Aktuelle Grafikkarte mit traditionellem TV-Out?

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ketzerfreund (16 Übertalent, 5978 EXP)
CMDR Heermeyster. Julius Heermeyster. Raumpilot.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Wochen 4 Tagen Offline
Beigetreten: 19.8.2010
Inhalte: 121

Hiho,

ich bin ein wenig beunruhigt durch die Tatsache, dass mir beim Stöbern im Netz noch nicht eine einzige moderne Grafikkarte untergekommen ist, die noch über einen klassischen S-Video-Ausgang verfügt. Ich sehe mich nicht veranlasst, meinen noch hervorragend seinen Dienst verrichtenden und schön großen Fernseher zu ersetzen. Das ist aber nunmal noch ein Gerät ohne HD(MI). Gibt es überhaupt noch neue Grakas mit S-Video-Ausgang (möglichst NVidia-basiert wegen der erbärmlichen Linux-Treiber für Radeons)?

Gibt es sonst irgendeine brauchbare Methode, das Bild einer aktuellen Grafikkarte auf diesen Fernseher zu bekommen?

Vielen Dank im Voraus,
-Ketz.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29503 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 6 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Die letzte Karte die ich mit TV-Out in der Hand hatte, war eine Gainward Radeon HD4850 Golden Sample. So gut wie alle aktuellen Modelle setzen nur noch auf HDMI, DVI und VGA - Sinnvoll für die Hersteller, sparen sie sich doch etwas Hardware. Die meisten aktuellen TV-Geräte haben halt VGA, DVI oder HDMI - und alte Röhrendinger liefern eh eine so bescheidene Bildqualität, dass die meisten Leute den flimmernden Desktop nicht vom BIOS unterscheiden können.

Alternativ gibt es VGA/S-Video-Wandlerboxen für 50 Euro aufwärts zu kaufen. Diese verschlechtern die Bildqualität aber ebenso recht stark.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ketzerfreund (16 Übertalent, 5978 EXP)
CMDR Heermeyster. Julius Heermeyster. Raumpilot.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Wochen 4 Tagen Offline
Beigetreten: 19.8.2010
Inhalte: 121

Es geht doch nicht um den Desktop, sondern um DVDs und Videos sowie das eine oder andere alte Spiel (Konsolen-Style *g). Ich habe kein Röhrending, sondern eine hübsch große Rückprojektions-LCD-Kiste, die mir vor einer Weile mal von 'nem Freund überlassen wurde -- davor hatte ich sogar einen Röhrenkasten von Loewe aus den 80ern, noch nicht mal mit Fernbedienung. lol
Nun ja, ich werde mir dann wohl aus den ganzen PC-Innereien, die sich hier so angesammelt haben, doch mal einen kleinen Zweitrechner zu diesem Zweck zusammensetzen müssen, wenn die Zeit für einen GraKa-Ersatz definitiv fällig ist. Ansonsten heißt es wohl, wenn ein Kumpel vorbeikommt, vorm Bildschirm unangenehm eng zusammenzurücken. ugh
Den Tonfall bzgl. "flimmernden Röhrenkisten" finde ich -- bei allem nötigen Respekt -- ein wenig befremdlich; davon auszugehen, dass jeder hier der großbürgerlichen Schicht mit dicken Taschen entstammt, finde ich ein wenig fragwürdig.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29503 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 6 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Auch wenn man Filme schauen will muss man meist den Umweg über den Desktop gehen. Da die wenigsten Leute einen Rückprojektionsfernseher ihr Eigen nennen dürften während Röhrenfernseher tatsächlich noch weit verbreitet sind habe ich vor den eher matschigen Ergebnissen gewarnt. Und per S-Video *ist* das Ergebnis bei Röhrenfernsehern meist matschig und so mies, dass man nicht erkennen kann, was welches Icon aussagt.

In Zeiten, wo Flachbildfernseher nur noch 250 Euro kosten finde ICH den Satz mit den dicken Taschen hingegen wieder sehr bescheiden.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)