Christian Schmidt: GameStar antwortet nicht - (k)ein Heft zur Diskussion

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
heini_xxl (15 Kenner, 2951 EXP)
all your base are belong to us!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 15 Minuten Offline
Beigetreten: 12.7.2009

Habe als Abonennt (ja, ich lese noch Print!) heute die neue GameStar im Kasten und war doch schon gespannt auf eine Stellungnahme zur Spielekritik-Debatte (O-Ton: http://kaliban.de/2011/09/zum-zustand-der-deutschen-spielekritik/) und ich war doch erstaunt: NICHTS. Nicht im Editorial, kein Kommentar, es geht weiter wie bisher.
Das hat mich erstaunt, da ich diese Diskussion als langjähriger Gamer schon interessant finde, und es im Internet ja auch hohe Wellen geschlagen hat. Dennoch schweigt die Print-Ausgabe wie auch die Homepage.
(Interessant dabei auch als Randbemerkung, das nach grober Durchsicht der aktuellen Ausgabe deutlich mehr als 50% des Inhaltes durch freie Mitarbeiter oder Praktikanten gefüllt werden und nicht durch die Stammbesetzung).
Was meint das GG-Forum? Stand was in anderen Magazinen?

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 66 Euro unterstützt.
Olphas (24 Trolljäger, 46973 EXP)
I want to ride my Chocobo all day
User ist online Online
Beigetreten: 18.7.2009
Inhalte: 11

Das hätte mich auch gewundert. Selbst auf Gamestar.de wurde das Thema einfach ausgeblendet, was ich nicht so ganz verstehen kann. Ich bin mir ziemlich sicher, dass z.B. Michael Trier ein paar Worte zum Standpunkt der Gamestar hätte sagen können, ohne dass es gleich wie der beleidigte Ex-Arbeitgeber aussieht.

____________________________________

Ohne Arme keine Kekse!

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.
Claus (28 Endgamer, 108684 EXP)
Home again
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 24 Minuten 59 Sekunden Offline
Beigetreten: 23.10.2009
Inhalte: 4694

Ja, empfand ich auch nicht als sehr souverän, das sich Gamestar nicht offiziel äußern mag.
Vermutlich wollten die die Wunde nicht noch weiter aufreissen, die entweder durch Herrn Schmidts Abgang oder Kommentar geschlagen wurde.

____________________________________

Experience: that most brutal of teachers. But you learn, my God do you learn.
C. S. Lewis

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
bsinned (17 Shapeshifter, 6828 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 5 Minuten Offline
Beigetreten: 14.12.2009

Das alles scheint irgendwo doch schon ein schwieriges Thema zu sein.
Nachdem die Sache im letzten GG-Podcast schon absichtlich nicht angesprochen wurde, hoffe ich ja immer noch auf ein paar Gedanken dazu im nächsten Veteranen-Podcast.

"Metaebene" scheint sich schonmal zum Trent- oder Unwort (je nachdem) des Jahres zu qualifizieren, was die Spielesparte angeht smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29503 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 27 Minuten 1 Sekunde Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Ich habe ja generell nichts dagegen, wenn die GS mehr Aufträge an freie Mitarbeiter vergibt wink - ich nehme dann sogar die von Schmidt geforderten höheren Bezahlungen in Kauf wink .

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 66 Euro unterstützt.
Olphas (24 Trolljäger, 46973 EXP)
I want to ride my Chocobo all day
User ist online Online
Beigetreten: 18.7.2009
Inhalte: 11

Kevin "Rechenknecht" Stich hat ja den Test zum Two Worlds 2 Addon für die GS geschrieben. Die meisten von den freien Spieletestern, die sie mittlerweile einsetzen finde ich nicht so dolle, aber da hab ich mich doch gefreut smilie
Wann können wir den nächsten GS-Beitrag von Dir lesen, Dennis= lol

____________________________________

Ohne Arme keine Kekse!

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
heini_xxl (15 Kenner, 2951 EXP)
all your base are belong to us!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 15 Minuten Offline
Beigetreten: 12.7.2009

Witzigerweise ist im aktuellen Heft sogar ein Beitrag von Christian Schmidt drin über die Aufhebung der Doom-Indizierung (und auch ein Preview von Heinrich Lenhardt).

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29503 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 27 Minuten 1 Sekunde Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Sag ich wenn ich den Termin weiß. Aber du wirst nicht um den Kauf des generell grandiosen Hardware-Sonderheftes zum Jahresende herumkommen. Hm. War das jetzt ein Termin?

Und generell: GamersGlobal übernimmt mit gut antrainierten Mitarbeitern einfach die Gaming-Presse und braucht so gar kein riskantes Printmagazin smilie . Die gut laufende Internetseite haben wir ja bereits wink .

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht
Tr1nity (26 Spiele-Kenner, 73392 EXP)
Weia, der Hals kratzt...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 43 Minuten 38 Sekunden Offline
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2649

Ich frage mich, warum die GS eine Stellungnahme überhaupt abdrucken sollte. Die hat ja damit bzw. mit Herrn Schmidt nichts mehr zu tun. Und wenn doch, ist es interna und hat die allgemeine Leserschaft nicht zu interessieren. Ist wie mit einer Firma: den Kunden geht es auch nichts an, was intern läuft. Oder anders ausgedrückt: Betriebsgeheimnis.

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.
Claus (28 Endgamer, 108684 EXP)
Home again
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 24 Minuten 59 Sekunden Offline
Beigetreten: 23.10.2009
Inhalte: 4694

Ja, natürlich, Trinity.

Aber wahre Größe wäre es doch gewesen, mit einem Halbsatz auf das Geschehene einzugehen und dann mal in aller Pracht die eigene Sichtweise dazustellen. Optimaler weise besser, fundiertert, mit Fakten unterlegter und insgesamt abschließender als der verlorene Sohn Schmidt es seinerzeit irrlichtender weise dazu auch noch ausgerechnet auf SpOn getan hatte.

Das hätte mich beispielsweise dazu verleitet, am Kioskstand mal wieder eine GS Ausgabe zu kaufen.
Selbst wenn die denn Bericht wieder vorab auf ihrer Internetseite veröffentlicht hätten.

Man muss ja keine Betriebsgeheimnisse veröffentlichen oder gar schmutzige Wäsche waschen.

Aber Größe zeigem, das hätte schon was beeindruckendes in unserer heutigen Zeit.

____________________________________

Experience: that most brutal of teachers. But you learn, my God do you learn.
C. S. Lewis

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht
Tr1nity (26 Spiele-Kenner, 73392 EXP)
Weia, der Hals kratzt...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 43 Minuten 38 Sekunden Offline
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2649

Die Frage ist aber auch, ob man Größe zeigt, oder sich der Leserschaft "rechtfertigen" muß. Der GS kann es daher relativ egal sein, was ein ehemaliger Mitarbeiter macht. Von daher muß sie sich nicht "rechtfertigen".

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
stupormundi (13 Koop-Gamer, 1576 EXP)
Hooray
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Jahren 3 Tagen Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 4

Eine Rechtfertigung hätte ich nicht erwartet. Aber ich habe wenigstens mit ein, zwei Kolumnen zu dem Thema gerechnet. Dass sie doch nicht kamen, kann ich in gewisser Weise nachvollziehen. Schließlich ist Spielejournalismus eben oftmals nicht nur so platt, weil man sich dafür bewusst entschieden hat; ich glaube eher, dass er so platt ist, weil viele Redakteure gar nicht anders schreiben können. Es ist doch vermessen zu meinen, dass viele der Videospieljournalisten mehr als die derzeitigen Tests schreiben könnten. Da sie es nicht können, sollen sie es auch nicht versuchen. Spieletests sind allemal besser als irgendwelches halbgares Gestotter von Schwachmatikern. Die GameStar hat ja bereits des Öfteren sich an "Spielkritiken" versucht, ich erinnere mich da z.B. an den BioShock-Test. Gelesen hat er sich wie eine Tragikomödie.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
heini_xxl (15 Kenner, 2951 EXP)
all your base are belong to us!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 15 Minuten Offline
Beigetreten: 12.7.2009

Jeder Leser hat ja mitbekommen, dass Christian Schmidt gegangen ist und wird sich so seine Gedanken gemacht haben. Und fast jeder Leser wird sich nicht ausschließlich über GS-Print und GS-online informieren, sondern die Spielekritik-kritik sehr wohl mitbekommen haben. Klar "muss" GS sich nicht rechtfertigen, aber ich würde als Leser erwarten, dass man sich zu sowas äußert, gerade auch in der Print-Ausgabe. Und wenn es nur darum geht, zu versuchen, die öffentliche Diskussion zu beeinflussen.
Es ist halt m.E.n. höchst relevant für das Medium und die Presse drumherum. Und schade, wenn sich ein Magazin, welches das führende Spielemagazin sein möchte, so aus der Sache raushält.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
DELK (16 Übertalent, 5488 EXP)
Oh, sinds schon wieder drei Jahre? :)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 27.3.2010
Inhalte: 24

Früher hat solche Kolumnen halt immer der Christian Schmidt selber geschrieben, und so schnell geht das halt mit der Vertretung auch nicht wink

Aber mal ernsthaft, eine der größten Debatten rund um Spielemagazine der letzten Jahre wird nur wenige Zeit nach dem Ausscheiden eines Redaktionsmitglieds angefacht, und die GS äußert sich einfach überhaupt nicht, das finde ich schon ein wenig schwach. Andererseits ist es ihr Kaffee wenn sie es nicht tun, von daher finde ich es schade, aber nicht wirklich überraschend.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
partykiller (17 Shapeshifter, 6003 EXP)
Fire Emblem Awakening
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 18 Stunden Offline
Beigetreten: 17.2.2011
Inhalte: 2

Man kann sich ja immer aussuchen, ob man auf so etwas antwortet oder nicht.
Sie können es ja getrost ignorieren, man muss ja nicht auf jeden Aufschrei direkt reagieren.
Außerdem würde es wie eine Rechtfertigung oder Retourkutsche aussehen, vielleicht sogar wie ein Nachkarten/Nachtreten, daher lassen sie es vermutlich. Ich denke, das ist die beste Variante. Wie heißt es so schön? "Nur Schuldige erklären etwas."
Metaebene ist auch so ein Buzzword. Wir hatten auch einen Kollegen, der dieses Wort häufig verwendete. Leider war das für uns dann eher das Synonym für "unsachlich, wenig konkret, fehlerbehaftet, wischi-waschi, verschwommen, unsauber, ausweichend, verwässernd etc.".
Böse gesprochen: die Metaebene ist die Ausflucht für Leute ohne Fachwissen, die mit Allgemein-Gesülze andere verwirren wollen, ohne Ahnung zu haben.
Positiv gesprochen: die Metaebene versucht, sich von der Detailsicht zu lösen und einen Blick auf den Gesamtzusammenhang zu bieten. Das kann auch ein richtiger Gewinn sein.

Es hängt vermutlich von der konkreten Erfahrung ab, ob jemand das Wort Metaebene eher verteufelt oder den wirklichen Wert dahinter erkennen will.

____________________________________



Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
patchnotes (13 Koop-Gamer, 1740 EXP)
arbeitet fleißig ...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Tagen 36 Minuten Offline
Beigetreten: 19.5.2009
Inhalte: 7
Tr1nity schrieb:

Die Frage ist aber auch, ob man Größe zeigt, oder sich der Leserschaft "rechtfertigen" muß. Der GS kann es daher relativ egal sein, was ein ehemaliger Mitarbeiter macht. Von daher muß sie sich nicht "rechtfertigen".

Rechtfertigen vielleicht nicht, aber das Thema komplett ignorieren? Man sieht doch an den ellenlangen Kommentaren zu den entsprechenden News, dass das Thema interessiert und "wichtig" ist. Aber wie der TE schon geschrieben hat, mehr als 50% des Hefts werden von freien Mitarbeitern und Praktikanten gefüllt (würde ich nach Durchsicht auch bestätigen). Im Prinzip ist das natürlich auch eine Antwort ... wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
raumich (16 Übertalent, 4673 EXP)
freut sich jeden Feierabend auf seine kleine Tochter
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 12 Stunden Offline
Beigetreten: 13.7.2009
Inhalte: 31
Tr1nity schrieb:

Die Frage ist aber auch, ob man Größe zeigt, oder sich der Leserschaft "rechtfertigen" muß. Der GS kann es daher relativ egal sein, was ein ehemaliger Mitarbeiter macht. Von daher muß sie sich nicht "rechtfertigen".

Sehe ich genauso. Und genau hier zeigt sich nämlich die Souveränität der Gamestar.

____________________________________

Multi-Konsolero:
Apple iPhone, Microsoft XBox360
Nintendo DS & Wii, Sony PS2 & PS3
... und ich zock auch auff'm PC smilie

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.
Claus (28 Endgamer, 108684 EXP)
Home again
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 24 Minuten 59 Sekunden Offline
Beigetreten: 23.10.2009
Inhalte: 4694
raumich schrieb:
Tr1nity schrieb:

Die Frage ist aber auch, ob man Größe zeigt, oder sich der Leserschaft "rechtfertigen" muß. Der GS kann es daher relativ egal sein, was ein ehemaliger Mitarbeiter macht. Von daher muß sie sich nicht "rechtfertigen".

Sehe ich genauso. Und genau hier zeigt sich nämlich die Souveränität der Gamestar.

Ja, oder die totale Unfähigkeit zur Selbstreflektion.

Letzteres würde den Abgang des Herrn Schmidt erklären.

Wenn ich Branchenprimus und journalistisch Top sein will, wie kann ich dann ein Thema ausklammern, dass die deutsche Spielewelt so sehr beschäftigt hat, dass selbst das TV aufmerksam wurde?

Wenn selbst mehrere ex-Chefredakteure das Thema aufgreifen (Herr Langer und Herr Lott), und andere Schwergewichte (no pun intended) wie Schnelle sich äußern, andere wie Herr Austinat ein "Feature" bereits angekündigt haben, aber ausgerechnet die Gamestar peinlich berührt die Klappe hält - ach, ach, Ignoranz und Souveränität, wer vermag sie unterscheiden?

____________________________________

Experience: that most brutal of teachers. But you learn, my God do you learn.
C. S. Lewis

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht
Tr1nity (26 Spiele-Kenner, 73392 EXP)
Weia, der Hals kratzt...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 43 Minuten 38 Sekunden Offline
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2649
Claus schrieb:

Ja, oder die totale Unfähigkeit zur Selbstreflektion.
Letzteres würde den Abgang des Herrn Schmidt erklären.
Wenn ich Branchenprimus und journalistisch Top sein will, wie kann ich dann ein Thema ausklammern, dass die deutsche Spielewelt so sehr beschäftigt hat, dass selbst das TV aufmerksam wurde?
Wenn selbst mehrere ex-Chefredakteure das Thema aufgreifen (Herr Langer und Herr Lott), und andere Schwergewichte (no pun intended) wie Schnelle sich äußern, andere wie Herr Austinat ein "Feature" bereits angekündigt haben, aber ausgerechnet die Gamestar peinlich berührt die Klappe hält - ach, ach, Ignoranz und Souveränität, wer vermag sie unterscheiden?

Was das Aufgreifen des Thema anbelangt, wurde das in deren privaten Blogs getan, oder eben hier auf GG, wo sowas eher möglich ist, als bei einem Magazin, wo ein Verlag, ergo Arbeitgeber der die Regeln vorgibt, dahinter steckt. Ich glaube kaum, daß da ein Redakteur von der Gamestar einfach so einen entsprechenden Artikel verfassen kann. Da muß der Chefredakteur dafür grade stehen und das wiederum vor IDG verantworten. Schonmal daran gedacht, daß evtl. IDG das den Leuten von der Gamestar untersagt hat bzw. es nicht wünscht, daß man auf die "Eskapaden" eines Ex-Mitarbeiters eingeht und somit unnötige Ressourcen (= Geld) für sowas verschwendet, wo dafür z.B. ein Test abgedruckt/online gestellt werden könnte?

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.

thurius (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
bsinned schrieb:

Das alles scheint irgendwo doch schon ein schwieriges Thema zu sein.
Nachdem die Sache im letzten GG-Podcast schon absichtlich nicht angesprochen wurde, hoffe ich ja immer noch auf ein paar Gedanken dazu im nächsten Veteranen-Podcast.
"Metaebene" scheint sich schonmal zum Trent- oder Unwort (je nachdem) des Jahres zu qualifizieren, was die Spielesparte angeht

Im Veteranen-Podcast sprechen sie drüber wink
http://www.gamersglobal.de/news/43205/spieleveteranen-podcast-34

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
Green Yoshi (20 Gold-Gamer, 23260 EXP)
Test
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 20 Stunden 39 Sekunden Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 248
Tr1nity schrieb:

Ich frage mich, warum die GS eine Stellungnahme überhaupt abdrucken sollte. Die hat ja damit bzw. mit Herrn Schmidt nichts mehr zu tun.

Warum ist dann in der aktuellen Gamestar ein fünfseitiger Artikel von Herrn Schmidt?

Quelle: http://stigma-videospiele.de/wordpress/?p=5653

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht
Tr1nity (26 Spiele-Kenner, 73392 EXP)
Weia, der Hals kratzt...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 43 Minuten 38 Sekunden Offline
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2649
Green Yoshi schrieb:

Warum ist dann in der aktuellen Gamestar ein fünfseitiger Artikel von Herrn Schmidt?
Quelle: http://stigma-videospiele.de/wordpress/?p=5653

Woher soll ich das wissen? Frag die GS nicht mich. Ich lese das Ding seit zig Jahren nicht mehr. Evtl. noch ein Artikel, der vor seinem Weggang geschrieben wurde (oder er vertraglich noch abliefern mußte - wissen wir's?) und jetzt erst Platz hatte? BTW, von den 5 Seiten werden 3,5 eh mit Werbung zugekleistert sein wink.

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
Green Yoshi (20 Gold-Gamer, 23260 EXP)
Test
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 20 Stunden 39 Sekunden Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 248
Tr1nity schrieb:

Green Yoshi schrieb:
Warum ist dann in der aktuellen Gamestar ein fünfseitiger Artikel von Herrn Schmidt?
Quelle: http://stigma-videospiele.de/wordpress/?p=5653
Woher soll ich das wissen? Frag die GS nicht mich. Ich lese das Ding seit zig Jahren nicht mehr. Evtl. noch ein Artikel, der vor seinem Weggang geschrieben wurde (oder er vertraglich noch abliefern mußte - wissen wir's?) und jetzt erst Platz hatte? BTW, von den 5 Seiten werden 3,5 eh mit Werbung zugekleistert sein .

Ich hab das Heft noch nicht, les die Gamestar nur zwei bis drei Mal im Jahr (abhängig von der Vollversion).

So zerrissen wie einige meinen ist das Verhältnis zwischen Herrn Schmidt und der Gamestar vielleicht gar nicht. Schließlich wollen sie ihn nicht als freien Redakteur verlieren und auch Herr Schmidt wird nicht von Luft und Liebe alleine leben können.

Im aktuellen Spieleveteranenpodcast wird erwähnt, dass Spieleredakteure früher richtig gut bezahlt wurden und jetzt nicht mehr. Wie ist denn da die Differenz? 6000 Mark vs. 2000 Euro? Oder noch krasser?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
patchnotes (13 Koop-Gamer, 1740 EXP)
arbeitet fleißig ...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Tagen 36 Minuten Offline
Beigetreten: 19.5.2009
Inhalte: 7
Green Yoshi schrieb:

Im aktuellen Spieleveteranenpodcast wird erwähnt, dass Spieleredakteure früher richtig gut bezahlt wurden und jetzt nicht mehr. Wie ist denn da die Differenz? 6000 Mark vs. 2000 Euro? Oder noch krasser?

2000 Euro ist auf alle Fälle eine gute Schätzung (eher ein bisschen weniger), soweit ich aus zuverlässigen Quellen weiß.

Tom Teufel (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
Tr1nity schrieb:

Green Yoshi schrieb:
Warum ist dann in der aktuellen Gamestar ein fünfseitiger Artikel von Herrn Schmidt?
Quelle: http://stigma-videospiele.de/wordpress/?p=5653
Woher soll ich das wissen? Frag die GS nicht mich. Ich lese das Ding seit zig Jahren nicht mehr. Evtl. noch ein Artikel, der vor seinem Weggang geschrieben wurde (oder er vertraglich noch abliefern mußte - wissen wir's?) und jetzt erst Platz hatte? BTW, von den 5 Seiten werden 3,5 eh mit Werbung zugekleistert sein .

Den Artikel zur Entfernung Dooms vom Index steuerte Christian Schmidt als freier Autor bei. Er war von Zenimax zusammen mit zwei weiteren Beobachtern eingeladen worden, dem "Vorspielen" In der BPjM beizuwohnen.

Werbung übrigens 1,5 Seiten wink.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)