George zerstört Star Wars - wieder einmal...

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendet
NedTed (18 Doppel-Voter, 11729 EXP)
Spielpause unterbrochen, yeah!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 45 Minuten Offline
Beigetreten: 22.5.2009
Inhalte: 15

Wie ja viele wissen kommt bald die Blu-Ray-Version von Star Wars. Inzwischen sind schon ein paar Informationen bekannt. Insbesondere verweise ich auf folgende Änderungen: http://io9.com/5835951/

Bin ich alleine oder hat Georgie eins auf der Waffel abbekommen? Ich kann und will einfach nicht glauben wie sehr er sein eigenes Meisterwerk mit den Füßen tretet! Schon die Verschlimmbesserungen der Vergangenheit sind ein graus. Aber diese Änderungen?!

Was denkt ihr darüber? Sind es echte Verbesserungen, ist es euch egal, vielleicht ein Hoax (hoffentlich!) oder denkt ihr so ähnlich wie ich?

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Ich denke Star Wars ist overrated kann ehrlich gesagt den Kultstatus net so recht nachvollziehn aber gut jedem das seine. Blueray interessiert mich demnach auch nicht sonderlich^^

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Dr.Evil (14 Komm-Experte, 2625 EXP)
The Walking Dead! :-)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Wochen 4 Tagen Offline
Beigetreten: 8.4.2011

Wirklich verschlechtern konnte er die Version von 2004 nichtmehr... die eingefügten "Nooooo" Schreie von Vader in "Return of the Jedi" hätte es zwar nicht gebraucht, aber den Rest halte ich für tolerabel... es sei denn es stellt sich noch heraus, dass sämtliche Blaster durch Funkgeräte ersetzt wurden. ugly
Anschaffen werde ich mir die Blurays aber nicht.

____________________________________

Toleranz ist die Erkenntnis, dass es keinen Sinn hat sich aufzuregen...

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
raumich (16 Übertalent, 4673 EXP)
freut sich jeden Feierabend auf seine kleine Tochter
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Tagen 1 Stunde Offline
Beigetreten: 13.7.2009
Inhalte: 31

Naja, hätte die Anpassungen nicht gebraucht und ich frage mich ernsthaft, warum man sowas macht. Nichtsdestotrotz werde ich mir die BluRays holen.

____________________________________

Multi-Konsolero:
Apple iPhone, Microsoft XBox360
Nintendo DS & Wii, Sony PS2 & PS3
... und ich zock auch auff'm PC smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Novachen (18 Doppel-Voter, 12751 EXP)
Demokratie? Wählt sich aktuell selbst ab :'(. #alleskommtwiederauch1933
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Minuten 11 Sekunden Offline
Beigetreten: 25.1.2011
Inhalte: 102

Wie kann George Lucas als Erfinder von Star Wars Star Wars zerstören? Nur weil es Versionen gibt die manche Fans besser finden, hat das doch gar nichts damit zu tun das man da was dran zerstört. Er ist eben Perfektionist und hat eben eine entsprechende Vision und Vorstellung von seinen Filmen, jede Filmänderung die er durchführt wird also seine Gründe haben.

Ihr müsst ja diese Fassungen nicht schauen, Geoge Lucas verändert die Filme eben so wie sie ihm gefallen. Mit Zerstörung hat das nichts zu tun. Das wäre erst der Fall wenn da irgendein dahergelaufender Regisseur in 40 Jahren daher kommt um einen neuen Star Wars Film zu drehen. Da ist die Gefahr einer Zerstörung vielleicht gegeben, aber er als Erfinder und zugleich Rechteinhaber des Universums darf durchaus das machen was ihm gefällt smilie.

Er zerstört es nicht, sondern er perfektioniert es, aus seiner Sicht. Und sowas ist eben immer Geschmackssache. Wäre das Star Wars Original bereits die Version von 1998 oder 2004 gewesen, dann würde sich über diese Fassungen niemand beschweren. Schonmal daran gedacht, dass es auch für Zuschauer interessant ist unterschiedliche Versionen des selben Films zu haben? Da hat doch jeder genau die Version von Star Wars die man sehen möchte und muss sich nicht mit dem zufrieden geben was man hat. Könnte man auch ruhig Interaktiver Film nennen. Beim Rerelease in 10 Jahren dürfen wir dann per Knopfdruck direkt während des Films entscheiden ob Han zuerst geschossen hat oder nicht smilie

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Browserspiel-Experte: Kennt die Vielfalt der Browserspiele, liebt die besten davonAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht
Martin Lisicki (Redakteur, 35854 EXP)
testet Brettspiele
User ist online Online
Beigetreten: 22.8.2010
Inhalte: 764

Das grösste Problem ist ja, dass man die Originalfassung nicht auf DVD/Blu-Ray bekommt... schon auf DVD ist die älteste Fassung die digital remasterte von 1998, und es gibt halt eine größere Menge Fans, die das orginal einfach deutlich besser finden - das es leider nie auf eine "Disc" geschafft hat nosmilie

Wären auf den Blu-Rays alle Fassungen drauf, würde sich denke ich niemand beschweren - so ist das halt doof, weil man seine Lieblingsfassung des Films ggf. nicht bekommt. Viele Fans (dazu würde ich mich auch zählen) können die alten Filme komplett auswendig, da fällt einem sowas schon stark auf…
Ich persönlich finde es nicht ganz so schlimm, wobei wenn ich da was von veränderten Lichtschwert-Effekten lese, kriege auch ich ein unangenehmes Kribbeln…

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
VanillaMike (14 Komm-Experte, 1875 EXP)
Umzug steht bevor
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 43 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 18.1.2010

Ich werde mir die Box kaufen, bzw schenken lassen (Wink mit dem Zaunpfahl lol)
Wir werden es einfach abwarten müssen. Ich denke nicht, dass es so schlimm ist. Mir werden warscheinlich eh die meißten "Verbesserungen" nicht auffallen, da es einfach zu lange her ist, dass ich die alten Star Wars Filme gesehen habe!

Ich freue mich auf jeden Fall ENDLICH die komplette Saga in einer Box in meinem Regal stehn zu haben!

____________________________________

Wenn man im Wort "Mama" 4 Buchstaben ändert hat man "Bier"

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschrieben
Alex Hassel (19 Megatalent, 17895 EXP)
Mit Kunden kommunizieren leicht gemacht bit . ly /1FSRRSp
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 47 Wochen 4 Tagen Offline
Beigetreten: 23.7.2009
Inhalte: 363
Novachen schrieb:

Wie kann George Lucas als Erfinder von Star Wars Star Wars zerstören? Nur weil es Versionen gibt die manche Fans besser finden, hat das doch gar nichts damit zu tun das man da was dran zerstört. Er ist eben Perfektionist und hat eben eine entsprechende Vision und Vorstellung von seinen Filmen, jede Filmänderung die er durchführt wird also seine Gründe haben.
Ihr müsst ja diese Fassungen nicht schauen, Geoge Lucas verändert die Filme eben so wie sie ihm gefallen. Mit Zerstörung hat das nichts zu tun. Das wäre erst der Fall wenn da irgendein dahergelaufender Regisseur in 40 Jahren daher kommt um einen neuen Star Wars Film zu drehen. Da ist die Gefahr einer Zerstörung vielleicht gegeben, aber er als Erfinder und zugleich Rechteinhaber des Universums darf durchaus das machen was ihm gefällt .
Er zerstört es nicht, sondern er perfektioniert es, aus seiner Sicht. Und sowas ist eben immer Geschmackssache. Wäre das Star Wars Original bereits die Version von 1998 oder 2004 gewesen, dann würde sich über diese Fassungen niemand beschweren. Schonmal daran gedacht, dass es auch für Zuschauer interessant ist unterschiedliche Versionen des selben Films zu haben? Da hat doch jeder genau die Version von Star Wars die man sehen möchte und muss sich nicht mit dem zufrieden geben was man hat. Könnte man auch ruhig Interaktiver Film nennen. Beim Rerelease in 10 Jahren dürfen wir dann per Knopfdruck direkt während des Films entscheiden ob Han zuerst geschossen hat oder nicht

Star Wars gehört George Lucas, keine Frage. Und wenn es seiner Vision entspricht, dass er eine Version rausbringt in denen die Sturmtruppen rosa Rüstungen tragen und Lichtschwerter mit Blumensträußen ersetzt werden, dann ist es leider sein gutes Recht. Aber der Aufschrei der Fans würde sich in Grenzen halten wenn er doch einfach nur zusätzlich noch die alte Kinofassung in restaurierter Fassung mit auf die Scheiben packt.

Nur dagegen weigert er sich ja. Wieso, weshalb, warum... müßig darüber zu spekulieren. Ich möchte nur gerne anmerken, dass es die Kinofassungen von vor 30 Jahren waren, die den Mythos, Kult, Hype und Erfolg begründet haben. Sprich: es gibt da ganze Generationen da draußen, die damit aufgewachsen sind, sie liebgewonnen haben, ganz ohne Jar Jar, ganz ohne blinzelnde Ewoks und ohne CGI. Ich habe nie ernsthaftes Feedback von Fans bekommen, dass die ganzen Änderungen in den Special Editions als positiv empfunden wurden.

Das, was Lucas seit ein paar Jahren macht würde ich nicht als zerstören bezeichnen. Die eigentlichen Filme in ihrer Originalfassung stehen für sich und werden es auch in Zukunft tun. Was Lucas aber meiner Meinung nach sehr wohl macht, ist diese Meisterwerke immer weiter zu verschandeln. In den letzten Tagen hat man es wieder oft gelesen: "Lucas doesnt get Star Wars", was soviel bedeutet wie er versteht einfach nichts von den Filmen. Klingt hart, aber wenn man bedenkt was er für einen Mist mit den Prequels abgeliefert hat und was er jetzt macht, dann gar nichz mal so abwegig.

Die alten Filme waren beliebt, obwohl es kein CGI gab, obwohl nicht jeder Frame von Spezialeffekten zugekleistert war, obwohl ein Kampf mit Lichtschwertern keine minutiös choreografierte und endlos lange Sequenz waren, obwohl Kinder keine Identifikationsfiguren wie den kleinen Anakin/ Jar Jar/ etc. hatten, obwohl Han Solo ein Draufgänger war der zuerst geschossen hat und obwohl Darth Vader in der wichtigsten Szene der ganzen Geschichte ohne NOOOOO zu brüllen den Sinneswandel vollzieht, sich der dunklen Seite der Macht entzieht, sich und seinen Sohn rettet und den Imperator besiegt.

Lucas' Vision von Star Wars ist kurz und simpel: Mach es so, dass du viel Spielzeug verkaufen kannst. Darum Kinder, darum Podraces, darum die Gungans und was alles noch. Dass die Fans, die seit Jahrzehnten dabei sind blöd in die Wäsche gucken ist egal... solange es gekauft wird.

Diese Verunstaltungen der Filme sind einfach ein Graus. Ich kann es nicht anders bezeichnen. Wenn Lucas es wenigstens dabei belassen hätte, das Bild und Effekte zu verbessern. Stattdessen werkelt er an elementaren Stellen der Filme rum... hat das schon mal ein anderer Regisseur gemacht? Ein Meisterwerk Jahre später maßgeblich zu verändern fernab von Director Cuts/ Reddux? Zum Glück nicht.

Hier ein kurzes Interview mit Phil Tippet, der bei den alten Filmen für die Tricks zuständig war. Auf die Frage, was er von den ganzen Änderungen hält: "They're shit."

Und mal ein Beispiel, wie man einen Klassiker behandeln sollte: "I went down and had a meeting with Steven Spielberg and Melissa Mathison to talk about doing a sequel to E.T. And we went down the road of all the things we could do and at one point Steven just said, "You know what? Just leave it alone. Just let it stand, let's not rake it over the coals"

http://www.movies.com/movie-news/phil-tippett-star-wars/4324

____________________________________

Und alle so: Yeaahhh!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Novachen (18 Doppel-Voter, 12751 EXP)
Demokratie? Wählt sich aktuell selbst ab :'(. #alleskommtwiederauch1933
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Minuten 11 Sekunden Offline
Beigetreten: 25.1.2011
Inhalte: 102

Ich verstehe die Argumentation soweit schon. Aber momentan reden wir noch von der ersten BluRay Auflage die eben nur die neuen Versionen beinhaltet. Aber wir wissen doch schon längst das es später eine Neuauflage geben wird die auch andere Filmversionen beinhaltet.

Auf VHS wurde sowohl die Kinofassung als auch die bereits editierte TV-Fassung veröffentlicht. 1998 kamen die 3 Special Editions dazu.

Bei Episode I erschien auf VHS nur die Kinofassung, die DVD Version war dagegen meines Wissens seit jeher die Extended mit dem verlängerten Podrennen ohne die Kinofassung zur Auswahl gehabt zu haben. Das ist da bereits genauso gewesen wie heute das Phänomen DVD/BluRay, die Extended gibt es immer häufiger nur noch auf BluRay ohne überhaupt die Kinofassung zu beinhalten.

Bei der Classic Trilogy erschien bei der ersten DVD Auflage auch nur die restaurierte DVD Fassung. Später gab es allerdings die zweite Auflage die neben der DVD Version auch die normale Kinofassung.

Ich würde da lieber gerade im Hinblick auf vorherige Erfahrungen mal die Zukunft abwarten, da wird ganz sicher noch eine zweite oder dritte BluRay Fassung kommen, spätestens mit den 3D-Star Wars.

Allerdings kann ich das ganze Gerufe nach "Kinoversion, Kinoversion!" auch nicht immer nachvollziehen. Die Kinoversion wurde ja nicht vom Anlitz der Erde getilgt sondern existieren weiterhin auf kaufbaren VHS und sogar als DVD. Wer altes Material haben will, muss sich eben auch altes Material zulegen, um es mal so salopp zu sagen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
MicBass (19 Megatalent, 14265 EXP)
Hmmm...das ist ein guter Status.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 13 Stunden Offline
Beigetreten: 12.6.2010
Inhalte: 26

@Alex: Sehr schön gesagt.

Diese 3 Filme, die sich uns damals als Kinder ins Gedächtnis gebrannt haben, stecken einfach voller Magie. Sie haben etwas, das kann man vielleicht nicht mehr wiederholen, mit den Episoden 1-3 ist es jedenfalls nicht gelungen, man kann sogar bezweifeln ob es überhaupt versucht wurde - man kann es aber auch nicht zerstören. Selbst ihr eigener Schöpfer kann das nicht.

____________________________________

PT Boat on the way to Havana
Used to make a livin', man, pickin' the Banana

https://soundcloud.com/fckoeln/tor-tor-tor-modeste-modeste-modeeeeeeeeeste

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendet
NedTed (18 Doppel-Voter, 11729 EXP)
Spielpause unterbrochen, yeah!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 45 Minuten Offline
Beigetreten: 22.5.2009
Inhalte: 15

1) Es gibt zu dieser Thematik eine sehr gute Website: http://www.savestarwars.com/

Dazu folgendes Zitat: Not only is this robbing the world of a very important part of its cinematic and cultural heritage, but it is engaging in the re-writing of history. The original theatrical versions of these films deserve to be continued to be released and preserved in as high a quality as possible.

2) Seit kurzem wieder aufgedeckt: George Lucas widerspricht sich selbst! http://www.iwatchstuff.com/2011/09/george-lucass-1988-speech-about-preservi.php

3)

Novachen schrieb:

Die Kinoversion wurde ja nicht vom Anlitz der Erde getilgt sondern existieren weiterhin auf kaufbaren VHS und sogar als DVD. Wer altes Material haben will, muss sich eben auch altes Material zulegen, um es mal so salopp zu sagen.

Von der oben genannten Quelle:
2) Q: Weren't the original theatrical versions released on DVD in 2006?

A: Yes, sort of anyway. Those releases were only as "bonus materials" for a Special Edition re-package and don't constitute a dedicated release, and they were presented in low quality. They were taken from a video master made for Laserdisc in 1993, hopelessly outdated and with a multitude of flaws, such as being non-anamorphic, meaning it will not fill a widescreen monitor, and being plaugued with digital video noise reduction which smeared away detail in moving shots. Bottom line was that it is a video telecine closing in on being twenty years out of date today, and looks its age. As mere "bonus features" perhaps this is more understandable, but the problem in the first place is that the originals are bonus video from the early 1990s (which was already owned via the 1993 and 1995 releases anyway). Home theatre professionals the world over criticized this release, both for its poor treatment of the originals and the poor nature of the video quality. This is neither a preservation nor proper due for the films, although it does at least acknowledge their existance, which is not to be underestimated.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertForumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
Crizzo (18 Doppel-Voter, 11023 EXP)
http://www.commitstrip.com/en/2013/03/12/les-meilleurs-trolls/ News!?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 28 Minuten 32 Sekunden Offline
Beigetreten: 27.6.2009
Inhalte: 71

Sein Film, er kann damit machen was er will. Die DVDs die bei mir im Regal stehen, gefallen mir so wie sie sind und werden auch nicht mehr von ihm verändert.
Problem gelöst. wink

____________________________________

www.Victorypoint.de eine kleine Gaming Community, garantiert ohne Werbung. smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
McSpain (21 Motivator, 27019 EXP)
Keine Normalisierung von rechtem Gedankengut. Wie blöd kann man sein?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Tagen 21 Stunden Offline
Beigetreten: 29.1.2010
Inhalte: 121

Ich hab noch die DVDs mit den zugegeben nicht optimalen LaserDisc Versionen der Urkinofassung.
Inzwischen bin ich als StarWars-Fan ziemlich abgebrüht bzw. abgestumpft und rege mich über sowas schon nichtmehr auf. Kaufen werde ich mir die BluRays nichtmehr zum Release. Irgendwann werden sie in meine Sammlung kommen. Vielleicht bis dahin noch 30 mal überarbeitet.

____________________________________

People willing to trade their freedom for temporary security deserve neither and will lose both.

- Benjamin Franklin

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 66 Euro unterstützt.
Olphas (24 Trolljäger, 46978 EXP)
I want to ride my Chocobo all day
User ist online Online
Beigetreten: 18.7.2009
Inhalte: 11

Bester Kommentar, den ich bisher zu dem Thema gelesen habe:

Zitat:

I bet George Lucas' kids are just baffled when they put on old family videos and there is suddenly a CGI pony going wild in the background

____________________________________

Ohne Arme keine Kekse!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)