Soundkarten noch zeitgemäß? + Kaufberatung für neue Karte

Foren-Suche
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.
Claus (28 Endgamer, 108684 EXP)
Home again
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 30 Minuten 22 Sekunden Offline
Beigetreten: 23.10.2009
Inhalte: 4694

Da meine Asus Sonar DX momentan in einer Art und Weise rumzickt, die einen Defekt zumindestens vermuten lässt, würde ich gerne mal zwei-drei Fragen in die Runde stellen

- erstmal die Ego-Frage zu meiner Karte, die eines Tages plötzlich nur noch Rausch- und Kreischtöne von sich gab. Karte ausgebaut, Steck-Kontakte abgewischt, Karte eingesteckr: alles wieder in Ordnung. Am nächsten Tag dann keinen Pieps mehr zu hören. Gleiches Spiel von vorne. Resultat: alles wieder gut. Nächter Tag: kein Pieps. etc. etc.
Vermutlich ist die Karte hin, oder? Alter: knapp über ein Jahr (gtummel).

- Sind Soundkarten auch heute noch von Relevanz, nachdem so gut wie jedes Motherboard ja nun 7.1 Realtek Audio o. ä. anbietet? Ich habe jedenfalls gefühlt den Eindruck, als wenn es kaum noch neue Soundkarten-Produkte gibt, alles scheint mehr oder weniger auf dem Entwicklungsstand von 2009 oder noch älter stehengeblieben zu sein.

- Gibt es neben Asus noch andere Hersteller, die problemlos funktionierende Win7 64bit Treiber anbietem? Creative Labs scheint in dieser Beziehung ja entweder kein allzu großes Interesse zu entwickeln oder einfach komplett unfähig zu sein. Zumindest, wenn man den ganzen Benutzerbewertungen und Forumsdiskursionen glauben schenken darf.

____________________________________

Experience: that most brutal of teachers. But you learn, my God do you learn.
C. S. Lewis

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29502 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 42 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Es tut sich tatsächlich kaum noch etwas auf dem Markt für (Privatanwender-) Soundkarten. Aber: Auch wenn immer alle motzen, ich hatte noch nie Probleme mit meiner X-Fi Titanium PCIe, auch nicht unter Win7-64.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Novachen (18 Doppel-Voter, 12747 EXP)
Demokratie? Wählt sich aktuell selbst ab :'(. #alleskommtwiederauch1933
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Tagen 12 Stunden Offline
Beigetreten: 25.1.2011
Inhalte: 102
Dennis Ziesecke schrieb:

Aber: Auch wenn immer alle motzen, ich hatte noch nie Probleme mit meiner X-Fi Titanium PCIe, auch nicht unter Win7-64.

Bist du nicht der einzige. Ich bin mit meiner X-FI Titanium auch absolut zufrieden und die hat mit Windows 7 oder 64 Bit allgemein noch nie Probleme gemacht.

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Kann von der Xfi nur abraten. Ansich tolles Produkt aber der Support wurde scheinbar schon vor 3-4 Jahren eingestellt. Die Treiber sind uralt und machen unter Win7 64 Probleme, bei mir funktioniert beispielsweise das Mikrophon nur mit massiven Störgeräuschen was mich nötigt fürs Mikro mein internen Soundchip zu nutzen. Scheinbar kein vereinzeltes Problem weil die Foren voll damit sind (und mit andern Fehlern) aber auf Treiber wartet man vergeblich.
Nebenbei kommt die Karte auch nicht damit klar wenn man Boxen und Kopfhörer nebeneinander betreibt da hat man beim Raustabben aus Spielen einfach kein Sound.

Die gleiche Kacke gabs damals schon für meine alte Sound Blaster für die einfach kein Windows Vista/Win7 Treiber veröffentlicht wurde und sie damit nutzlos war. Ich werde mir definitiv keine Creative Produkte mehr kaufen.

----
Ganz ehrlich wenn du kein tolles Boxensystem oder hochwertige Kopfhörer hast bringt dir eine teure Soundkarte eh nix, wenn doch würde ich mich vielleicht nach Alternativen umsehn, nebenbei sind die Creativesachen immer noch viel zu teuer für 4 Jahre alte Produkte...

Vielleicht wäre das was nutzen scheinbar den XFI Chip sind technisch aber stärker und haben hoffentlich eigene Treiber
http://alternate.de/html/product/AuzenTech/X-Fi_Forte_7.1/256408/?

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.
Claus (28 Endgamer, 108684 EXP)
Home again
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 30 Minuten 22 Sekunden Offline
Beigetreten: 23.10.2009
Inhalte: 4694

Was ich in heute in einigen (zugegebenerweise wenigen) Foren gelesen habe, war das Auzentech bessere Treiber als Creative anbieten soll (aber wohl einen ähnlich katastrophalen Customer-Support anbietet).

Aus dem Bauch heraus würde ich heute wieder zu einer Asus-Karte tendieren.
Und das, obwohl ich über 10 Jahre lang ein äußertst treuer Creative-Labs Kunde war.

Stand jetzt (02:04 h) läuft die Soundkare ohne Problem, wie mich Herr Johnny Cash grade wissen lässt.

Und wenn ich jetzt gleich die Kiste runterfahre und in mein Bett hüpfe, ist morgen vermutlich wieder alles beim alten: Rechner hochfahren, kein Sound, Rechner runterfahre , Karte losschraubem, rausziehen, reinstecken, festschrauben, Rechner anschalten, Sound wieder da. Bis zum nächsten Tag. Quadruple-Seufz.

____________________________________

Experience: that most brutal of teachers. But you learn, my God do you learn.
C. S. Lewis

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Tigerfr0sch (15 Kenner, 3072 EXP)
neues Jahr wie wunderbar
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 27.8.2009
Inhalte: 14

Ich hatte mal testweise eine X-Fi in meinem System und bekam direkt reproduzierbare System-Freezes durch die Aktivierung von Virtual-Surround und dem Start von Steam. Seitdem scheint sich da nach einer kurzen Google-Analyse auch nichts getan zu haben. Sowas ist ein absolutes No-Go in meinen Augen. Selbst meine TerraTec 5.1 funktioniert da besser, wohl auch weil die Treiber nicht annähernd so komplex sind.

Avrii (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Eigentlich reichen für die meisten Apps & Spiele heutige moderne Onboard Soundkarten aus. Der Mehrwert einer Stecksoundkarte (geringere CPU Belastung) und die Zusatzfunktionen sind mMn nicht wirklich wichtig für ein Gamer.

Früher hat man noch ein Unterschied sogar bei 2.0 gehört, heute eher bei sehr hochwertigen Soundanlagen.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29502 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 42 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396
Avrii schrieb:

Eigentlich reichen für die meisten Apps & Spiele heutige moderne Onboard Soundkarten aus. Der Mehrwert einer Stecksoundkarte (geringere CPU Belastung) und die Zusatzfunktionen sind mMn nicht wirklich wichtig für ein Gamer.
Früher hat man noch ein Unterschied sogar bei 2.0 gehört, heute eher bei sehr hochwertigen Soundanlagen.

Oder bei schlichten Kopfhörern und Headsets. Der virtuelle Raumklang einer X-Fi ist fantastisch. Und dummerweise für Leute nicht nachvollziehbar, die es nie gehört haben, weshalb es immer etwas schwer zu erklären ist.. nosmilie

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Naja überteib mal net wink An echten 5.1 Sound kommt das lange nicht ran aber besser als viele 5.1 Headsets klingt das schon und mit nem billigen Headset bringt dir Raumklang auch net soviel weils halt immer noch kacke klingt.
Allerdings ist dieses 5.1 Emulationsfeature der Xfi doch recht praktisch das funzt nämlich net nur bei Spielen sondern auch bei Filmen ganz gut mit nem teuren Studiokopfhörer hat man dann fats Raumklang beim Filmegucken...

Das die Technik von dem Xfi zweifelslos toll ist, ändert nix daran das Creative ein Saftladen ist für die dauerhafter Kundensupport ein Fremdwort ist.

Und die Onboard Sounds sind heute tatsächlich net so übel. Haben natürlich keine tollen funktionen sind dafür super unkompliziert und der Sound ist nicht deutlich schlechter, man hörts bei Musik etwas, aber auch nur mit hochwertigem Equip. Bei Spielen gehn die Klangunterschiede meist eh unter.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29502 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 42 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Sagen wir es mal vorsichtig: Selbst meine Freundin besteht immer wieder darauf, dass eine X-Fi oder etwas vergleichbares im PC stecken muss, weil der Onboardsound selbst sie, die sie sonst schon nur selten Unterschiede hört, nicht überzeugen kann..

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Spezieh (18 Doppel-Voter, 9407 EXP)
DarkSouls2 SotFS auf Platin durch. Hippie
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 4.3.2010
Inhalte: 53

Diese Diskussion erinnert mich an die ewige HiFi Equipment Diskussion. Der eine schwört, dass selbst das Kabel vom Player zum Verstärker einen Unterschied macht und der andere nicht. Ist halt das persönliche Tonempfinden und evtl ein quäntchen Einbildungskraft. Wobei die Soundkarte ja schon ein paar mehr Features bietet als blose Signalübertragung. Man hört da schon einen Unterschied. Aber da muss man schon ein sehr Audiophiler sein um das zu merken. Für den 0815 Gamer brauchts das meist nicht. Ich selbst hab, obwohl ich bisher immer mit Boxen gespielt hab, letztens festgestellt, dass es mit Kopfhörern einfach angenehmer ist. Die Raumbeschaffenheit zerstört einfach den Klang. Bei Kopfhörern ist alles da und man belästigt auch sonst niemanden egal wie laut man dreht. Außerdem kommen mittlerweile viele Kopfhöhrer per USB daher und bringen deshalb auch eine eigene Soundkarte mit. Da wärs fast Verschwendung was besseres als den Onboardsound zu verbauen.

Am Rande, weil ichs lustig fand. Es gab mal eine Versuchsreihe mit Kabeln bis zu 1999Euro für 1 Meter in Seide eingenähtes Edelkabel. Natürlich auch diverse Studiokabel. In den Test geschmuggelt: 1 Drahtkleiderbügel. Das Ergebnis war, dass das Signal keine Unterschiede zeigte. Der Drahtkleiderbügel also genauso gut zur Übertragung war wie das 1999Euro Kabel. ugly

____________________________________

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29502 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 42 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Daher die Erwähnung meiner Holden - Audiophil ist ganz was anderes. Aber bei der Soundkarte besteht sie trotzdem drauf - und den Unterschied hat bisher auch jeder unserer Freunde und Gäste hören können.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.
Claus (28 Endgamer, 108684 EXP)
Home again
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 30 Minuten 22 Sekunden Offline
Beigetreten: 23.10.2009
Inhalte: 4694

Uhm, äh, hat noch jemand einen schlauen Tipp, Rat oder Erkenntnisgewinn zu meinem "ick hör nix"-Problem?
Zuletzt lief die Karte 2 Tage wieder ohne Problem, nun, nach 2 Tagen Pause musst ich wieder schauben.
Karte rausnehmen und wieder reinstecken, und tada, Sound wieder zu hören.

Ich frag ja nur deshalb, weil ich ungern eine neue Soundkarte kaufen will, wenn in Wirklichkeit ein Mainboard oder Stromproblem besteht.

Von daher wäre ich, ganz nach dem guten alten Ausschlussverfahren, über etwas Rat sehr dankbar.

Auch wenn ich nichts hör bekomme ich übringens in Win7 keine Fehlermeldung, und um Treiberbereich der Asus DX bzw. im Mediaplayer wird auch ohne hörbare Töne fleissig gearbeitet bzw. hübsche, sich bewegende Pegelbalken gezeigt.

An den Lautsprechern liegt es jedenfalls nicht, da ich auch mit einem Kopfhörer nichts hören, wenn Stille ist.

Mein Verdacht ist, dass auf der Karte möglicherweise irgendwas gerissen ist, was durch die Bewegung des Ein- und Ausbaus wieder zusammengedrückt wird, nur um dann beim Abkühlen oder den Gesetzen der Schwerkraft oder was auch immer sich wieder minimal auseinander zu bewegen.

Wenn die Karte keinen Strom bekommt, würde ich glaube ich eine Meldung erhalten (ich habe eine Asus Xonar DX Karte mit eigenem Stromeingang).

Als Ersatz habe ichd ie Asus Xonar D2X im Auge, da ich mich weder an eine Auzentech noch an Creative Labs Produkte rantraue. Auzentech ist offenbar seit einiger Zeit kurz vor der Pleite und hat offenbar dazu auch einen lausigen (oder gar nicht erst existierenden) Customersupport, und Creative Labs trotz einzelner positiver Rückmeldungen ein massives Problem mit Win 7 64bit. Ich habe jedenfalls bei keinem anderen Soundkarten solch ein vernichtendes Feedback zu den angebotenen Win7 64bit Treibern gefunden. Weder im Netz, noch beim Fachhändler.

Und meine aktuelle Asus Karte ist grade mal etwas über ein Jahr alt und zeigt mir jetzt regelmäßig die kalte Schulter, was auch nicht wirklich meiner Idealvorstellung entspricht.

Ach, damals, zu ProAudioSpektrum & Soundblaster 16 Zeiten, da war die Welt noch in Ordnung.

Seufz.

____________________________________

Experience: that most brutal of teachers. But you learn, my God do you learn.
C. S. Lewis

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Spitter (12 Trollwächter, 1180 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 22 Stunden 10 Minuten Offline
Beigetreten: 8.6.2009
Claus schrieb:

Rückmeldungen ein massives Problem mit Win 7 64bit

Wie oben Dennis schon Schrieb : Hab auch die X-Fi Titanium PCIE und Win7 Prof 64 Bit . Noch nie ein problem mit der Karte gehabt . Aber ich kenne auch die Diveren Foreneinträge. Schon komisch das ganze. Ich besitze aber auch ein Original Win 7 , die Win 7 ulti ist sehr häufig gecrackt im umlauf ,evtl legts bei denen auch daran smilie (nein will niemanden etwas unterstellen)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Tigerfr0sch (15 Kenner, 3072 EXP)
neues Jahr wie wunderbar
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 27.8.2009
Inhalte: 14

Selbst wenn die gecrackte Version eingesetzt wird haben die wohl kaum an der Treiber-Zertifizierung für Creative Soundkarten rumgebastelt wink
Durch die Umstellung der Soundkarten-Treiber seit Windows Vista kommt Creative irgendwie nicht mehr in der XP-Ära geprägten Qualität der Treiber zu Rande. Alternativen zu Creative gibt es aber zum Glück mittlerweile ja (Auzentech zB)

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Liegt vielleicht auch daran weil die letzen Treiber so alt sind das sie fast aus der XP Ära sein könnten. Das meiste sind denke ich durchaus Software Fehler wo sich Creative einfach weigert die mal mit neuen Treibern zu fixen...

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4864 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 44 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Mit deinem Mainboard-/Soundkartenproblem kann ich nicht wirklich behilflich sein. Vielleicht aber eher bei einer möglichen Neuaaustattung.

Ich habe vor ca. einem halben Jahr meinen Sound (mit der Hilfe von Dennis und anderen) aufgewertet und dabei auch ein wenig rumgelesen. Was hängt denn für ein Ausgabegerät an deiner Soundkarte... für günstige Boxen oder 'Gaming'-Headsets brauchst du wahrscheinlich keine Soundkarte.

Wenn du eine benötigen solltest, teilt man gewöhnlicherweise so ein, dass die X-Fi-Karten eher für Spieler sind (vor allem dank diesem Effektkram), während die Asus-Karten bei Film- und Musiknutzung besser geeignet sind. Ob das wirklich stimmt, vermag natürlich so leicht keiner zu sagen, auch wenn die ASUS-Karten die neuen EAX-Effekte nur emulieren können, wobei ich gerade nicht weiß, welche Spiele das überhaupt unterstützen (es dürfte aber eher für Action-Titel interessant sein).

Die Asus-Karten sind außerdem günstiger, was für mich den Ausschlag gegeben hat, neben der schlichten Tatsache, dass mein PC an Spielen eh fast nur für Strategie genutzt wird.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
MrFawlty (17 Shapeshifter, 6321 EXP)
Hotel Manager
User ist online Online
Beigetreten: 27.5.2011

Da man die Onboard-Soundkarten, ja auf jeden Fall im Rechner hat (gibt glaub ich nicht mehr so viele Mainboards, die kein Sound haben) würde ich empfehlen die einfach mal auszuprobieren. Wenn du dann unzufrieden bist kannst du immer noch eine Soundkarte kaufe.

Ich habe bei meinem aktuellen PC darauf verzichtet die alte Soundblaster Live aus dem alten PC auszubauen. Und ich bin mit der Qualität zufrieden.

Das heißt natürlich nicht, dass eine X-Fi oder so nicht doch noch besser klingen würde als eine SB Live oder Realtek 7.1 Onboard (wovon ich aber nur 5.1 nutzen kann).

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.
Claus (28 Endgamer, 108684 EXP)
Home again
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 30 Minuten 22 Sekunden Offline
Beigetreten: 23.10.2009
Inhalte: 4694

Danke für das Feedback!
Mmmh, ich denke, dass ich wohl dann irgendwann (in dem Moment, in dem mir der Fummelfaktor zu nervig wird) mir die Asus Karte zulegen werde, ich hör einfach mehr Musik als das mir Effekte fehlen würden, die ich bis dato gar nicht kenne. Und Treiberprobleme (bzw. den Verdacht darauf) hole ich mir nicht freiwillig an Bord, davon habe ich seit Dos-Zeiten noch die Nase voll...
smilie

____________________________________

Experience: that most brutal of teachers. But you learn, my God do you learn.
C. S. Lewis

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
MrFawlty (17 Shapeshifter, 6321 EXP)
Hotel Manager
User ist online Online
Beigetreten: 27.5.2011

Was mit noch eingefallen ist:
Ein Freund von mir ist Musiker und er schwört auf externe Soundkarten mit Firewire Schnittstelle.

Wenn man eine Soundkarte im PC auf das Mainboard steckt, kann es zu Störgeräuschen durch die restliche Hardware kommen. Bei einigen PCs habe ich es auch schon erlebt, dass wenn man die Lautstärke hoch dreht und dann die Maus bewegt ein leises Fiepen zu hören ist. Das kommt bei einer externen Karte nicht mehr vor.

Er hatte vorher eine externe USB, aber da gab es wohl eine (für Musiker ungünstige) Verzögerung (wenige ms), deshalb ist er auf Firewire umgestiegen, das ist da schneller.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29502 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 42 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Die Störgeräusche gibt es mit einer hochwertigen internen Karte allerdings auch nicht.. Andererseits, im Vergleich zu einer Soundblaster Pro ISA ist alles was aktuell auf dem Markt ist perfekte Spitzenklasse wink .

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Wenn man professionell Musik macht nimmt man eh keine Xfi da sie kein neutralen Sound bringt. Da nimmt man eher sowas: http://www.amazon.de/M-Audio-9900-50765-00-M-AUDIO-Audiophile-2496/dp/B00006I5H5/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1313922068&sr=8-1
Und das Ding ist noch billig...

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29502 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 42 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Man nimmt keine X-Fi weil das teure an der Karte die Funktionen zur Beeinflussung des Sounds sind. Natürlich kann die X-Fi auch einen neutralen Sound produzieren, das stellen nur viele Leute eben nicht ein wink . Klar, professionelle Karten haben hochwertigere Wandler, noch bessere Latenzen und setzen nicht auf die im Produktionsbereich doch eher unüblichen Klinkenstecker. Neutral klingen kann eine X-Fi aber schon, man muss nur Crystalizer und co. deaktivieren..

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
evil knievel (11 Forenversteher, 710 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 14 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 14.12.2010

Selber habe ich eine Xfi Extreme Music (PCI) welche bekanntlich schon einige Jahre auf dem Buckel hat und habe noch nie Probleme bekommen,Windows XP 32 Bit ,Windows7 64Bit alles geht.

Was die Funktionen angeht möchte ich den Xfi Crystelyzer und Xfi CMSS 3D (für Stereo Kopfhörer, Surround Emulator) nicht mehr missen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
mpunkt (11 Forenversteher, 685 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 34 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 29.7.2011
Inhalte: 3

Also meiner persönlichen Meinung nach brauchts Soundkarten nur noch für Leute die damit professioneller Arbeiten und/oder auf bestimmte Software und Features angewiesen sind. Ansonsten scheint mir heute fast jedes 2. Gerät (Kopfhörer, Headsets, Boxen) über USB mit eigener Soundkarte zu laufen und bietet dabei mehr als ausreichend Einstell- und Variationsmöglichkeiten in Sachen Klang.

Ich persönlich habe mir irgendwann eine X-Fi USB Soundkarte zugelegt, primär um schnell zwischen Boxen und Headset zu wechseln. Weiterhin hat diese Karte den Charme das sie keinen Platz in meinem Mini-Gehäuse braucht und ich sie theoretisch auch schnell an anderen Geräten nutzen kann. Der Crystalizer ist ganz nett, nervt aber z.B. bei CSS mehr als er nützt. Was außerdem etwas nervt ist, dass ich nun ein G35 USB Headset habe und damit ein Umschalten zwischen den beiden USB-Soundgeräten nicht mehr einfach möglich ist. Heißt: Immer eins ab bzw. anstecken. Das nervt...Hoffe ich konnte etwas zu deiner Entscheidungsfindung beitragen smilie

____________________________________

...

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29502 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 42 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Die X-Fi USB ist aber auch keine echte X-Fi sondern eher eine etwas aufgemotzte Soundblaster 5.1 ..

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.
Claus (28 Endgamer, 108684 EXP)
Home again
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 30 Minuten 23 Sekunden Offline
Beigetreten: 23.10.2009
Inhalte: 4694

So, nun habe ich getauscht.

Asus Xonar DX raus (rott in hell!),
Axus Xonar DS2X rein.

Klingt jedenfalls nicht schlechter.
Ob es besser klingt, ist vermutlich ganz nüchtern nach einen Tausch kaum zu bewerten, klingt doch alles "super" sobald es denn gekauft und eingebaut ist.

Ich hoffe jetzt nur, dass es wirklich an der Soundkarte lag, sonst habe ich hier bald das nächste Problem.

But now back to something completly differnt (oder so ähnlich) ...

____________________________________

Experience: that most brutal of teachers. But you learn, my God do you learn.
C. S. Lewis

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
DerDani (15 Kenner, 3681 EXP)
Alt...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 47 Minuten Offline
Beigetreten: 15.1.2011

Mal ne kurze Frage für Dummies - habe selber schon länger keine Soundkarte mehr; kann man bei den Soundkarten auch die Fronteingänge (Kopfhörer, Mikro) anschliessen?

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29502 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 42 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396
DerDani schrieb:

Mal ne kurze Frage für Dummies - habe selber schon länger keine Soundkarte mehr; kann man bei den Soundkarten auch die Fronteingänge (Kopfhörer, Mikro) anschliessen?

Bei vielen. Die PCIe-Versionen der X-Fi bietet beispielsweise einen Anschluss, die PCI-Versionen nicht.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Birdman (09 Triple-Talent, 299 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 34 Wochen Offline
Beigetreten: 5.6.2011
Inhalte: 1

Wo ich den Thread gerade finde, ist es eigentlich sinnvoll von meiner 7 Jahre alten Audigy 2 Soundkarte auf ein neueres Model umzusteigen oder nimmt sich das nicht viel ? Bis auf EAX 5 können die meisten neuen Modelle doch auch nicht mehr, oder ?

____________________________________

Also für mich machen meine Beiträge immer Sinn. razz

Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
bolle (17 Shapeshifter, 7613 EXP)
GTX 1060! So much fun!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 16.3.2009
Inhalte: 35

EAX 5 nutzt fast kein Spiel. Ich hab auch viel Frust mit meiner X-Fi Gamer, aber die Surround Upmixes und Crystallizer machen viele MP3s schon zu nem ganz anderen Hörerlebnis.

Vom Gamingsound hat sich in meinen Augen nicht viel getan, EAX5 wird fast nie unterstützt, bei Windows 7 braucht man dieses affige "Alchemy", und wenn der Sound deiner Audigy 2 dir beim Spielen gefällt gibts von dieser Seite keinen Grund zum wechseln. Warte lieber auf die neue Generation die Creative auf der IFA vorgestellt hat.

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Nein lohnt nicht wirklich, außer du willst in das 5.1 Erlebnis kommen das die Xfi für dein Stereoheadset hochrechnet, kommt allerdings lange nicht an ein gescheites 5.1 System ran.

Und für Mukke Crystallizer anmachen, das klingt total verfremdet, und Surround Sound bei Musik ist eh ein Nogo...

Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
bolle (17 Shapeshifter, 7613 EXP)
GTX 1060! So much fun!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 16.3.2009
Inhalte: 35
Azzi schrieb:

Und für Mukke Crystallizer anmachen, das klingt total verfremdet, und Surround Sound bei Musik ist eh ein Nogo...

kann man per se nicht sagen finde ich, der Soundtrack von Baldurs Gate gefällt mir z.b. mit Surround-Upmix auf der X-Fi erheblich besser. Dort sind ständig so Ambient-Sachen reingemischt, und die bringts dann schön von woanders.

Aber für Puristen ist es natürlich fast so schlimm wie MP3. Ach, noch viel Schlimmer! wink

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Birdman (09 Triple-Talent, 299 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 34 Wochen Offline
Beigetreten: 5.6.2011
Inhalte: 1

Klingt als könne ich alles so lassen wie es ist.
Das einzig Nervige ist eigentlich die Konfiguration über Alchemy.

____________________________________

Also für mich machen meine Beiträge immer Sinn. razz

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Nokrahs (16 Übertalent, 5684 EXP)
Game on!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 10 Minuten Offline
Beigetreten: 18.12.2009

Also in meinen PC's steckte seit 486er Zeiten eigentlich immer die aktuellste Sound Blaster Karte.

Seit 2009 sieht das vollkommen anders aus. Seit Microsoft keinen EAX Support mehr bietet und OpenAL nicht immer richtig funktioniert wie es soll, hatte ich eine zeitlang mit Onboard Sound 7.1 gearbeitet. Der Unterschied zur Karte (damals XFi Gamer) war allerdings schon hörbar. Die Sound Blaster klang schon besser.

Seit einem Umzug in ein Mehrfamilienhaus mit Wänden die scheinbar aus Papier bestehen, bin ich praktisch nur noch mit Headset vor dem PC anzutreffen. Leise hören um die Nachbarn nicht zu stören ist keine Option also eben Kopfhörer.

Im Headset Bereich hatte ich mich durch gefühlte 20 Produkte gequält die sich stark von Qualität und Ausstattung unterschieden. Am schlimmsten war das Medusa 5.1 welches meine Ohren wohl grillen wollte.

Irgendwann habe ich dann ein richtig ordentliches Headset gefunden das ich stundenlang tragen kann und einen tollen Klang bietet. Das Ding ist von Logitech und nennt sich "G35".

Inzwischen habe ich ein zweites dieser Headsets gekauft, nachdem das alte nach 2 Jahren durch Dauerbetrieb etwas Verschleiß an den Ohrschalen aufwies.

Das Headset unterstützt standardmäßig 7.1 Dolby Surround per Treiber und wird einfach per USB angeschlossen (Soundchip ist im Headset eingebaut).

Soundkarte seither nie mehr benutzt, ausser für Ausgabe auf Lautsprecher falls mal Besuch da ist und Film am PC geschaut wird. Hier reicht mir die Onboard Lösung.

Da müsste schon eine wirkliche Innovation her um mich wieder vom Kauf einer Zusatzkarte zu bewegen.

Für Menschen wie mich, die nur Game/Video Sound am PC benötigen, langt die USB Lösung. Für Musiker und alle anderen die mehr damit anstellen natürlich nicht.

Soviel von meiner Seite zum Thema "Soundkaren noch zeitgemäß?".

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)