Eure Spiele Highlights 2011

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Punkbanana (13 Koop-Gamer, 1327 EXP)
Dayz standalone
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 35 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 6.4.2011

Hi,

da sich das Jahr 2011 langsam zu ende neigt, wollte ich mal einen Thread starten über eure Persönlichen Spielehighlights 2011.

Also meine Spielehighlights waren.

Pc:
Battlefield 3

Wii:
The legend of Zelda:Skyward Sword

____________________________________

Mähen Äbte gras? - Äbte mähen nie gras Äbte beten

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
Barbarisater (16 Übertalent, 4586 EXP)
Schapszahl im Profil (noch)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 27.10.2011
Inhalte: 40

1. Skyrim
2. Battlefield 3
3. The Witcher 2
4. Portal 2
5. Monday Night Combat (ist zwar von 2010, habe ich allerdings erst dieses Jahr entdeckt)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Novachen (18 Doppel-Voter, 12841 EXP)
Demokratie? Wählt sich aktuell selbst ab :'(. #alleskommtwiederauch1933
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 10 Stunden Offline
Beigetreten: 25.1.2011
Inhalte: 102

1. Bulletstorm
2. Freespace 2: Titan Rebellion Complete
3. Duke Nukem Forever
4. Gears of War 3
5. Freelancer: Crossfire Version 1.9
6. Zeit²
7. Portal 2
8. Saints Row: The Third
9. Dead Island
10. The Legend of Zelda: Skyward Sword

Alles super Spiele oder auch Erweiterungen. Natürlich hatte 2011 auch ein paar andere gute Titel dabei, ein Resistance 3, Halo Anniversary und Hard Reset hat mir auch sehr gut gefallen nebst mehreren anderen Titeln, aber für die Top 10 reicht es einfach nicht lol

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht
Tr1nity (26 Spiele-Kenner, 73859 EXP)
macht was...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Minuten 52 Sekunden Offline
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2675

1. Dead Island
2. Portal 2
3. The Elder Scrolls 4 - Oblivion (ist zwar schon älter, aber erst dieses Jahr durch einen Steam-Deal entdeckt/gekauft)

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.
If you don't like my peaches, don't shake my tree.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
Claython (16 Übertalent, 4596 EXP)
Urlaubsausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=CYZnvlMo1Qo
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 24.11.2009
Inhalte: 28

1. Saints Row: The Third (PC)
2. Psychonauts (PC),schon älter, aber erst dieses Jahr auf meiner Platte gelandet mr.green
3. Uncharted 3 (PS3)
4. Battlefield 3: Back to Karkand (PC), irgendwie haben die Originalkarten nich so einen Reiz
5. Payday: The Heist

Novachen schrieb:

......aber für die Top 10 reicht es einfach nicht

Hmm, ich komm nichtmal auf eine TopTen mr.green

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
MicBass (19 Megatalent, 14314 EXP)
Hmmm...das ist ein guter Status.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Stunden 46 Minuten Offline
Beigetreten: 12.6.2010
Inhalte: 26

S.T.A.L.K.E.R. Call of Chernobyl

Ebenfalls was älter, hat mich dieses Jahr dafür um so mehr begeistert.

____________________________________

PT Boat on the way to Havana
Used to make a livin', man, pickin' the Banana

https://soundcloud.com/fckoeln/tor-tor-tor-modeste-modeste-modeeeeeeeeeste

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
raumich (16 Übertalent, 4673 EXP)
freut sich jeden Feierabend auf seine kleine Tochter
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 13.7.2009
Inhalte: 31

Man vergisst ja am Jahresende gerne, was man am Jahresanfang intensiv gezockt hat. Spontan fallen mir drei Titel ein, die ich intensiv und gerne gezockt habe:

Minecraft
Annähernd unendlich viele Stunden habe ich damit verbracht, imposante Bauwerke zu errichten und mich durch Höhlen zu graben um die dafür benötigten Rohstoffe anzuschleppen.

Rage
Das Setting hat mir tierisch gut gefallen. Leider ist das Spiel zum Ende hin etwas abgeflacht. Prinzipiell hätte das Spiel ewig weiter gehen können. Das Programm ist auch noch auf meiner Platte, weil ich auf die veröffentlichung von neuen Story-DLCs hofffe.

Battlefield 3
Das Spiel hat es geschafft, meine ursprüngliche Multiplayer-Referent "Modern Warfare 2" vom Thron zu stossen. Hätte nie gedacht, das der Mix aus Infantrie und Fahrzeugen soviel besser ist, als der Multiplayerpart von MW2. Ich hadere derzeit jeden Abend mit mir, BF3 mal nicht zu spielen. Meistens gewinnt Bf3.

Und wenn ich sehe, das hier einige Titel genannt werden, die ich zwar besitzte, aber noch nie gespielt habe (Uncharted 3, Bulletstorm, Portal 2, Witcher 2), dann weiß ich, das ich noch gehörigen Nachholbedarf habe.

____________________________________

Multi-Konsolero:
Apple iPhone, Microsoft XBox360
Nintendo DS & Wii, Sony PS2 & PS3
... und ich zock auch auff'm PC smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Trax (14 Komm-Experte, 2509 EXP)
Art thou done? May thine strength help the world be mended.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Stunden 49 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 9

Für mich ist die Antwort dieses Jahr ziemlich einfach und eindeutig.
Mein Highlight des Jahres war definitiv Radiant Historia (DS).
Das Spiel ist das erste JRPG seit langer Zeit, das mir wieder etwas Hoffnung gibt, dass die Japaner doch noch anständige Spiele machen können mit einer gescheiten Story und guten Charakteren.
Leider wurde das Spiel bisher nicht bei uns veröffentlicht und der Titel ist mittlerweile vielerorts einfach vergriffen oder richtig teuer.

____________________________________

Thou seeketh soul power, dost thou not?
Then touch the Demon inside me.
(Demon's Souls)

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Ganon (22 AAA-Gamer, 34601 EXP)
Call me Calamity!
User ist online Online
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29

Tja, ich habe genau 5 Titel aus diesem Jahr gespielt, da fällt die Rangliste relativ leicht:

1. Portal 2
2. The Legend of Zelda: Skyward Sword
3. Warhammer 40.000: Space Marine
4. Duke Nukem Forever
5. Brink

Die letzten beiden Plätze sind in der Reihenfolge relativ austauschbar. DNF ist im SP nur so lala, im MP aber für mich die Überraschung des Jahres. Brink war im Grunde ein gutes Spiel, konnte meine Erwartungen an einen ET-Nachfolger aber nicht ganz erfüllen und mich irgendwie nicht richtig fesseln.

Nachholspiele aus 2010 waren noch Silent Hill: Shattered Memories, A New Beginning (beide super) und Trapped Dead (Schrott). Noch ältere, aber dieses Jahr gespielte Titel waren Dead Space, Mass Effect, Psychonauts, Prototype, Tomb Raider Anniversary, Monkey Island SE 1 & 2 sowie Super Mario Galaxy. Da war eigentlich nichts Schlechtes dabei, auch wenn einige meine durch euphorische Kommentare Anderer geschürten Erwartungen nicht ganz erfüllen konnten.

EDIT: Lost Horizon hab ich vergessen. Ich wusste doch, dass da noch ein Adventure fehlt. Und Magic: The Gathring - Duels of the PLaneswalkers 2012 (was für ein Bandwurmtitel) inkl. Expansion 1 habe ich auch gespielt und tue es immer noch gelegentlich.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.
Olphas (24 Trolljäger, 47214 EXP)
hackt sich durch San Francisco
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 33 Minuten 59 Sekunden Offline
Beigetreten: 18.7.2009
Inhalte: 11

Ganz unangefochten an der Spitze steht bei mir Skyrim, gefolgt von Arkham City, was die großen Titel angeht. Direkt darauf folgen drei kleine Titel. Daher sieht meine Top 5 so aus:

1. Skyrim
2. Batman - Arkham City
3. Bastion
4. Gemini Rue
5. Trine 2

Einige Titel die potentiell auf der Liste stehen könnten wie Deus Ex: Human Revolution, Assassin's Creed Revelations und Shogun 2 muss ich noch nachholen. Letzteres habe ich zwar schon, aber ich bin noch nicht dazu gekommen mich näher damit zu beschäftigen.
Portal 2 und Witcher 2 haben mir beide gut gefallen, fallen für mich aber beide hinter ihren Vorgängern zurück. Dafür habe ich endlich Stalker - Shadow of Chernobyl nachgeholt, das mich sehr beeindruckt hat.

Besondere Erwähnung möchte ich noch drei Klassikern widmen, die ich dieses Jahr nachgeholt habe: Das sehr gute Sanitarium, Baldur's Gate 2 und vor allem Ultima Underworld 1. Ganz toll! smilie

EDIT: Ich hab AC: Brotherhood vergessen! Das war auch toll. Oder war das noch 2010? Egal, trotzdem toll. Und neu auf der Liste: The Binding of Isaac. Find ich super smilie

____________________________________

Ohne Arme keine Kekse!

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

1. Skyrim
2. Battlefield 3
3. Witcher 2

Skyrim klar erster Platz war einfach super und faszinierend die Welt zu erkunden. Battlefield 3 im Multiplayer sehr spassig und die Engine ist wohl mit das stärkste was grade aufm Markt ist. Ansonsten würde ich noch Starcraft 2 dazuzählen auch wenns nicht 2011 erschienen ist, aber ich spiels einfach immer noch.

Das neue Batman fand ich ne Enttäuschung auf recht hohem Niveau, der erste Teil war einfach stimmiger.In AC kams mir vor als hätte man ne Welt kreiert und erstmal gesagt "nun schmeissen wir willkürlich alle Batman Charaktere mit rein".

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
bsinned (17 Shapeshifter, 6867 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 50 Minuten Offline
Beigetreten: 14.12.2009

Ohne Rangfolge:

- Skyrim
- Star Wars: The Old Republic (ja, jetzt schon)
- Witcher 2
- Deus Ex: Human Revolution
- NBA 2k12 (auch wenn es schon wieder drölfhundert Dinge gibt, die 2k vermurkst hat)

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 16119 EXP)
Focus. Fight. Win.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 13 Stunden 5 Minuten Offline
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35

Da war an neueren und älteren Titeln doch so einiges mit dabei:

Deadly Premonition - Kam schon 2010 raus, habe ich aber diese Jahr erst entdeckt. Ein Spiel, dass mich von vorne bis hinten komplett geflasht hat. Und das trotz veralteter Grafik und teils urigst hakeliger Steuerung. Hier sind Story, Atmosphäre und vor allem die Charaktere die entscheidenden Faktoren. Und in der Hinsicht hat mich schon ewig kein Spiel mehr so gepackt wie DP.

Batman: Arkham City - Ist zum Glück der erhoffte Hit geworden. Ich fand Arkham Asylum von der Atmosphäre her zwar noch einen Tick besser, aber beim Rest hat AC überall die Nase vorn. Jede Stunde die ich hier in Story, Riddler-Trophies, Quests und Challenges investiert habe war einfach Top.

Alpha Protocol - Ebenfalls eine Neuentdeckung in diesem Jahr. Sehr unterschätzter Shooter-Stealth-RPG-Mix, der mich trotz einiger Designschlampereien extrem begeistern konnte.

Just Cause 2 - Bombastische Open-World-Schlachterei. Auch wenn der Spielablauf nach einiger Zeit etwas eintönig wurde, hat es mich dennoch lange vor die Konsole gefesselt.

The Binding of Isaac - Super stylishes und motivierendes Indie-Game, in das ich dieses Jahr etliche Stunden versenkt habe. Durch die unzähligen variierenden Upgrades und Boni, spielt sich jede Session völlig anders und ließ mich trotz einiger frustiger Bildschirmtode immer wieder eine neue Runde starten. Bin schon auf die kommenden AddOns gespannt, welche mich sicher wieder längere Zeit an's Spiel fesseln werden.

Project Sylpheed - Einer der wenigen, mickrigen Vertreter des Space-Shooter-Generes (vor allem auf Konsole) und dann gleich noch ein richtiger guter. Dank vieler freischaltbarer Waffen hab ich hier einige spaßige Durchgänge hingelegt.

Wipeout HD Fury - Mein Rennspiel des Jahres. Rasend schnell und teilweise Bockschwer, aber immer perfekt steuerbar. Da Gerät man im wahrsten Sinne des Wortes in die "Zone", wenn man das Ding erst mal richtig beherrscht hat.

____________________________________

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
John of Gaunt (Community-Moderator, 59097 EXP)
...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 28 Minuten Offline
Beigetreten: 4.11.2009
Inhalte: 727

1. Skyrim

Ganz eindeutig und ohne jede Diskussion mein Spiel des Jahres. In kein Spiel habe ich so viel Zeit gesteckt, kein Spiel hat mich mehr gefesselt. Die Hauptstory ist zwar Bethesda-typisch nur mäßig (immerhin aber mit einem recht coolen Endlevel), dafür stimmt einfach alles andere drumherum. Sehr erfreut hat mich da auch die Bugfreiheit und Stabilität, mit der das Spiel läuft. Kennt man von Bethesda ja durchaus auch anders.

2. Batman - Arkham City

Großartige Unterhaltung! Ich mag ja Open-World-Spiele, weil ich mich in ihnen so unglaublich verlieren kann. Und so war es natürlich auch hier. Es macht einfach unglaublich Spaß, mit Batman durch die Straßen zu ziehen, Riddler-Rätsel zu lösen, Gangster zu vermöbeln, Nebenquests zu lösen. Die Story war zwar cool, allerdings nicht so gut wie in Arkham Asylum, was meiner Meinung nach der offenen Welt geschuldet ist. Ich fühlte mich einfach nicht so hineingezogen wie im Vorgänger. Schmälert den Gesamteindruck aber nicht.

3. The Witcher 2

Auch mit The Witcher 2 hatte ich sehr viel Spaß. Hier steht im Gegensatz zu Skyrim eindeutig die Geschichte im Vordergrund. Und die ist neben der starken Atmosphäre das Glanzstück des Spiels. Auch grafisch wird hier einiges geboten, selbst mit mittleren Einstellungen wird das Auge mit einer prächtigen Optik verwöhnt. Großer Kritikpunkt ist allerdings der dritte Akt, der im Vergleich zu den vorangegangenen extrem abfällt. Man gewinnt dabei irgendwie den Eindruck, als wäre CD Projekt entweder nichts mehr eingefallen oder die Zeit ausgegangen. Schade! Der dritte Teil ist für mich dennoch ein absoluter Pflichtkauf.

Zwei weitere Highlights aus dem Mainstream: Bulletstorm ist für mich der beste Shooter seit Half Life 2, insbesondere dank seiner Geschichte, und FIFA 12 ist das beste Fußballspiel bis jetzt. Besonders begeistert haben mich dieses Jahr auch einige Indie-Spiele: natürlich Minecraft, außerdem Bastion und Gemini Rue, auch The Binding of Isaac gefällt mir sehr. Da ich diese sechs Titel aber nicht ordnen könnte, belasse ich es bei einer Top 3 plus ungeordneten Verfolgern smilie

Nicht unerwähnt lassen möchte ich ein paar ältere Titel, die ich erst 2011 gespielt habe. Allen voran muss ich dabei Enslaved - Odyssey to the West nennen. Von der Presse hoffnungslos unterbewertet und wohl auch deshalb von vielen verschmäht, ist es einfach ein wundervolles Spiel. Gleiches gilt für Alpha Protocol, das zwar seine Macken hat, insgesamt aber dennoch ein sehr gutes RPG ist. Sehr viel Spaß hatte ich außerdem noch an Assassin's Creed - Brotherhood und (trotz der irgendwann sehr repetitiven Spielmechanik) The Saboteur, bei denen ebenfalls meine Schwäche für offene Welten zum Tragen kamen.

____________________________________

Offizieller Community-Moderator von GamersGlobal.de

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Ganon (22 AAA-Gamer, 34601 EXP)
Call me Calamity!
User ist online Online
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29

Mal als Nachtrag, weil ich Spaß dran habe, eine Liste aller Spiele, die ich 2011 (erstmals) gespielt habe, sortiert nach meiner GamersGlobal-Wertung (Prototype kann man da nicht bewerten, weil indiziert, also ist die Wertung hier exklusiv):

Spieletitel (Erscheinungsjahr, Plattform) Wertung
Portal 2 (2011, PC) 9.0
Super Mario Galaxy (2007, Wii) 9.0
A New Beginning (2010, PC) 8.5
Silent Hill: Shattered Memories (2010, Wii) 8.5
The Legend of Zelda: Skyward Sword (2011, Wii) 8.5
Tomb Raider: Anniversary (2007, PC) 8.5
Brink (2011, PC) 8.0
Lost Horizon (2010, PC) 8.0
Mass Effect (2007, PC) 8.0
Prototype (2009, PC) 8.0
Psychonauts (2005, PC) 8.0
Warhammer 40.000: Space Marine (2011, PC) 8.0
Dead Space (2008, PC) 7.5
Duke Nukem Forever (2011, PC) 7.5
GoldenEye 007 (2010, Wii) 7.5
Magic: The Gathering - Duels of the Planeswalkers 2012 (2011, PC) 7.5
Alien Crush Returns (2008, WiiWare) 7.0
FAST Racing League (2011, WiiWare) 7.0
Jett Rocket (2010, WiiWare) 7.0
Trapped Dead (2010, PC) 5.5

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Faxenmacher (15 Kenner, 3981 EXP)
Endlich die Wii U und Xenoblade C. X rockt! =)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 19.3.2010

Tja, was war denn da nochmal so toll, hmm, vielleicht... SKYRIM? lol

Ja DAS ist wohl seit langer Zeit eines dieser Spiele die mir wohl nie wieder aus dem Gedächtnis entschwinden werden (evtl. unheilbare Krankheiten nicht mit einbezogen)! wink

Und, hm was noch? Ahja, RAGE fand ich auch noch klasse, auch wenn einige dieses Spiel (warum auch immer) wohl nicht so prall fanden. Naja was solls, ist ja eines MEINER Topspiele des Jahres und da kann ich ja alles nennen. razz

Ansonsten war da eher weniger aus 2011, zuviele Altlasten sozusagen wink. Naja dieses Jahr wird wohl wieder groß anfangen (Mass Effect 3) und mit neuen (alten) Spielen aus 2011 enden (evtl. Deus Ex, The Witcher 2).

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
McGressive (19 Megatalent, 13786 EXP)
kennt man vom Hörensagen.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 30 Minuten Offline
Beigetreten: 16.3.2010
Inhalte: 6

Puh, ich glaube, ich habe selten zuvor so viele Spiele gespielt wie 2011. Und erstaunlicherweise waren verdammt viele dabei, die von herausragender Qualität waren. Daher beschränkte ich mich in meiner persönlichen Top-Liste wirklich auf Spiele, die dieses Jahr released wurden.
Da mir die Einordnung in eine Reihenfolge aber viel zu schwer fallen würde, werde ich die Games ebenfalls in loser Abfolge aufzählen.

Mass Effect 2
Ja, richtig gelesen. Als primärer PS3-Zocker kam ich erst zu Beginn dieses Jahres erstmals in den Genuss ME2 spielen zu können. Und selbst gegen all die "taufrischen" Spiele in den folgenden Monaten konnte es seine Qualitäten absolut aufrecht erhalten. Nur wenige Spiele habe ich in meiner "Karriere" mit solch einer Begeisterung und Intensität gespielt wie dieses. Das Universum hatte mich völlig in seinen Bann gezogen und ich konnte es abends kaum abwarten nach Hause zu kommen, um die Geschichte um Sheppard and his friends weiter zu verfolgen.

L.A. Noire
L.A. Noire stieß bei einigen Fachmagazinen (und bei vielen Usern hier auf GG) auf wenig Gegenliebe. Für mich ist das nur bedingt nachvollziehbar. Klar, das Gameplay an sich ist nicht sonderlich herausragend oder abwechslungsreich und ein GTA in den 50er ist es schonmal gar nicht. Aber L.A. Noire gehört für mich zu den Spielen, die ihre Faszination aus der Inszenierung der Geschichte und den tollen und glaubwürdigen Charakteren (nicht zuletzt durch die Facial Animations) ziehen. Ich würde es sogar eher im Adventure-Genre ansiedeln; wenn man's so betrachtet, "versteht" man es vielleicht besser.
Das Game hat mich von vorne bis hinten sehr gut unterhalten ohne mich zu langweilen. Vielleicht lag es daran, dass ich es (dem Episodenformat entsprechend) tatsächlich in kleinen bis mittelgroßen Happen konsumiert habe. Ich weiß es nicht. Was ich weiß, ist, dass es eine der fesselndsten Geschichten war, die ich diese Jahr spielen bzw. "erleben" durfte. Zudem war es von der ganzen Aufmachung und Struktur einfach erfrischend anders.

ICO HD-Remake
Die ICO & Shadow of the Colossus Collection war eines meiner Most Anticipated Games of 2011, da ich die Erstveröffentlichungen zu PS2-Zeiten leider verpennt hatte. Jedoch dachte ich vorher, dass mich SotC am meisten daran "flashen" würde. ICO sah ich eigentlich mehr als netten Bonus. Doch weit gefehlt! Möglicherweise lag es daran, dass ich zu ICO viel weniger Hype und Vorschusslorbeeren mitbekommen hatte, aber dafür war ich umso begeisterter von dem, was dieses mittlerweile 10 Jahre alte Spiel mir geboten hat. Es ist ein klassisches "Mood"-Game, das eine wunderbare Stimmung und Faszination transportiert, wie es bisher nur ganz wenige Spiele geschafft haben. Das Gefühl der Isolation gepaart mit dem hervorgerufen "Beschützer-Instinkt", den man Yorda gegenüber entwickelt, werden so perfekt rübergebracht, dass ich mich dem Spiel kaum entziehen konnte und es in 2-3 Zügen durchgespielt habe. Für mich ein Meilenstein der Videospielgeschichte!

Killzone 3
Im Bereich der Single-Player Ego-Shooter war KZ3 dieses Jahr ganz klar die Nummer 1 für mich. Guerrilla Games hat den 3. Teil in jeder Hinsicht verbessert und verfeinert. Die Steuerung ist butterweich und macht zu jeder Zeit genau das, was sie soll, die Grafik ist der absolute Hammer und höchstgradig spektakulär in Szene gesetzt und braucht sich hinter keinem(!) anderen Spiel dieses Jahres verstecken und zu guter Letzt hat die Kampagne sogar auch einen riesen Spaß gemacht. Selbst wenn die Geschichte (gerade für mich als Story-Fetischisten) reichlich stumpf war ugly Dazu kam noch ein MP-Modus, der zu den besten auf der Plattform gehört; in den ich aber zugegebenermaßen viel zu wenig Zeit stecken konnte. Killzone 3 sollte jeder Shooter-Fan gespielt haben!

Minecraft
Dieses "Spiel" hatte ich trotz des großen Hypes und reichlich Berichterstattung irgendwie so gar nicht auf der Platte. Erst auf Drängen eines Users habe ich es mir dann kürzlich in der 1.0 zugelegt und war vom Start weg begeistert. Nicht zuletzt aufgrund des GG-Servers und den netten Mitspielern habe ich schon viele viele Stunden damit verbracht mir Häuser, Scheunen, Brücken, Basketballstadien, Free-Fall-Tower wink und und und zu bauen. Speziell der Multiplayer-Modus begeistert mich enorm; sich nebenbei ein wenig mit den anderen Mit-Craftern zu unterhalten, Tipps auszutauschen und die neuesten Bauwerke zu bestaunen und bestaunen zu lassen hat etwas ganz Spezielles! Ich zähle mich zwar immernoch zu den Noobs, aber ich bin mir ziemlich sicher, dass noch viele schöne Stunden in Minecraft folgen werden.

Dark Souls
"Ein Spiel um sie alle zu knechten" ugly Auch der Nachfolger zu Demon's Souls bietet mir eine "Befriedigung" und Sense of Accomplishment wie es kein anderes Spiel jemals konnte. Das Gameplay bzw. das Kampfsystem im Speziellen ist einfach unvergleichbar gut! In keinem anderen Rollenspiel macht der Schwertkampf soviel Spaß und ist so präzise und perfekt spielbar wie in Dark Souls. Kein blindes Draufgekloppe oder stumpfes Buttonmashing, sondern gezieltes Blocken und vorsichtiges Taktieren bringen den Erfolg. Schweißnasse Hände und reißende Nerven sind garantiert. Aufgrund der großes Spieleflut habe ich Dark Souls noch nicht beenden können und habe eine größere Pause eingelegt, aber ich weiß(!), dass, wenn ich es wieder in die Konsole schmeiße, es mich wieder völlig in seinen Bann reißen wird! Nebenbei an anderes Spiel zocken geht hier einfach nicht, da ich sonst zu sehr für DS verweichliche lol

Portal 2
Den Erstling fand ich toll, den Nachfolger grandios! Vor allem begeistert mich Portal 2, weil ich kaum ein vergleichbarer Spiel kenne, das mich tatsächlich so oft und ehrlich zum Lachen gebracht hat. Humor ist gerade in Videospielen eine Gratwanderung, aber die Jungs von Valve haben es wirklich hinbekommen. Dass sie es überhaupt geschafft haben, diesem Rätsel-lastigen Konzept eine unterhaltsame Story überzustülpen, ist schon aller Ehren wert. Dazu ist es ein Spiel, dass mich auch zum Knobeln und Nachdenken animiert hat... und das kommt selten genug vor razz

Uncharted 3
Dazu brauche ich gar nicht viel sagen. Viel erwartet, viel bekommen! Meine (hohen) Erwartungen wurden nicht enttäuscht. UC ist auch in der 3. Iteration ein spielgewordener Sommer-Blockbuster-Popcorn-Movie mit einem der sympathischsten Casts der Videospielgeschichte (Nate, Sully, Chloe, Elene, etc...). Ein audio-visuelles Meisterwerk in bester Indiana Jones Manier. Es gab Geballer, Schlägereien, tolle Szenarien/Grafik, lustige Dialoge, ein paar kleine Rätsel, eine spannende Story und einen mega spaßigen Multiplayer. Ein Rundum-Sorglos-Paket par Excellence.

Skyrim
Ja, Skyrim ist gut. Verdammt gut sogar! Aber...moment...es gibt kein "Aber"! Die riesige Spielwelt bietet soviel von Allem, das ich es gar nicht alles aufzählen kann und möchte. Das Spiel zieht mich völlig in seine Welt und die Stunden vor dem Bildschirm schmelzen nur so dahin. Himmelsrand ist wahrlich ein riesiger Erlebnisspielplatz, der mich noch über Wochen und Monate begeistern wird. Das Kampfsystem ist zwar reichlich flach und wenig herausfordernd, aber die stimmige Atmosphäre und glaubwürdige Welt machen das mehr als wett!

Super Mario 3D Land & Mario Kart 7
Da ich keine Wii besitze, aber als Nintendo-Fan der alten Schule noch riesige Sympathien für Big N übrig habe, war ich super happy, dass die ersten beiden Highlights dieses Winters für den 3DS von so fantastischer Qualität waren. SM3DL zeigt eindrucksvoll warum 3D im Spielebereich geil ist und tatsächlich eine Bereicherung für das Gameplay sein kann. Und MK7 begeistert einfach mit Spielspaß in seiner reinsten Form. Zwei großartige Spiele, die ich nicht missen möchte!

FIFA 12
Wenn mir jemand die Pistole auf die Brust setzen würde und mich fragt, was das eine Spiel ist, welches mir im vergangenen Jahr am meisten und am längsten Spaß bereitet hat, dann müsste ich wahrscheinlich mit FIFA 12 antworten. Seit PES 6(!!) habe ich nicht mehr durchgehend so viel Spaß mit einer Fussi-Sim gehabt. Die Veränderungen in der Verteidigung habe ich anfangs mit Skepsis aufgenommen und z.T. sogar verflucht, aber nach nunmehr knapp 4 Monaten muss ich sagen, dass diese Umstellung genau der richtige Schritt für die FIFA-Franchise war. Verteidigen ist nun endlich ein reeller Teil des Spiels und viel mehr als bloßes Gedrückthalten der Tackling-Taste. Man muss Räume zu stellen, Pässe abfangen, seinen Verteidiger entsprechend positionieren und insgesamt einfach deutlich aufmerksamer sein. Ich geben es zu: der Einstieg war super hart für mich! Ich lief dem Gegner nur hinterher und er tanzte Kreise um mich herum, aber nachdem man seinen (über Jahre hinweg konditionierten) Spielstil angepasst hat, spielt sich FIFA so toll und realistisch wie keine andere Fußball-Sim zuvor. Und das allerbeste an FIFA 12 ist, dass wirklich jedes Spiel eine Herausforderung ist, bei der ich mich jedes Mal auf's Neue anstrengen und konzentrieren muss, um das Spiel gewinnen zu können. Kein künstliches Zurückhalten, damit das Spiel "realistsich" rüberkommt und ich keine 7-8 Tore schieße. Dieses Spiel ist "echt" von den Emotionen einer versiebten Chance bis hin zu den Glücksgefühlen eines Last-Minute-Siegtreffers. Ich liebe dieses Spiel!!

Spiele wie Batman AC, AC Revelations, Catherine, NBA 2K12, Infamous 2, Rayman Origins, Resistance 3 und viele andere Highlights haben es leider noch(!) nicht in meine Sammlung geschafft, wären aber sicherlich potenzielle Anwärter gewesen. Deus Ex HR spiele ich aktuell noch, habe aber bisher zu wenig davon gesehen, um mir ein fundiertes Urteil bilden zu können.

Schlussendlich bleibt zu sagen, dass das Spielejahr 2011 ein tolles für mich war. Ganz egal, was viele Zwangspessimisten und Miesepeter sagen! Es gab mehr als genug herausragende Spiele zwischen all der Shovelware, die mir meine Freizeit versüßt haben!

PS:
Hui, ist ja ein ganz schön langer Text geworden... wem's zuviel ist und kein Bock hat es zu lesen, den kann ich gut verstehen. Aber ich hatte einen riesen Spaß daran, diesen Text zu schreiben und das Jahr in dieser Form zu rekapitulieren razz smilie

____________________________________

Lebenslang grün-weiß! - 100% Werder // #knickstape

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 66 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Pitzilla (18 Doppel-Voter, 11230 EXP)
Viva Colonia!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 4 Minuten Offline
Beigetreten: 16.5.2011

Mhhh,

schwierige Frage und dann doch wieder ganz einfach. Ich habe 2011 sehr viel gezockt und auch sehr viel gute Spiele (Uncharted 3, Rage, L.A. Noire, Portal 2,...). Aber ein Indikator ist bei mir die Zeit, die ich in ein Spiel stecke und das sticht DARK SOULS einfach heraus.

Ich hatte schon mit dem Vorgänger einen Heidenspaß und auch Dark Souls hat mich von Anfang an gefesselt. Dadurch, dass es sich mehr
Open-World anfühlt (ohne wirklich Open World zu sein) und durch die intelligente Level-Architekur mit den vielen Abkürzungen gefällt es mir noch besser als Demon´s Souls.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Banx (09 Triple-Talent, 270 EXP)
Ich grüße alle die mich kennen und die mich nicht kennen
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 37 Wochen Offline
Beigetreten: 23.4.2010

Für mich war es Limbo

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)