Wlan stürtzt wegen zweiter Netzwerkkarte ab?

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Leckerwurstbrot (13 Koop-Gamer, 1287 EXP)
Erste eigene News und gleich Top-News. Heureka.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 56 Minuten Offline
Beigetreten: 3.6.2010
Inhalte: 6

Hallo.
Ich habe folgendes Problem:

Ich habe meine Xbox 360 über eine Netzwerkkarte an meinen PC angeschlossen und verbinde über eine Wlan Karte ins Internet. Ziel ist logischerweise mit der Xbox über den PC ins Internet zu gehen. Sobald die Netzwerkkarte, an der die Xbox hängt aktiviert wird, komme ich über den Browser und über die Box nicht mehr ins Internet. Mein IT Kollege in Ausbildung kann sich dieses Werk auch nicht erklären.

Mein System:
Windows XP Home Edition
Pentium 4 3.00GHz
1 GB RAM

Mainboard:
MEDIONPC MS-7046

Netzwerkkarten:
Hercules Wireless G PCI
VIA Rhine 3 Fast Ethernet Adapter

IP-Konfigurationen:
LAN-Verbindung:
IP-Adresse: 192.168.1.20
Submaske: 255.255.255.0
Gateway: 192.168.1.1
DNS-Server: 192.168.1.1

Wlan-Verbindung:
IP-Adresse: 192.168.1.7
Submaske: 255.255.255.0
Gateway: 192.168.1.1
DNS-Server: 192.168.1.1

Xbox:
IP-Adresse: 192.168.1.4
Submaske: 255.255.255.0
Gateway: 192.168.1.20
DNS-Server: 192.168.1.20

Danke schon im Voraus.

____________________________________

http://gamersenf.blogspot.com/

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladen
Benjamin Urban (18 Doppel-Voter, 9405 EXP)
Doppelte XP oder 500 GGG? ... mhhhhhh
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 13 Stunden 4 Minuten Offline
Beigetreten: 10.7.2010
Inhalte: 237

Hast du denn eine Bridge zwischen den beiden NICs eingerichtet? Allgemein ist die Konfiguration so nicht richtig. Google einfach mal nach Bridge oder sowas.
Auf die Dauer wäre aber wohl ein WLAN Adapter für die Xbox günstiger.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Leckerwurstbrot (13 Koop-Gamer, 1287 EXP)
Erste eigene News und gleich Top-News. Heureka.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 56 Minuten Offline
Beigetreten: 3.6.2010
Inhalte: 6

Also die Sache ist die:
Ich will letztendlich über einen VPN Server ins Internet. Deswegen fällt der Wlan Adapter schonmal weg wink
Mein Kollege meinte, dass er die Selbe IP-Konfiguration bei sich zu Hause eingestellt habe. Und bei ihm funktioniert es. Er benutzt auch keine Bridge. Wie gesagt, wir haben das Gefühl, dass einfach die Wlan Karte abstürzt, da auch Plötzlich keine Verbindung mehr besteht.

____________________________________

http://gamersenf.blogspot.com/

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladen
Benjamin Urban (18 Doppel-Voter, 9405 EXP)
Doppelte XP oder 500 GGG? ... mhhhhhh
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 13 Stunden 4 Minuten Offline
Beigetreten: 10.7.2010
Inhalte: 237

Ja, aber du brauchst halt entweder die Internetverbindungsfreigabe von Windows oder musst eine Netzwerkbrücke einrichten.
Falls du die Internetverbindungsfreigabe verwenden willst, dann würde deine Konfiguration soweit ich weiß sogar stimmen. Aber die musst du natürlich erstmal aktivieren (siehe den Link).

Dass plötzlich keine Internetverbindung mehr da ist könnte ich mir z.B. dadurch erklären, dass Windows WLANs eine niedrigere Priorität gibt als Kabelnetzwerken, aber du über das Kabel natürlich nicht ins Internet kommst (weil ja eigentlich das WLAN benutzt werden sollte).

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)