Kaufempfehlung Scanner

Foren-Suche
(Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Hallo,

hat zwar nicht direkt etwas mit Spielen zu tun, aber bei mir steht in der nächsten Zeit die Anschaffung eines Scanners an, allerdings habe ich mich noch nie mit dem Thema beschäftigt.
Ich brauche einen "einfachen" Scanner, der nur scannen können muss, meistens handschriftliche Notizen oder Seiten aus (Lehr-)Büchern. Achja, sollte Mac-kompatibel sein.

Hat irgendjemand einen Tipp, oder am besten Erfahrungen? (Manchmal ist ja Testberichten auch nicht zu 100% zu trauen...)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
NickHaflinger (16 Übertalent, 5215 EXP)
I'm a poet, and I know it
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 30 Minuten Offline
Beigetreten: 22.7.2010
Inhalte: 6

Ich würde keinen Canon nehmen, da meine Erfahrungen mit dem Support sehr schlecht ist. Als Windows Vista erschien gab es für meinen nicht mal zwei Jahre alten Canon-Scanner keine Treiber.
Ein günstiges Gerät mit MacOS X Treibern ist z.B. der Epson V330 Photo. Ich habe den Vorgänger V200 und bin damit sehr zufrieden.

____________________________________

"Es geht nicht darum, *eine* (streng logisch) richtige Antwort zu finden, sondern die, die Jörg und Co als richtig definiert haben." Larnak

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)