Desktop PC: Was ist er noch wert?

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Trax (14 Komm-Experte, 2565 EXP)
Art thou done? May thine strength help the world be mended.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 6 Stunden Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 9

Hallo zusammen,

ich will mich derzeit mal etwas entrümplen und denke darüber nach meinen alten Desktop PC zu verkaufen. Leider bin ich nicht unbedingt up to date, was die Preise von gerbauchter Hardware angeht.
Ich wäre sehr dankbar wenn mir jemand eine ungefähre Schätzung geben könnte, was er noch wert ist.
Dann weiß ich wenigstens, ob es sich überhaupt lohnt die Mühe zu machen.

CPU: AMD Phenom II X3 720 2,8 Ghz (Black Edition)
CPU Kühler: Cooler Master Vortex 752
Mainboard: Gigabyte GA-MA790X UD4
RAM: 4GB DDR2 800Mhz Taktung von Kingston
Netzteil: Enermax Pro-82+ (425W ATX)
Festplatte 1: OCZ SSD Agility 2 Extended 60GB
Festplatte 2: Western Digital 640GB (SATA2)
Grafikkarte: Sapphire 6850 1024MB GDDR5 PCIe
DVD Laufwerk + Brenner sind vorhanden.
Gehäuse ist von Chieftec, ka wie das Modell heißt.

Danke schon mal im Voraus.

____________________________________

Thou seeketh soul power, dost thou not?
Then touch the Demon inside me.
(Demon's Souls)

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 30005 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 8 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 397

Viel mehr als 350 Euro wird der Rechner wohl nur mit viel Glück bringen. An sich reicht das Ding zwar locker für so gut wie alle Spiele und ist auch im Alltag sicher extrem flott. Aber die Preise für PC-Komponenten sind derart im Keller, dass sich verkaufen fast schon nicht mehr lohnt.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
stupormundi (13 Koop-Gamer, 1576 EXP)
Hooray
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Jahren 2 Wochen Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 4

Selbst 350 Euro für den PC zu bekommen, könnte sich schwierig gestalten. Letztlich lohnt es sich fast nie, gebrauchte Desktop-PCs zu verkaufen: Zu groß ist die Angst der potenziellen Käufer vor Defekten. Aus dem Grund zahlen sie, wenn überhaupt, nur einen Bruchteil vom Originalpreis. Genauso verhält es sich ja auch auf dem Gebraucht-TV-Markt.

Ich würde an deiner Stelle den PC nur dann verkaufen, wenn du wirklich überhaupt keine andere Verwendung mehr für ihn hast oder ihn auch nicht einem Verwandten/Freund/Bekannten geben kannst.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)