Empfehlung: Laptop für Studenten

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient
Camaro (18 Doppel-Voter, 9797 EXP)
Wird mal Zeit für einen neuen Status...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Stunden 52 Sekunden Offline
Beigetreten: 12.7.2009
Inhalte: 293

Hallo zusammen,

im folgenden geht es um meinen jüngsten Bruder.

Er ist aktuell noch beim Bund, strebt aber (optimalerweise noch) dieses Jahr an, mit einem BWL-Studium zu beginnen. Nun ist er hierfür auf der Suche nach einem geeigneten Laptop. Und weil sich hier ja nicht nur Hardware-Kenner, sondern auch eine Menge Studenten tummeln, dachte ich mir, ich frage hier einfach mal in die Runde. Eins vorweg: Da jeder ganz andere Vorstellungen hat und auf ganz verschiedene Dinge wert legt, geht es hier nicht um eine Empfehlung eines bestimmten Gerätes! Vielmehr ist eure Erfahrung bzw. Meinung gefragt. Gibt es beispielsweise eine Produktreihe/einen Hersteller, die/den ihr wärmstens empfehlen bzw. von der/dem ihr abraten könnt? Gibt es etwas, auf das er achten bzw. was er beachten sollte? Beispielsweise etwas, was sich erst mit der Zeit und der entsprechenden Erfahrung als störend/fehlend herausstellt? Kennt ihr vielleicht andere Foren oder (Beratungs)Seiten, auf denen er sich zum Thema Laptop/Studium intensiver informieren kann? Ich denke ihr wißt, worauf wir hinaus wollen... wink

Hier einmal eine kurze Beschreibung seiner bisherigen Überlegungen, damit ihr einen groben Eindruck gewinnen könnt:

* Preisobergrenze liegt um die 700,- € (wobei er evtl. bei entsprechender begründeter Mehrleistung ggf. noch einmal ein klein wenig nach oben ausweichen würde)
* Nutzung: Textverarbeitung, Bildbearbeitung (evtl. etwas Videobearbeitung), Internet (alles fürs Studium eben) -- optional evtl. auch ein wenig DVD/Spiele, wobei er hauptsächlich Sport-/Strategie- & Managerspiele spielt. Also keine High-End-Grafikwerke
* Größe: 14 - 16 Zoll (alles was drunter oder drüber liegt dürfte doch unpraktisch sein)
* Gewicht: möglichst gering (max. 2,5 kg)
* Besonderheiten: Anschlüsse egal (außer vielleicht USB 3.0 - aber kein Muss) -- oder gibt es für Unis einen MUSS-Anschluss? / Festplatte möglichst groß / Tastatur am besten mit eingebautem Num-Pad
* Akkulaufzeit: möglichst lang (mind. 2-3 Stunden im normalen Uni-Betrieb)
* Arbeitsspeicher: mind. 2 GB (weil eben schlecht nachrüstbar)
* mit WLAN
* sollte im normalen Gebrauch nicht zu laut sein und auch nicht zu heiß werden
* Verarbeitung sollte nicht die schlechteste sein, muss aber auch nicht das Beste vom Besten sein.

Folgende Fragen sind bisher aufgekommen:

1. Mattes oder glänzendes Display? Klar, glänzende Displays haben in der Wiedergabe ein brillianteres Bild und matt spiegelt nicht so sehr, aber was hat sich eurer Meinung nach im Uni-Alltag am meisten bewährt? Stören dort glänzende Displays (welche oftmals verbreitet sind) oder ist er doch ertragbar?
2. Im Internet gibt es viele die von den Sub-Netbooks mit umklappbaren Touchscreen schwärmen. Ist es wirklich so praktisch in Lesungen? Oder ist das gute alte Blatt Papier mit Kugelschreiber beim schnellen mitschreiben vorteilhafter?

Da mein Bruder -- wie schon oben erwähnt -- beim Bund und dewsegen unter der Woche in der Kaserne ist, könnte es unter Umständen ein wenig dauern, bis hier auf evtl. Gegenfragen eurerseits geantwortet wird. wink

Vielen Dank im Voraus schon einmal.

____________________________________


"Sammelthread: User-Tests zu Android-Apps" - helft mit!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29502 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 10 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Ich würde zu einem Gerät von Lenovo raten. Warum? Der Hersteller bietet viele Modelle mit matten Bildschirmen an (in der Nähe von Neonröhren oder unter echter Sonne sind Glanzbildschirme nicht mehr zu gebrauchen), die Verarbeitung ist gut bis sehr gut (je nach Modell) und es gibt viele Studentenmodelle. Convertibles (also die Dinger mit den umklappbaren Touchscreens) sind nett aber teuer. Sinnvoll finde ich die Dinger eher nicht - für Tablets zu schwer und unhandlich (und teuer), zum Mitschreiben sind die Dinger auch nix (geht als routinierter Tipper mit der Tastatur eh schneller, sonst gibt es auch Digitizer-Stifte, die auf normalem Papier schreiben aber das Geschriebene intern speichern und später an eine Texterkennung übergeben, kosten keine 60 Euro) und Windows lässt sich wie auch Linux nur schlecht per Touch bedienen..

Ich hatte vor einem Jahr einmal die Ehre in einem Notebookladen mit angeschlossenem Onlineshop zu arbeiten (kurz aber ausreichend um ein gutes Bild von dem Laden zu bekommen) - dort gibt es viele Notebooks auch mit Studentenrabatten. Der Laden ist in Bremen direkt an der Uni, daher ist sowohl die Beratung als auch das Sortiment sehr auf Studenten ausgerichtet.

http://www.campuspoint.de/shop/notebooks/hrst/lenovo/thinkpad_university/sparsets-bundles/index.html

Das wären aktuelle Angebote von Lenovo, auch in der Preisklasse deines Bruders. Das recht preiswert angebotene SL510 (http://www.campuspoint.de/shop/notebooks/hrst/lenovo/sl-serie/nsld8ge-6gb.html) nutzt war nicht die aktuellsten Komponenten ist aber ausreichend flott und mit viel Speicher ausgestattet. Die Verarbeitung der SL-Serie ist zwar nicht so gut wie die der extrem teuren T-Serie, übertrifft aber dennoch fast alles was Acer, Asus, Toshiba und co. in dieser Preisklasse anbieten. Dazu kommt ein recht guter Service und die wirklich kompetenten Ansprechpartner im Shop. Wie gesagt, ich habe da kurz gearbeitet und ein wirklich gutes Bild von den Jungs bekommen.

http://www.campuspoint.de/shop/notebooks/hrst/lenovo/sl-serie/nsldgge.html

Das ist hier auch nett, wenn absolut keine Grafikleistung benötigt wird. Die Intel-Grafik beschleunigt aber immerhin Videos auch bis FullHD. Auch wenn das Gerät nur zwei GB RAM hat, ein Steckplatz ist frei und Speicher billig.

Übrigens, Keyboards mit Num-Pad finden sich oft nur in Geräten ab 16 Zoll. Bei den Modellen mit 15,4 Zoll wirds dann aber auf der Tastatur schon arg eng, oft leidet das Tippgefühl dann, da die Tasten verkleinert wurden oder die Pfeiltasten sehr eng und ohne Abstände zusammengequetscht wurden. Dann lieber einen externen Nummernblock wenn er denn nötig sein sollte.

Für die Uni ist es übrigens ratsam, alle Ablenkungen vom Notebook zu deaktivieren. Keine Spiele, keine Messenger.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Ich hab ein Netbook (12Zoll) von Acer. Akku hält im Officebetrieb ca. 8 Stunden und es wiegt nicht viel. Beides extrem praktisch für die Uni. Leistungsdaten sind ein Dual Core mit 1,6 Ghz 4 Gig Speicher und Windows7. Einziges Manko ist das spiegelnde Display.

Achja gezahlt hab ich damals 520€ gibt bestimtm mittlerweile Nachfolgemodelle.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4864 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 13 Stunden 48 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Wenn man den Rechner häufiger mitnimmt, sind kleinere Displaygrößen meiner Meinung nach praktischer, weil es dann in den Rucksack oder die Fahrradtasche passt und man keine extra Laptop-Tasche schleppen muss. Wer zuhause einen Groden Bildschirm benötigt, sollte lieber über externe Möglichkeiten nachdenken - sowohl Tastatur als auch Bildschirm sind extern günstiger und komfortabler.

Was die Touch-Modelle angeht, ist man meist mit Bleistift und Papier schneller. Diese Stfte, die selbstständig digitalisieren, benötigt man eigentlich nicht wirklich... Die meisten Kopierer sollten heutzutage scannen können, was dank Einzug schnell geht und zumindest bei uns kostenlos ist.
Bezüglich der Anschlüsse musst du eigentlich auf nichts bestimmtes achten, ich kenne bisher keinen Beamer mit HDMI und VGA-Ausgang haben alle außer den Macs. Wer häufig Tastatur und/oder Maus anschließen möchte, braucht natürlich entsprechend viele USB-Anschlüsse. Für Videos wird evtl. Noch FireWire benötigt, der ist nicht immer Standard...

____________________________________

Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
bolle (17 Shapeshifter, 7613 EXP)
GTX 1060! So much fun!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 16.3.2009
Inhalte: 35

Ich kann auch empfehlen, einen großen Monitor zu holen für den Schreibtisch, das hat bei mir wunderbar geklappt mit einem 14" Laptop und einem 19" 4:3 Monitor. Wobei ich was ingenieuriges Studiert hab, wo man oft 3 PDFs parallel offen haben will, da ist sowas dann extrem geschickt, weiß nicht wie sehr das bei BWL sinnvoll ist.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschrieben
Alex Hassel (19 Megatalent, 17895 EXP)
Mit Kunden kommunizieren leicht gemacht bit . ly /1FSRRSp
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 47 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 23.7.2009
Inhalte: 363

Je nachdem an welcher Uni dein Bruder studieren wird, kommt evtl. auch "Apple on Campus" in Betracht. http://www.apple.com/de/aoc/

____________________________________

Und alle so: Yeaahhh!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Hemaehn (16 Übertalent, 4560 EXP)
Nur in deinem Kopf...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 20 Wochen Offline
Beigetreten: 28.7.2009
Inhalte: 60

Hallo alle zusammen.
Ich hol das Thema mal aus der Versenkung, da ich jetzt auch in der Situation bin, dass ich einen Laptop für mein Studium brauche (und damit Musik im Heimstudio aufnehmen will).
Ich bin zwar seit Kindestagen am PC unterwegs und würde auch sagen, dass ich mich mit der Hardware einigermaßen auskenne, aber was Laptops angeht, hab ich echt keinen Schimmer, nie gehabt und nie gebraucht.

Ich weiß auch nicht, worauf ich achten muss. Also was ich jetzt mal so sagen würde:
1. Betriebssystem? Brauch ich nicht, würde dann auf Linux umsteigen
2. Größe? Hab gelesen bis 14" ist gerade noch so okay, danach ist unhandlich.
3. Akkulaufzeit? Soll ja schon ein bisschen unterwegs halten. Aber da sind dann oft so beängstigend kurze Akkuzeiten von 2-3 Stunden.
4. Hardware? Wie gesagt Officeverwendung und Audioaufnahme. Vielleicht mal ein (grafisch anspruchsloses) Spiel unterwegs.
5. Preis? Kriegt man für 500 Euro was anständiges? razz

Von Lenovo hab ich schon viel gelesen, dass das für Studenten nicht schlecht ist. Kenn ein paar Leute mit den Vayo von Sony, aber die kann man sich ja auch irgendwie selbst zusammenstellen, da kenn ich mich ja wieder nicht aus.

Ich werf einfach mal den hier in den Raum.
Das einzige, was mir auffällt, dass es 15,6" sind. Das halte ich für verkraftbar. Der Akku ist doch auch ganz okay.
Ansonsten lass ich mir gerne von euch helfen.
Danke smilie

____________________________________

Tschuldigen Sie, ist das der Sonderzug ins Forum?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4864 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 13 Stunden 48 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

500€ sind grenzwertig, da wirst du irgendwo Kompromisse machen müssen, wenn es ein neues Gerät sein soll. Wenn du beispielsweise bei der L-Serie (günstiger als T, aber noch Business)der Thinkpads bleibst, könntest ein L430 kaufen. Da ist dann aber noch keine SSD dabei und leicht ist das Gerät auch nicht.

Thinkpads (und andere Business-Geräte) kann man auch gut gebraucht kaufen, manchmal mit Restgarantie, manchmal mit Händler-Garantie. Lohnt sich häufig, wenn das Budget knapp ist. Eine Bekannte hat sich ein T410s gebraucht geholt und war ziemlich überzeugt.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Hemaehn (16 Übertalent, 4560 EXP)
Nur in deinem Kopf...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 20 Wochen Offline
Beigetreten: 28.7.2009
Inhalte: 60

Ich bin mir bei Gebrauchtgeräten was sowas angeht immer unsicher. Man kann das noch so gut pflegen, aber Elektronik kann eben einfach immer von jetzt auf gleich den Geist aufgeben.

Was ist denn hier mit L430 ?
Hast natürlich recht, eine SSD sollte auf jeden Fall dabei sein, ist das beste Feature, das ich je in einem Pc hatte. Und das hat eben eine normale Festplatte und eine SSD. Also viel und schneller Speicherplatz. DVD-Laufwerk ist immer gut, bietet sich eben an, wenn man was mit Musik machen will.

Spricht was dagegen?
Mich spricht das eigentlich schon so an, aber kenn mich echt nicht aus.

____________________________________

Tschuldigen Sie, ist das der Sonderzug ins Forum?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29502 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 10 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Ich hab mehrere Thinkpads von Lapstore - funktionieren immer noch, obwohl der Umgang bei mir mit den Dingern eher ruppig war/ist. Seriöse Gebrauchthändler meinen das mit einem Jahr Garantie ernst. ebay allerdings geht gar nicht.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Hemaehn (16 Übertalent, 4560 EXP)
Nur in deinem Kopf...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 20 Wochen Offline
Beigetreten: 28.7.2009
Inhalte: 60

T410s

Sooo viele Angebote... würde mal sagen, diese Reihe trifft so am ehesten das, was ich suche.
Das Modell passt eigentlich auch ganz gut.
Ist sogar (müsste) besser sein als das, was ich vorher angeboten habe.
Hat dafür "nur" eine SSD, aber 256 GB reicht vollkommen, wenn ich noch ein Massenspeichermedium einbauen würden lasse, müsste das DVD-Laufwerk raus. Beides geht da nicht.

Passt das so ansonsten?
Was ist mit dem Akku? Sollte man den von vornherein schon austauschen lassen oder ist das meistens noch okay?

____________________________________

Tschuldigen Sie, ist das der Sonderzug ins Forum?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29502 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 10 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Hammer-Gerät für den Preis! Wenn der Speicherplatz wirklich knapp wird - optische Laufwerke braucht man doch eh nicht mehr, nicht umsonst verzichten Ultrabooks schon seit einiger Zeit komplett darauf und niemand vermisst es.

Zum Akku: Meine Lapstore-Geräte haben immer deutlich länger als die minimal versprochenen 40 Minuten (respektive 60 beim 9-Zeller) durchgehalten. Wunder darf man aber auch nicht erwarten, von einem Tag auf den nächsten kanns schnell rapide abwärts gehen wenn eine Zelle ausfällt. Vielleicht einen Noname-Akku dazunehmen, notfalls als Reserve. Kostet ja kaum was.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Wunderheiler (19 Megatalent, 18960 EXP)
Switch :)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 14 Minuten Offline
Beigetreten: 13.12.2009
Inhalte: 435

Kann den Laden auch nur empfehlen, der Laptop war super in Schuss und der Akku hat noch (sogar für Jahre!) gute - akzeptable Laufzeit gehabt!

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Vampiro (21 Motivator, 30536 EXP)
04. Dezember: 5 Jahre bei GG angemeldet.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 44 Minuten Offline
Beigetreten: 5.12.2010
Inhalte: 556

Was willst du mit dem laptop eigentlich in der uni machen? In der bibliothek arbeiten oder in den vorlesungen mitschreiben? Fuer letzteres verwende ich immer ein netbook, meins hat nach ca. 5 jahren immer noch gut 5-5.5 stunden akkulaufzeit (ohne wifi).

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Hemaehn (16 Übertalent, 4560 EXP)
Nur in deinem Kopf...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 20 Wochen Offline
Beigetreten: 28.7.2009
Inhalte: 60
Vampiro schrieb:

Was willst du mit dem laptop eigentlich in der uni machen? In der bibliothek arbeiten oder in den vorlesungen mitschreiben? Fuer letzteres verwende ich immer ein netbook, meins hat nach ca. 5 jahren immer noch gut 5-5.5 stunden akkulaufzeit (ohne wifi).

In der Vorlesung schreib ich immer auf einem Block mit und dann tipp das dann später nochmal (was man dann eben super machen kann, wenn die Vorlesungen so toll über den Tag verteilt sind wie bei mir) ordentlich auf den PC ab. Und für Bibliotheksarbeiten wäre das ja auch noch gut geeignet. Aber klar, in der Vorlesung ist so ein "riesen" Ding natürlich nicht unbedingt notwendig.

____________________________________

Tschuldigen Sie, ist das der Sonderzug ins Forum?

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreicht
Vampiro (21 Motivator, 30536 EXP)
04. Dezember: 5 Jahre bei GG angemeldet.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 44 Minuten Offline
Beigetreten: 5.12.2010
Inhalte: 556

Ah ok, ja, dann reicht ein normales Teil ja wirklich aus smilie

Die T410 sind ja für gut 300 € echt krass leistungsstark. Und sogar Windows dabei. Das merke ich mir mal vor smilie

AAls Alternative würde ich allnfalls deutlich leistungsschwächere (aber leichtere) ~11,x Zoll Netbooks in Betracht ziehen. http://www.notebooksbilliger.de/netbooks/acer+netbooks/products_id/131572 (nur ein Beispiel, ist auch keine Topmarke). Die Thinkpads sind mit 14,1 ja aber eh moderat.

Ich habe übrigens auch mal eine zeitlang handschriftliche Notizen gemacht, und dann abgetippt. Das war echt zeitintensiv und nervig, hatte aber auch einen guten Lerneffekt.

Ich würde sagen, viel Spaß und bitte von deiner Erfahrung berichten smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4864 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 13 Stunden 48 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Als kleinere Alternative würde ich eher kein Netbook, sondern ein kleines Thinkpad der X-Serie (oder ein vergleichbares HP-Modell) empfehlen. Die haben um die 12"-Bildschirme und sind recht leicht, sind aber nicht so leistungsschwach wie Netbooks.

Ich selbst verwende ein X230 als Alltagslaptop, den nehme ich fast jeden Tag mit. Ein T4xxs ist zwar auch nicht schwer, aber ein bisschen sperriger. Ich würde nur kein normales T-Modell kaufen, die wären mir eindeutig zu schwer.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Hemaehn (16 Übertalent, 4560 EXP)
Nur in deinem Kopf...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 20 Wochen Offline
Beigetreten: 28.7.2009
Inhalte: 60

So an die Lapstore-Experten:

"Viele unserer gebrauchten Notebooks sind mit einer Lapstore Garantie ausgestattet. Bei der Lapstore-Garantie sind wir (Barich Brüne Blunck GbR, Hammer Str. 385, 48153 Münster) der Garantiegeber. Unsere Lapstore Garantie umfasst die kostenlose Reparatur von allen nicht durch Gewalt entstandenen Schäden bis auf den natürlichen, zu erwartenden Verschleiss von Verschleissteilen. Welche Verschleissteile genau von der Garantie nicht umfasst sind, können Sie der Produktbeschreibung entnehmen. Bei Notebooks z.B. gilt als Verschleissteil nur der Akku. Die Transportkosten im Garantiefall werden von uns anteilig für den Rückversand an den Käufer getragen. (Bei Gewährleistungsfällen hingegen entstehen Ihnen keinerlei Transportkosten)"

Heißt das, wenn ich das DVD-Laufwerk ausbaue und dafür eine Festplatte einbaue, bleibt die Garantie erhalten? Aber möglich ist es das selbst einzubauen, oder?
Dann könnte ich mir ja doch so ein billiges Teil nehmen und dann einfach noch ne SSD eigenhändig einbauen.
Dicker Laptop
Ich hab einfach überhaupt noch nie mit sowas zu tun gehabt. Kann mich nicht entscheiden mr.green

____________________________________

Tschuldigen Sie, ist das der Sonderzug ins Forum?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4864 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 13 Stunden 48 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Also normalerweise wird durch solche Umtauschaktionen die Garantie bei Lenovo-Geräten nicht beeinträchtigt, weil dieser zweite Slot recht gut zugänglich ist. Ich würde so was aber mit dem Laden abklären, zumal die bei Einbau einer zweiten Festplatte einen Rahmen mit veranschlagen.

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29502 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 10 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Bei den Businessgeräten sind alle Upgrades, die durch den Wartungsschacht erfolgen können (also nicht die komplette Demontage des Books voraussetzen) von der Garantie abgedeckt. Das gilt natürlich nicht, wenn du Speicher aufrüstest und ihn falsch herum einsetzt, das ist dann Eigenverschulden wink .

Bei Lenovo kommt man an die nötigen Stellen gut heran, muss eben nur die Wartungsklappe öffnen. Habe selbst schon mal ein selbst aufgerüstetes Notebook bei Lapstore zur Garantie eingeschickt und es wurde anstandslos repariert. Es gibt aber eben Notebooktypen, bei denen man erst das halbe Gerät auseinandernehmen muss, um ans Innere zu gelangen. Das deckt die Garantie dann meist nicht mehr ab.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

TracerS (06 Bewerter, 64 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 1 Woche Offline
Beigetreten: 3.11.2013

Also ich würd dir raten einen Lenovo zu kaufen. Ich habe den G770. Ist ein bisschen zu groß für dich , aber es gibt auch andere Lenovo Notebooks wie die Ideapads , die sind nämlich auch nicht schlecht!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)