F1 2010: Schwierigkeitgrad total komisch?

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertForumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
Crizzo (18 Doppel-Voter, 11025 EXP)
http://www.commitstrip.com/en/2013/03/12/les-meilleurs-trolls/ News!?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 14 Minuten Offline
Beigetreten: 27.6.2009
Inhalte: 71

Hey!

Ich hab mir jetzt F1 2010 für 20€ gebraucht gekauft. Bei dem Betrag kann man wohl nichts falsch machen. Macht bisher auch ziemlich viel Spaß, allerdings bin ich mit dem Schwierigkeitsgrad noch nicht so im Klaren.

Ganz am Anfang hab ich auf "Einfach" ohne Bremshilfe gespielt. Ergo hab ich in Bahrain mit meinem BMW-Sauber-Ferrari problemlos die Pole geholt und das Rennen gewonnen. Das war mir zu einfach, also hab ich auf Mittel gestellt. Danach auf "Mittel" in Melbourne, bin allerdings dann ziemlich abgeschmiert und am Ende nur 11. geworden, war ja okay. Session-Ziel erfüllt. Also hab ichs dabei gelassen. Im nächsten Rennen in Singapur kam ich dank des Starken Regens und 0 Stops Strategie auf den 1. Platz und hab ihn erst direkt vorm Ziel verschenkt war dann 2., allerdings bin ich im Qualifying ungefähr auf Platz 20 gefahren.

Danach hab ich mal die Reifenverschleiß, den Benzinverbrauch, den Schaden auf Realistisch gestellt, die KI-Schwierigkeit auf Fortgeschritten gelassen und bin gefahren. Platz 23. in der Quali, 19. im Rennen (GP-Spanien). Danach hab ich die KI-Schwierigkeit wieder eins runtergestellt, also so klein wie es geht, auf Amateur und bin in China gefahren...joah...auch nicht besser. 20. im Ziel geworden und im Quali nur 24... ka, wie die so schnelle Runden gefahren sind.

Wieso war ich am Anfang der Saison so gut und jetzt plötzlich hab ich quasi keine Chance mehr selbst die Lotus oder HRT oder Virgin nass zu machen, obwohl ich im stärkeren Auto sitze und eher mehr Trainingszeit nutze als am Anfang?
Gibt es noch eine Option die maßgeblich meine Performance oder die der KI beeinflusst?

Gruß
Crizzo

Edit:
Also jetzt bin ich total verwirrt. Ich fasse zusammen:
Einfach ohne Bremshilfe: ich fahre alle in Grund und Boden. Pole, Startziel-Sieg
Mittel + Realistische Regeln und Schaden: Auf Anhieb die beste Zeit in Istanbul oder im Regen-Rennen 2.
Alternativ: KI-Schwierigkeit auf Amateur, Regeln, Benzinverbrauch, Reifenverschleiß, Schaden alles auf Realistisch, Bremshilfe aus und Ideallinie nur in Kurven: keine Chance in Monte Carlo, Spanien und China.

Was soll das denn? Die KI-Schwierigkeit ist geringer und trotzdem machen die mich alle nass. Mit höhere KI-Schwierigkeit und ohne Benzinverbrauch und Reifensimulation fahr ich die wieder alle in Grund und Boden... nutty

Jemand eine Ahnung was da los ist? confused

____________________________________

www.Victorypoint.de eine kleine Gaming Community, garantiert ohne Werbung. smilie

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht
Tr1nity (26 Spiele-Kenner, 73397 EXP)
It's cold out there...
User ist online Online
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2649

Hallo Christian,

wie sieht es mit dem Setup des Wagen aus. Welches nimmst du da? Beläßt du es beim normalen oder nimmst du - bei trockener Strecke - das ganz rechts oder bei Regen ganz links? Oder stellst du es selber ein? Da kann man auch noch einiges rausholen. Bei den jeweils äußersten Standard-Setup unter-/übersteuert der Wagen manchmal gerne, aber dafür hast du mehr Speed drauf. Oder wenn du dein Setup selbst einstellst, wo an auch viel experimentieren muß, stelle ich beim Motor die Schaltung immer auf "Schnell". Ist gerade beim Start oft hilfreich.

Catalunya ist z.B. stellenweise ne fiese Strecke smilie. Einmal falsch durch die Kurve, oder nen Curb blöd erwischt, schon sind 1-2 Sekunden in der Runde weg. In Catalunya und Monaco ist die KI aber wirklich bzw. schneller. Da hatte ich auch so meine Mühen smilie. Sind mitunter auch die anspruchsvollsten Strecken.

Dann ist es manchmal auch besser, nicht direkt der Ideallinie (auch in Kurven) haargenau zu folgen. Ich hatte das mal bei einer Strecke erlebt (die fällt mir jetzt gerade nicht ein, aber ich glaube es war Spa), da schaltete in einer langgezogenen Kurve (ihr fuhr da anfangs auf Automatik, bis ich mein Lenkrad hatte) der Wagen einen Gang runter und verlangsamte auch dementsprechend, wenn ich der Linie folge. Was natürlich auch Zeit kostet. Machte ich "einen etwas größeren Bogen" in der langen Kurve, ging also von der Ideallinie ab, raste ich ohne Verzögerung durch. Oder wenn die Linie über Curbs führt. Im Regen nicht so gut, flugs kann man sich da drehen.

Man muß also auch viel auf den Strecken ausprobieren.

Dann beim Boxenstopp: Nimm niemals die von der Crew vorgegebene Runde. In der Runde kommen nämlich fast alle rein. Stelle gleich 2-4 Runden später ein, oder fahre entsprechend einfach an der Box vorbei und komme die 2-4 Runden später rein (ggf. manuell die Crew informieren). Das hat 2 große Vorteile: 1. Hängst du dann nicht im Pulk in der Boxengasse fest (was viele ja bemängelt haben, aber andererseits logisch ist, wenn fast alle reinkommen) und 2. Hast du diese 2-4 Runden absolut freie Fahrt und kannst so richtig Gas geben und Zeit gutmachen, die später beim Stopp auch entscheidend sein kann. Besonders wichtig beim ersten Stopp, wenn du da noch die weichen Reifen drauf hast. Mit ihnen machst du die schnellsten Zeiten, bevor es auf die harten Reifen geht. Zudem nutze deren "Lebensdauer".

Reifen- und Benzinsim kannst du eigentlich aus lassen. Soll ja anscheinend die KI eh nicht betreffen. Weiß allerdings nicht auswendig, ob das mit dem Patch gefixt wurde. Kam groß immer noch nicht zum Spielen, da ich gerade an meinem GTA 4-Walkthrough arbeite.

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertForumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
Crizzo (18 Doppel-Voter, 11025 EXP)
http://www.commitstrip.com/en/2013/03/12/les-meilleurs-trolls/ News!?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 14 Minuten Offline
Beigetreten: 27.6.2009
Inhalte: 71

Hey, Conny!

Primär nutze ich eher das "Schnell-Setup". Nur hab ich das Gefühl, dass ich auf Monaco mit dem Regen-Setup z.B besser fahre, als mit Trocken, obwohl es nicht geregnet hat und ähnliches. Mich da immer irgendwie durch alle Einstellungen zu wühlen ist mir ein irgendwie zu lästig, zudem hab ich da oft keine Ahnung, was das überhaupt macht. lol

Ich will im Prinzip einfach nur einen Schwierigkeitsgrad erreichen, der mich zwar fordert, aber auch nicht platt macht, so dass es keinen Spaß mehr macht. Das mit der Boxencrew werde ich mal probieren, aber oft hängen die mich halt primär schon im Qualifying ziemlich ab. In der Box selbst bin ich allerdings noch nie verhungert und musste warten, bis es weiter geht.
Lohnt sich da eigentlich die manuelle Boxensteuerung?

Wie oft übt ihr denn den Kurs? Monaco hab ich problemlos die 1h Training verheizt, allerdings locker 30min mit Reparaturen gekämpft.

____________________________________

www.Victorypoint.de eine kleine Gaming Community, garantiert ohne Werbung. smilie

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht
Tr1nity (26 Spiele-Kenner, 73397 EXP)
It's cold out there...
User ist online Online
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2649

Ich mache meine Boxenstopps immer manuell bzw. ändere die Strategie um einige Runden nach hinten, um eben nicht in den Pulk zu geraten und um bei freier Strecke "Zeit zu schinden" smilie.

Beim Training nutze ich mindestens die Hälfte der Zeit, und absolviere einige Runden, um die Strecke "kennen zu lernen" und um Setups auszuprobieren. Was übrigens auch ganz gut zur Übung ist: Fahre die Strecke vor einem Rennen einige Runden gegen deinen eigenen Ghost im Zeitfahren und versuche ihn/dich selbst zu schlagen. In den Qualis nutze ich die Zeiten eigentlich auch, wobei ich darauf unbedingt achte, eine gute Lücke zu erwischen oder wenn der Großteil in der Box steht (in der Box stehen die eigentlich immer zu den gleichen Zeiten), damit ich eine saubere Runde fahren kann. Soll heißen, daß keiner vor mir ist und mir meine Runde kaputt macht. Sehe ich z.B. einen anderen Fahrer weiter vorne und hinter mir ist auch noch Platz (meist in der Einführungsrunde), gehe ich vom Gas und lasse den vorderen davonzuziehen und den hinteren etwas an mich herankommen, ohne ihn aber zu blockieren. Dann reicht das für 1-2 schnelle Runden - sofern nicht dann auf der Zielgeraden gerade einer aus der Box vor meine Nase fährt smilie.

Monaco ist eine echt harte Strecke, da mußt du immer voll konzentriert sein. Nach voller Rennstrecke (72 Runden) war ich immer fix und fertig smilie. Ich geb dir hier mal eines meiner Monaco-Setups für's Rennen. Vielleicht merkst du da dann einen Unterschied. Es erlaubt mir etwas aggressiveres und schnelleres Fahren, wobei der Wagen sehr gut auf der Strecke "klebt":

Monaco (trocken):

Aerodynamik

Winkel Frontflügel: 11
Winkel Heckflügel: 8

Bremsen

Balance: F 50% - H 50%
Druck: Mittel
Bremsengröße: klein

Balance

Ballastverteilung: F 90% - H 10%
Stabilisator Front: 1
Stabilisator Heck: 7

Aufhängung

Bodenfreiheit Front: 5
Bodenfreiheit Heck: 4
Federhöhe Front: 1
Federhöhe Heck: 4

Getriebe

1. Gang: 120 kmh
2. Gang: 145 kmh
3. Gang: 175 kmh
4. Gang: 199 kmh
5. Gang: 230 kmh
6. Gang: 249 kmh
7. Gang: 277 kmh

Motor

Gaspedal-Kennfeld: schnell (schnell ist allgemein immer gut)
Benzin: -

Spurtreue

Radsturz vorne: -1,20
Radsturz hinten: -2,50
Spur vorne: 0,10
Spur hinten: 0,20

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertForumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
Crizzo (18 Doppel-Voter, 11025 EXP)
http://www.commitstrip.com/en/2013/03/12/les-meilleurs-trolls/ News!?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 14 Minuten Offline
Beigetreten: 27.6.2009
Inhalte: 71

Hab das jetzt mal mit meinem BMW-Sauber-Ferrari auf Monte Carlo getestet. Vorher bin ich 1:23:xxx gefahren und jetzt nach 4 Runden eine 1:19:xxx shocked
Das macht wirklich was aus. Scheint wohl, als müsste ich mich da mal reinfuchsen. Hab allerdings die Einstellung jetzt auf "Mittel"-Standard gelassen. Da muss ich nochmal austesten, ob Benzin und Reifenverschleiß mich da wieder auf 1:23:xx bringt.

Edit: Benzin und Reifenverschleiß hab ich auf Realistisch gestellt und jetzt sind die Zeiten wieder bei ca. 1:22:xxx...ich glaube,ich lass diese Option aus...das liegt mir nicht oder irgendwas läuft da falsch, die KI fährt nämlich quasi davon unbeeindruckt wieder <1:20er Zeiten...

____________________________________

www.Victorypoint.de eine kleine Gaming Community, garantiert ohne Werbung. smilie

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht
Tr1nity (26 Spiele-Kenner, 73397 EXP)
It's cold out there...
User ist online Online
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2649

Dann wurde das mit dem Patch wohl noch nicht ganz behoben, wobei ich das jetzt noch nicht selbst getestet habe. Kann am PC ja wieder anders aussehen.

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertForumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
Crizzo (18 Doppel-Voter, 11025 EXP)
http://www.commitstrip.com/en/2013/03/12/les-meilleurs-trolls/ News!?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 14 Minuten Offline
Beigetreten: 27.6.2009
Inhalte: 71

So, wieder mal getestet in Istanbul:

1) Einfach nur auf Mittel + Regeln und Schaden auf realistisch: fahre ich im Training gut 1:27:xx, Vettel nur bei 1:30:xx.

2) Auch auf Mittel + Regeln und Schaden auf realistisch + Reifenverschleiß = fährt sich das Auto spürbar ungrippiger, bin ich nur noch auf Platz 8-10 so im Schnitt.

3) Auch auf Mittel + Regeln und Schaden auf realistisch + Benzinverbrauch = merke ich kaum einen unterschied zu 1. und bin auch mit den Zeit immer noch in den 1:27ern. KI auch nicht langsamer als bei 1. oder schneller.

Ist natürlich mit einem BMW-Sauber-Ferrari nicht so üblich, dass man die Top-Team problemlos naß macht. Vor allem hab ich ja immer nur mit Schnell-Setup gefahren. Da muss ich wohl noch tüfteln, bis ich meinen Schwierigkeitsgrad raus hab. :/

____________________________________

www.Victorypoint.de eine kleine Gaming Community, garantiert ohne Werbung. smilie

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)