Mass Effect 3 mit Kinect - Spielerei oder Mehrwert?

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
. (21 Motivator, 27826 EXP)
..
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 25.4.2011
Inhalte: 119

Ich möchte diejenigen Fragen, die Mass Effect mit der Spracheingabemöglichkeit durch Kinect spielen, was sie davon halten. Seit ihr Begeistert davon oder eher enttäuscht?

Dazu natürlich mein Senf dazu.

Also ich empfinde Kinect in Mass Effect 3 unterschiedlich und zwar in folgenden Situationen.

Benutzen:
Gerade in einem SciFi Setting empfinde ich es als cool, wenn Shepard vor einer Tür steht und durch das aussprechen von öffnen, sich die Tür dann eben auch öffnet smilie. Man kommt sich vor, als ob man wirklich mit einer VI spricht. Auch das bergen und benutzen von Gegenständen empfinde ich als positiv. Es macht Spass zusehen, wie das Universalwerkzeug aufleuchtet, wenn man bergen ausgesprochen hat.

Gespräche:
Da Mass Effect 3 ziemlich viele Dialoge hat, kommt diese Möglichkeit wohl am häufigsten zum Einsatz. Für mich war es anfangs ungewohnt, weil in der Vergangenheit hat man die Auswahlen gewohnt mittels Knopfdruck getätigt. Jedoch nach einiger Zeit und ich bin froh, dass ich mich darauf eingelassen habe, wirkt es einfacher natürlicher gesprochen als mittels Knopfdruck zu antworten. Was jedoch wieder etwas gegen diese Natürlichkeit spricht, ist wenn man den Gesprächspartner zu was ausfragt unnd zuerst immer wieder das Wort untersuchen sagen muss.

Kampf:
Beim kämpfen empfinde ich es, dass Kinect einen echten Mehrwert bietet und es sogar besser ist, als die herkömmliche Variante. Statt im Menu nach der richtigen Fertigkeit oder Kraft zu suchen oder diese durch das betätigen, der zugewiesenen Schnelltaste zubenutzen, sagt man einfach "schmettern", "Blutbad", "Singularität" oder was auch immer die gerade im Einsatz befindete Dreiergruppe zur Verfùgung hat und schon gehts los. Die Kämpfe sind mit Sprachkommandos noch dynamischer als diese ohnehin schon sind.

Fazit:
Zum Schluss des Postings möchte ich mich noch kurz über die sehr gute Spracherkennung von Kinect äussern. Selbst einen hochdeutsch sprechenden Schweizer versteht Kinect ohne Probleme und schreien oder lauter sprechen ist auch nicht nötig. Die Kommandos können in normaler Lautstärke ausgesprochen werden. Um zum Ende die Frage im Titel zu beantworten. Ja Kinect bietet für mich in Mass Effect 3 einen spielerischen Mehrwert, dafür würde ich mir Kinect sogar extra anschaffen, wenn ich es nicht schon getan hätte.

Wie sind eure Erfahrungen?

Ramireza (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
Athavariel schrieb:

Da Mass Effect 3 ziemlich viele Dialoge hat, kommt diese Möglichkeit wohl am häufigsten zum Einsatz.

Viele Dialoge laufen selbstständig ab ohne das man darauf Einfluss hat, da waren die Gespräche in den Teilen davor deutlich interaktiver. (Ja, ich habe den RPG Modus gespielt.) Mal davon abgesehen würde "Skip" wohl das häufigste, gesagte Wort bei der COD Fraktion sein (Die jetzt ja wohl die Hauptzielgruppe von Bioware zu sein scheint) lol

Zur Frage : Völlig überflüssig, egal ob nun in Gesprächen oder bei Befehlen im Kampf. Die habe ich über die Maus ähnlich schnell vergeben, vor allem genauer. Das benutzen der Kräfte über die Schnelltasten ist natürlich noch schneller und effektiver.

Die hätten lieber mehr Tiefgang ins Gameplay bringen sollen anstatt über so einen Unsinn nachzudenken.

Das einzige was dafür spricht ist ein gewisser "Coolness Faktor". Spielerisch kann ich da keinen Mehrwert erkennen.

Spielerisch interessant wäre das :

[Kampf]

"Jack, umlaufe die Gruppe auf der rechten Seite und schalte diese mit einer Schockwelle aus. Wrex : Wenn Jack das gemacht hat, dann beginnst du mit Grunt einen Frontallangriff auf die Hauptgruppe hinter dem Shuttle dort drüben (Gestenerkennung)."

Solange die Befehle die ich über Kinect geben kann dieselben sind die ich über einen KLICK auslösen kann, sind Sie spielerisch überflüssig.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 14092 EXP)
https://youtu.be/QhMo4WlBmGM
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Stunden 19 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 23
Ramireza schrieb:

Das einzige was dafür spricht ist ein gewisser "Coolness Faktor". Spielerisch kann ich da keinen Mehrwert erkennen.

Seit wann ist der Coolness-Faktor kein Mehrwert? Menschen kaufen ständig Dinge weil sie cool sind, und nicht weil sie jetzt unbedingt einen Lamborghini Gallardo brauchen würden.

Ich hab ME3 nicht mit Sprachkommandos gespielt, aber Binary Domain und wenn die Sprachkommandos funktioniert haben war es einfach cool. Kein dummes auswählen von Befehlen in einer Liste, einfach die Befehle sagen und die Leute machen es (meistens). Bei taktischen Shootern sind Sprachkommandos für mich ein Feature das ich auf jeden Fall verstärkt in Zukunft sehen will.

Ramireza (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
Makariel schrieb:

Menschen kaufen ständig Dinge weil sie cool sind

Genau lol

Das System funktioniert...

Und "dumme" listen sind ja eh boring, gell? wink

Entschuldigt bitte, ich pass ganz einfach hier nicht her smilie

Ich LIEBE nunmal Rollenspiele, RICHTIGE Rollenspiele, das war ME nie und ME2/3 schonmal garnicht. Das ich hier falsch bin hätte ich längst merken müssen als jemand mir geraten hatte das ich "Excel" spielen sollte weil ich Skyrim als "RPGlite" bezeichnet habe.

Scheinbar bin ich einfach zu alt für diesen ganzen neumodischen (Casual) Scheiss, aber ich will nunmal gefordert werden in (Rollen)Spielen (deshalb der Hinweis das Sie sich lieber ums dünne Gameplay kümmern sollten als um den Kinect Schwachfug) und nicht irgendwelchen NPC´s Befehle entgegenrufen (die ich viel schneller und genauer aus "dummen Listen" auswählen kann!) nur weil es "Kuhl" ist. lol

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Novachen (19 Megatalent, 13063 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 17 Stunden Offline
Beigetreten: 25.1.2011
Inhalte: 103

Nette Spielerei.

Erinnert sich hier jemand an das Spiel Star Trek: Bridge Commander? Das war meines Wissens das erste größere Spiel welches Sprachbefehle wirklich unterstütze. Das war auch nur eine Spielerei, habe das damals einmal so durchgespielt. War zwar durchaus interessant, aber so richtig das Gefühl "mittendrin" wie in einer Star Trek Folge zu sein, war es trotzdem nicht. Dafür war alles drumherum einfach zu statisch.

Da hat sich in 10 Jahren nichts wirklich was verbessert, das selbe ist wohl auch bei Mass Effect 3 der Fall, was nützt es Leuten Befehlen zu geben, wenn man sich mit denen doch nicht unterhalten kann? Solange Charaktere nicht auf das eingehen was ich zu Ihnen sage, was abgesehen von solchen festgelegten und immer gleichen Befehlen ist (immer das selbe zu sagen ist genauso unrealistisch wie die immer selben Antworten von NPCs wink), will sich da für mich einfach keine richtige Illusion einfinden. Von dem was mir vorschwebt sind wir auch noch ein paar Jahrzehnte weg, aber so wirklich überzeugend finde ich das erst, wenn wir wirklich im Holodeck Zeitalter angekommen sind, wo die Charaktere eben auch auf Wörter und Bewegungen des Spielers reagieren. Bis dahin ist das leider alles nur halbgar und einfach nicht überzeugend.

____________________________________

Entwicklerin des Weltraum-Taktik-Managementspiels "Athena - Squadron Leader". Zu finden im App, Play- und Windows Store (dort auch für PC) smilie
Verantwortliche für das "FreeSpace2 und Mods"- Deutsche Übersetzungsprojekt "FreiRaum". Abgeschlossene Übersetzungen: 2

Ramireza (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Nur mal so :

http://www.youtube.com/watch?v=9kBMscW_dVg

Schaut so ab 7 Minuten

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 14092 EXP)
https://youtu.be/QhMo4WlBmGM
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Stunden 19 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 23
Ramireza schrieb:

Das System funktioniert...

Rolls Royce war eine der wenige Firmen die während der Weltwirtschaftskrise Profit gemacht haben.

Zitat:

Und "dumme" listen sind ja eh boring, gell?

Nein aber bei einem Spiel wie Binary Domain, einem Shooter, ist es in der Tat schlecht für die Immersion wenn man alle paar Sekunden eine Pause einlegt um einen Befehl aus einem Menü auszuwählen. Da Mass Effect 3 auch mehr an einen Shooter erinnert als ein rundenbasiertes RPG a'la Fallout passen voice commands dort auch gut hin. Ich brauch keine Sprachsteuerung in meinem XCom, in meinem Frozen Synapse, Starcraft 2, Shogun oder gar Civilization, dort passen sie nicht hin.

edit: ich kann mir mein Starcraft z.B. nicht so vorstellen: http://www.youtube.com/watch?v=2I108qr5MOE wink

Zitat:

Ich LIEBE nunmal Rollenspiele, RICHTIGE Rollenspiele, das war ME nie und ME2/3 schonmal garnicht.

Ich LIEBE nunmal Spiele, egal welcher Art. Und ME sind nunmal Spiele wink
Sorry aber ich bin für "dein Shooter ist doof mein (Genre einsetzen) ist besser" Diskussionen nicht zu haben, ich mag zu viele Spiele verschiedener Genres aus den unterschiedlichsten Gründen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
. (21 Motivator, 27826 EXP)
..
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 25.4.2011
Inhalte: 119
Makariel schrieb:

Zitat:
Ich LIEBE nunmal Rollenspiele, RICHTIGE Rollenspiele, das war ME nie und ME2/3 schonmal garnicht.
Ich LIEBE nunmal Spiele, egal welcher Art. Und ME sind nunmal Spiele
Sorry aber ich bin für "dein Shooter ist doof mein (Genre einsetzen) ist besser" Diskussionen nicht zu haben, ich mag zu viele Spiele verschiedener Genres aus den unterschiedlichsten Gründen.

Kann ich so unterschreiben.

Wie schon gesagt, ich finde die neue Eingabemethode wunderbar. Endlich einmal was neues, was auch funktioniert.

bastibasser (04 Talent, 21 EXP)
Foum=> Oblivion unter Bootcamp ;)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Jahren 18 Wochen Offline
Beigetreten: 15.4.2012
Athavariel schrieb:

Makariel schrieb:
Zitat:
Ich LIEBE nunmal Rollenspiele, RICHTIGE Rollenspiele, das war ME nie und ME2/3 schonmal garnicht.
Ich LIEBE nunmal Spiele, egal welcher Art. Und ME sind nunmal Spiele
Sorry aber ich bin für "dein Shooter ist doof mein (Genre einsetzen) ist besser" Diskussionen nicht zu haben, ich mag zu viele Spiele verschiedener Genres aus den unterschiedlichsten Gründen.
Kann ich so unterschreiben.
Wie schon gesagt, ich finde die neue Eingabemethode wunderbar. Endlich einmal was neues, was auch funktioniert.

Das kann ich voll und ganz unterstreichen wink

Ramireza (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
bastibasser schrieb:

Athavariel schrieb:
Makariel schrieb:
Zitat:
Ich LIEBE nunmal Rollenspiele, RICHTIGE Rollenspiele, das war ME nie und ME2/3 schonmal garnicht.
Ich LIEBE nunmal Spiele, egal welcher Art. Und ME sind nunmal Spiele
Sorry aber ich bin für "dein Shooter ist doof mein (Genre einsetzen) ist besser" Diskussionen nicht zu haben, ich mag zu viele Spiele verschiedener Genres aus den unterschiedlichsten Gründen.
Kann ich so unterschreiben.
Wie schon gesagt, ich finde die neue Eingabemethode wunderbar. Endlich einmal was neues, was auch funktioniert.
Das kann ich voll und ganz unterstreichen

mr.green

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Guthwulf (15 Kenner, 3798 EXP)
...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 25 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 21.7.2011
Inhalte: 26

Wer hat jetzt doch gleich was, wann, warum unterschrieben? lol Mein Einstieg in Rollenspiele waren übrigens Ultima 6 Black Gate und die DSA Nordlandtrilogie wink Bis heute liebe ich gute "Oldschool"-Rollenspiele mit Excellisten und so. Trotzdem kann ich diese "Mass Effect ist kein RICHTIGES Rollenspiel"-Diskussion nicht mehr hören. Wen interessiert das? Wenn es mir keinen Spaß macht oder für mich in die falsche Richtung geht, dann ignoriere ich das Spiel eben.

Zu Mass Effect und Kinect: Kann ich mir überhaupt nicht vorstellen. Das soll funktionieren und zusätzlichen Spielspaß / Atmosphäre einbringen? Mal abgesehen davon, dass ich mir das Spiel wegen der besseren Grafik und präziseren Maussteuerung eh für den PC geholt habe. Is also nix für mich...

____________________________________

guthwulf04 (Steam), dreosan (PSN), Guthwulf06 (Xbox), Guthwulf16 (Nintendo: FC 2208-9045-8450)

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Makariel (19 Megatalent, 14092 EXP)
https://youtu.be/QhMo4WlBmGM
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Stunden 19 Minuten Offline
Beigetreten: 18.3.2010
Inhalte: 23
Guthwulf schrieb:

Trotzdem kann ich diese "Mass Effect ist kein RICHTIGES Rollenspiel"-Diskussion nicht mehr hören. Wen interessiert das? Wenn es mir keinen Spaß macht oder für mich in die falsche Richtung geht, dann ignoriere ich das Spiel eben.

Ich unterschreib das mal mr.green

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht
Tr1nity (28 Endgamer, 101045 EXP)
Tacos are tasty...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 28 Minuten Offline
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2686
Guthwulf schrieb:

Trotzdem kann ich diese "Mass Effect ist kein RICHTIGES Rollenspiel"-Diskussion nicht mehr hören.

Ich auch nicht mehr. Zudem wurde ME noch nie als solches angepriesen, immer als Kombi. Aber gepielt haben sie's trotzdem. Ich mein, wenn für mich etwas nicht RICHTIG genug ist, dann kaufe/spiele ich es erst gar nicht wink.

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.
If you don't like my peaches, don't shake my tree.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)