DVD und Blu-Ray - Potenzial verschenkt

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Wizard (13 Koop-Gamer, 1348 EXP)
https://www.youtube.com/user/Vadyr82
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 22 Stunden Offline
Beigetreten: 17.6.2009
Inhalte: 10

Damals wie heute hagelte es großen Applaus was die Datenmengen auf DVD und heute Blue Ray bereitstellten. Man könne neben dem Film noch so viele Extras drauf packen.

Und was ist draus geworden?

Nur Filme wie z. b. die Herr der Ringe Trilogie auf DVD, Matrix und auf Blue Ray mal Avatar zu nennen, machen meines Erachtens alles richtig.

Leider reicht es den meisten einfach nur den Film und ein paar Kommentare von den Filmemachern drauf zu packen und gut ist.

"Ja, ja", werden jetzt einige sagen..."aber dann kosten die Filme ja noch mehr" - Ja, Geiz ist eben nicht Geil, sondern drückt auf Mehrwert und Qualität. Ich bin gerne Bereit füe eine DVD 20€ und für eine Blue Ray 30€ zu zahlen wenn die Datenmengen mal richtig gefüllt würden.

PS. Liebe Filmindustrie, wenn ihr schon seit Einführung der DVD bemerkt habt wieviel Platz neben dem Film noch auf so einer Scheibe ist, dann bitte einfach direkt den Soundtrack dazu packen, ist das so schwer?

____________________________________

Wer die Wahrheit sucht, darf nicht erschrecken wenn er sie findet

Avrii (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

lulz, hab mir noch nie den Extra-Kram angeguckt smilie

Ich leg auch ne Blueray eher wegen der Filmqualität ein, weniger wegen den Extas ;P

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Novachen (18 Doppel-Voter, 12754 EXP)
Demokratie? Wählt sich aktuell selbst ab :'(. #alleskommtwiederauch1933
User ist online Online
Beigetreten: 25.1.2011
Inhalte: 102

Ich persönlich mag Extras smilie. Gerade weil ich mit Film überhaupt gar nichts zu tun habe finde ich manche Extras ziemlich spannend. Wobei man allerdings sagen muss, mir persönlich ist kein wirklich gutes Making Of bekannt... nur so ein paar Interviews während der Produktion und das ganze in einem maximal 45-minütigen Bericht zu zeigen hat für mich nicht wirklich was mit einem guten Making Of zu tun. Das selbe Problem fällt mir als Spieleentwicklerin aber auch besonders bei Spielen auf. Making Ofs für StarCraft2, Mass Effect 2 oder als neueres Beispiel auch das Making Of zu Deus Ex: Human Revolution sind alle gar nicht diese Bezeichnung wert. Da wird nur viel zu sehr die Oberfläche angekrazt und in einem kurzen Bericht gepackt und das wars. Bei Filmen ist das quasi genauso, eigentlich recht viel oberflächliges BlaBla wo man hinterher noch immer nicht genau verstanden hat wie der Film nun eigentlich gemacht wurde.

Auch unveröffentliche Szenen sind zwar in den meisten Fällen eine nette Dreingabe, aber sehr oft fehlt da auch irgendwelche Doku zu. Wieso wurden diese Szenen nicht verwendet, warum hat man sich für eine andere Version des Films entschieden und so weiter.

Allerdings ist das ein generelles Problem und hat mit der BluRay meines Erachtens nach eher weniger zu tun. Wenn man sich einen Großteil der Doppel-DVD Filme ansieht wo auf DVD2 die Extras sind, diese DVD ist meistens nicht einmal zur Hälfte gefüllt. Da gibt es also so schon mehr als genug Platz was bereits vor der BluRay nicht genutzt wurde und danach erst recht nicht genutzt wird lol

Trotzdem schaue ich Extras an, eben weil es wohl auch die Nadel im Heuhaufen ist, manchmal findet man sie doch lol

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Pro4you (18 Doppel-Voter, 11356 EXP)
Frank Ocean - Nights
User ist online Online
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 11

Wieso potenzial verschenkt?

Die Zeiten sind vorbei, wo eine Dvd 20€ und eine Blu-ray 30€ gekostet hat. Inception kostete zur Einführung bei Saturn auf Dvd 8,99€ und als Blu-ray 12,99€. Avatar damals als Blu-ray 15€ zur Einführung.
Wenn man einen passenden Fernseher hat dann denke ich zumindest, dass man zum Filme gucken auch den passenden Player braucht. Schließlich hat man so einen teuren Fernseher auch zum Filme gucken. Es liegt natürlich immer beim Produzenten selber was man in seiner DVD oder Blu-ray rein tut. Aber zu sagen, dass das potential deswegen verschenkt ist, finde ich mehr als absurd. So gibt es Premium und Special Edition bei einer DVD, auf einer Blu-Ray ist das in der Regel sogar enthalten. Außerdem geht es doch um den Film selber und wenn mir dieser wirklich richtig gut gefallen hat, dann bin ich doch in der Regel erst mal froh diesen Film zu besitzen. Ich zum Beispiel besitze von Requiem for a Dream die Premium Edition, wo noch eine zusätzliche Dvd mit Bonus Material vorhanden ist. Dennoch habe ich sie mir noch nie angesehen obwohl der Film als solcher zu den besten Filmen zählt die ich je gesehen habe. Es macht mich viel mehr glücklicher, dass dort die englische 5.1 Tonspur enthalten ist.

Was ich damit sagen will ist, dass natürlich so etwas wie Bonus Material nett ist, aber nicht existentiell. Es geht um den Film als solchen und genau dafür ist das Medium Dvd und Blu-Ray auch da. Nämlich etwas festzuhalten. Dem Medium das vorzuwerfen halte ich für falsch, da es immer noch beim Produzenten liegt, was er dem Kunden alles zu seinem Film gibt. Ich zumindest brauche nicht zu Toy Story 3 oder Black Swan noch Bonus Material, wenn es jedoch dabei ist, sage ich natürlich trotzdem nicht nein.

____________________________________

"Wer die Weißheit mit dem Löffel isst, der Scheißt Klug"

thurius (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

da es hier gut rein passt
was haltet ihr von der pocket blu app für smartphones
habe durch die bluray fast 5 zum ersten man davon gehört

ps3+androidphone funktioniert schonmal recht gut,man braucht keine extra fernbedinug für die ps3 und man muss nicht controller einschalten wenn man kurz ne pause einlegen will

Zitat:

Features
• Remote
• Timeline
• Content
• Text Entry
• Soundtrack listing with purchase option
• Rating of content
• Facebook integration
• Digital Copy

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Ich hab in meinem ganzen Leben noch nie die Extras auf ner DVD gekuckt oder so. Ich finde man sollte lieber die Preise so anpassen das ne Blueray 10€ kostet, immerhin handelt es sich um einen Film der Monate vorher mal im Kino lief und den man eh nur 1x kuckt in der Regel zumindest.

Für Leute wie dich könnte man eventuell ne Extra Edition rausbringen oder so. Ich meine Blueray hat ja viel Potential von der Datenträgergröße kann man sie gerne auch hochwertig nutzen...

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
mihawk (18 Doppel-Voter, 12982 EXP)
*hundemüde*
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Tagen 20 Stunden Offline
Beigetreten: 6.11.2010
Inhalte: 661
Novachen schrieb:

Ich persönlich mag Extras . Gerade weil ich mit Film überhaupt gar nichts zu tun habe finde ich manche Extras ziemlich spannend. Wobei man allerdings sagen muss, mir persönlich ist kein wirklich gutes Making Of bekannt...

Ich finde, die Herr der Ringe-Trilogie hatte in der Special Extended Edition ein sehr gutes und absolut sehenswertes Making Of dabei.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
raumich (16 Übertalent, 4673 EXP)
freut sich jeden Feierabend auf seine kleine Tochter
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 5 Stunden Offline
Beigetreten: 13.7.2009
Inhalte: 31

Also zuerst die Bitte an den Threadersteller (oder die MODs), den Threadtitel zu ändern. Beim lesen von Blue Ray kriege ich Augenkrebs. Das Medium heißt Blu-Ray (ohne e).

Aber zum eigentlichen Topic. Ich persönlich höre/sehe mir gern mal einen Audiokommtar an und es hat schon DVDs oder Blu-Rays von Filmen gegegeben, die ich mir nur wegen der beigefügten Extras gekauft hatte. Leider sind die meisten Discs die Extras nicht wert. Oftmals ist es reines PR-Gelaber. Making Ofs wie man sie oft im Vorfeld der Veröffentlichung eines Films zu sehen bekommt, um die Leute ins Kino zu locken. Da sprechen denn die Hauptdarsteller minutenlang darüber, warum sie glauben, das dies ihr bisher bester Film ist und wie toll es doch ist, mit Regisseur XY zusammenzuarbeiten. Fairerweise muß man allerdings auch sagen, das Filme wie "Herr der Ringe" etc. tonnenweise interessantes Material bieten können. Die 150zigste Teenie-Komödie bietet da weit weniger Material.

____________________________________

Multi-Konsolero:
Apple iPhone, Microsoft XBox360
Nintendo DS & Wii, Sony PS2 & PS3
... und ich zock auch auff'm PC smilie

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
DerDani (15 Kenner, 3681 EXP)
Alt...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 35 Minuten 52 Sekunden Offline
Beigetreten: 15.1.2011
raumich schrieb:

Also zuerst die Bitte an den Threadersteller (oder die MODs), den Threadtitel zu ändern. Beim lesen von Blue Ray kriege ich Augenkrebs. Das Medium heißt Blu-Ray (ohne e).

Wobei man es sogar teilweise noch so findet - bei Amazon schlägt sogar die Auto-Vervollständigung zuerst Blue Ray Player vor ugly
Andersrum sollte man ja auch nicht google zur Rechtschreibprüfung ranziehen.

Ich finde das Bonus-Material - im Verhältnis zu den Ankündigungen zur DVD damals - eher mau. Die DVD wurde damals doch auch damit beworben, dass man mehrere Kamera-Winkel etc. hat -> mit Blu Ray dann wieder das gleiche. Ein Positiv-Beispiel dafür ist die Doppel-DVD "Die Band die sie Pferd nannten" von "Die Ärzte". Da gibt es mehrere Kameraeinstellungen (bei manchen Liedern zumindest), Kommentare und viele mehr.
Andersrum will ich in 93,72% der Fälle auch nur den Film sehen. Manchmal noch die Outtakes mr.green - könnte aber auch an den spärlichen Extras liegen.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 15780 EXP)
At least I will go down as a president...
User ist online Online
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35

Ich steh auf gute Extras. Grade wenn man durch die Informationen aus Making-Ofs und weiterem Kram geradezu verleitet wird sich den Film nochmal reinzupfeifen. Sehr gut hat mir das z.B. das Making-Of auf der Blade Runner-Blu-Ray gefallen. Hier wurde sich auch über die teils massiven Probleme bei der Finanzierung bzw. den Dreh selbst ausgelassen und nicht einfach nur das übliche Loblied abgesungen. Sowas find ich dann viel authentischer und spannender als die sonst permanente Selbstbeweihräucherung.

Fast schon legendär ist ja der optionale Audiokommentar bei der Matrix-DVD-Box. Hier gibt es eine Tonspur mit Kritikern der Filme, die dann besonders die Teile 2 + 3 in Grund und Boden labern. Ist schon interessant sich die Filme auf die Art mal anzutun. Da hat Warner Bros. mal Eier bewiesen, sowas auf die Discs zu lassen.

Natürlich kann man nicht pauschal sagen, dass der durch Blu-Ray ermöglichte Speicherplatz nur bedingt gut genutzt wird. Hängt immer von Film zu Film ab und sich im Vorfeld gründlich zu informieren lohnt sich auch hier natürlich wieder. Ich bin jedenfalls froh, dass ich dann den ganzen Kram auf einer Disc habe und nicht wie früher mit zich DVDs herumjonglieren muss.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertForumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
Crizzo (18 Doppel-Voter, 11025 EXP)
http://www.commitstrip.com/en/2013/03/12/les-meilleurs-trolls/ News!?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 33 Minuten 41 Sekunden Offline
Beigetreten: 27.6.2009
Inhalte: 71

Mich stört viel mehr die Mode, dass manche Studios Extras nur noch auf Blu-ray rausbringen und die DVD-Versionen generell in die Röhre schauen (z.B. 127 Hours). nosmilie

Ansonsten hab ich noch nie einen Film komplett auf Blu-ray gesehen, auch wenn ich eine blaue Scheibe besitze.

____________________________________

www.Victorypoint.de eine kleine Gaming Community, garantiert ohne Werbung. smilie

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
ganga (Community-Moderator, 15587 EXP)
Holt mit The Order 1886 mal was vom PoS nach
User ist online Online
Beigetreten: 2.9.2009
Inhalte: 127

Also ich kauf mir relativ selten DVDs, BluRays mangels Abspielgerät gar nicht. Bei DVDs guck ich meisten nur die rausgeschnittenen Szenen, bei Komödien auch gern mal die Outtakes. Audiokommentare finde ich ein nettes Extra, auch Making-Ofs. Allerdings hab ich letztere beide eigentlich nur bei der Bourne-Trilogie geguckt.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)