Satiere zu Killerspiel-Debatte

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Carstenrog (16 Übertalent, 4795 EXP)
Freut sich auf U2
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 25.5.2009
Inhalte: 109

Dr. Guido Noop trat heute vor die Presse und gab heute neue wissenschaftliche Erkenntnisse kund. In einem bisher unbekannten Bunker, nahe Görlitz, wurden neue wissenschaftliche Beweise gefunden, die tiefe Einblicke in die Psyche Adolf Hitlers zulassen. Dr. Noop sprach von einem Sensationsfund, der die Handlungen Hitlers in einem neuen Licht rücken. In dem Bunker wurde ein Prototyp eines Computers gefunden. Neben dem Computer wurden Strategie – Spiele gefunden und zahlreiche Dokumente gefunden, die belegen, dass Hitler sich nach Besprechungen in der Wolfschanze, sich oft in diesem Bunker aufgehalten hat, um Strategie – Spiele zu spielen. Dr. Nopp weiter:“ Neben dem Computermonitor befand sich noch einen Aschenbecher und eine leere Flasche Coca-Cola. Diese Funde zeigen von Hitler ein komplett neues Bild, und beantworten doch so viele Fragen!“

War man bisher davon ausgegangen, dass Hitler ein labiler Psychopath mit hysterischen Symptomen war, geht mann nun davon aus, dass Hitler nur ein Computerspieler war! Der Kriminologe Christoph Schleiffer glaubt nun den endgültigen Beweis seiner Theorien gefunden zu haben! Die Symptome sind typisch für Computerspieler. Soziale Isolation, Aggression und Hang zu Gewaltbereitschaft.

Als Reaktion darauf will Familienministerin Ursula voll der Leiden, noch in dieser Woche ein Eilbeschluss durch den Bundestag bringen, der Computerspiele gänzlich verbietet.

Dies ist eine Satiere! Ich distanziere mich von jedem rechten Gedankentum!!!

Bildkünstler: Erstellt gute eigene Fotos oder Artworks für GGAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Jonas der Gamer (13 Koop-Gamer, 1550 EXP)
Trauert seinem XBox 360-Controller nach.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 43 Wochen Offline
Beigetreten: 18.5.2009
Inhalte: 16

[quote=Carstenrog]

Familienministerin Ursula voll der Leiden,
[/quote]

Die heist Zensursula!

____________________________________

Jonas der Gamer blogt und erstellt Grafiken auf:
www.brotlos-spiellos.blogspot.com

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Wi5in (14 Komm-Experte, 2682 EXP)
2016 = Das Jahr der Enttäuschungen
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 49 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 16

[quote=Jonas der Gamer][quote=Carstenrog]

Familienministerin Ursula voll der Leiden,
[/quote]

Die heist Zensursula![/quote]
:D Wer hat das eigentlich erfunden??^^

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
BFBeast666 (14 Komm-Experte, 2062 EXP)
Na, dann mach mal einen Rettungswurf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 24 Wochen Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 1

Das kommt aus dem Spieleveteranen-Podcast, den u.a. Jörg Langer mit zu verantworten hat. :D Der Ausspruch "Zensursula" wurde, wenn mein koffeinentzuggeplagtes Hirn das richtig gespeichert hat, von Heinrich Lehnhardt geprägt.

Prima Artikel, made my day.

____________________________________

Viel Gelaber über Spiele und Musik: www.bfbeast.de

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Wi5in (14 Komm-Experte, 2682 EXP)
2016 = Das Jahr der Enttäuschungen
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 49 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 16

[quote=BFBeast666]Das kommt aus dem Spieleveteranen-Podcast, den u.a. Jörg Langer mit zu verantworten hat. :D Der Ausspruch "Zensursula" wurde, wenn mein koffeinentzuggeplagtes Hirn das richtig gespeichert hat, von Heinrich Lehnhardt geprägt.

Prima Artikel, made my day.[/quote]

Ich weiß welchen Podcast du meinst: Nummer 3. Höre mir die sehr oft an^^. Aber hat das nicht Boris Schneider-Johne gesagt?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
BFBeast666 (14 Komm-Experte, 2062 EXP)
Na, dann mach mal einen Rettungswurf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 24 Wochen Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 1

Wie gesagt, ich hör die üblicherweise kurz vor'm Schlafengehen oder (heute ausnahmsweise) zum Aufstehen, da wirbelt man gerne was durcheinander.

____________________________________

Viel Gelaber über Spiele und Musik: www.bfbeast.de

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)