Red Dawn Remake = Homefront: Der Film?

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Ganon (22 AAA-Gamer, 33857 EXP)
Noch eine Woche bis...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 19 Stunden 2 Minuten Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29

Eine äußerst kuriose Meldung von Schnittberichte: http://www.schnittberichte.com/news.php?ID=2617

In Zusammenhang mit Homefront wurde ja öfter der Film Die rote Flut (Red Dawn) erwähnt, da sie vom selben Autor stammen. Interessanterweise wurde schon letztes Jahr ein Remake des Films gedreht, der bisher aber noch nicht veröffentlicht wurde. Darin sind Chinesen die Aggressoren statt der Sowjets im Original. Aus Angst vor der Wut chinesischer Investoren sollen daraus jetzt Nordkoreaner werden, mithilfe digitaler Retusche. Das müssen also äußerst umfangreiche Änderungen werden. Und die Story ähnelt der von Homefront auf einmal sehr. Wie sich solche Geschichten doch manchmal entwickeln können... wink

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
rAmbAzAmbA (17 Shapeshifter, 7388 EXP)
3 Jahre dabei :D
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 14 Stunden Offline
Beigetreten: 27.10.2010
Inhalte: 7

Da stimmt wenigstens das Preis/Leistungsverhältnis lol

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Novachen (18 Doppel-Voter, 12755 EXP)
Demokratie? Wählt sich aktuell selbst ab :'(. #alleskommtwiederauch1933
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 23 Minuten Offline
Beigetreten: 25.1.2011
Inhalte: 102

Finde solche Änderungen absolut unsinnig. Ich weiß nicht wo das Problem ist da die Chinesen invasieren zu lassen. Das ist doch nur ein Film und spiegelt wohl kaum die Realität wider. In China gibt es schließlich auch Filme und noch mehr Bücher wo die Chinesen von den bösen Amerikanern überfallen werden, also alles halb so wild.

Nordkorea finde ich als Angriffsmacht aber einfach lächerlich. Ich habe es schon bei der japanischen Zensur von Homefront gesagt. Ein fiktives kommunistisches Großreich aus Asien (oder zur Abwechslung mal Afrika oder so) wäre einfach besser und glaubwürdiger gewesen als das kleine Nordkorea wo bis auf eine große Armee keine großartige Technologie hinterhängt. Vor allem auf amerikanischen Boden ist sowas unglaubwürdig. Da wäre es ja realistischer diesen Film gleich in Japan spielen zu lassen...

Oder man hätte gleich eine Zeitlinie als Basis nehmen soll wo die UdSSR bis heute existiert und die dann meinetwegen mit den Chinesen gemeinsam angreifen... dann wäre es wirklich ein Remake. Aber das würde wohl statt "Homefront: The Movie" wohl eher "C&C Red Alert: The Movie" geworden razz

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
B4ck7p (14 Komm-Experte, 2511 EXP)
"786540.1"
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 14 Wochen Offline
Beigetreten: 12.2.2010
Inhalte: 11

Sehr schöne News lol

____________________________________

"786540.1"

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)