Gutes Systemüberwachungsprogramm gesucht

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Basti51 (14 Komm-Experte, 1984 EXP)
gone
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 25 Wochen Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 10

Guten Morgen zusammen,

ich habe mir vor kurzem einen neuen Rechenknecht zusammengebaut. Diesmal habe ich jedoch auf extra Kühler für CPU und GPU verzichtet. Ich will erstmal checken, ob die der Hersteller nicht auch reichen. Wäre ja auch eig. bescheuert wenn nicht...
Ich suche gerade ein Tool, mit dem ich einfach und ressourcenschondend die wichtigsten Temperaturen im Auge halten kann.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Andreas (16 Übertalent, 4622 EXP)
MoO3 mit Mods ist einfach genial!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 10 Wochen Offline
Beigetreten: 18.5.2011
Inhalte: 15

Von welchen Herstellern sind deine CPU und Grafikkarte?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Basti51 (14 Komm-Experte, 1984 EXP)
gone
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 25 Wochen Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 10

Intel (i5 2500K) und Zotac (GF GTX 560 Ti)

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Andreas (16 Übertalent, 4622 EXP)
MoO3 mit Mods ist einfach genial!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 10 Wochen Offline
Beigetreten: 18.5.2011
Inhalte: 15

So ganz im Allgemeinen gibt es das Tool SIW(System Information for Windows), welches ca. 21MB RAM verschluckt. Oben auf "Hardware" klicken und dann auf "Sensors" und dir wird dein komplettes System mit allen Temperaturen angezeigt. Dort findest du auch noch viele andere Dinge. http://www.chip.de/downloads/System-Information-for-Windows-SIW-2011_18363439.html

Oder du nutzt zwei Programme, wie GPU-Z und CPU-Z. Für NVIDIA-Karten kann ich noch das NVIDIA-Inspector-Tool empfehlen: http://blog.orbmu2k.de/tools/nvidia-inspector-tool

Mein Tipp ist aber, dass du dir "HWMonitor" installierst. Belegt ca. 5MB im RAM. http://www.cpuid.com/softwares/hwmonitor.html

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Tigerfr0sch (15 Kenner, 3072 EXP)
neues Jahr wie wunderbar
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 23 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 27.8.2009
Inhalte: 14

Mit OpenHardwareMonitor werden dir auch noch die Peaks angezeigt. Das hat mir beim CPUID HW-Monitor immer gefehlt.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Andreas (16 Übertalent, 4622 EXP)
MoO3 mit Mods ist einfach genial!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 10 Wochen Offline
Beigetreten: 18.5.2011
Inhalte: 15
Tigerfr0sch schrieb:

Mit OpenHardwareMonitor werden dir auch noch die Peaks angezeigt. Das hat mir beim CPUID HW-Monitor immer gefehlt.

Sie mal einer an, das kannte ich gar nicht.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Basti51 (14 Komm-Experte, 1984 EXP)
gone
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 25 Wochen Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 10

Habt dank - ich werde mir OpenHardwareMonitor und HWMonitor mal installieren und dann mal schauen, was mir mehr zusagt.

____________________________________

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Die meisten Mainboardhersteller liefern oft hauseigene Tools mit wo man unteranderem die Temperatur im Auge behalten kann, dazu für die Grafikkarte noch den MSI Afterburner, der scheinbar auch mit vielen Nvidiagrakas funktioniert die nicht von MSI sind.

Ich persönlich hab Asrock Extreme Tuning Ultility am laufen, die wirklich sehr gut und übersichtlich ist, sowie den MSI Afterburner der mir die Temperatur, Drehzahl und Auslastung immer auf meinem Tastatur-Display anzeigt.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Benjamin Urban (18 Doppel-Voter, 9405 EXP)
Doppelte XP oder 500 GGG? ... mhhhhhh
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 10.7.2010
Inhalte: 237

Also ich kann dir nur HWiNFO empfehlen (http://www.hwinfo.com/). Ist nicht nur genial zum Temperaturen überwachen, sondern kann zum Beispiel auch als einziges mir bekanntes (kostenloses) Tool die Smartdaten von Festplatten auslesen, die sich im Raid-Verbund an einem Intel ICH7/8/9/10R-Controller befinden.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Basti51 (14 Komm-Experte, 1984 EXP)
gone
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 25 Wochen Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 10

Ab welchen Temperaturen wirds eigentlich ungesund?

Als Höchstwerte habe ich 41° für die CPU und 36° für die GPU.

Intel (i5 2500K) und Zotac (GF GTX 560 Ti)

____________________________________

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Hendrik -ZG- (26 Spiele-Kenner, 66023 EXP)
Go Go Go!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Minuten 44 Sekunden Offline
Beigetreten: 27.5.2012
Inhalte: 1019

Meines Wissens nach fängts bei der CPU ab 50-60 ° an ungemütlich zu werden, der Grafikchip kann sogar bis zu 125 ° ab,soweit ich weiß, allerdings nicht auf Dauer, das wär extrem ungesund mr.green Ich hab einen Intel 2600k, der hat meist 49-55 ° beim Spielen. Meine Palit GF 570 GTX liegt meist zwischen 80 - 90 ° beim Spielen.

____________________________________

Seine Lordschaft, Imperator, seine allessehende alleswissende Göttlichkeit, Herrscher der sieben Meere und aller Kontinente, , Anwender der herrlichen Stahlanaconda, Anbetungswürdigster Erdbürger, Bescheidener Diener Mammons und Bester Vater aller Väter, Hendrik der erste grüsst sein Volk

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Basti51 (14 Komm-Experte, 1984 EXP)
gone
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 25 Wochen Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 10

Ok danke smilie Ist wahrscheinlich auch noch je nach Modell verschieden, könnt ich mir vorstellen.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Benjamin Urban (18 Doppel-Voter, 9405 EXP)
Doppelte XP oder 500 GGG? ... mhhhhhh
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 10.7.2010
Inhalte: 237
Basti51 schrieb:

Ok danke Ist wahrscheinlich auch noch je nach Modell verschieden, könnt ich mir vorstellen.

Ja, das ist je nach Modell verschieden, aber z.B. bei Intel lässt es sich relativ leicht herausfinden:
http://ark.intel.com/de/products/52210/Intel-Core-i5-2500K-Processor-(6M-Cache-up-to-3_70-GHz)
Dort ist etwas weiter unten die Angabe 72.6°C (Tcase) zu finden. Tcase bezieht sich auf die Temperatur am Heatspreader (nicht an den Kernen!), sollte also ungefähr der CPU-Temperatur entsprechen, die du mit Tools auslesen kannst.

Bei der Grafikkarte wäre ich aber etwas vorsichtig. Wie mein Vorredner schon sagte halten die meisten Karten Temperatur jenseits der 100° aus. Bevor du diesen Wert erreichst wirst du es aber in jedem Fall merken, weil es zu ziemlichen Grafikfehlern kommen wird. Nvidia gibt die max. Temperatur für deine Grafikkarte mit 99° an (Quelle), aber selbst da würde ich noch ein ordentliches Stück drunter bleiben. Auf die Dauer sollte die Temperatur der Grafikkarte meiner Meinung nach nicht über 70-80° liegen, weil du sonst einfach sehr schnell Verschleiß feststellen wirst. Im allgemeinen gilt: Je kühler desto besser (was jetzt nicht heißt, dass man alle Komponenten mit Stickstoff kühlen sollte, aber bei 30° Betriebstemperatur halten die ganzen Komponenten einfach wesentlich länger als bei 80°).

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Basti51 (14 Komm-Experte, 1984 EXP)
gone
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 25 Wochen Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 10

Vielen Dank,

ich habe mir jetzt den Alpenföhn Brocken (Da ist der Name Programm...) geholt. Damit sollte die CPU um einiges kühler laufen.

____________________________________

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)