Computerspielhetze - es geht wieder los

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Hyperbolic (16 Übertalent, 4333 EXP)
Gaming since the Times of Pong
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Stunden 50 Minuten Offline
Beigetreten: 9.8.2010
Inhalte: 2

Laut n-tv war der Attentäter in Oslo Fan des "Killer Computerspiels" (!) World of Warcraft.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29697 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 12 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396
Hyperbolic schrieb:

Laut n-tv war der Attentäter in Oslo Fan des "Killer Computerspiels" (!) World of Warcraft.

Lange wird es nicht dauern, bis die klugen Journalismus-Praktikanten bei den großen Medien herausgeknobelt haben, was "CoD:MW2" bedeutet und was DAS erst für ein Spiel ist..

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Sher (Community-Event-Team, 3635 EXP)
Voll und ganz zufrieden mit Divinity Original Sin :)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 23 Stunden Offline
Beigetreten: 10.4.2011
Inhalte: 34

Wieder die altbekannte Showdebatte. Ich sehe die CSU förmlich heiß laufen.

____________________________________


Tumblr-Blog

News-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Silber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Gucky (22 AAA-Gamer, 34200 EXP)
freut sich auf Rome 2 - Total War...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 17 Stunden Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 988

Habe es auch eben auf der Bild.de-Seite gelesen. Natürlich wird es kommentarlos dazugeschrieben, damit man wieder eine Debatte provozieren kann. Kennen wir ja schon.

Bin mal gespannt welche "Konsequenzen" sich bei Herrn Schünemann daraus ergeben. Da er ja als, ich glaube Sportschütze aktiv ist, aber selbst nicht spielt, liegt der "Schuldige" ja schon auf der Hand.

Ach ja, und Herr Pfeiffer wird sich wieder für ein USK12 bei Spielen wie World of Warcraft einsetzen.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
John of Gaunt (Community-Moderator, 63392 EXP)
spielt Enter the Gungeon
User ist online Online
Beigetreten: 4.11.2009
Inhalte: 758

Hab grad bei NTV reingeschaut, wo Ausschnitte seines FB-Profils gezeigt wurden. Sofort wurde natürlich der Schluss gezogen, dass mal wieder Computerspiele eine Rolle spielen würden rolleyes

____________________________________

Offizieller Community-Moderator von GamersGlobal.de

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29697 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 12 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396
John of Gaunt schrieb:

Hab grad bei NTV reingeschaut, wo Ausschnitte seines FB-Profils gezeigt wurden. Sofort wurde natürlich der Schluss gezogen, dass mal wieder Computerspiele eine Rolle spielen würden

Na klar, der Mann war in rechtsextremen Gruppen unterwegs, Anti-Islamist, fundamentaler Christ, Sportschütze, Besitzer mehrerer Waffen, auch automatischer Gewehre und spielte am Computer. Ist doch ganz eindeutig, dass die Spiele schuld sein müssen. Waffen töten keine Menschen, rechtsextreme Fundamentalisten gehen nicht auf wehrlose Jugendliche los. Computerspiele machen das, was denn sonst. Ich frage mich, auf welcher Journalistenschule man diese Ansichten lernt.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

thurius (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

ach die können ja mal den kunstdünger die schuld geben wink

kunstdünger bald nur noch gegen auflagen wie beim sprengstoff wink

thurius (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
Dennis Ziesecke schrieb:

John of Gaunt schrieb:
Hab grad bei NTV reingeschaut, wo Ausschnitte seines FB-Profils gezeigt wurden. Sofort wurde natürlich der Schluss gezogen, dass mal wieder Computerspiele eine Rolle spielen würden
Na klar, der Mann war in rechtsextremen Gruppen unterwegs, Anti-Islamist, fundamentaler Christ, Sportschütze, Besitzer mehrerer Waffen, auch automatischer Gewehre und spielte am Computer. Ist doch ganz eindeutig, dass die Spiele schuld sein müssen. Waffen töten keine Menschen, rechtsextreme Fundamentalisten gehen nicht auf wehrlose Jugendliche los. Computerspiele machen das, was denn sonst. Ich frage mich, auf welcher Journalistenschule man diese Ansichten lernt.

dazu noch kinderlos und single!!!

bei keiner Journalistenschule sondern beim axel-springer-verlag,btw die ganzen "unterschichten sendungen" die nachmittags kommen ,waren die meißten produzenten dieser sendungen mal beim verlag;)

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Hyperbolic (16 Übertalent, 4333 EXP)
Gaming since the Times of Pong
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Stunden 50 Minuten Offline
Beigetreten: 9.8.2010
Inhalte: 2

Zufälligerweise grade eine "Reality Doku" Die Schulermittler auf RTL.
Ein Computerspieler bekommt Besuch von angeblichen Sozialarbeitern.

thurius (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

aber schon komisch kaum fängt die Silly season an,passiert was worüber man tagelang berichten kann ,letztes jahr loveparade,da könnte man ne schöne verschwörungstheorie zusammen spinnen wink
diese "Katastrophenpornografie" in den letzten jahren kotz einen schon an

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Sher (Community-Event-Team, 3635 EXP)
Voll und ganz zufrieden mit Divinity Original Sin :)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 23 Stunden Offline
Beigetreten: 10.4.2011
Inhalte: 34

Passend zum Sommerloch. Auf solche Ereignisse kann ich gut verzichten :/

____________________________________


Tumblr-Blog

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
McSpain (21 Motivator, 27472 EXP)
Kein Nährboden für Populisten und Rechtsausleger. Nirgends.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 38 Minuten Offline
Beigetreten: 29.1.2010
Inhalte: 121

Der vielleicht Übelste und Kaltblütigste Anschlag der Nachkriegsgeschichte und die deutschen Newskanäle heizen doch tatsächlich wieder die Videospieldebatte vor. Gibts den Sowas?!?

Jaja. n-tv berichtet:

n-tv schrieb:

"Er hat das Computerkillerspiel World of Warcraft und Modern Warfare 2 gespielt. Dabei handelt es sich um einen Egoshooter."

Sobald der erste "Journalist" nach MW2 googlet und den Flughafenlevel findet geht es wieder rund, liebe Gemeinde.

Leider müsste den Leuten mal klargemacht werden, dass vermutlich viel mehr Killerspieler unter den Opfern als unter den Tätern waren.

Auffällig fand ich übrigends, dass Frau Merkel als mögliche Motive des Täters "Hass auf Fremdartigkeit und Fremdaussehende" genannt hat. Bin sehr gespannt ob sich ein Politiker traut das Motiv mit "Politisch" und "Rechte Gewalt gegen Links" beim Namen zu nennen.

Aber wann wurde Rechte Gewalt schonmal beim Namen genommen. confused

____________________________________

People willing to trade their freedom for temporary security deserve neither and will lose both.

- Benjamin Franklin

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29697 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 12 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396
McSpain schrieb:

Leider müsste den Leuten mal klargemacht werden, dass vermutlich viel mehr Killerspieler unter den Tätern als unter den Opfern waren.

Ich hoffe, du meinst es anders herum?

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Besen (10 Kommunikator, 503 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 18 Wochen Offline
Beigetreten: 16.8.2010

Ich wollte gerade ein Thema mit exakt dem selben Titel erstellen. wink

Hier noch ein paar Links:
http://stigma-videospiele.de/wordpress/?p=5416

"...offenbar handelt es sich um einen Einzeltäter, der sich selbst radikalisiert hat über Computer-Kriegsspiele, im Internet und ähnliches..."
http://www.youtube.com/watch?v=11MU768gSbc

Irgendeinen Sündenbock muss es ja geben.

Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
KingPott (17 Shapeshifter, 7272 EXP)
wieder da.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 30 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 24.6.2011
Inhalte: 1

Also wenn ich mir da die Tagesschau antue. ist fuer mich die "selbst radikalisierung über Computerspiele" die Blendgranate um bereit zu machen für den Todesstoß per "eine sehr sehr genau Beobachtung was im Internet passiert [...] der einzige Weg aber wie gesacht ein schwieriger Weg da gibts natürlich auch Gesetze die da gegebenfalls geändert werden müssen"

____________________________________

Lernmechanismus Spiel. Spielmechanismen lernen.

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Glaube nicht das das gross in die Diskussion kommt, man sucht halt im Augenblick nach Gründen is nur menschlich bei soner unfassbaren Tat. Aber glücklicherweise lebt der Täter und spricht vielleicht über seine Gründe.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29697 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 12 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396
Azzi schrieb:

Glaube nicht das das gross in die Diskussion kommt, man sucht halt im Augenblick nach Gründen is nur menschlich bei soner unfassbaren Tat. Aber glücklicherweise lebt der Täter und spricht vielleicht über seine Gründe.

Najaaaa, rechtsradikale Tendenzen. Waffenfan. Soziopath. Aber klar, Computerspiele muss man der vollständigkeit halber auch erwähnt haben. Übrigens, Brot wird er auch gegessen haben. Such da, Massenmedium.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Das is jetzt aber etwas Stammtischniveau...

Klar darf man auch die Spiele erwähnen immerhin ist das Teil der wenigen Infos die man bisher über den Täter hat. Und die Ausführung der Tat erinnert schon sehr an einige Computerspiele mit den Kills und dem Gejubel.

Allerdings muss man halt immer Ursache und Wirkung unterscheiden. Das ein psychisch Gestörter, gewaltbereiter Mensch Gewaltphantasien hat und diese mit Gewaltspielen "befriedigt" ist wohl eher wahrscheinlich, als das ein normaler Mensch durch Gewaltspiele zum psychisch Gestörten wird.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
McSpain (21 Motivator, 27472 EXP)
Kein Nährboden für Populisten und Rechtsausleger. Nirgends.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 38 Minuten Offline
Beigetreten: 29.1.2010
Inhalte: 121
Dennis Ziesecke schrieb:

McSpain schrieb:
Leider müsste den Leuten mal klargemacht werden, dass vermutlich viel mehr Killerspieler unter den Tätern als unter den Opfern waren.

Ich hoffe, du meinst es anders herum?

Ups. Natürlich meinte ich es anders herum. Sorry.

____________________________________

People willing to trade their freedom for temporary security deserve neither and will lose both.

- Benjamin Franklin

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29697 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 12 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396
Azzi schrieb:

Das is jetzt aber etwas Stammtischniveau...
Klar darf man auch die Spiele erwähnen immerhin ist das Teil der wenigen Infos die man bisher über den Täter hat. Und die Ausführung der Tat erinnert schon sehr an einige Computerspiele mit den Kills und dem Gejubel.
Allerdings muss man halt immer Ursache und Wirkung unterscheiden. Das ein psychisch Gestörter, gewaltbereiter Mensch Gewaltphantasien hat und diese mit Gewaltspielen "befriedigt" ist wohl eher wahrscheinlich, als das ein normaler Mensch durch Gewaltspiele zum psychisch Gestörten wird.

Stammtischniveau ist es, wenn ein nur für diesen einen Zweck vor einer Woche erstelltes Facebookprofil mehr über einen Täter aussagen soll als alles andere. Sorry, ich habe Fakten genannt, bekannte Dinge. Die Computerspiele sind bei all diesen Fakten einfach nur unwichtig. Oder wie Boris Schneider-Johne so schön twitterte: "Liebe Journalisten: Nach knapp 40 Jahren Videospielen ist fast jeder junge Erwachsene ein "Gamer". Bis auf euch selbst, wie mir scheint."

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient
Camaro (18 Doppel-Voter, 9992 EXP)
Wird mal Zeit für einen neuen Status...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 17 Stunden 18 Minuten Offline
Beigetreten: 12.7.2009
Inhalte: 303

Also mir fällt mit Operation: Kingdom auf Anhieb ein Film ein, in dem sich ein Attentäter als Polizist verkleidet um näher an seine Opfer kommen zu können... Und wenn dieser Film ihm nicht die Idee für seine Tat geliefert hat, waren es sicherlich die zahlreichen Nachrichten über andere oder ähnliche Taten die überall auf der Welt verstreut stattfinden.

Man kommt sich bei der Berichterstattung teilweise so vor, wie bei den zahlreichen berühmten Entdeckungen und Erfindungen des heute so Selbstverständlichen. Beispielsweise dass die Erde keine Scheibe ist, das der Mensch fliegen kann, wie das Telefon oder die Elektrizität funktioniert, etc. Damals haben es die meisten Menschen auch nicht für möglich gehalten. Ist zwar ein eher unpassender Vergleich, aber so kommt es mir aber langsam vor.

____________________________________


"Sammelthread: User-Tests zu Android-Apps" - helft mit!

thurius (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
Camaro schrieb:

Also mir fällt mit Operation: Kingdom auf Anhieb ein Film ein, in dem sich ein Attentäter als Polizist verkleidet um näher an seine Opfer kommen zu können...

oder collateral damage die anfangsszene mit der bombe,bin mir sicher den finden sie bei ihm zu hause wink

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29697 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 12 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Im Forum von Spiegel Online stellte jemand diese Vermutung auf:

Mittlerweile gibt es eine ganze Reihe von Veröffentlichungen zu "2083 A European Declaration of Independence", die es möglich machen, sich ungefiltert eine Meinung über das Dokument zu machen.

Das Dokument ist kein in kurzer Zeit zusammenkopiertes Pamphlet, sondern ein mit viel Aufwand zusammengestelltes umfassendes Handbuch für eine Reconquista ganz Europas mit über 1500 Seiten.

Es besteht im Wesentlichen aus drei Teilen:

Im ersten Buch findet sich eine detaillierte historische Darstellung, dessen, was der Autor offenbar als den Feind empfindet. Den Islam und den kulturellen Marxismus als seinen Wegbereiter in Europa.

Im zweiten Buch "Burning Europe" analysiert er die politischen Hintergründe der Probleme Europas und stellt die Ursachen des angeblichen Niedergangs dar. Ein wesentlicher Teil ist dabei die detaillierte Darstellung des muslimischen Jihad und der Ausbreitung des Islam. Dies ist mit Quellen und Statistiken detailliert untermauert, ähnlich wie man es vom Sarazin Buch her kennt.

Das dritte Buch ist eine Anleitung für einen Präventivschlag, ein Handbuch für den Krieg. Es beschreibt Organisationsrichtlinien für den Aufbau einer Untergrundarmee, Strategien, Ziele. Das geht bis zur Identifikation von konkreten Zielen, der Anleitung zur Beschaffung und dem Bau von Waffen. Schwerpunkte sind hier Sprengstoffanschläge, Angriffe mit chemischen und biologischen Waffen sowie die gezielte Herbeiführung von Kernreaktorunfällen. Das Dokument enthält dazu beängstigend detaillierte Anweisungen.

Als "Fallstudie" enthält das Dokument ein detailliertes Tagebuch der Vorbereitung des Bombenanschlags in Oslo und auf der Insel Utoya.

Zudem ist ein Propagandavideos, mehr ein Schulungsvideo verlinkt. Dieses transportiert die Inhalte des Dokumentes didaktisch aufbereitet in 20 Minuten.

Mit diesen Unterlagen wird vollkommen klar, was die Ziele der Anschläge in Norwegen sind.

Dieses Manifest ist ein umfassendes Handbuch und eine Anstiftung zum Bürgerkrieg. Es ist aus meiner Sicht keinesfalls das Werk eines einzelnen Wirrkopfes. Aufbau und Umfang deuten eher auf eine Organisation hin, die gewaltsam den Islam und die Unterstützer von Multikulti zurückdrängen will.

Es würde mich wundern, wenn der Anschlag der einzige seiner Art bliebe. Wir sollten gewarnt sein.
---------

Und was soll ich sagen - es klingt nicht unlogisch. Eine Anleitung zum Bürgerkrieg bekommt man wohl auf anderem Wege nicht so gut beworben wie mit einem so grauenvollen Anschlag. Perverser PR-Coup?

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.
Wuslon (18 Doppel-Voter, 9901 EXP)
%*/&"$#!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 1 Stunde Offline
Beigetreten: 5.1.2010
Inhalte: 153

Es ist das gleiche wie immer. Fast schon sinnlos, sich schon wieder darüber aufzuregen. Trotzdem bin ich jedesmal irgendwo zwischen entsetzt und wütend, wenn ich das höre.
Dass keiner darauf kommt, dass die Menschen, die so etwas machen, praktisch immer massive soziale Probleme haben, ist für mich kaum zu glauben. Hier werden ganz klar Ursache und Wirkung vertauscht...

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
cool_zero (12 Trollwächter, 1129 EXP)
A Dramatic Turn Of Events
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 50 Wochen Offline
Beigetreten: 11.1.2010
Inhalte: 1

Ich finde die Computerspielhetze hält sich in Grenzen. Nachdem man reflexartig drauf hingewiesen hat, dass der Attentäter auch böse Killerspiele gespielt hat, waren sich die meisten Nachrichtenportale sehr schnell sicher, dass es Islamisten waren. Es ist erschreckend, dass die Nachrichtenredaktionen schon mit den "üblichen Verdächtigen" spekuliert haben bevor irgend ein Hintergrund zu dem Anschlag bekannt war.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Linksgamer (14 Komm-Experte, 1931 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 25 Wochen Offline
Beigetreten: 20.2.2011
Inhalte: 14

Selbstverständlich müssen die Spiele bei BILD & Co. erwähnt werden. Schließlich sind konservativ, christlich, "islamkritisch" doch allesamt gute Eigenschaften, die niemals zu einem Massenmord führen könnten...

NACHTRAG: Scherz beiseite, wenn die ganze Sache nicht so tragisch wäre, würde ich mich fast schon amüsieren über die Reaktion der "konservativen, christlichen, islamkritischen" User in einigen Kommentaren. Wenn nämlich ein Islamist einen Anschlag verübt, sind für diese Personen alle, die dann darauf hinweisen, dass einer nicht für alle steht, "Gutmenschen" (der Rechten liebster Kampfbegriff).

JETZT aber natürlich, wo einer von ihnen hinter der Sache steckt, reden sie selbst so: "Nur wegen einem Irren kann man nicht das Ganze verurteilen..." usw.

Die Wirklichkeit sieht ganz anders aus. Was der Typ da angerichtet hat, ist die Erfüllung der heimlichen Träume aller "Islamkritiker" etc. - was ja Dokumente wohl jetzt auch beweisen, s.u..

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Linksgamer (14 Komm-Experte, 1931 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 25 Wochen Offline
Beigetreten: 20.2.2011
Inhalte: 14
Dennis Ziesecke schrieb:

Als "Fallstudie" enthält das Dokument ein detailliertes Tagebuch der Vorbereitung des Bombenanschlags in Oslo und auf der Insel Utoya.

Extrem interessant!

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29697 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 12 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396
Linksgamer schrieb:

Selbstverständlich müssen die Spiele bei BILD & Co. erwähnt werden. Schließlich sind konservativ, christlich, "islamkritisch" doch allesamt gute Eigenschaften, die niemals zu einem Massenmord führen könnten...

Stimmt, dann würde sich die halbe Redaktion ja verdächtig machen wink .

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
cool_zero (12 Trollwächter, 1129 EXP)
A Dramatic Turn Of Events
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 50 Wochen Offline
Beigetreten: 11.1.2010
Inhalte: 1

Ich habe gerade auf Kotaku gelesen, dass der Attentäter in seinem Manifest selbst schreibt, dass er Modern Warfare als "Trainings-Simulation" benuzt hat. Die richtige Killerspieldiskussion wird wohl erst noch kommen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
Linksgamer (14 Komm-Experte, 1931 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 25 Wochen Offline
Beigetreten: 20.2.2011
Inhalte: 14

BILDblog hat ja in den letzten Jahren stark nachgelassen, aber diese Sammlung ist lesenswert (auch wenn Spiele noch nicht drin vorkommen): http://www.bildblog.de/32127/vorzeitiger-mutmassungserguss/

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Ganon (22 AAA-Gamer, 36831 EXP)
hätte gerne eine Rückspulfunktion fürs wahre Leben.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 34 Minuten 52 Sekunden Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29

Ich hab auch schon die Augen verdreht, als in einem Bericht erwähnt wurde, dass der Täter Fan von "Gewalt-Computerspielen" sei. In der Tagesschau war dann sein Facebook-Profil zu sehen, wo als Lieblingsspiele WoW und MW2 angegeben sind. Da die zweifellos derzeit zu den meistegepsielten Titeln überhaupt gehören, sagt das mal gar nicht aus. In den medien, die ich nutze, wurde da allerdigns nicht weiter drauf rumgeritten, keine Ahnung was Bild oder sonstwer dazu sagt.

viel interessanter finde ich die Tatsache, dass er fundamentalistischer Christ ist. Sonst wird ja gerne dem Islam ein gewisser Hang zum Terrorist nachgesagt, aber es zeigt sich, dass jede Art von radikaler Religion so etwas fördern kann. Ich weiß schon, warum ich mich von Religion möglichst fernhalte (z.B. auch von "christlichen" Parteien).

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
Green Yoshi (20 Gold-Gamer, 24640 EXP)
Test
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 14 Stunden 52 Minuten Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 261
Linksgamer schrieb:

Dennis Ziesecke schrieb:
Als "Fallstudie" enthält das Dokument ein detailliertes Tagebuch der Vorbereitung des Bombenanschlags in Oslo und auf der Insel Utoya.
Extrem interessant!

Vor allem für islamistische Terroristen, die noch keinen Terroranschlag in Norwegen verübt haben (die Al Quaida Zelle wurde letztes Jahr ausgehoben).

Man wird hoffentlich nicht (wieder) so eine Schiene gegen dieses neue Medium fahren – denn wäre man ehrlich(er) müsste man eher eine (Mit-)Schuld bei diesen ganzen historischen christlichen Denkern Europas sehen. Und wie absurd das wäre leuchtet hoffentlich häufiger auch ein.

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendet
NedTed (18 Doppel-Voter, 11803 EXP)
PUBG!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 22.5.2009
Inhalte: 15

Es wird ja gerade an der News gebastelt. Leider kann ich da nicht hineinschauen. Aber was ich erkennen kann, dass bereits über 30 Kommentare geschrieben wurden bevor die News veröffentlicht wurde! Kann wer kurz mitteilen was da diskutiert wird? wink

Edit: Sehe gerade, es wurde auf Löschen gesetzt. Was ist der Grund?

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Hyperbolic (16 Übertalent, 4333 EXP)
Gaming since the Times of Pong
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Stunden 50 Minuten Offline
Beigetreten: 9.8.2010
Inhalte: 2

Mag sein das die meisten Medien wieder zurückrudern was die Zusammenhänge des Terroranschlags mit Computerspielen betrifft, n-tv jedoch macht unbeirrt weiter.
Aktueller Lauftext, Sonntag Nachmittag bei n-tv:

Täter nutzte "Egoshooter" zur Tatvorbereitung.

Ich frage mich wie sie zu dieser Aussage kommen?

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 16976 EXP)
Pancakes...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 21 Minuten 44 Sekunden Offline
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35

Der Unterschied zu ähnlichen Ereignissen wie z.B. Winnenden liegt ja darin, dass die Motive hier ganz klar offen gelegt wurden, was man ja in diesem 1.500-seitigen "Manifest" nachlesen kann. Die Frage nach den Gründen bzw. Auslösern stellt sich hier also gar nicht. Ich frage mich ob die Diskussion auch aufgekommen wäre, wenn er mit einem Fahrzeug in eine Menschenmenge gerast wäre und im Facebook-Profil dann Need for Speed stehen gehabt hätte.

Dieses Profil wurde doch wahrscheinlich eh voller Berechnung erstellt. Eventuell wollte er damit Spielern von WoW und CoD eins "auswischen". Wer weiss schon, wem er da in seinem Wahn nachhaltig noch alles Schaden wollte.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
Green Yoshi (20 Gold-Gamer, 24640 EXP)
Test
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 14 Stunden 52 Minuten Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 261
Hyperbolic schrieb:

Mag sein das die meisten Medien wieder zurückrudern was die Zusammenhänge des Terroranschlags mit Computerspielen betrifft, n-tv jedoch macht unbeirrt weiter.
Aktueller Lauftext, Sonntag Nachmittag bei n-tv:
Täter nutzte "Egoshooter" zur Tatvorbereitung.
Ich frage mich wie sie zu dieser Aussage kommen?

Ich zitier mal aus dem Manifest:

I just bought Modern Warfare 2, the game. It is probably the best military simulator out
there and it’s one of the hottest games this year. I played MW1 as well but I didn’t really
like it as I’m generally more the fantasy RPG kind of person – Dragon Age Origins etc .and
not so much into first person shooters. I see MW2 more as a part of my training-simulation
than anything else. I’ve still learned to love it though and especially the multiplayer part is
amazing. You can more or less completely simulate actual operations.

Ich fasse hier mal sinngemäß zusammen was über Modern Warfare 2 im Dokument steht:

Modern Warfare sei als Alternative zu Schießtraining geeignet (für den terroristischen Anschlag). Echtes Training an einem Sturmgewehr sei aber besser.

Ein Modern Warfare Clan sei (unter anderem) eine Möglichkeit eine paramilitärische Vereinigung zu verbergen.

Als Ort zum (gemeinsamen) Training ist eine militärische Ausbildungsanlage am besten. Es würden sich aber vorrübergehend Fitnessstudios und Internetcafés in denen Modern Warfare gespielt werden kann eignen.

Er hat wohl viel MW2 Multiplayer gezockt, nachdem er mit WoW aufgehört hat.

In einem Tagebuch-Eintrag erwähnt er, dass er viel von Modern Warfare 2 hält, obwohl er vorher eher RPGs wie Dragon Age mochte. Er benutzt es als persöhnliche Trainingssimulation und es sei geeignet seine Operation mehr oder weniger komplett zu simulieren.

Interessant, dass er gerade MW2 wählt und nicht eine vernünftige Infanterie-Simulation mit Editor wie ArmA 2. Bobby Kotick und Activision bekommen jetzt die Quittung für den in meinen Augen reißerischen, peinlichen und unnötigen PR-Gag namens "No Russian". War nur eine Frage der Zeit, bis ein Verrückter sich darauf bezieht.
Andererseits sind die Darstellungen natürlich Wasser auf die Mühlen der Kritiker und man wird es als Liebhaber von Shootern dadurch in Zukunft nicht gerade einfacher haben.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Daeif (19 Megatalent, 13770 EXP)
ist kreativ...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 5 Wochen Offline
Beigetreten: 10.12.2009
Inhalte: 393
Green Yoshi schrieb:

Bobby Kotick und Activision bekommen jetzt die Quittung für den in meinen Augen reißerischen, peinlichen und unnötigen PR-Gag namens "No Russian". War nur eine Frage der Zeit, bis ein Verrückter sich darauf bezieht.
Andererseits sind die Darstellungen natürlich Wasser auf die Mühlen der Kritiker und man wird es als Liebhaber von Shootern dadurch in Zukunft nicht gerade einfacher haben.

Oh, woh, woh, wer sagt denn was von No Russian? Wie du selbst zitiert hast hat er doch gerne den Multiplayer gespielt. Ich hab bisher auch noch kein Zitat aus dem „Manifest" gehört, in der der Typ sich auf de Szene bezieht.

____________________________________

Ruhrgebiet - Woanders is' auch scheiße!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
Green Yoshi (20 Gold-Gamer, 24640 EXP)
Test
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 14 Stunden 52 Minuten Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 261
Däif schrieb:

Green Yoshi schrieb:
Bobby Kotick und Activision bekommen jetzt die Quittung für den in meinen Augen reißerischen, peinlichen und unnötigen PR-Gag namens "No Russian". War nur eine Frage der Zeit, bis ein Verrückter sich darauf bezieht.
Andererseits sind die Darstellungen natürlich Wasser auf die Mühlen der Kritiker und man wird es als Liebhaber von Shootern dadurch in Zukunft nicht gerade einfacher haben.
Oh, woh, woh, wer sagt denn was von No Russian? Wie du selbst zitiert hast hat er doch gerne den Multiplayer gespielt. Ich hab bisher auch noch kein Zitat aus dem „Manifest" gehört, in der der Typ sich auf de Szene bezieht.

Soweit ich weiß kann man im Multiplayer nicht auf unbewaffnete, wehrlose Gegner schießen.
Dies geht nur in der No Russian Mission.

Mit den Spezialkräften hat er sich nicht angelegt, sondern nur auf Jugendliche geschossen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Daeif (19 Megatalent, 13770 EXP)
ist kreativ...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 5 Wochen Offline
Beigetreten: 10.12.2009
Inhalte: 393

Das weiß ich sehr wohl. Trotzdem kannst du nicht einfach behaupten, er habe sich davon inspirieren lassen, wenn es dazu keine Beweise gibt. Das sind leider genau solche Mutmaßungen die auch Revolverblätter von sich geben.

____________________________________

Ruhrgebiet - Woanders is' auch scheiße!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 5021 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 8 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18
Dennis Ziesecke schrieb:

Und was soll ich sagen - es klingt nicht unlogisch. Eine Anleitung zum Bürgerkrieg bekommt man wohl auf anderem Wege nicht so gut beworben wie mit einem so grauenvollen Anschlag. Perverser PR-Coup?

Die Idee hatte Patrick Gensing von der Tagesschau auch: http://blog.tagesschau.de/2011/07/24/massaker-als-marketing/

____________________________________

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Ist doch eh dumm wenn man sich auf irgendwelche Allerwelts-Angaben auf seinem Facebook Profil bezieht. Ich meine es zocken Millionen Leute, es gibt millionen Konservative Menschen und "radikal christlich" sind wahrscheinlich sogar zig Millionen auch. Damit will ich sagen das diese Angaben Allerweltsattribute sind.

Das einzig sinvolle ist das es sich hierbei um ein im geiste radikal und gestörtes Wesen gehandelt hat mit perversen Gewaltphantasien. Dafür wird man keine "Schuldigen" und "Ursachen" ausmachen können. Das ist unter Garantie eine jahrelange Entwicklung und Hineinsteigern gewesen. Da spielt immens viel mit rein der Typ wäre ein interessanter Fall für Psychologen...

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
Green Yoshi (20 Gold-Gamer, 24640 EXP)
Test
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 14 Stunden 52 Minuten Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 261

Natürlich galt das Spiel nicht als Inspiration, aber er hat es nicht wie normale Menschen nur zum Spaß gespielt.
Zum Glück sind die Medien seit Sarrazin mehr auf dem Anti-Rechtspopulismus Kurs als auf dem Kulturpessimismus Trip.

Verhindern kann man solche Taten nie, daher wäre es jetzt falsch freiheitliche Grundwerte zu opfern um gefühlt mehr Sicherheit zu haben.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Larnak (21 Motivator, 25992 EXP)
..,-
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Stunden 52 Sekunden Offline
Beigetreten: 26.7.2009
Inhalte: 58
Dennis Ziesecke schrieb:

Perverser PR-Coup?

Genau das.. :/
Und das schlimme ist: Alle Reaktionen sind bisher genau das, was sich der Attentäter wahrscheinlich gewünscht, erhofft, erträumt hat. Die Toten haben ihren Zweck erfüllt.
Widerlich nosmilie

@Nedted:
Nach Meinung der Mehrheit inkl. Redaktion hat eine News zu dem Thema auf GG keine Berechtigung.

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendet
NedTed (18 Doppel-Voter, 11803 EXP)
PUBG!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 22.5.2009
Inhalte: 15
Larnak schrieb:

@Nedted:
Nach Meinung der Mehrheit inkl. Redaktion hat eine News zu dem Thema auf GG keine Berechtigung.

Was meinst du damit genau: "keine Berechtigung"?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
. (21 Motivator, 27826 EXP)
..
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 4 Tagen Offline
Beigetreten: 25.4.2011
Inhalte: 120

Ich finde es einfach nur traurig, was in Norwegen passiert ist. Ich kann es nicht fassen, dass jemand zu einer solchen Tat fähig ist. Denn es war keine Tat im Affekt - ein Amoklauf. Diese abscheuliche Verbrechen wurde über Jahre geplant und dann eiskalt ausgeführt. Was die Veröffentlichung seines Manifests beweisen dürfte und die Verbreitung durch das Internet wohl nicht mehr aufzuhalten ist und auch seine Leser finden wird, die mehrmals dabei mit dem Kopf nicken werden.

Ich mache den Medien auch keinen Vorwurf, dass sie die Passagen mit MW2 und WoW rauspicken und eine Story darüber machen. Das steht im Manifest und muss thematisiert werden. Der Hauptfokus liegt jedoch so wie ich das sehe eindeutig auf seiner politischen Gesinnung und seinem Glauben als Christ und seinen Hass auf den Islam. Jedenfalls bei uns in der Schweiz empfinde ich das bisher so. Die Gefahr im Moment, dass es in nächster Zeit nochmals eine vergleichbare Tat gegeben wird ist sehr sehr hoch und ich hoffe inständig, dass so was nicht passiert. Ich erinnere mich mit grosser Trauer an das Jahr 2001 zurück. Wenige Tage nach den Anschlägen auf das WTC, schoss einer im Parlamentsgebäude meines Heimatkantons Zug 14 Politiker nieder. Ich bin mir fast sicher, dass 911 damals die Hemmschwelle für diese Tat dramatisch gesenkt hat, genau das gleiche vermute ich jetzte mit dieser Tat in Norwegen. Menschen die ebenso einen Hass in sich tragen, wie der Täter in Norwegen, wird sich möglicherweise dazu ermutigt fühlen, ebenfalls ein schlimmes Verbrechen an der Menschheit zu begehen.

Ich hoffe einfach, wir die das Glück haben und noch hier zu sein, dass wir die richtigen Entscheidungen treffen und unsere erworbene Freiheit zu schützen wissen. Meine Gedanken sind bei den Opfern und bei deren Familien. Bin in tiefer Trauer.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
Green Yoshi (20 Gold-Gamer, 24640 EXP)
Test
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 14 Stunden 52 Minuten Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 261
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Joker (12 Trollwächter, 1153 EXP)
dumdidumdum
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 32 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 28.5.2009
Inhalte: 10

So Menschen flüchten sich doch dann auch eher in Parallelwelten, wie Videospiele eben. Videospiele sind nicht der Auslöser für den Hass und die Wut die einen Menschen so zerstört, sondern seine sozialen Probleme.

Videospiele sind nur die Fluchtmöglichkeit um sich seinen Problemen nicht zu stellen.

Krank, pervers und traurig war diese Tat, jedoch wer zu so etwas fähig ist, muss sehr große Probleme haben, dass er überhaupt so etwas machen kann. Und bestrafen kann man ihn nicht wirklich, weil keine Strafe seine Tat ungeschehen, geschweige denn wieder gut machen kann.

____________________________________

"Das Leben ist so sinnlos." - Marvin, manisch depressiver Roboter

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschrieben
Alex Hassel (19 Megatalent, 17895 EXP)
Mit Kunden kommunizieren leicht gemacht bit . ly /1FSRRSp
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 24 Wochen Offline
Beigetreten: 23.7.2009
Inhalte: 363
Green Yoshi schrieb:

Natürlich galt das Spiel nicht als Inspiration, aber er hat es nicht wie normale Menschen nur zum Spaß gespielt.
Zum Glück sind die Medien seit Sarrazin mehr auf dem Anti-Rechtspopulismus Kurs als auf dem Kulturpessimismus Trip.
Verhindern kann man solche Taten nie, daher wäre es jetzt falsch freiheitliche Grundwerte zu opfern um gefühlt mehr Sicherheit zu haben.

Ein Herr von der Union (ich weiß grade nicht mehr welcher) wird doch schon in den Nachrichten zitiert, dass man nun ganz dringend die Vorratsdatenspeicherung benötige, weil dies die einzige Maßnahme sei um solche Taten zu verhindern. Dass Karlsruhe dem schon mal einen Riegel vorgeschoben hat, dass es im Falle von Anders B. nichts genutzt hätte, wenn man seine Daten vorher abgespeichert hätte, alles Makulatur.

Das Thema Videospiele habe ich selber in der Berichterstattung bislang kaum wahrgenommen. Bei n-TV und BILD hätte es mich ja fast schon enttäuscht, wenn es da nicht zur Sprache gekommen wäre, aber fernab der Axel Springer Akademie habe ich eigentlich immer nur den Hinweis auf WoW wahrgenommen. Und das auch nur als reine Info, ohne Zusätze wie Killerspiel oder Gewaltrollenspiel.

____________________________________

Und alle so: Yeaahhh!

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladen
Benjamin Urban (18 Doppel-Voter, 9405 EXP)
Doppelte XP oder 500 GGG? ... mhhhhhh
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 18 Stunden 48 Minuten Offline
Beigetreten: 10.7.2010
Inhalte: 237
Alex Hassel schrieb:

Das Thema Videospiele habe ich selber in der Berichterstattung bislang kaum wahrgenommen.

Auf RTL wurde es auch schon am Tag der Festnahme gesagt.

Ich freu mich schon wieder auf die Killerspiele-Diskussion (*ironie*), aber ich finde man sollte im gleichen Atemzug ein Verbot der Bibel anregen.
1. Ist diese nicht minder brutal, als die meisten Killerspiele
2. War der Täter offenbar christlicher Fundamentalist und hat die Bibel zur Vorbereitung auf seine Tat genutzt
smilie

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29697 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 12 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396
Benjamin Urban schrieb:

Alex Hassel schrieb:
Das Thema Videospiele habe ich selber in der Berichterstattung bislang kaum wahrgenommen.
Auf RTL wurde es auch schon am Tag der Festnahme gesagt.
Ich freu mich schon wieder auf die Killerspiele-Diskussion (*ironie*), aber ich finde man sollte im gleichen Atemzug ein Verbot der Bibel anregen.
1. Ist diese nicht minder brutal, als die meisten Killerspiele
2. War der Täter offenbar christlicher Fundamentalist und hat die Bibel zur Vorbereitung auf seine Tat genutzt

Die CDU/CSU wird auch gerade nicht müde zu betonen, dass Religionen mit solchen Verbrechen nichts zu tun haben. Vom Islam einmal abgesehen, der ist ja nachweislich böse ugly . Oh ja - und man darf trotz solcher Verbrechen natürlich die Bürgerrechte nicht einschränken, das wäre schlecht für die Demokratie. Nur die Vorratsdatenspeicherung und das Verbot von Killerspielen hätte man bei dieser Gelegenheit ja doch schon gerne, ist ja auch wichtig um solche Verbrechen zu vermeiden.

Ich kann die Politik einfach nicht mehr ernst nehmen, sorry.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Bis jetzt steht in seriösen Medien absolut nix von "Killerspielen" selbst in der Bildzeitung hört man nix davon. Also gibts ne Diskussion nicht wirklich...

Ich glaube auch nicht das es irgendwelche Folgetäter geben wird. Ist ja eine Sache dem Rechten Feld zugeordnet zu sein und ne andere Massenmord zu begehn. Das ist ne ganz andere Dimension.

Und christlicher Fundamentalist, was soll das sein? In der Bibel wird man nirgends Passagen finden die soetwas gutheissen. "Liebe deinen Nächsten wie dich selbst" " Und du sollst nicht töten" sind zwei elementare Passagen.

-----

Ich bin der Meinung diese Tat muss über Jahre gewachsen sein mit dem Aufbauen eines Hassbildes von Andersdenkenden und eine komplette Entmenschlichung dieser Personen. Vielleicht als anfängliche Ursache ein psychischer Konflikt, vielleicht wird man nie eine Ursache finden, auch wenn das immer schwer vorstellbar ist weil Menschen immer nach Ursachen suchen.
Mal abwarten was die Ermittlungen und Psychologen sagen werden die sich mit ihm beschäftigen..

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)