wurde sie von vielen neuen AAA- und "Core"spielen ausgeschlossen.
Dies wird der WiiU in der neuen Konsolengeneration vermutlich nicht passieren. Die WiiU erscheint gegen Ende diesen Jahres und wird somit die erste neue NextGen-Konsole sein.

Meiner Meinung nach wird die WiiU die PS3 und Xbox 360 leistungsmäßig nicht nur um einiges übertrumpfen, sondern auch mit den noch kommenden NextGen-Konsolen von Sony und Microsoft mithalten können, da auch diese eher einen Mittelweg zwischen Leistung, Komponentenpreis und Stromverbrauch/Wärmeentwicklung gehen werden.

Das wird in den Gerüchten um die verwendete Hardware ersichtlich.

Hier mal die wichtigsten Spezifikationen der drei Konsolen im Vergleich, soweit sie bekannt sind(Alle Angaben ohne Gewähr):

WiiU
Prozessor: 4-Kern IBM PowerPC CPU
Ram: Mehr als 1GB RAM
Grafikkarte: modifizierter ATI Radeon 4850 Chip
--
Playstation 4(Orbis)
Prozessor: 4-Kern AMD APU(mit integrierten Grafikchip)
Ram: vermutlich etwa 2GB
Grafikkarte: AMD Radeon 7670
--
Xbox 720
Prozessor: AMD APU oder 16-Kern IBM PowerPC CPU
Ram: vermutlich etwa 2GB
Grafikkarte: DevKits benutzen die AMD Radeon 6670/7670

Geht man nur von den Bezeichnungen aus, mag man glauben, dass die Radeon 7670(Rebrand der 6670) der 4850 überlegen ist, doch rein von der möglichen Rohleistung ist der Radeon 4850 Chip der stärkere von den beiden. Selbst wenn die 7670 modifiziert und die 4850 untertaktet wird, werden sie zumindest noch ungefähr gleich schnell sein.
Die Prozessoren der drei Konsolen werden alle auf einem so hohen Niveau arbeiten, dass sie auf jedenfall nicht der limitierende Faktor sein werden.

Warum nur Mittelklassegrafikchips?
Je stärker die GPU, desto mehr Wärme muss aus dem kleinen Konsolengehäuse abgeführt werden. GPUs im Mittelklassebereich bieten einen guten Kompromiss aus wenig Wärmeentwicklung bei noch annehmbarer Leistung. Dazu sind sie noch günstig(Microsoft und Sony möchten mit der Konsole dieses mal wohl kein Verlustgeschäft machen).
Wenn Microsoft und Sony den gleichen Grafikchip verbauen, könnten die Spieleentwickler die Möglichkeiten der GPU viel besser ausreizen. Wenn sie für verschiedene Architekturen entwickeln, müssten sie viel mehr Anpassungen durchführen, was im schlimmsten Fall zu schlecht portierten Spielen führen würde.
Egal welcher Chip nun in den Konsolen werkeln wird, er wird auf jedenfall viel effizienter arbeiten als die entsprechende Grafikkarte am PC.

Viele sagen, die WiiU wird nicht mit den kommenden Konsolen von Microsoft und Sony mithalten können, doch selbst wenn das zutreffen wird, würde die Nintendo mit seiner Konsole dieses mal nicht so sehr aus dem Rahmen fallen, wie es der Wii im Vergleich zur Xbox 360 und PS3 passiert ist.
Die WiiU wird sich auf jeden Fall mindestens ein Jahr lang die Leistungskrone aufsetzen dürfen. Ob die Xbox 720 und PS4 deutlich stärker sein wird oder auch nicht, wird sich in den nächsten 2 Jahren zeigen. Ich bin gespannt darauf, was uns mit den neuen NextGen-Konsolen alles erwarten wird.

Was meint ihr dazu? Wie schätzt ihr die neuen Konsolen ein und was haltet ihr von der spekulierten Leistung?

Quellen:
WiiU
http://www.computerandvideogames.com/333308/xbox-720-to-use-radeon-6000-card-six-times-360-power-report/

http://www.nintengen.com/2012/01/speculation-wii-u-gpu-vs-xbox-720-gpu.html

Ps4 (Orbis) und Xbox 720
http://uk.ign.com/articles/2012/04/04/sources-detail-the-playstation-4s-processing-specs

http://www.ign.com/boards/threads/orbis-the-next-gen-playstation-takes-shape.250133844/

http://www.tomshardware.com/news/PlayStation-Xbox-Radeon-APU-Orbis,15247.html

http://sillegamer.com/2012/04/06/xbox-720-devkit-specs-detailed-includes-16-core-processor/

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Das meiste sind doch eh unbestätigte Gerüchte, eines ist sicher, es wird dieses mal keine neue teure Speichertechnologie wie Bluray/HD-DVD neu eingeführt werden müssen sodass in dem Gebiet die Kosten schonmal sinken.

Bei dem Grafikchip ist wohl auch klar das man da einen Mittelklassechip verwendet, alleine schon aus Kostengründen. Auch denke ich nicht das Sony dieses mal ein Cell Prozessor verwendet, der bei den Spieleentwicklern nicht allzu positiv angenommen wurde und leistungstechnisch auch eher enttäuschte.

Was schade wäre wenn der Arbeitsspeicher tatsächlich so beschränkt wäre, immerhin sind das wenige Euros Investition...

---

Ich persönlich werde mir wohl keine Konsole mehr holen. Hab die Xbox360 und Wii hier stehn. Die Wii hab ich seit Jahren nicht mehr genutzt und die Xbox360 auch sehr sehr selten.
Konsolen sind mir einfach schlicht zu unkomfortabel: Beim PC kann ich nebenbei Musik hören, im Internet surfen, mit Kumpels im Skype/TS unterhalten etc. Überhaupt ist die Maussteuerung intuitiver bei den meisten Spielen und der Mehrspielerpart irgendwie komfortabler am PC (manuelle Serversuche, Einstellungen etc.).

Katzer (04 Talent, 21 EXP)
Hab meinen PC endlich zusammen und muss nun etliche Spiele nachholen :D
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 26 Wochen Offline
Beigetreten: 21.1.2012

Unbestätigte, aber nicht unbedingt unrealistische Gerüchte.

Wenn man überlegt was die Xbox 360 mit 512 DDR3 Ram und die PS3 mit 256 XDR DRam Hauptspeicher alles hinbekommen haben, dann sind 2GB vielleicht gar nicht so wenig?

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Naja wir haben seit einigen Jahren alle Full HD Fernseher und bei Konsolentiteln sind die Texturen alle durch die Bank recht niedrig aufgelöst bis hin zu matschig, sowie die Sichtweite ziemlich gering, mal von der fehlenden echten Full HD Auflösung gar nicht gesprochen. Da hat der Speicher sowohl im RAM als auch in der GPU schon ein großen Anteil daran.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Farang (14 Komm-Experte, 2356 EXP)
Möge die Macht mit mir sein.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 14 Stunden 56 Minuten Offline
Beigetreten: 8.1.2010

nicht bei allen games sind es matschige texturen und woher haste das das die weitsicht nicht weit genug ist ,sorry das ist aber blödsinn...

____________________________________

Früher war alles besser auch die Zukunft !

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)