Windows 7 bootet nicht mehr!

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4579 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 132

Moin,

mein Packard Bell Laptop (Modell: EasyNote LM86 JO70GE) kann Windows 7 Home Premium nicht mehr starten.

Was ist geschehen?

Kaspersky 10 hat einen Virus oder Trojaner entdeckt. Der Rechner ging nur noch sehr langsam und mir blieb nichts anderes übrig als ihn am Knopf auszuschalten. Nach dem Neustart wollte ich dann den Virus entfernen.

Was geschieht nun?

Beim Starten von Win 7 erscheint natürlich die Meldung "Windows normal starten" oder "Starthilfe starten (empfohlen)". (Hier ein Bild: http://www.compu-seite.de/bilder/Windows7/starthilfe2.jpg)
Windows startet leider nicht "normal" und kommt nur bis zu dem Bildschirm mit der bunten Fahne. Die Fahne baut sich auf und das Bild friert ein. Irgendwann erscheint dann ein blauer Fehlerbildschirm und der PC startet neu.
Die Starthilfe lässt sich zwar aktivieren, kann aber nach eigenen Angaben das Problem nicht beheben.

Starten mit F8

Über die Taste F8 habe ich ein weiteres Notfall-Menü aufgerufen. Hier eine Liste, was im Einzelnen bei den jeweiligen Optionen passiert. (Siehe Bild: http://scareware.de/wp-content/uploads/2009/10/windows_7_abgesicherter_modus-600x468.jpg)

Computer reparieren (Die darauf folgenden Optionen finden entweder keinen Fehler oder funktionieren nicht. So kann ich z.B. keinen Systempunkt laden, weil alle weg sind… vielleicht wegen dem Virus?)

Abgesicherter Modus (Bleibt bei einer Angabe stehen und dann passiert nichts mehr)

Abgesicherter Modus mit Netzwerktreiber

Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung
(Gehen logischerweise beide auch nicht)

Startprotokollierung aktivieren (Friert nach der Win 7-Fahne ein.)

Anzeige mit niedriger Auflösung aktivieren (640x480) (Friert nach der Win 7-Fahne ein.)

Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration (erweitert) (Friert nach der Win 7-Fahne ein.)

Auch die anderen Punkte frieren bei der Fahne ein, aber es gibt einen Punkt der tatsächlich funktioniert:

Verzeichnisdienstwiederherstellung (Nach extrem langem Warten startet sehr sehr sehr langsam Windows. Ich weiß damit aber noch nichts anzufangen. Kaspersky und auch Windows Defender lassen sich hier nicht starten. Auch sonstige Problembehebungsprogramme von Windows starten nicht. Sämtliche Daten zu retten könnte so aber auch schwierig werden, da der Rechner extrem langsam Ordner öffnet und Daten sicher nicht übertragen kann.)

By the way

Ich habe auch eine Kaspersky Notfall-CD, aber sie bringt soweit ich weiß nichts. Der Rechner wird zwar untersucht, aber nur der Bootbereich und einige andere kleine bereiche, wobei nichts gefunden wurde. Das komplette Laufwerk c: kann K. nicht untersuchen und stürzt nach ca. 40% immer ab und fährt runter. 28 Stunden sollte das Programm brauchen ich fürchte das die 650 GB große Festplatte die Möglichkeiten von Kasperskys Notfall-CD einfach übersteigt.

Eine Win 7 DVD war leider beim Laptop nicht dabei. Ich habe aber ein original Windows 7 Home Premium auf meinen Rechner und auch eine freigeschaltete orignal Kaspersky-Version.

Ich besitze 3 Packard Bell Recovery DVDs, die ich selbst angefertigt habe. Allerdings bietet sie nur 2 Varianten. Die erste löscht alles und macht den Laptop quasi platt. Solange so viele wichtige Daten drauf sind ist das keine Option für mich. Die zweite Wahlmöglichkeit stellt das Betriebssystem wieder her und macht von Dokumenten, Musik etc. ein c:\backup. Ich persönlich bin mir in diesem Fall nicht sicher, ob dadurch alle Daten gerettet werden und habe daher ein gesundes Misstrauen.

Meine Fragen

Kann ich irgendetwas im Abgesichtern Modus, den ich über die Verzeichnisdienstwiederherstellung aufrufe, machen? Systempunkte wurde scheinbar gelöscht, aber ich bin für jeden Vorschlag dankbar.

Weiß jemand mehr über die Packard Bell Recovery DVD, insbesondere über das reine Betriebssystem wiederherstellen?

Hat vielleicht sonst jemand eine gute Idee?

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
rAmbAzAmbA (17 Shapeshifter, 7390 EXP)
6 Jahre
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 18 Minuten Offline
Beigetreten: 28.10.2010
Inhalte: 7

Eine Notfall CD/DVD besorgen und Wichtige Daten auf ein externes Speichermedium packen. Danach kannst du ja ohne Datenverlust ausprobieren ob Option 2 der Recovery DVD funktioniert smilie Scheint mir die sicherste Methode die Daten erst mal zu Retten, Experimente und rumprobieren geht oft nach hinten los.

Der Verzeichnisdienstwiederherstellung ist glaube ich nicht hilfreich, wundert mich das er bei Home Premium geht und repariert soweit ich das kenne nur das Active Directory.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4996 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 48 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Würde ich auch so machen. Wichtige Daten mit Ubuntu oder so runterziehen und dann zurück zum Recovery-Point. Es ist vielleicht sogar möglich, dass dein Laptop eine Recovery-Partition besitzt, mit der du zu den Werkseinstellungen zurückkommst.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerben
Age (19 Megatalent, 13993 EXP)
Wenn du laberst wie ne rechte Hohlbirne, biste wohl ne rechte Hohlbirne.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 19 Minuten Offline
Beigetreten: 5.3.2010
Inhalte: 197

Welchen Fehler zeigt der Bluescreen? Die beste Variante für deinen Fall ist aber die bereits vorgeschlagene. Irgend ein Live-OS wie knoppix starten, Daten extern sichern und die Kiste neu aufsetzen.

____________________________________

Been there. Done that.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4579 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 132

Danke für eure Hilfe. Hier ein kleines Update:

Nach einigen Stunden quasi übernacht hat sich plötzlich "Windows Defender" eingeschaltet nach 5 Stunden war die komplette Untersuchung fertig (normalerweise ist die nicht ganz so lang). Leider wurde nichts gefunden.
Ich habe aber noch Hoffnung. Kaspersky hat sich plötzlich vor 2 Stunden ebenfalls eingeschaltet. Warum ich es auf einmal laden kann? Ich habe wirklich keine Ahnung. Ein Wunder des Abgesicherten Modus nach 4-5 Stunden funktionieren Dinge tatsächlich. Bisweilen hat die "Vollständige Untersuchung" 4 Objekte gefunden. Außerdem ist K. bekannt das eine Malware das System schädigt. Ich bin gespannt. Ich hoffe so das System wieder starten zu können. Eines weiß ich aber gewiss: Sollte ich den Laptop noch mal zum Laufen bringen hole ich mir gleich heute eine Externe Festplatte. Laptops sind einfach zu störanfällig.

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)