3DS - Pro und Contra

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11

Hier mein 3DS-Ersteindruck (Ich update immer wenn mir was neues einfällt):

Pro:
Slidepad: Besser als bei PSP, griffig, super erreichbar
Update: Bei etwas festerem Druck ganz am Rand des Pads, hakt es, wenn es von einer Seite zur anderen geführt wird
Buttons: Stabil, guter Druckpunkt u Erreichbarkeit (bis auf Steuerkreuz, siehe unten)
Touchscreen: Sehr gut, bessere Empfindlichkeit als bei DS-Lite
Update: Bei meinem Touchscreen ist ein deutliches Knacken zu hören, wenn es mit etwas kräftigerem Fingerdruck in der linken unteren Ecke betätigt wird (Kommt z.B. bei Streetfighter häufig vor). Der Screen ist nicht ins Gehäuse eingeklebt und kann sich somit minimal bewegen/knacken (Wenn man ganz leicht aufs Gehäuse daneben drückt u dann den Screen drückt, ist nichts mehr zu hören)
3D-Screen: Für Anfänger zwar gewöhnungsbedürftig u anstrengend, der Effekt ist aber
knackscharf und sehr schön. Exakt wie diese 3D-Hologrammbilder die auch die Ü-30-Leute
von uns aus ihrer Kindheit kennen. Nur eben in Bewegung und Farbe. Teilweise auf den Betrachter zukommende Effekte
Funktionen: Sehr viele Dinge, viele Spielereien
Teleskop Stylus: Länger als bei DS-Lite
Grafik/3D-Geschwindigkeit: Absolut überzeugend, flüssig, schnell, butterweich, kein Vergleich zu DSx
Update: Bei aktiviertem 3D gibt es bei manchen Spielen Slowdowns, also niedrigere Frameraten
Wlan: Guter Empfang (zumindest besser als iPod-Touch (2te Gen))

Pro/Contra:
Sound: Für die kleinen Lautsprecher teilweise unglaublicher "Raumklang" - könnte auf max aber gerne lauter sein
Steuerkreuz: Zwar gute Haptik, aber schlechter erreichbar als das Slidepad. Die linke Hand muss etwas nach unten gebogen werden um es zu erreichen, was auf Dauer anstrengend sein könnte. Bisschen größer wäre mir recht
3D-Fotos: Sehr guter Effekt, aber Übung nötig für gute Ergebnisse und manchmal auch manuelles nachregeln des Tiefenfokus' empehlenswert (sprich: nicht jedes Motiv bekommt man am Anfang gut eingefangen) Leider (noch?) kein Filmen möglich, weder in 2D noch in 3D. Framerate der Kamera recht niedrig, Bilder rauschen bei ungünstigen Lichtverhältnissen
Update: Framerate ist bei guten Lichtverhältnissen viel besser!
AR: Faszinierende Spielerei zwar, mehr aber leider (noch?) nicht

Contra:
3D: Für mich recht anstrengend (weil 3D-Neuling), legt sich angeblich mit der Gewohnheit
Update: Jetzt am dritten Tag ist es viel besser, wenig anstrengend u auch der schnelle Wechsel zwischen oberem u unterem Screen kein Problem mehr
3D-Screen: Spiegelt (Was aber weniger auffällt wenn 3D an ist)
Software: Browser, Shop u andere Funktionen noch nicht verfügbar ebenso wie Datenübertragung
Akku: Recht schnell leer, siehe z.B. GG-News, aber noch i.O. - je nach Zweck
Update: Helligkeit Stufe 3 in normal hellem Zimmer -für mich- absolut ausreichend, dadurch etwas längere Akkudauer
Home-Menu: Einige Male habe ich versehentlich die Kamera aufgerufen, da sie mit L/R direkt geöffnet werden kann
Stabilität: Einige User berichten von Fehlermeldungen beim Verlassen eines Spiels ("Black Screen") auf den Homescreen. Meist hilft ein Neustart des 3DS. Dieser Fehler soll mit einem künftigen Update behoben werden

____________________________________

-

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
stupormundi (13 Koop-Gamer, 1576 EXP)
Hooray
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Jahren 5 Tagen Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 4

Ich war heute in einem großen Einkaufszentrum in meiner Nähe, in dem strategisch klug positioniert ein Nintendo 3DS-Stand aufgebaut war. In zwei Plastikwänden waren kleine Guckfenster eingelassen, in denen Nintendo 3DS lagen. Diese zeigten Videos von Spielen, namentlich Zelda: Ocarina of Time, Mario Kart 3DS und Pro Evolution Soccer. Auf einem weiteren konnte man sich ein Video von einem Konzert der Fantastischen Vier ansehen. Die 3DS zogen auf jeden Fall viele Interessenten an - in dieser Hinsicht also ein voller Erfolg für Nintendo.

Das Gezeigte hat jedoch mich und die meisten anderen (O-Ton: "Das soll 3-D sein?", "Naja...", "Hmmm...") grausam enttäuscht. Ich erwartete einen "richtigen" 3D-Effekt: Figuren ragen aus dem Bildschirm heraus, mir "fliegen" Objekte ins Gesicht. Was stattdessen Mario Kart und Zelda offerierten, war ein passabler Tiefeneindruck. Die Ausschnitte zeigten nicht mehr als zwei Ebenen: Eine, die die Spielfigur(en) zeigte, und eine, die den Rest zeigte. Alles was sich in derselben Ebene befand, war platt und zweidimensional. Bei dem Video der Fantastischen Vier wollte sich sogar überhaupt kein Effekt einstellen. Der 3D-Regler war bei allen Vorführgeräten auf maximaler Stellung.

Zu dem ohnehin schwachen 3D-Effekt kommt noch eine große Blickwinkelabhängigkeit dazu: Damit man überhaupt irgendeinen 3D-Effekt hat, muss man den Kopf in einem ganz kleinen Fenster möglichst ruhig halten. Schon kleine Kopfbewegungen zur Seite oder das Neigen des Kopfes nach vorne zerstören jeden 3D-Effekt.

Grafisch waren die Spiele für 2011 gerade noch akzeptabel: Mario Kart befand sich ungefähr auf dem Niveau von Mario Kart: Double Dash für den GameCube, Pro Evolution Soccer sah sogar besser aus als alle Fußballspiele der letzten Generation, wobei das gezeigte Material nachbearbeitet aussah: null Alias-, null Treppeneffekt und keine unscharfen Texturen in der Entfernung (sah nach 16x AA und AF aus). Für Zelda: Ocarina of Time, mein bisheriger Hoffnungsträger, ist der 3DS-Bildschirm nicht sehr vorteilhaft: Link & Co. sehen extrem pixelig aus.

Ich hatte mir nach den euphorischen Vorschauberichten und dem Promo-Material von Nintendo - in dem merkwüdigerweise immer Objekte aus dem Bildschirm ragten, man erinnere sich an die E3-Präsentation - deutlich mehr erhofft. Da es in dem Launch-Lineup mit Ausnahme des mittelmäßigen Pilotwings keinen für mich interessanten Titel gibt und auch Zelda keinen guten Eindruck hinterließ, werde ich mit einem Kauf mindestens wohl noch bis zum Launch der technisch deutlich potenteren NGP/PSP 2 warten.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11

Danke für deinen Bericht, Du sprichst etwas an, was vermutlich viele dachten, als sie die letzten 2 Tage zum ersten mal den 3DS ausprobierten.

Folgendes ist mir erstmal ein sehr wichtiger Punkt:
Bin kein Fanboy, ich mag (u besitze) Geräte von Nintendo, Sony, Apple usw., aber man sollte vielleicht davon weggehen, den 3DS nur auf seine Tiefenwirkung zu reduzieren, das wäre nicht fair. Ein gutes System zeichnet sich durch viel mehr aus, als nur durch die Optik. Die PSP hatte keine Chance gegen den DS, trotz weit besserer Grafik u größerem Screen. Natürlich ist momentan 3D DAS Verkaufsargument, aber ich freue mich über viele Details an dem Gerät, das Slidepad, der bessere Touchscreen, der auch ausserhalb von 3D brilliante obere Screen, der viel bessere 3D-Prozessor, besserer Sound, Onlinefunktionen..usw.

Nun zum 3D-Effekt:
Was man hier evtl zu erst erwähnen sollte: Ein nicht unerheblicher Teil der Bevölkerung kann den Effekt gar nicht sehen, ein weiterer Teil nicht sonderlich ausgeprägt und dann sind da noch die, die ihn zwar sehen, aber überhaupt nicht damit zurecht kommen. Das ist auch im Kino nicht anders.
Umgehauen wird man vom 3D des 3DS aber nicht sofort beim ersten einschalten, das ist richtig. Man muss sich schon etwas damit beschäftigen, der Effekt hängt von einigen Faktoren ab (Umgebungslicht, Augen u Zustand der Person, Blickwinkel, Gewöhnung usw.). Ich jedenfalls musste die letzten 2 Tage erstmal lernen, den 3D-Effekt würdigen zu können, mir erschließt sich quasi erst jetzt so langsam die Faszination. Als ich das Teil das erste mal angemacht habe, dachte ich auch: Also wenn die sich leicht abhebenden Menüpunkte alles ist, dann versteh ichs nicht. Auch die auf dem Gerät fest installierten Progrämmchen haben mich (rein optisch) nicht vom Hocker gehauen (Spielerisch hingegen lassen sie z.T. ahnen, was noch kommen kann). Erst als ich eine Weile mit der Kamera geübt habe und verstanden hatte, worauf es ankommt, hab ich langsam die Faszination entdeckt. Mittlerweile kommen mir normale Fotos richtig dröge und stumpf vor.
Man kann also sagen, daß man das 3D (evtl) erst richtig zu schätzen weiß, wenn man es nach einer Weile mal wieder abschaltet (vor allem bei richtig gut gemachten Anwendungen und bei den Fotos).Aber ein wirklicher Unterschied kam mir erst heute, als ich endlich Streetfighter eingelegt habe. Da ist mehr los auf dem Schirm und die Raumwirkung entfaltet sich richtig. Dann noch gelegentliche Effekte, die kurz aus dem Szenario heraus funkeln (ein Blitz z.B.) - kommt schon gut. Wer annimmt, bei so einem kleinen Bildschirm, daß sich die 3D-Welten um einen herum im Zimmer entfalten (wie im Kino) der unterliegt einer Selbsttäuschung.

Letztendlich ist der 3D-Effekt für den Spielspaß nicht nötig, solange er nicht eine neue Art zu spielen bzw eine neue Art Spiele ermöglicht. Das kommt hoffentlich noch, bis dahin bleibt es Eye-Candy. Aber von großer Enttäuschung kann keinesfalls die Rede sein..zumindest solange man nicht nur kurz im Laden mal draufschaut und man den 3DS in seiner Gesamtfunktionalität betrachtet.

____________________________________

-

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11

Merkwürdigerweise kommt mir der Effekt heute (am dritten Tag) irgendwie klarer und schöner/faszinierender/tiefer vor als Fr u Sa. Würde gerne wissen woran das liegt und vor allem, ob es anderen auch so geht?
Und noch eine Frage: Nach einer Weile 3D habe ich eine kurze Zeit (minuten) leichte Probleme mit meinem normalen PC-Bildschirm. Meine Augen versuchen manchmal den Tiefenfokus zu erfassen..aber nicht mehr so arg wie am ersten Tag. Ich hoffe das legt sich irgendwann ganz. (?)

____________________________________

-

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
stupormundi (13 Koop-Gamer, 1576 EXP)
Hooray
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Jahren 5 Tagen Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 4
Ukewa schrieb:

Danke für deinen Bericht, Du sprichst etwas an, was vermutlich viele dachten, als sie die letzten 2 Tage zum ersten mal den 3DS ausprobierten.
Folgendes ist mir erstmal ein sehr wichtiger Punkt:
Bin kein Fanboy, ich mag (u besitze) Geräte von Nintendo, Sony, Apple usw., aber man sollte vielleicht davon weggehen, den 3DS nur auf seine Tiefenwirkung zu reduzieren, das wäre nicht fair. Ein gutes System zeichnet sich durch viel mehr aus, als nur durch die Optik. Die PSP hatte keine Chance gegen den DS, trotz weit besserer Grafik u größerem Screen. Natürlich ist momentan 3D DAS Verkaufsargument, aber ich freue mich über viele Details an dem Gerät, das Slidepad, der bessere Touchscreen, der auch ausserhalb von 3D brilliante obere Screen, der viel bessere 3D-Prozessor, besserer Sound, Onlinefunktionen..usw.

Nein, gar keine Frage, der 3DS wird noch viel mehr als 3D bieten, allen voran gute Spiele. Der DS war ja schließlich auch nicht wegen seiner beiden Bildschirme oder dem ungenauen Touchscreen ein so guter Handheld, sondern wegen seiner gigantischen Softwarebibliothek. Wenn Nintendo Zelda: OoT oder Kid Icarus direkt zum Launch veröffentlicht hätte, hätte ich mir wohl auch sofort einen 3DS gekauft - in meinen Augen ist Nintendo einer der besten Spielepublisher.

Zitat:

Nun zum 3D-Effekt:
Was man hier evtl zu erst erwähnen sollte: Ein nicht unerheblicher Teil der Bevölkerung kann den Effekt gar nicht sehen, ein weiterer Teil nicht sonderlich ausgeprägt und dann sind da noch die, die ihn zwar sehen, aber überhaupt nicht damit zurecht kommen. Das ist auch im Kino nicht anders.

Das spielt sicherlich auch eine Rolle. Mein Bruder hatte bedeutend größere Probleme, einen 3D-Effekt zu erkennen.

Zitat:

Letztendlich ist der 3D-Effekt für den Spielspaß nicht nötig, solange er nicht eine neue Art zu spielen bzw eine neue Art Spiele ermöglicht. Das kommt hoffentlich noch, bis dahin bleibt es Eye-Candy. Aber von großer Enttäuschung kann keinesfalls die Rede sein..zumindest solange man nicht nur kurz im Laden mal draufschaut und man den 3DS in seiner Gesamtfunktionalität betrachtet.

Enttäuscht bin ich auch nur von dem 3D-Bildschirm und den Launchtiteln. Am Horizont zeigen sich ja bereits einige Spielehighlights wie Metal Gear Solid, Zelda, Kid Icarus oder Mario.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11

Ich denke (und hoffe) auch, daß das 3D noch besser in den Griff gebracht wird, sobald die Hersteller sich auf den Screen eingearbeitet haben. Denn wie gesagt, an einigen Stellen waren schon recht intensive -auch eindeutig aus dem Screen ragende- Szenen/Bilder zu sehen. Intensiv immer natürlich in Relation zu dem kleinen Bildschirm. Mit der Foto-funktion und manueller Nachbesserung sind mir schon ein paar recht überzeugende Aufnahmen gelungen.

____________________________________

-

Account gesperrt aufgrund von drei Verwarnungen oder besonders schwerem Verstoß gegen unsere Regeln.2. Verwarnung (Wiederholter Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)1. Verwarnung (Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fischwaage (17 Shapeshifter, 6765 EXP)
Echter Gamer mit Leib und Fisch!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 12 Wochen Offline
Beigetreten: 10.6.2009
Inhalte: 71

Ist schon bekannt ob es für den 3DS demnächst auch wieder so tolle Sachen wie z.B. den M3 Real gibt?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
Green Yoshi (20 Gold-Gamer, 23272 EXP)
Test
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Minuten 31 Sekunden Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 248

Hab das Teil seit letzten Freitag und bin absolut begeistert.
Der DS war in meinen Augen nix (zu schwache Grafik im Vergleich zur PSP), aber mit dem 3DS hat Nintendo echt ein tolles Stück Hardware abgeliefert. Die vorinstallierte Software ist echt charmant und der 3D-Effekt funktioniert super.
Mit der 3D-Kamera hab ich auch viel Spaß, leider sind die Linsen sehr lichtschwach, selbst bei blauen Himmel gelingen die Fotos nicht immer. nosmilie
Hab mir die AR-Karte von Mario übrigens als DIN A4 Seite ausgedrückt.wink
Nur die ganz großen Softwarehits fehlen noch, aber die kommen ja bald und ich finde auch PilotWings und Street Fighter IV sehr unterhaltsam.

Der 3D-Effekt ist aber schon anstrengend für den Kopf, hab schon ein paar Mal Kopfschmerzen seit letzten Freitag gehabt. Das kann natürlich auch andere Gründe haben.

Fischwaage schrieb:

Ist schon bekannt ob es für den 3DS demnächst auch wieder so tolle Sachen wie z.B. den M3 Real gibt?

Nintendo hat mehrfach angekündigt, dass die Hardware gesperrt wird (sprich nicht mehr benutzbar ist), wenn Kopiemodule verwendet werden; wenn dies der Wahrheit entspricht dürfte Nintendo nun wesentlich drastischer gegen das Kopieproblem vorgehen.

Aber es ist wohl der einzige Weg um Drittherstellern die Entwicklung für den 3DS schmackhaft zu machen, die meisten Eltern werden wohl zähneknirschend die 40 Euro für ein neues Spiel auf den Tisch legen, wenn sie bei Ebay nicht mehr an M3 Real oder vergleichbare Module rankommen.

Hier die Quelle:
http://nintendo3dsblog.com/more-evidence-that-piracy-will-brick-your-3ds

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127

Jetzt nachdem ich meinen 3DS seit 5 Tagen habe, will ich gar nicht mehr ohne. Die DS-Spiele sehen klasse aus, die 3DS-Spiele noch viel besser. Bevor ich ihn mir gekauft habe, war ich mir ziemlich unsicher ob das 3D wirklich als Killer-Feature dieser Handheld-Generation durchsetzen kann, aber mittlerweile muss ich sagen "Ja, es ist das Killer-Feature!". Nach dem WOW-Erlebnis der ersten beiden Tage, musste ich erstmal gucken, ob die Spiele das 3D auch gut umsetzen können, also habe ich mir das rundenbasierende Strategiespiel Ghost Recon Shadow Wars bestellt. Das Spiel macht in 3D richtig viel Spaß, genauso wie in 2D. Allerdings hat man in 3D das Gefühl, dass man vor einem Tabletop-Spiel sitzt und die Figuren selber bewegt, während dieses Gefühl in 2D einfach fehlt. Sicherlich wird das Spiel dadurch nicht besser, aber dieses Mittendrin-Gefühl fehlt dabei einfach.

Während ich anfangs noch Probleme mit dem 3D auf 100% hatte und auf circa 75% spielen musste, da meine Augen zu angestrengt waren, hat sich das nun gelegt und ich kann auch ohne Probleme auf 100% schalten. Anfangs verliert man beim spielen auch noch ein wenig den Fokus, was verursacht das man schnell ein Doppelbild bekommt, aber nachdem die Augen sich ein paar Tage dran gewöhnt haben, ist das auch wieder weg. Kopfschmerzen hatte ich auch anfangs noch keine, nur eben ein wenig angestrengte Augen.

Die PSP2 interessiert mich nun mit jedem Tag weniger, an dem ich etwas über sie lese. Ständig liest man nur von PS3-Ports und anderen Spielen in den bekannten Franchises wie Killzone, Uncharted und Resistance. Für Leute die keine PS3 haben ist das sicherlich interessant, für mich persönlich aber kein Kaufgrund, da sie durch das fehlende 3D-Feature keinen sinnvollen nutzen für mich haben.

Das "Problem" mit den Launchtiteln, liegt meines erachtens nach daran, dass Nintendo den 3rd-Party Publishern eine besser Unterstützung zugesagt hat. Wer würde denn noch ein Rayman, Shadow Wars oder Ridge Racer kaufen, wenn direkt daneben ein Mario (Kart) oder Advance Wars stehen würde? Die hauseigenen Spiele von Nintendo kommen schon noch früh genug.

Fazit: Um zu wissen wie gut der 3DS wirklich ist, muss man ihn ein paar Tage lang selber testen. Einfach mal ins Kaufhaus um ihn sich anzugucken, reicht dazu nicht aus.

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
stupormundi (13 Koop-Gamer, 1576 EXP)
Hooray
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Jahren 5 Tagen Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 4
Pestilence schrieb:

Jetzt nachdem ich meinen 3DS seit 5 Tagen habe, will ich gar nicht mehr ohne. Die DS-Spiele sehen klasse aus, die 3DS-Spiele noch viel besser. Bevor ich ihn mir gekauft habe, war ich mir ziemlich unsicher ob das 3D wirklich als Killer-Feature dieser Handheld-Generation durchsetzen kann, aber mittlerweile muss ich sagen "Ja, es ist das Killer-Feature!". Nach dem WOW-Erlebnis der ersten beiden Tage, musste ich erstmal gucken, ob die Spiele das 3D auch gut umsetzen können, also habe ich mir das rundenbasierende Strategiespiel Ghost Recon Shadow Wars bestellt. Das Spiel macht in 3D richtig viel Spaß, genauso wie in 2D. Allerdings hat man in 3D das Gefühl, dass man vor einem Tabletop-Spiel sitzt und die Figuren selber bewegt, während dieses Gefühl in 2D einfach fehlt. Sicherlich wird das Spiel dadurch nicht besser, aber dieses Mittendrin-Gefühl fehlt dabei einfach.

Ein generelles Problem, das ich mit 3-D in Spielen habe: Es ist nett anzusehen. Es erhöht jedoch nicht den Spielspaß, da es nie spielerisch relevant eingesetzt wird. Ich habe mittlerweile auch Pilotwings und Super Street Fighter IV für jeweils eine Stunde gespielt. Habe ich bei beiden Spielen 3-D ausgeschaltet, hatte ich nicht wirklich etwas vermisst.

Zitat:

Während ich anfangs noch Probleme mit dem 3D auf 100% hatte und auf circa 75% spielen musste, da meine Augen zu angestrengt waren, hat sich das nun gelegt und ich kann auch ohne Probleme auf 100% schalten. Anfangs verliert man beim spielen auch noch ein wenig den Fokus, was verursacht das man schnell ein Doppelbild bekommt, aber nachdem die Augen sich ein paar Tage dran gewöhnt haben, ist das auch wieder weg. Kopfschmerzen hatte ich auch anfangs noch keine, nur eben ein wenig angestrengte Augen.

Von Kopfschmerzen oder angestrengten Augen bin ich bei einer 3-Stunden-Session mit dem 3DS zum Glück verschont geblieben.

Zitat:

Die PSP2 interessiert mich nun mit jedem Tag weniger, an dem ich etwas über sie lese. Ständig liest man nur von PS3-Ports und anderen Spielen in den bekannten Franchises wie Killzone, Uncharted und Resistance. Für Leute die keine PS3 haben ist das sicherlich interessant, für mich persönlich aber kein Kaufgrund, da sie durch das fehlende 3D-Feature keinen sinnvollen nutzen für mich haben.

Über das NGP-Lineup ist bislang nur wenig bekannt. Ich glaube jedoch nicht, dass es anfangs gut sein wird.
Der 3DS hat für mich aber dasselbe Problem: Bis auf Kid Icarus findet man dort auch nur Nachfolger oder Spin-Offs zu bekannten Serien wie Super Mario Galaxy und Paper Mario 3DS oder sogar Remakes bzw. Portierungen wie Zelda: OoT, LylatWars und Metal Gear Solid 3.
Auch das Launch-Lineup war in dieser Hinsicht sehr schwach: Super Street Fighter IV, Rayman 3DS, Ridge Racer 3DS - alles nicht nur bekannte Serien, sondern auch noch Remakes/Portierungen alter Spiele.

Zitat:

Das "Problem" mit den Launchtiteln, liegt meines erachtens nach daran, dass Nintendo den 3rd-Party Publishern eine besser Unterstützung zugesagt hat. Wer würde denn noch ein Rayman, Shadow Wars oder Ridge Racer kaufen, wenn direkt daneben ein Mario (Kart) oder Advance Wars stehen würde? Die hauseigenen Spiele von Nintendo kommen schon noch früh genug.

Um ehrlich zu sein, halte ich das für eine Mär, die auch schon über das Wii-Lineup verbreitet wurde. Der 3rd-Party-Support für den 3DS ist aufgrund des irrsinnig erfolgreichen Vorgängers und mangels Konkurrenz ohnehin gesichert - Nintendo muss Capcom keinen Honig um den Mund schmieren. Die Leute bei Nintendo sind klug genug, um zu wissen, dass man für den 3DS keinen Systemseller zum Launch benötigt hat: Der 3-D-Effekt ist zu Beginn Eye-Catcher genug und alles, was produziert wird, wird sofort an die treuen Fans verkauft, die sich das Gerät so oder so gekauft hätten.
Nintendo wird sich seine System-Seller bis zum Jahresende aufsparen, um der Konkurrenz durch die NGP zu begegnen. Das höchste der Gefühle wird Zelda: OoT oder Kid Icarus im Sommer sein.
Nintendo ist mit dieser Strategie bei der Wii gut gefahren - never change a running system.

Zitat:

Fazit: Um zu wissen wie gut der 3DS wirklich ist, muss man ihn ein paar Tage lang selber testen. Einfach mal ins Kaufhaus um ihn sich anzugucken, reicht dazu nicht aus.

Ein Videospielsystem steht und fällt mit der Software. Dort hat der 3DS (noch) Defizite. Der DS hätte von der Hardware betrachtet in die Müllverbrennungsanlage gehört: furchtbar klobig, schlechte Grafik und ein ungenauer Touchscreen. Aber die Spiele waren großartig.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11
stupormundi schrieb:

Ein generelles Problem, das ich mit 3-D in Spielen habe: Es ist nett anzusehen. Es erhöht jedoch nicht den Spielspaß, da es nie spielerisch relevant eingesetzt wird.

Noch nicht.
Und bei GhostRecon gibt es sogar einen kleinen Mehrwert. Und zwar erkennt man automatisch, ob ein Gegner höher steht (auf höherem Terrain) oder eben nicht, was einen Unterschied im angerichteten Schaden macht. Im 2D-Modus erkennt man es natürlich auch, aber man sieht es eben nicht direkt (ich glaube da ist es dann an der Farbe oder an einem Wert zu erkennen). Das soll jetzt nicht -das alles schlagende Argument- sein, aber immerhin ein Anfang.

stupormundi schrieb:

Von Kopfschmerzen oder angestrengten Augen bin ich bei einer 3-Stunden-Session mit dem 3DS zum Glück verschont geblieben.

Bin auch verschont geblieben. Immer wenn ich gemerkt hatte, daß meine Augen angestrengt waren, habe ich aufgehört oder auf 2D umgeschaltet. Gestern habe ich aber über 1std am Stück Asphalt mit 3D gespielt und es hat mir nicht das geringste Problem gemacht..endlich bin ich es gewöhnt smilie
Übrigens ist der 3D-Effekt bei Asphalt (was ansonsten keine Top-Grafik und Gameplay hat, aber durchaus solide ist) -oder besser gesagt bei Rennspielen doch viel besser als ich dachte. Das Geschwindigkeitsgefühl kommt gut rüber und wenn man nach 20min mal kurz auf 2D umschaltet, merkt man schon den enormen Tiefenverlust! Also hat mir -obwohl kein Rennspielfan- der 3D-Effekt bei Asphalt am meisten gebracht/Spaß gemacht. Durch die Tiefe kommt einem der sichtbare Ausschnitt irgendwie viel größer vor..schwer zu beschreiben, denn eigentlich sieht man ja nicht mehr, als bei 2D.

stupormundi schrieb:

Auch das Launch-Lineup war in dieser Hinsicht sehr schwach: Super Street Fighter IV, Rayman 3DS, Ridge Racer 3DS - alles nicht nur bekannte Serien, sondern auch noch Remakes/Portierungen alter Spiele.

Ach komm, 14(?) Spiele beim Launch ist mehr als genug! Mehr als so manche Konsole beim Launch anbot.
Ausserdem ist das Ding gerade mal seit 1 Woche draussen! (Hier in Europa zumindest)

stupormundi schrieb:

Ein Videospielsystem steht und fällt mit der Software. Dort hat der 3DS (noch) Defizite. Der DS hätte von der Hardware betrachtet in die Müllverbrennungsanlage gehört: furchtbar klobig, schlechte Grafik und ein ungenauer Touchscreen. Aber die Spiele waren großartig.

Würde ich sofort unterschreiben! Besser kann man es nicht sagen.

____________________________________

-

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127

Ein Spiel macht in 3D auch nicht mehr und darf nach Nintendos Vorgaben auch niemals spielerisch relevant sein. Alle Spiele müssen sich in 3D genauso wie in 2D spielen lassen müssen. Vorhin habe ich wieder ne Stunde Shadow Wars gespielt und zwischendrin zum gucken mal auf 2D geschaltet. Ich fand es absolut furchtbar, da der 3D-Effekt für mich mittlerweile zum Spiel dazu gehört. Ohne wirkt es einfach lange nicht so toll, wie es sein könnte.

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreicht
COFzDeep (19 Megatalent, 14529 EXP)
https://youtu.be/A0D2BiTO1Wk - https://youtu.be/kf4b2jEEN8k
User ist online Online
Beigetreten: 22.2.2010
Inhalte: 125

Richtig Pestilence, das hat Nintendo schon mehrmals gesagt und deshalb sollte es inzwischen auch bei jedem angekommen sein - der 3D-Effekt DARF(!) niemals spielrelevant werden. Weil dann alle, die den 3DS haben, aber aus gesundheitlichen Gründen den 3D-Effekt nicht sehen/nutzen können, dieses Spiel nicht spielen können. Was wiederum zu unzähligen Beschwerden und Klagen führen kann. Andersrum kann aber niemand dagegen klagen, dass es kein 3DS-Spiel gibt, bei dem der 3D-Effekt nicht spielrelevant ist. Darüber aufregen können (und machen) allerdings einige, das lässt sich nicht vermeiden...

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11

@Pest u COF

..was aber nicht bedeutet, daß ein Spiel den Effekt nicht für spielmechanische Zwecke nutzen darf.
Vorstellbar wäre doch, daß ein Spiel, wenn man es auf 2D runterschaltet, einfach einen anderen Effekt nutzt, um eine Spielmechanik auszugleichen, welche nur in 3D ersichtlich ist.
Als grobes -u frei erfundenes- Beispiel nehmen wir ein Spiel, bei welchem man häufig nach unten springen muss, aber Schaden nimmt, wenn es zu tief ist. In 3D sieht mann, wie tief es ist. In 2D müsste die Tiefe dann halt als Zahlenwert eingeblendet werden.

____________________________________

-

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
stupormundi (13 Koop-Gamer, 1576 EXP)
Hooray
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Jahren 5 Tagen Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 4
COFzDeep schrieb:

Richtig Pestilence, das hat Nintendo schon mehrmals gesagt und deshalb sollte es inzwischen auch bei jedem angekommen sein - der 3D-Effekt DARF(!) niemals spielrelevant werden.

Weil ja schließlich auch jeder Mensch seine Zeit damit zubringt, Nintendo-News zu durchforsten...

Zitat:

Weil dann alle, die den 3DS haben, aber aus gesundheitlichen Gründen den 3D-Effekt nicht sehen/nutzen können, dieses Spiel nicht spielen können.

Ein 3-D-Effekt kann spielrelevant sein, ohne spielnotwendig zu sein.

Zitat:

Was wiederum zu unzähligen Beschwerden und Klagen führen kann.

Wenn Nintendo Warnhinweise dem 3DS und den Spielen beilegt und auf der Verpackung anbringt - was Nintendo tut, s. die großen Handbücher in der 3DS-Verpackung -, hat Nintendo keine Klagen zu fürchten. Wer sollte denn auch wie klagen?

Zitat:

Andersrum kann aber niemand dagegen klagen, dass es kein 3DS-Spiel gibt, bei dem der 3D-Effekt nicht spielrelevant ist.

Gegen das Gegenteil aber auch nicht, s.o.

Zitat:

Darüber aufregen können (und machen) allerdings einige, das lässt sich nicht vermeiden...

Und das auch vollkommen zurecht.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Subtrahierer (12 Trollwächter, 848 EXP)
Leide immer noch unter FIFA-Tourette
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 26 Wochen Offline
Beigetreten: 29.3.2011

Ich konnte grad den Nintendo 3DS probespielen - wie erwartet kann ich den 3D Effekt nicht wahrnehmen *hmpf*. Ich seh zwar dass er an ist, da der Hintergrund "gekrümmt" wird und ich Doppelbilder sehe, wenn ich das Gerät neige, aber plastisches 3D? Nope, Fehlanzeige wie auch im Kino. Getestet wurde im übrigen mit "Street Fighter".

____________________________________

It's not enough to be able to pick up a sword, you have to know which end to poke into the enemy.
Just play everything

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11

Warst Du derjenige, der auf einem Auge fast blind ist? Da hat doch kürzlich jemand so etwas in einem News-Comment geschrieben.
Aber wenn Du ihn im Kino schon nicht siehst, dann wird dir das mit keinem anderen Screen/Verfahren gelingen, leider nosmilie

____________________________________

-

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Subtrahierer (12 Trollwächter, 848 EXP)
Leide immer noch unter FIFA-Tourette
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 26 Wochen Offline
Beigetreten: 29.3.2011

Nein ich hab 100% Sehkraft, hatte als Kind aber stark geschielt. Hat einige Operationen gebraucht um das zu beseitigen aber perfekt ist es halt nicht. Deshalb kann ich kein richtiges Stereosehen sondern schaue immer primär mit einem Auge. Stört im Alltagsleben kaum, die 3D Techniken gehen aber alle an mir vorbei.

____________________________________

It's not enough to be able to pick up a sword, you have to know which end to poke into the enemy.
Just play everything

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11

Das tut mir Leid für dich! Aber der 3DS ist auch ohne 3D sein Geld wert, zumindest solange Du mit den momentan erhältlichen Spielen zufrieden bist. Jedenfalls wirst Du deinen Spaß haben!

____________________________________

-

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
VikingBK1981 (18 Doppel-Voter, 12864 EXP)
Keep on Gaming
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 51 Minuten 53 Sekunden Offline
Beigetreten: 4.6.2009
Inhalte: 10

Also ich war heute einkaufen, und da war ein Promo Stand von Nintendo mit ganz vielen 3DS und jedem zur Zeit erhältlichen Games. Und ich bin echt enttäuscht. Hatte vorher echt noch nichts von dem 3DS gesehen weil ich im Ausland war. Habe dann Street Fighter gezockt weil das ja der Vorzeigetitel sein soll. Und was soll ich sagen? Wenn mir nochmal jemand sagt das der 3DS Grafisch an die PSP ran kommt dann weiß ich auch nicht mehr. Was den 3D Effekt angeht war er deutlich zu sehen aber als einziges Alleinstellungsmerkmal reicht das nicht aus. Bei mir persönlich stört er sogar ehr. Ich werde mir nächstes Jahr mal den NGP anschauen. Und auch wenn die 3DS Titel besser aussehen als die DSi Titel, finde ich das den Preis von 249€ nicht für gerechtfertigt.

____________________________________

Just do it

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11

Von uns hat doch niemand behauptet, daß die Grafik besser als bei der PSP ist, oder?
Man kann sie mit der Grafikleistung der Wii vergleichen, was dort also möglich ist, sollte auch beim 3DS möglich sein (mindestens würde ich sagen).
Außerdem sind wir da schon wieder beim leidigen Thema: Was hat die Grafik denn bitte mit Spielspaß zu tun? Zumindest so lange sie keine Beleidigung fürs Auge ist..

____________________________________

-

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
VikingBK1981 (18 Doppel-Voter, 12864 EXP)
Keep on Gaming
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 51 Minuten 53 Sekunden Offline
Beigetreten: 4.6.2009
Inhalte: 10

Das stimmt die Grafik hat nichts mit dem Spielspaß zu tun aber wenn ich für ein Gerät 120€ mehr ausgeben soll, dann möchte ich auch Leistung für das Geld haben.

____________________________________

Just do it

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
Maximilian John (Community-Event-Team, 9880 EXP)
I Am Error
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 47 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 10.10.2010
Inhalte: 293

Ich habe jetzt auch mal kurz mit dem 3DS gespielt. Da ich kein 3D sehen kann, fand ich es eher unspektakulär, nur etwas bessere Grafik und en paar Funktionen, die auch schon vor 6 Jahren hätten drin sein sollen. Dennoch ein ganz gutes Gerät.

____________________________________

Hier könnte ihre Werbung stehen.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11

Bei jedem neuen System dauert es eine Zeit, bis sich die Programmierer eingearbeitet haben. Was man heute teilweise auf der PS3 sieht, hätte man anfangs vermutlich für unmöglich gehalten. Und an Grafik sieht man sich viel schneller satt, als daß einem die Lust an einem guten Spiel ausgeht.

____________________________________

-

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4868 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 2 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Jetzt wo der Thread umbenannt ist, kann ich ja den größten Contra-Punkt hinzufügen: Mir fehlt es schlicht an der Software. Und damit meine ich nicht nur das Launch-LineUp, sondern auch die Ankündigungen. Ich mag meinen DS vor allem seine (Taktik-)RPGs und so was wie Advance Wars, aber da gibt es bisher nur Shadow Wars und sonst ist nichts in Sicht. Während die PSP gerade mit einigen Recht guten RPGs versorgt wird, auch, wenn es nur Ports sind und der DS gerade noch Radiant Historia bekommen hat, herrscht auf dem neuen System Ebbe.
So ein Fire Emblem am Horizont würde mir ja schon genügen, um wahrscheinlich jetzt sofort die 250€ auf den Tisch zu legen. Und Japan hat es mal wieder besser: Das Tales of the Abyss-Remake ist in der Mache aber dank Namcos Veröffentlichungspolitik traut sich kein Händler, das auch für Europa rauszubringen...

Wie sieht das eigentlich jetzt mit dem Region-Lock aus? Wird der angewendet in den zum Launch erschienen Spielen? Bei DS und PSP war ich ja doch recht häufig auf US-Importe angewiesen...

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127
Ganesh schrieb:

Wie sieht das eigentlich jetzt mit dem Region-Lock aus? Wird der angewendet in den zum Launch erschienen Spielen? Bei DS und PSP war ich ja doch recht häufig auf US-Importe angewiesen...

Der Region-Lock soll optional sein. Die Publisher können also selber entscheiden, ob ihre Spiele einen Region-Lock kriegen oder nicht.

Wenn ich mich recht erinnere, hat es damals beim DS auch ewig lange gedauert, bis mal ordentliche Spiele rauskamen. Zum Launch gab es Super Mario 64 DS und Wario Ware Touched, der Rest war zwar kein Müll, aber blieben wie Blei in den Regalen liegen. Ich habe mir damals den DS zum Launch gekauft und war nach dem lahmen Line-Up so enttäuscht, dass ich schon gedacht habe das er eine Fehlinvestition war. Was im Endeffekt draus wurde, sehen wir ja heute. Ein Konsolen-Launch ist ein Marathon und kein Sprint.

Erinnerst du dich noch an den Launch des Super Nintendo in Japan? Ich habe den in der Videogames (geile Zeitschrift damals) verfolgt und es gab ganze 2 Spiele: Super Mario World und F-Zero, am Ende waren es 784. Auf dem DS sind es bis heute 1150 Stück und ich bin mir sicher, dass es auf dem 3DS irgendwann ähnlich viele werden.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4868 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 2 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18
Pestilence schrieb:

Ganesh schrieb:
Der Region-Lock soll optional sein. Die Publisher können also selber entscheiden, ob ihre Spiele einen Region-Lock kriegen oder nicht.

Das wusste ich ja schon. Was mich interessiert, wie viele Spiele ihn jetzt einsetzen. Da könnte sich ja ein Trend etabliren, der den Region-Lock nachher doch überflüssig macht.

Zitat:

Wenn ich mich recht erinnere, hat es damals beim DS auch ewig lange gedauert, bis mal ordentliche Spiele rauskamen. Zum Launch gab es Super Mario 64 DS und Wario Ware Touched, der Rest war zwar kein Müll, aber blieben wie Blei in den Regalen liegen. Ich habe mir damals den DS zum Launch gekauft und war nach dem lahmen Line-Up so enttäuscht, dass ich schon gedacht habe das er eine Fehlinvestition war. Was im Endeffekt draus wurde, sehen wir ja heute. Ein Konsolen-Launch ist ein Marathon und kein Sprint.
Erinnerst du dich noch an den Launch des Super Nintendo in Japan? Ich habe den in der Videogames (geile Zeitschrift damals) verfolgt und es gab ganze 2 Spiele: Super Mario World und F-Zero, am Ende waren es 784. Auf dem DS sind es bis heute 1150 Stück und ich bin mir sicher, dass es auf dem 3DS irgendwann ähnlich viele werden.

Glaub ich dir alles gerne. Auch, dass der 3DS-Launch gar nicht so schlecht ist. Aber die Titel am Horizont sind bisher auch enttäuschend, zumindest für meinen Geschmack. Und das müsste ja nicht sein, so ein Advance Wars o. ä. könnte Intelligent Systems (ein Nintendo-Studio!) wohl wirklich mal entwickeln.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11
Ganesh schrieb:

Jetzt wo der Thread umbenannt ist, kann ich ja den größten Contra-Punkt hinzufügen: Mir fehlt es schlicht an der Software.

Das hättest auch vorher dürfen..
Hab ihn umbenannt weil sich hier eine schöne pro/contra Diskussion ergeben hat und es nicht mehr um meinen persönlichen Eindruck geht. Da Spiele Geschmacksache sind -von einigen eindeutigen Fällen abgesehen-, halte ich meine Aufzählung (ganz oben) frei davon. Zumal es völlig normal ist, daß anfangs nicht jeder Geschmack getroffen wird und es auch allgemein weniger Spiele gibt. Ich wollt ja das Gerät an sich bewerten.

____________________________________

-

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11
Ganesh schrieb:

.... so ein Advance Wars o. ä. könnte Intelligent Systems (ein Nintendo-Studio!) wohl wirklich mal entwickeln.

Dann würden andere wieder meckern: "Mööhh, denen fällt auch nix neues ein" wink
(Ich mag Advance Wars !)

____________________________________

-

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4868 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 2 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

... aber Pilotwings und Street Fighter sind die großen Innovationen? wink

Wegen Gerät an sich bewerten: Da hab ich so meine Probleme mit... letztendlich will ich die Software spielen... und ich finde, da kann man eine Plattform schon für kritisieren, wenn sie (so wie es momentan aussieht) mindestens zwei Genres (RPGs und Taktik-/Strategiespiele), die den Vorgänger mit bestimmt haben, wahrscheinlich auch in einem halben Jahr nicht wirklich bieten kann. Zumindest sieht es momentan so aus.
Ist jetzt sicherlich kein Weltuntergang, weder für mich (ich hab mein Tactics Ogre auf der PSP), noch für Nintendo (gibt ja auch so genügend Presse und die Spiele wurden hier auf GG nicht mal getestet).

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11

Klar, ich sage selber, daß die Software das wichtigste ist! Nur über die verkauft sich auch die Hardware. Nichtsdestotrotz fand ich es sinnvoller, die Spiele bei meinem (Geräte-)Ersteindruck ausser acht zu lassen. Über die Spielevielfalt können wir in einem Jahr nochmal reden.

____________________________________

-

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
McFareless (16 Übertalent, 5556 EXP)
Erste Semesterferien :)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 7.12.2009
Inhalte: 93

Frag mich wenn das erste Layton kommt wink Ich bin leider noch nicht dazu gekommen ihn zu testen, aber wenn ich das nöchste Mal in der city bin lol

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11

@McFareless
Ja an Layton habe ich auch schon gedacht! Die lassen sich bestimmt (bzw hoffentlich) was richtig cooles in 3D einfallen. So daß man auch Rätsel "im Raum" lösen muss oder ähnliches smilie

____________________________________

-

Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
MaXiKinG (14 Komm-Experte, 2527 EXP)
EM ist gut gestartet! :)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 17 Wochen Offline
Beigetreten: 18.6.2010
Inhalte: 79

Ich hatte heute die Möglichkeit den 3DS bei Media Markt kurz zu testen. Ich konnte nur Pilotwings spielen und muss sagen der 3D-Effekt ist bei dem Spiel echt schön gemacht und hilft auch ein bisschen. Es hat mich nur genervt, dass ich immer direkt auf den Bildschirm sehen musste, sobald ich mich auch nur etwas nach oben, unten, zur Seite bewegt habe war der 3D-Effekt gleich null, in der U-Bahn oder im Bus mit gutem 3D zocken geht also nicht oder? Außerdem musste ich nach 10 Minuten aufhören (ich habe mit vollem 3D-Effekt gespielt) weil mir schwindelig war und ich etwas Kopfschmerzen hatte. Liegt vielleicht aber auch daran, dass ich noch nie zuvor 3D gesehen habe.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11

Ja, ist völlig normal, da muss man sich dran gewöhnen. Und auch dann ist es empfehlenswert, öfter 3D-Pausen einzulegen (allgemein, nicht nur beim 3DS). Lies dir doch einfach die ersten paar Beiträge hier durch, wir sind öfter drauf eingegangen.
Was die U-Bahn usw betrifft: Das ist wirklich problematisch. Auch bei Spielen wo man wild drücken muss (Streetfighter z.B). In solchen Situationen sollte man den Regler nach unten schieben..

____________________________________

-

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127

In der U-Bahn kann man sehr gut zocken, da man schnell lernt beim 3DS den Fokus zu halten. Nach spätestens 1-2 Tagen hat man keine Doppelbilder mehr und verliert auch den 3D-Effekt nicht mehr.
Seit Release ist nun übrigens kein Tag vergangen, an dem ich nicht mit ihm spiele. Ich habe sogar schon eine gemischte Liste bestehend aus DS und 3DS Spielen, die ich mir in den nächsten 4 Monaten kaufe. Momentan zocke ich Radiant Historia für den DS, ein 75-Stunden Rollenspiel rund um Zeitreisen, mit einer genialen Story und einem noch besseren Kampfsystem. Über die Länge von PC/Konsolen-Spielen, kann ich mittlerweile echt nur den Kopf schütteln.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Wunderheiler (19 Megatalent, 18998 EXP)
Switch :)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 17 Minuten 44 Sekunden Offline
Beigetreten: 13.12.2009
Inhalte: 435
Pestilence schrieb:

Über die Länge von PC/Konsolen-Spielen, kann ich mittlerweile echt nur den Kopf schütteln.

Pauschalisierung ftw.
Ich hab mit Yakuza3 z.B. weit über 100Std verbracht, darf ich jetzt über Radiant History den Kopf schütteln?

Zum 3DS:
Imho ein tolles Stück Technik.
Der 3D Effekt wirkt sehr ausgereift und nach kurzer Eingewöhnung sieht man (ich) nahezu keine Doppelbilder mehr.
Auch das Slide Pad ist eine, spielerisch wahrscheinlich sogar entscheidendere, Neuerung. Allein das ich bisher jeden Tag laden musste, ist etwas blöd (spricht aber in gewisser Weise auch für das Gerät ugly)

Ich find auch das LineUp sehr stark, für fast jedes Genre ist ein mindestens guter Titel dabei (und ansonsten gibts ja, auch gerade erst erschienene, DS Perlen).

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127

Meine Güte, ja Yakuza 3... Auf ein Yakuza 3 kommen aber 10 andere Spiele, deren Spielzeit zusammen nicht an die 100 Stunden rankommen. Dafür waren die Verkaufszahlen in der westlichen Welt nicht unbedingt beeindruckend und es ist fast schon ein Wunder, dass wir Yakuza 4 bekommen haben. Was im Endeffekt draus wird, sehen wir mit dem Abschluss der Serie "Yakuza 5: Of the End". Zombies waren nun wirklich das letzte, was ich mit Kazuma in Kamurocho besiegen wollte...

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Wunderheiler (19 Megatalent, 18998 EXP)
Switch :)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 17 Minuten 44 Sekunden Offline
Beigetreten: 13.12.2009
Inhalte: 435

Das stimmt natürlich, trotzdem ist es pauschalisierend (für DS sind genauso viele weniger gute und lange Spiele rausgekommen)...

"Yakuza: of the End" ist übrigens nur ein Spin Off (wie Kenzan!) und kein 5.Teil!

aber genug OT smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127
Wunderheiler schrieb:

Das stimmt natürlich, trotzdem ist es pauschalisierend (für DS sind genauso viele weniger gute und lange Spiele rausgekommen)...
"Yakuza: of the End" ist übrigens nur ein Spin Off (wie Kenzan!) und kein 5.Teil!
aber genug OT

Auch meine letzte OT Nachricht:
Yakuza: Of the End ist eben leider kein Spin-Off wie Kenzan, sondern der richtige 5. Teil und stellt den Abschluss der alten Yakuza Serie dar. Yakuza: Black Panther dagegen wird ein richtiges Spin-Off.
Gegen Spin-Offs habe ich nichts, sie stellen schliesslich eine gute Möglichkeit dar, in einer bekannten Serie mal etwas neues auszuprobieren. Sonst würde ich mich ja nicht über Yakuza 5 aufregen.
Ich gehe jetzt auf Youtube, höre noch einmal Kamurocho Lullaby und gehe dann in eine stille Ecke um zu weinen...

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4868 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 2 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Jetzt, wo Radiant Historia wieder verfügbar ist, werde ich auch bald in den Genuss kommen, aber noch auf einem DS Lite. An deiner Kritik ist witzig, dass RH ein totaler Nischentitel ist, der in Europa wahrscheinlich nicht mal erscheinen wird, während sich Homefront und co. wahrscheinlich abermillionenmal verkaufen.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127

Genau das ist in meinen Augen auch das Problem in der heutigen Spiele-Gesellschaft. Ein 5 Stunden Homefront erscheint überall auf der Welt und verkauft sich Millionenfach, obwohl es quasi nichts besser macht als ein CoD. Hauptsache die Spieler bekommen heutzutage ihren schnellen Kick und kaufen sich dann auch sofort wieder das nächste Spiel. Lange Spiele werden gar nicht mehr entwickelt, weil die Aufmerksamkeitsspanne der "Hardcore-Gamer" merklich immer weiter sinkt. Irgendwann haben wir 2 Stunden lange Spiele für 50€ und wöchentlich erscheinende DLCs für jeweils 15€, die die Spielzeit nochmal um 1-2 Stunden verlängert. Nischentitel wie Radiant Historia wird es nur noch auf Nintendo-Handhelds geben, weil die ja bekanntlich einen anderen Weg gehen als die anderen großen.

Ein Grund warum ich auch jedesmal den 3DS verteidige, ist es dass Nischentitel nicht mehr rauskommen, wenn alle nur noch Mainstream spielen. Die neue Gamer-Generation wird einmal gar nicht mehr wissen, wie es mal war ein Old-School Rollenspiel mit rundenbasierenden Kämpfen und einer textlastigen Story zu spielen. Eine Konsolen-Version von Dragon Age 2 ist mittlerweile zu einem Hack'n'Slay mit einer Spielzeit von 20-40 Stunden verkommen, während der Vorgänger weit über 100 Stunden zu bieten hatte, was sich aber schlechter verkaufte.

Nächsten Monat bestelle ich mir dann noch die Nischentitel "Super Robot Taisen OG: Endless Frontier" und "Glory of Heracles". Die beiden Spiele bieten zusammen weit über 100 Stunden Spielzeit, sind aber auch nie in Europa erschienen.
Vielleicht sollte ich auch einfach Japaner werden...

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ukewa (15 Kenner, 3689 EXP)
McSpain was right!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 12.3.2010
Inhalte: 11

@Pestilence

Es gibt eine Sache die mir Hoffnung macht: Indie-Games.
Als damals das P&C-Adventure ausgestorben schien, kamen kleine Entwickler und zauberten wunderbare Spiele, die sich gut verkauf(t)en. Das selbe merke ich jetzt in anderen Genres, denn es wird immer Spieler geben, die nicht "casualisierbar" sind. Wenn die großen Publisher eine Marktecke verlassen, haben kleinere Teams wieder Chancen, dort zu überleben. Zur Zeit spiele ich viel mehr Indie Spiele als berühmte - sozusagen smilie Dort herrscht auch Einfallsreichtum und Liebe, statt Gier und Einheitskost.
Ist hier jetzt aber wirklich sehr OT.

____________________________________

-

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4868 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 2 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Das wird jetzt zwar ziemlich OT, aber ich stimme dir voll und ganz zu, insbesondere an denjenigen Spielern, die so 'hardcore' sind, dass sie kaum ein Spiel anfassen, was sie 30 Stunden im SP beschäftigen würde oder in das man sich gar einarbeiten müsste.

Das wird wahrscheinlich auch mein Grund, mir früher oder später einen 3DS zu kaufen, weil diese ganzen Nischentitel wahrscheinlich dort ihr nächstes zu Hause finden werden, nachdem der PSP-Nachfolger wahrscheinlich die Entwicklungskosten explodieren lassen wird, wie es zuvor auch schon bei den stationären Konsolen geschehen ist.

Die beiden von dir genannten Titel kannte ich auch noch nicht... wenn mal Zeit ist, werde ich sie vielleicht mal importieren...

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127

Diese Diskussion ist in meinen Augen übrigens nicht OT. Nischentitel die auf dem DS/3DS ein zuhause finden (werden), sind ein großer Vorteil des 3DS. Auch wenn kaum einer von uns es spielen wird, womit sollen denn die kleinen Mädchen zocken, wenn nicht auf dem DS/3DS mit ihren "Abenteuer auf dem Reiterhof"? "Horse Life 2: Freunde für immer" hat bei Amazon übrigens eine Kundenbewertung von 4,5/5 Sternen, bei 22 Bewertungen. Selbst meine Nichte liebt diese Pferdespiele über alles, obwohl sie niemals auf die Idee kommen würde auf dem PC zu zocken. Auch eine 14-jährige ist ein Gamer, auch wenn "Hardcore-Gamer" so etwas nicht wahr haben wollen. Und genau diese Nische füllt Nintendo mit dem 3DS aus, da er nicht nur Abwärtskompatibel, sondern auch für die Zukunft gerüstet ist.

Das war mein Wort zum Sonntag! lol

Apropos Indie:
Mit Cave Story erscheint im Juni der erste 3DS-Spiel eines Indie-Entwicklers. Das Spiel ist Freeware für den PC, gab es in einer verbesserten Fassung für Wiiware (Metacritic 89%) und wird nun für den 3DS runderneuert. Es ist quasi eine Mischung aus Metroid und Castlevania. Dieses Spiel liegt dann im Juni in meinem DS. smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4868 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 2 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Na ja, sie ist nicht ganz OT, das stimmt. Vor allem japanische Publisher sind auf den großen Konsolen ja nicht mehr so zu Hause - Nintendo hat gut daran getan, kein Grafik-Monster wie das NGP zu entwickeln, so dass wir auch in Zukunft gute Spiele von 'mittleren' Firmen kriegen. Bei aller Freude, die mir der Indi-Boom macht - wirklich komplexe Spiele kommen da sehr, sehr selten bei raus. Der überwiegende Anteil sind Arcade-Titel im Retro-Stil. Irgendwann braucht es nämlich doch ein größeres Team... Spiele wie Strategic Command sind ja wohl doch die Ausnahme.

Und solche Teams profitieren natürlich von einer Umgebung wie dem 3DS, wie sie bisher von PC (wenn auch aus anderen Gründen), DS und PSP profitiert haben.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Wunderheiler (19 Megatalent, 18998 EXP)
Switch :)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 17 Minuten 44 Sekunden Offline
Beigetreten: 13.12.2009
Inhalte: 435
Pestilence schrieb:

Auch meine letzte OT Nachricht:
Yakuza: Of the End ist eben leider kein Spin-Off wie Kenzan, sondern der richtige 5. Teil und stellt den Abschluss der alten Yakuza Serie dar. Yakuza: Black Panther dagegen wird ein richtiges Spin-Off.
Gegen Spin-Offs habe ich nichts, sie stellen schliesslich eine gute Möglichkeit dar, in einer bekannten Serie mal etwas neues auszuprobieren. Sonst würde ich mich ja nicht über Yakuza 5 aufregen.
Ich gehe jetzt auf Youtube, höre noch einmal Kamurocho Lullaby und gehe dann in eine stille Ecke um zu weinen...

Sorry aber da muss ich nochmal nachhaken:
Das ist nämlich schlicht falsch. http://www.gametrailers.com/video/tgs-10-yakuza-4/705228 (bei etwa 2:30)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Thomas Barth (21 Motivator, 27449 EXP)
ist wieder voll auf dem Retro-Trip
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 24.1.2010
Inhalte: 127
Wunderheiler schrieb:

Sorry aber da muss ich nochmal nachhaken:
Das ist nämlich schlicht falsch. http://www.gametrailers.com/video/tgs-10-yakuza-4/705228 (bei etwa 2:30)

Huch, habe ich total überlesen.
Meine letzte Info war tatsächlich, dass das Spiel kein Spin-Off ist. Aber jetzt bin ich doch tatsächlich ein wenig milde gestimmt und würde dem Spiel eine Chance geben.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
Green Yoshi (20 Gold-Gamer, 23272 EXP)
Test
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Minuten 32 Sekunden Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 248

Super Mario 3DS könnte noch dieses Jahr erscheinen, dann wäre das Weihnachtsgeschäft für Nintendo gerettet:
http://nintendo3dsblog.com/miyamoto-new-mario-3ds-is-coming-this-year

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Tamttai (10 Kommunikator, 379 EXP)
theres 2 kinds of people: the ones who prefer sonic over mario and idiots
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 51 Wochen Offline
Beigetreten: 16.7.2010

ich will endlich rollis fürn 3ds haben nosmilie so wie ich das bis jetzt mitbekommen habe, sind sämtliche erschienen titel nicht gerade must have, right?

____________________________________

Ich bin ein Baum!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladen
Gerjet Betker (19 Megatalent, 13638 EXP)
New project comming soon...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 41 Wochen Offline
Beigetreten: 23.7.2009
Inhalte: 469

Echte Must-Haves - nicht wirklich. Es sind Interessensspiele - dafür recht gute... bis auf die Ubisoft-Spiele (außer Shadow Wars - das ist auch sehr gut)

Must-Haves fängt im Mai mit DoA an, gefolgt von OoT im Juni.

____________________________________

*brohoof*

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)