Titanic in 3D als Re-Release ab April 2012 in den Kinos

Foren-Suche
Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht
Tr1nity (28 Endgamer, 100934 EXP)
... ist mit Orphan Black auf dem Final Trip...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 45 Minuten 8 Sekunden Offline
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2682

Ach du scheiße, auch das noch smilie. James Cameron kriegt wohl nicht genug und will die Oberschnulze Titanic in 3D "konvertieren", um den Schinken erneut ins Kino zu bringen.

Ich kenn mich ja mit 3D nun nicht so aus, geht mir eigentlich auch am Poppes vorbei, aber ein "echtes" 3D, wenn man davon sprechen kann, kann's ja nie und nimmer sein. Dazu braucht es ja mehrere Kameras, die das gleiche Bild einfangen oder so ähnlich. Das wird doch ne Mogelpackung, so ein konvertiertes Ding, da der Film nie mit der 3D-Technik gedreht wurde. Oder irre ich mich da?

Mir tun jedenfalls schonmal die Leute leid, die dann ca. 3 Stunden Kopfschmerzen ertragen müssen wink.

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.
If you don't like my peaches, don't shake my tree.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.de
Ganon (22 AAA-Gamer, 37133 EXP)
holt jetzt wirklich mal den SdK-Backlog auf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 54 Minuten 4 Sekunden Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29
Tr1nity schrieb:

Ach du scheiße, auch das noch . James Cameron kriegt wohl nicht genug und will die Oberschnulze Titanic in 3D "konvertieren", um den Schinken erneut ins Kino zu bringen.
Ich kenn mich ja mit 3D nun nicht so aus, geht mir eigentlich auch am Poppes vorbei, aber ein "echtes" 3D, wenn man davon sprechen kann, kann's ja nie und nimmer sein. Dazu braucht es ja mehrere Kameras, die das gleiche Bild einfangen oder so ähnlich. Das wird doch ne Mogelpackung, so ein konvertiertes Ding, da der Film nie mit der 3D-Technik gedreht wurde. Oder irre ich mich da?

Würde ich auch so sehen.

Zitat:

Mir tun jedenfalls schonmal die Leute leid, die dann ca. 3 Stunden Kopfschmerzen ertragen müssen .

Kopfschmerzen hatte ich davon nie, egal ob konvertiert oder "echt". Dass das konvertierte 3D schwächer aussieht als etwa Avatar, ist aber klar.

Na ja, so oder so müsste ich Titanic nicht wirklich nochmal im Kino sehen...

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Novachen (19 Megatalent, 13051 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 49 Minuten Offline
Beigetreten: 25.1.2011
Inhalte: 103

Ich kann mit diesem 3d-Hype sowieso nichts anfangen. 3d interessiert mich eigentlich null. Eigentlich schrecklich das ich den damals im kindlichen Leichtsinn im Alter von 8 oder 9 Jahren ihn gleich mehrmals im Kino angesehen habe. Mit Freundinnen und eben dessen Müttern kamen bestimmt so 5 Titanic Besuche im Kino wohl zusammen. Fand den Film damals echt toll lol. Heute hasse ich mich dafür, ich kann dem Film mittlerweile weniger als nichts abgewinnen. Aber man wird eben auch älter und erwachsener *gg*

____________________________________

Entwicklerin des Weltraum-Taktik-Managementspiels "Athena - Squadron Leader". Zu finden im App, Play- und Windows Store (dort auch für PC) smilie

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertBildkünstler: Erstellt gute eigene Fotos oder Artworks für GGAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
saxz (14 Komm-Experte, 1817 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Stunden 44 Minuten Offline
Beigetreten: 4.1.2010
Inhalte: 18

Wie lange ich nur aus diesem Grund Filme mit Leonardo DiCaprio gemieden habe lol. Ich habe mich jahrelang vehement dagegen gestreubt mir diesen Film und ihn anzugucken. Das ging einfach mal gar nicht. Dieser Hype um diesen Film, und dann noch eine herzergreifende Romanze ugh

Nunja, bin ich auch etwas älter geworden und sehe das nicht mehr so eng. Habe auch mittlerweile einen längeren Ausschnitt des Films gesehen und es war noch erträglich, auch wenn es teilweise schon recht "trifte".
Aber jetzt auf den 3D-Hype aufzuspringen und den Film noch mal rausbringen ... b b b bbitte nicht. Vorallem habe ich es endlich geschafft mit Leonardo Frieden zu schließen, was nicht einfach war. Dadurch konnte ich endlich seine guten Filme genießen. Wäre echt traurig, wenn ich Departed oder Inception nicht gesehen hätte - klasse Filme.

Aber noch mal Titanic eek ... habt doch etwas Anstand und lasst die Mumie in ihrem Grab.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Vidar (18 Doppel-Voter, 12708 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 44 Minuten Offline
Beigetreten: 14.6.2009

Och ich tu mir den Film schon an, nur um im Kino wieder zu Jubeln wenn der DiCaprio wieder untergeht nasty
Brachte mir schon damals bei einer Sondervorstellung vor paar Jahren die Sympathien bei diversen Frauen im Saal ein lol

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
fredde92 (12 Trollwächter, 984 EXP)
ist ein ProGammler
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 2 Minuten Offline
Beigetreten: 10.7.2009

Das einzig coole in 3D wäre der Eisberg....

____________________________________

[URL=http://steamprofile.com][IMG]http://badges.steamprofile.com/profile/default/

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Das Gurke (12 Trollwächter, 849 EXP)
Freut sich auf die Uni
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Tagen 12 Stunden Offline
Beigetreten: 1.4.2010

Ausser Avatar fand ich bisher keinen 3D Film beindruckend, weil er ein 3D Film war. Eher im Gegenteil: Auch bei dem hochgelobten "Alice im Wunderland 3D" mit seinen angeblich so tollen 3D Effekten fand ich das einfach störend.

Die ganze Technologie erfordert so viele Überlegungen im Voraus, meinetwegen im Drechbuch und bei der Wahl der Kameraperspektiven, so dass ich mir einen 3D Effekt im Nachhinein nur schwer vorstellen kann.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
. (21 Motivator, 27826 EXP)
..
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Wochen 14 Stunden Offline
Beigetreten: 25.4.2011
Inhalte: 120

Ich freu mich da mehr aud STAR WARS Ep.1 The Phantom Menace in 3D. Soll ja auch 2012 kommen. Vorallem das Podrace oder auch der Kampf mit Darth Maul wird in 3D sicher rocken. STAR WARS Rules!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Vidar (18 Doppel-Voter, 12708 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 44 Minuten Offline
Beigetreten: 14.6.2009
Das Gurke schrieb:

Ausser Avatar fand ich bisher keinen 3D Film beindruckend, weil er ein 3D Film war. Eher im Gegenteil: Auch bei dem hochgelobten "Alice im Wunderland 3D" mit seinen angeblich so tollen 3D Effekten fand ich das einfach störend.

Gerade in Avatar sind die 3D effekte nicht wirklich überragend.

Wirklich guten 3D effekt hat zB Legende der Wächter und Sammys abenteuer, leider sind da auch nur die 3D effekte herausragend der rest eher mittelmaß
Teilweise haben auch richtige Gurken richtig gute 3D Effekte siehe RE: Afterlife.

Falls man an Dokus interessiet ist kann man auch zB noch Wunderwelt Ozeane empfehlen (IMAX Film) ist top

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Henke (15 Kenner, 3636 EXP)
arbeitet auf die Scheidung hin...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 22 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 20.7.2010

Titanic? ist das nicht dieser komische Film, den man als Kerl 3 Stunden lang ertragen mußte, nur um seine weibliche Begleitung ins Bett zu kriegen???

Mal im Ernst: 3D mag ja noch so toll sein, aber wenn geldgeile Säcke wie George Lucas und James Cameron ihre alte Scheiße noch mal verwurtsen, dann geht mir das gegen den Strich...

@ Athavariel: Sorry, Alter, aber George Lucas hat spätestens mit Clone Wars und Force Unleashed seiner eigenen Schöpfung den Todesstoß versetzt... ob Jar-Jar Binks Fresse in 3D das retten kann, wage ich stark zu bezweifeln...

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
. (21 Motivator, 27826 EXP)
..
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Wochen 14 Stunden Offline
Beigetreten: 25.4.2011
Inhalte: 120
Henke schrieb:

@ Athavariel: Sorry, Alter, aber George Lucas hat spätestens mit Clone Wars und Force Unleashed seiner eigenen Schöpfung den Todesstoß versetzt... ob Jar-Jar Binks Fresse in 3D das retten kann, wage ich stark zu bezweifeln...

Blödsinn und wer Ep1 auf JarJar Binks reduziert dem ist nicht mehr zu helfen. Jedoch ist StarWars Bashing in den letzten Jahren Mode geworden. Erfolgreiche haben viele Neider und das Volk liebt Helden, doch noch lieber sieht es sie fallen.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
toji (14 Komm-Experte, 2359 EXP)
Es wird immer weiter gehn, Musik als träger von Ideen
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 12 Minuten Offline
Beigetreten: 4.6.2011
Inhalte: 1

ob das der nächste hype wird, sämtlich filme in 3d bringen zu müssen ? was kommt dann ? matrix ? batman Filme ? spiderman? the day after tomrrow ? independence day ? 2012 ? soll ich noch mehr aufsagen ?
ich habe das gefühl den leuten vom film fällt nix mehr ein. und meinen jetzt auf den SCHNELLZUG 3d aufspringen zu müssen.
harry potter ? herr der ringe ? ich könnte soviele filme aufzählen die man in 3d bringen könnte ohne dafür was neues zu erschaffen. ausser teure kinokarten, kauf eines 3d blue ray player und 3d fähigen tv.
aber solange es leute gibt die in die kinos rennen um die filme die jetzt in 3d gewandelt werden zu sehen, kommt genug geld rein aber wirklich NEUES haben die nicht gesehen.
schade ums geld.

ich persönlich werden sonstwas tun und mir NICHT nen 3d tv o.ä kaufen. und auch ned dafür ins kino rennen, egal welcher film das ist.

____________________________________

Es wird immer weitergehn, Musik als Träger von Ideen

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.de
Ganon (22 AAA-Gamer, 37133 EXP)
holt jetzt wirklich mal den SdK-Backlog auf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 54 Minuten 5 Sekunden Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29
Athavariel schrieb:

Blödsinn und wer Ep1 auf JarJar Binks reduziert dem ist nicht mehr zu helfen. Jedoch ist StarWars Bashing in den letzten Jahren Mode geworden. Erfolgreiche haben viele Neider und das Volk liebt Helden, doch noch lieber sieht es sie fallen.

Jar-Jar war in Ep1 schon sehr nervig. Aber er war ja nicht das Einzige, der Film war generell sehr kindisch gehalten und war für mich daher auch klar der schwächste der gesamten Reihe. Natürlich waren die Effekte und die super choreographierten Schwertkämpfe damals überwältigend, aber das haben die beiden Nachfolger dann wesentlich besser hinbekommen. Ep2 und vor allem 3 fand und finde ich super, aber der erste war leider ein Reinfall.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
LittleDarki (09 Triple-Talent, 273 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 47 Wochen Offline
Beigetreten: 15.10.2009

Ernsthaft? Ich hab mich bis heute gut davon fernhalten können. Heisst ich habe bisher nur zwei mal das ende gesehen. Ich wollt den Film nie sehen weil es mir zu langweilig war. Aber wieso zum Geier müssen nun alle auf diesen 3D Zug aufspringen. Kann ich nicht ganz nachvollziehen. Ich kann damit eh nichts anfangen bekomme da Kopfschmerzen von. Daher meide ich das Kino auch.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Spezieh (18 Doppel-Voter, 9412 EXP)
DarkSouls 3 dank SteamSale. Platin ich komme!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Tagen 10 Stunden Offline
Beigetreten: 4.3.2010
Inhalte: 53

Mal ehrlich. Jegliches nachträglich eingearbeitetes 3D kann doch nur Schnurz werden. Wo keine 2 Bilder aufgenommen wurden lässt sich auch kein authentisches mehr erzeugen. Einzig Material das schon im Original per Computer eingefügt wurde lässt sich noch nachträglich ins 3Dimensionale übertragen.
Naja ich hab Titanic nie gesehen und werd ihn mir auch in 3D nich anschauen. Aber ich wette er wird dennoch ein Erfolg. Aber dass George Lukas echt die alten StarWars teile noch mal verwursten will. Die Episoden 4-6 hatte er ja vor zig Jahren schonmal generalüberholt und wieder in die Kinos gebracht. Wäre doch gelacht wenn das nicht nochmal ginge und er nur die neuen Episoden runderneuert.

Achja das erinnert mich an diese Southpark Folge mr.green
Die haben schon recht :>

____________________________________

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
TimeWalker (08 Versteher, 214 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 37 Wochen Offline
Beigetreten: 3.6.2011
Inhalte: 2

Heutzutage ist es wohl richtig hip geworden, alte Sachen neu auf 3D herauszubringen. So wie man alte Sachen neu auf HD aufgemotzt hat.

Ich finde das nur schwachsinn. Das einzige was die damit wollen ist schnell Geld durch diesen 3D Hype zu kassieren, sonst nix.

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

3D ist doch eh die größte Mogelpackung die das Kino aktuell hervorbringt. Ausser ein paar Effekte in Avatar die wirklich cool aussahen,gabs doch nie wieder ein Film der die Technik irgendwie sinvoll eingesetzt hätte. Entweder es sind so gut wie gar keine 3D Effekte eingesetzt oder sie wirken nur aufgesetzt um halt mehr Kohle verlangen zu können.

Lieber sollte man in kreative Stories und Ideen investieren als in 3d Schrott. Der letzte Film wo ich wirklich mal das Gefühl hatte etwas annährend Neues zu sehn war "Inception"...

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)