Kaufempfehlung: behindertengerechte Konsole und Spiele

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Cornerstone (14 Komm-Experte, 1850 EXP)
*plipp*
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 40 Wochen 4 Tagen Offline
Beigetreten: 7.12.2009

Hallo!

Ich suche eine Konsole für eine Familienmitglied. Er ist motorisch stark eingeschränkt und beherrscht feinmotorisch Griffe/Tätigkeiten immer weniger. Auf Dauer wir er diese Fähigkeiten wohl ganz verlieren, wir wollen ihm aber mit einer Konsole etwas Freude und Abwechslung bringen! Ausserdem kann/soll damit der Abbau der Fähigkeiten verzögert werden, wenn das überhaupt klappt.

Von den gängigen Konsolen fand ich bisher, daß die Wii wohl am Besten geeignet wäre. Die Spiele sind teils recht einfach in der Bewegunsgabfolge gehalten (Bowling, Tennis etc.) und die Kontroller sind, im Vergleich zum PS 3 und Xbox Kontroller, einfacher zu bedienen.

Soweit meine Überlegung. Vielleicht habt ihr aber andere Ideen oder seid "vom Fach" und könnt mir weitere Tipps geben?

Immer gerne her damit! smilie!

Gruß
Cornerstone

____________________________________

Vegetarier - aber sowas von!

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
lurks (09 Triple-Talent, 258 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 26 Wochen Offline
Beigetreten: 6.2.2011
Inhalte: 1

Ich würde auch sagen die Wii ist dafür am besten geeignet die Spiele Auswahl an einfachen Spielen ist auch sehr gut. WiiPlay, WiiParty, WiiSports.

Vllt. kennst du ja jemanden mit einer Wii und kannst sie dir mal ausleihen um zu sehen wie es geht oder evtl. in der Videothek

lg
lURKS

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
DerDani (16 Übertalent, 4034 EXP)
Alt...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 11 Stunden 8 Minuten Offline
Beigetreten: 15.1.2011

Ich hätte jetzt auch die Wii genommen - wenn es damit Probleme geben sollte gibt es auch noch das "Kontrollerlose" Kinect - jedoch ist das was teurer und die Spieleauswahl sehr beschränkt; ganz zu schweigen von Platzbedarf usw... Ausserdem kann man damit ja dann nicht mehr das Greifen etc. trainieren.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
DELK (16 Übertalent, 5488 EXP)
Oh, sinds schon wieder drei Jahre? :)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 10 Wochen Offline
Beigetreten: 27.3.2010
Inhalte: 24

Die Wii ist insofern zu empfehlen, als die meisten Casual-Spiele nur die großen A+B-Tasten sowie die Controllerbewegung benötigen, das ist auch mit eingeschränkter Feinmotorik noch gut zu bewältigen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
schlunzi (09 Triple-Talent, 324 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 25 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 28.7.2010

Würde auch eher die Wii als Xbox+Kinect empfehlen. Bei Kinect muss man sich halt teilweise sehr viel bewegen.

____________________________________

www.gidf.de

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)