Dragon Age Origins plötzlich nur noch auf Deutsch?!

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
BFBeast666 (14 Komm-Experte, 2062 EXP)
Na, dann mach mal einen Rettungswurf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 23 Wochen Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 1

Ist das noch jemandem aufgefallen? Ich hab nach der Installation von Win 7 mein Dragon Age Origins (PEGI-Version) installiert und gepatched, und plötzlich habe ich nur noch deutsche Texte (aber gottlob noch englische Sprachausgabe). Ich hatte es auf meiner Win-XP-Kiste komplett englisch laufen und bin ehrlich gesagt ziemlich verdattert, daß EA sich anmaßt, mir vorzuschreiben, in welcher Sprache ich mein Spiel zu spielen habe. Gibt's einen Trick, das Spiel doch wieder komplett auf englisch laufen zu kriegen? (irgend eine .ini hacken o.ä.?)

____________________________________

Viel Gelaber über Spiele und Musik: www.bfbeast.de

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Derumiel (13 Koop-Gamer, 1395 EXP)
Ich wünsche allen bei GG ein frohes neues Jahr!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Stunden 24 Minuten Offline
Beigetreten: 13.6.2010
Inhalte: 4

Das klingt echt seltsam.
Was steht denn Dragon Age Origins Configuration Programmm? (Die DAOriginsConfig.exe im Installationsverzeichnis) Da gibts doch den Eintrag Language und VO Language. Kannst du da denn auf Englisch stellen? Ich bin nur gerade nicht daheim, sonst könnte ich da selbst mal nachsehen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
BFBeast666 (14 Komm-Experte, 2062 EXP)
Na, dann mach mal einen Rettungswurf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 23 Wochen Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 1

Im Config-Tool hab ich nur die Auswahl zwischen "de-de" und "Deutsch" für Textsprache und "Deutsch" und "Englisch" für die VO's. Ich bin mir 100%ig sicher, daß die 1.0er-Version, die ich zum Release installiert hatte, auch englische Texte hatte - und die sind jetzt definitiv nicht mehr anwählbar. Grrr nosmilie

____________________________________

Viel Gelaber über Spiele und Musik: www.bfbeast.de

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Derumiel (13 Koop-Gamer, 1395 EXP)
Ich wünsche allen bei GG ein frohes neues Jahr!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Stunden 24 Minuten Offline
Beigetreten: 13.6.2010
Inhalte: 4

Hm...
Da die Patchs ja doch eigentlich multilingual sind, fällt mir momentan auch nichts weiter ein.
Vlt. einfach nochmal auf Englisch neuinstallieren?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
BFBeast666 (14 Komm-Experte, 2062 EXP)
Na, dann mach mal einen Rettungswurf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 23 Wochen Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 1

Keine Sprachauswahl bei der Installation.

Erst CD-Key, dann Express-/Benutzerdefinierte Installation, natürlich zweiteres angewählt, Laufwerk/Verzeichnis angeben, dann noch angeben, ob und wohin die Verknüpfungen sollen. Mehr ist nicht. Der Installer fragt mich auch beim Start nicht nach der Sprache. Komisch nosmilie

Edith sagt: Habe den (Denk)Fehler gefunden. Man gehe NICHT über den Autorun, sondern starte die Setup.exe von Hand. Dann wird man auch brav nach der Sprache gefragt. Während DA:O installiert, bin ich mal gespannt, ob sich das auch auf's Spiel auswirkt. Ich hoffe es wirklich...

Edith nochmal: Yup, hat funktioniert. Im Startbildschirm alles auf Englisch, im Config-Tool sind die Auswahlmöglichkeiten für Text und VO ausgegraut und auf Englisch gesetzt. Prima. Jetzt bin ich vor Miß-Übersetzungen gefeit. "Rüstungstrennung" anstelle von "Sunder Arms" - was gleich doppelt falsch ist, weil "Sunder Arms" wortwörtlich soviel heißt wie "Waffen zerschmettern" und somit der Funktion der Fähigkeit viel näher kommt... Aber Bioware hat einfach kein Händchen für Übersetzungen...

____________________________________

Viel Gelaber über Spiele und Musik: www.bfbeast.de

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Derumiel (13 Koop-Gamer, 1395 EXP)
Ich wünsche allen bei GG ein frohes neues Jahr!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Stunden 24 Minuten Offline
Beigetreten: 13.6.2010
Inhalte: 4

Da es ja jetzt funktioniert, wünsch ich doch wieder viel Spaß in Ferelden. up

Mit den Übersetzungen ist es leider oft wirklich ähm.. unglücklich gemacht. Ich weiß schon, warum ich lieber auf englisch zocke. mr.green

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Tristan (11 Forenversteher, 824 EXP)
Hakuna Matata!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 15 Wochen Offline
Beigetreten: 23.7.2010
Inhalte: 6

Angesichts dieser Erfahrung habe ich die Befürchtung, nächstes Jahr bei Star Wars: The Old Republic auf ähnliche Probleme zu stossen. Dort werden vermutlich die Textdateien und erst recht die VO-Dateien so riesig sein, dass sie wohl kaum parallel auf den Installationsträgern mitgeliefert werden.

Mein Wunsch ist, ST:TOR im Original zu spielen. Ich will keinerlei Übersetzung ins Deutsche präsentiert bekommen. Ob ich dafür das Spiel in Grossbritannien erwerben muss? Das stellt zwar grundsätzlich kein Problem für mich dar, einzig die damit verbundenen Postlaufzeiten (und evt der Zoll) könnten verhindern, dass ich beim Start dabei sein kann - und das wäre sehr ärgerlich. ugh

SW:TOR ist ein Online-Spiel. Eigentlich sollte ein simples Häkchen im Optionsmeü die Sprache festsetzen. Aber da wir Server für die Spielfiguren auswählen müssen, fürchte ich, dass die Serversprache womöglich mehr steuert als nur die Rundtexte, die vom Entwickler an jeden Spieler gesandt werden.

____________________________________

Cheerio,
Tristan

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
BFBeast666 (14 Komm-Experte, 2062 EXP)
Na, dann mach mal einen Rettungswurf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 23 Wochen Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 1
Tristan schrieb:

Angesichts dieser Erfahrung habe ich die Befürchtung, nächstes Jahr bei Star Wars: The Old Republic auf ähnliche Probleme zu stossen. Dort werden vermutlich die Textdateien und erst recht die VO-Dateien so riesig sein, dass sie wohl kaum parallel auf den Installationsträgern mitgeliefert werden.
Mein Wunsch ist, ST:TOR im Original zu spielen. Ich will keinerlei Übersetzung ins Deutsche präsentiert bekommen. Ob ich dafür das Spiel in Grossbritannien erwerben muss? Das stellt zwar grundsätzlich kein Problem für mich dar, einzig die damit verbundenen Postlaufzeiten (und evt der Zoll) könnten verhindern, dass ich beim Start dabei sein kann - und das wäre sehr ärgerlich.
SW:TOR ist ein Online-Spiel. Eigentlich sollte ein simples Häkchen im Optionsmeü die Sprache festsetzen. Aber da wir Server für die Spielfiguren auswählen müssen, fürchte ich, dass die Serversprache womöglich mehr steuert als nur die Rundtexte, die vom Entwickler an jeden Spieler gesandt werden.

Andererseits hat aber z.B. sogar WoW die Option, komplett auf Englisch zu laufen. Wenn Bioware halbwegs gut von der Konkurrenz klauen, dürften die Hoffnungen auf eine englisch spielbare Version nicht ganz unbegründet sein. Bei WoW hatte ich nur das Problem, daß die ganzen Guildies nur die DE-Version aktiviert hatten, was grade bei Quest-Hinweise oftmals für Verwirrung bis Generve gesorgt hat. ("Ey, warum stellst du das nicht einfach auf Deutsch um?"). Pfft.

____________________________________

Viel Gelaber über Spiele und Musik: www.bfbeast.de

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)