Civ 5, leichte Ernüchterung oder mehr als erwartet?

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4579 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 132

Moin Moin,

ich bin kein Urgestein was Civilization anbelangt. Angefangen habe ich mit Civ 2 für die PSX (die übelste Umsetzung aller Zeiten). Dann ging es weiter mit Call to Power, Civ 3 mit allen Addons und meinem heutigem Favoriten Civ 4 mit allen Erweiterungen natürlich, wobei Colonization nicht meins ist.

Ich kann also behaupten, obwohl ich Alpha Centauri noch auf meine To-Do-List habe, zumindest einen Eindruck von dieser Spielereihe zu haben.

Civ 5 hat mich von Anfang an gereizt. Der Hype erreichte bei mir seinem Höhepunkt mit Jörg Langers Video über das Spiel und seinem „Ich-schick-das-Schiff-mal-von-der-einen-Seite-und-greife-auf-der-Anderen-an-Trick“ haben mich vollends verzaubert. Ich zocke mit Freunden, die noch ältere PC’s haben Civ 4 und selbst noch allein Civ 5. Mein Urteil fällt wie folgt aus: Es ist nicht die Brause.

Der Kriegsmodus ist verbessert worden, keine Frage. Nicht mehr einfach 15 Einheiten als Stapel hin und her zu schieben und immer zu wissen, dass jeweils die Stärke immer verteidigt, war sicherlich etwas zu einfach. Civ 5 fordert ein überlegtes Vorgehen. Fern- und Nahkampfeinheiten müssen koordiniert werden. Das macht auf jeden Fall mehr Spaß, aber das Erobern von Städten ist ein bloßer Witz. Das sich Städte gegen Barbaren zu Helfen wissen ist eine hervorragende Neuerung. Wen hat ein Barbar nicht schon einmal oft hat einem Mal zum Laden eines Autosaves gebracht? Doch greift man in Civ 5 selbst eine andere Nation oder einen Stadtstaat ist es ein Kinderspiel. Der Feind kann sich nur mit Armeen wie zu Napoleons Zeiten im Feld verteidigen. Die Städte können nur eine Einheit pro Runde beschießen, was sie für 4 oder 5 Einheiten, die sich zudem einzeln immer wieder zum Heilen zurückziehen, zu einer leichten Beute macht. Auch können sich keine Massen von Einheiten mehr mit hohem Defensivbonus in den Städten verschanzen. Dies machte auf der PS3 und Xbox 360 sicher Sinn, um die Partien zu beschleunigen, ist aber auf dem PC sehr langweilig. Ist die feindliche Armee geschlagen sind die Städte Eroberung nur ein kurzer Zeitaufwand und keine Herausforderung mehr. Die Stadtstaaten sind natürlich nicht völlig schwach, aber letztlich ist es nur eine Stadt. Sie kann einfach militärisch keine wirkliche Verteidigung aufrechterhalten, insbesondere weil der Defensivbonus der Stadt fehlt. Warum also mit ihnen kurzlebige und teuere Außenpolitik betreiben? In der UN sollen diese wichtig werden. Tzzzz wer bis dahin die Welt noch nicht dominiert hat eh verloren. Außerdem sind die meisten Stadtstaat bis dahin, wenn nicht von einem selbst dann aber von den anderen Nationen erobert worden. Das genussvolle Erschaffen einer Kultur ist ebenfalls für mich irgendwie langweiliger geworden. In Civ 4 waren Weltwunder für mich immer sehr wichtig gewesen genauso auch bei dessen Vorgängern. Leornardos Werkstatt in Civ 2 schenke einem z.B. permanente Modernisierung der Einheiten, was für ein Feature. Stonehenge in Civ 4 bot einem Monumente in jeder Stadt und der Eifelturm dasselbe in Bezug auf Funktürme. Die chinesische Mauer vertrieb alle Barbaren usw. In Civ 5 scheinen soweit ich das sehen kann die Wunder nur Kulurpunkte zu bringen, was nicht einmal halb so spannend ist. Statt sich ein Wunder womöglich noch wegschnappen zu lassen kann man häufig auch einfach Theater bauen oder ähnliches. Ich gebe zu ich hab das Spiel nur einige Tage angezockt und noch nicht vollständig für mich erschlossen. Trotzdem fallen mir diese Punkte schon jetzt negativ auf. Die KI der Gegner sehe ich übrigens als nicht so schlecht an wie die meisten. Persien z.B. und Griechenland sind z.B. sehr stark. Es sei den man greift gleich zu Beginn an. Dies macht einem Civ 5 leicht, weil die Städte ja keinen Schutz bieten. Also anders als bei Civ 4 mit 2 Krieger rumlaufen und die Hauptstadt als Marionette einsetzten und später Annektieren. Ach ja, das Religion und Kapitalgesellschaften weggefallen sind, war wie ich finde etwas zu viel des Guten. Sicher die Kapitalgesellschaften kamen zu spät und nervten nur noch, aber die Religionen hatten durchaus ihre Vorzüge.

Alles in allem fühlt sich Civ 5 leer und zu einsteigerfreundlich an. Ein einfacheres Interface ist wirklich klasse, aber wenn das bedeuten dass einfach viele Optionen komplett weggefallen sind bringt es nichts. Vielleicht sehe ich das aber auch alles falsch und zu einseitig und Civ 5 ist der ganz große Wurf, den ich nur völlig verkenne.

Doch genug meines Monologs, was denkt ihr? Eure Meinung und Eindrücke interessieren mich brennenden. Also postet was das Zeug hält! smilie

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
BFBeast666 (14 Komm-Experte, 2062 EXP)
Na, dann mach mal einen Rettungswurf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 43 Wochen Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 1

Jaha, die Civ-2-Version für die PSOne hab ich ebenfalls - und ich hab die allen Ernstes (mit runtergedrehtem Sound) damals bis zum Erbrechen gezockt. Allerdings habe ich die Teile 1,3,4 und 5 dann tatsächlich auf dem PC gespielt. Ach ja, und für den DS und die 360 hab ich Civ Rev, welches ich für den kurzen 4X-Kick zwischendrin sehr schätze.

Mir gefällt besonders die Kriegsführung bei Civ 5. In den bisherigen Civ-Teilen war ich eigentlich immer ein relativ friedfertiger Expansionist, habe mich so gut es geht mit meinen Nachbarn arrangiert und in Civ 3 und 4 massiv auf Kultur gesetzt. Irgendwann hat dann unweigerlich einer der KI-Hoschis einen Rappel bekommen und mich von der Karte geblasen, weil ich selten mehr als 3-4 Einheiten in die Städte gepackt habe. Deswegen finde ich das exakte Kampfsystem von Civ 5 sehr gut - man sieht genau, was die KI da anschleppt und kann entsprechend kontern. Um so erschrockener war ich dann, als sich mit fortschreitender Spielzeit die dünne KI bemerkbar machte. Erstmal wird wie eh und je alle vier, fünf Hexe eine Stadt hingerotzt, und wenn es dann mal zum Krieg kommt, stellt sich die KI wirklich selten dämlich an. In meiner letzten Partie habe ich mehr Truppen bei Stadtbelagerungen als bei Schlagabtauschen auf offenem Feld verloren, und auch das waren nur zwei, drei Handvoll. Irgendwann bin ich dann aus Jux von Kultursieg auf Domination umgeschwenkt und einmal quer über die Karte, alle gegnerischen Städte auslöschen. In den früheren Teilen wäre das nie und nimmer so gut gegangen, zumal ich wahrlich nicht viel an Kriegstech herausgeforscht habe.

Also Kampfsystem hui, KI pfui. Sehr schön finde ich auch das dezent vereinfachte Empire-Management. Man kann ja immer noch jedes einzelne Feld einzeln verwalten, muß man aber nicht, was mir gar nicht mal so schlecht gefällt. Was mir aber tierisch auf den Senkel geht, ist der ungeheure Hardware-Hunger von Civ 5. Ich kann problemlos die Mafia-II-Demo mit allen Details auf meiner Kiste fahren (3 GB Ram, Athlon 64x2, ATI HD5750 mit 1 GB), aber Civ bringt das System schon auf mittelgroßen Karten im Midgame zum Kriechen. Da macht es keinen Spaß, knapp zwei Minuten pro Zug auf die KI zu warten.

Ich halte das bei Civ 5 derzeit wie mit Elemental (welches mich leider total enttäuscht hat): Erstmal bis Weihnachten liegen lassen, stattdessen weiter Civ 4 spielen.

____________________________________

Viel Gelaber über Spiele und Musik: www.bfbeast.de

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4579 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 132

Kleiner Exkurs zu Civ 2

Civ 2 auf PSX war wirklich extrem übel. Ich hab es gezockt, weil ich A keinen Pc hatte und B das Spiel natürlich schon sehr fesselnd ist. Die schlechte und wirklich unnatürlich wirkende Karte habe ich locker verschmerzen können, aber die Musik. Man konnte sie nicht abschalten und sie war der Horror. Irgendein Möchtegern chinesisches Gedudel das nie aufhörte. Natürlich wollte man die Sounds der schlachten somit hat man es im Krieg ertragen... schrecklich. Das zweite Problem waren die Ladezeiten. Vielleicht sollte man lieber Ladejahrhunderte sagen. Als ich das Spiel bekam dachte ich zuerst es ist kaputt. Erst nach gut 18 min startete eine Map. Nun gut wäre das alles gewesen, ok. Dies war aber nur der Anfang. Jede Runde bei der man mehr als einen Gegner auf der Map sah dauerte manchmal bis zu 10 min bis eine neue Runde gestartet wurde. Es fing harmlos mit ner Minute an und wurde je mehr man von der Karte einsehen konnte immer schlimmer. Der Rekord lag bei mir damals bei 22 min. Unspielbar nicht wahr? Tatsächlich habe ich es nur einmal durchspielen können.

Nun, aber wieder zum neuen Sid Meiers "Kracher" Civ 5! smilie

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
BFBeast666 (14 Komm-Experte, 2062 EXP)
Na, dann mach mal einen Rettungswurf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 43 Wochen Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 1

Nicht zu vergessen, daß der Spielstand mal eben eine komplette Memcard gefressen hat... Das hat die PSX damals so krass ausgereizt wie Civ V heutzutage meinen Rechner in die Knie zwingt. Not fun.

____________________________________

Viel Gelaber über Spiele und Musik: www.bfbeast.de

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4579 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 132
BFBeast666 schrieb:

Nicht zu vergessen, daß der Spielstand mal eben eine komplette Memcard gefressen hat... Das hat die PSX damals so krass ausgereizt wie Civ V heutzutage meinen Rechner in die Knie zwingt. Not fun.

Du sagst es. Das hab ich tatsächlich völlig vergessen. Ich musste mir damals ne eigene Memory Card für Civ 2 kaufen, um nicht alle Speicherstände der anderen Games löschen zu müssen.

Mein i-Core 5, Laptop wird von Civ 5 auch ziemlich in Anspruch genommen. Es läuft zwar flüssig bis zum Schluss, sofern man die Grafik auf Niedrig lässt, aber das Laden von Spielständen dauert am Ende ewig. Manchmal schafft mein Rechner nicht einmal sie zu Laden. Das liegt natürlich daran, dass ich keinen Standrechner habe, aber der Hauptgrund dürfte das schlechte Design des Spiels sein. Civ 5 könnte man bestimmt etwas PC-freundlicher machen, oder? Das Gameplay hat an Komplexität total abgenommen und nur wegen einer etwas besseren Grafik muss ich jetzt sehen wie mein PC einbricht?

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29629 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 57 Minuten 7 Sekunden Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Wahrscheinlich hatten die Rechner der Programmierer und Betatester alle SSDs auf denen das Spiel installiert war. Mit einer solchen Platte gehts nämlich wirklich flott wink .

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
BFBeast666 (14 Komm-Experte, 2062 EXP)
Na, dann mach mal einen Rettungswurf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 43 Wochen Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 1
Dennis Ziesecke schrieb:

Wahrscheinlich hatten die Rechner der Programmierer und Betatester alle SSDs auf denen das Spiel installiert war. Mit einer solchen Platte gehts nämlich wirklich flott .

Wie auch immer bei denen gespeichert wird - im 2-Stunden-Preview-Stream von 2K haben sie zumindest erzählt, daß die Maschinen, auf denen das Spiel gezeigt wird, ziemliche High-End-Monster seien. Wahrscheinlich hat man sich in der 2K-Chefetage gedacht, daß PC-Gamer eh nur noch Killer-Rigs wie den Predator fahren und es daher unnötig ist, sein Spiel noch ein bißchen zu optimieren. Blöd nur, daß grade Strategiezocker meist eher "normale" Maschinen benutzen...

____________________________________

Viel Gelaber über Spiele und Musik: www.bfbeast.de

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4996 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 22 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Irgendwie habe ich diesen Thread erst so spät bemerkt... Also für mich ist ciV eine ziemliche Enttäuschung. So kurz nach dem Elemental-Desaster noch mal so nachzutreten, ist echt fies für 4X-Fans.... nosmilie Na ja, jetzt hab ich hier halt zwei Collector's Editions zu Spielen, die ihrem Ruf nicht gerecht geworden sind... ;(

Ich habe die Civ-Serie eigentlich die ganze Zeit begleitet, lange Zeit zwar nicht wirklich als Fan (dafür war ich wahrscheinlich auch zu jung), aber doch als jemand der immer Spaß mit den Spielen hatte. Auch, wenn der 4X-Thron wahrscheinlich für immer MoO2 gehören wird, cIV war für mich nahe drann. So sehr, dass ich es bis zum Erbrechen gespielt habe. Erst einige Monate vor dem Launch von ciV habe ich begonnen, cIV 'strategischer' zu spielen, vorher waren die Spielmechanismen eher zweitranging: Es ging darum, (auf einem niedrigeren Schwierigkeitsgrad), ein schönes großes Imperium aufzubauen, mir hat also vor allem immer der Aufbau-Aspekt gepaart mit dem Szenario gefallen. Und selbst, als ich cIV 'strategischer' gespielt habe; dieses 'Empire-Building ist für das, was Globalstrategie-Spiele und insbesondere 4X antreibt.

Wieso diese Vorrede? Weil ciV genau in diesem Aspekt versagt. Und mich das am meisten stört. So sehr, dass ich nach 2,5 Partien erstmal genug hatte und mich wieder den Paradox-Spielen gewidmet habe. Ja, natürlich hat das Spiel eine Menge andere Macken (sicherlich die KI und vor allem auch, dass das Spiel sich so elendig langsam spielt - ich habe doch keine Lust über eine Minute auf die Züge der Gegner zu warten), aber für mich ist die momentane Art, nicht mehr in dem Sinne Civilization, wie ich es über all die Jahre gewöhnt war. Ehrlich gesagt: Ich wollte ein Spiel, dass komplexer ist als Beyond the Sword und dass mit den gegenwärtigen technologischen Möglichkeiten eine überzeugende Welt bietet. So war es bisher von Teil zu Teil und so habe ich es auch erwartet. Nennt mich konservativ, aber so ist das halt... wink

Das Spiel macht hingegen genau das Gegenteil. Viele gute Mechanismen werden ersatzlos gestrichen oder verflacht. Beispiel Diplomatie: Das Diplo-System von cIV war eins der besten, die ich jemals in einem Globalstrategie-Spiel gesehen habe. Das einzige, was ihm oftmals fehlte, waren Charakterunterschiede in den jeweiligen Führern, aber ansonsten war es transparent und bot mit der Religion (die ich wirklich schmerzlich vermisse - ob es den Leuten passt oder nicht: Religion ist ein ganz wesentlicher Bestandteil der Menschheitsgeschichte), interessante Möglichkeiten, Freundes- und Feindeslinien zu erschaffen. Bei ciV verschweigt mir das diplomatische System so ziemlich alles, was geht. Von nutzlosen Kooperations- und Geheimpäckten bis zu der momentanen Haltung anderer Zivilisationen zu mir. Dann sind die Möglichkeiten noch stark eingegrenzt. Von dem Austausch mit den Stadtstaaten schweige ich an dieser Stelle mal.
Beispiel Kultur: In cIV gab es für jede Stelle an der Karte Werte, welche (wenn überhaupt eine) Kultur dort am meisten Einfluss hatte. Dies erlaubte es, die Kultur strategisch zu nutzen. In ciV gibt es nur noch einen sichtbaren Kulturwert: den, der angibt, wie nah man an der nächsten Sozialpolitik ist.

Das Beispiel Kultursystem bereitet den Boden für meinen bereits oben genannten Hauptkritikpunkt: Empire-Building ist quasi unmöglich, viel zu stark wird es belohnt, klein zu bleiben. Blöd nur, dass die Produktion selbst auf schneller Geschwindigkeit immer so lahm ist, dass man mehr mit Enter-Drücken beschäftigt ist, als damit neue Anweisungen zu erteilen, wenn man ein kleines Reich spielt. Das Extremstbeispiel ist hier der Kultursieg. In den Foren wird schon berechnet: Maximal vier Städte dürfte man gründen, alles auf Kultur setzen, einige wenige Wunder und Gebäude bauen und ansonsten warten, warten, warten. Verbindet man das damit, dass man ja eigentlich schon beim Spiel-Setup seinen gewollten Sieg planen muss, weil man nicht mehr so flexibel später für einen Sieg entscheiden kann, kann man daraus folgern, dass mit die beste Art, das Spiel zu spielen Indien auf einer Archipel-Karte mit Kultursieg als Ziel ist.
Die anderen Siegesarten sind nicht halb so attraktiv. Eroberungssieg kann man auf Pangäa anstreben, wenn man damit klar kommt, dass die KI-Spieler einem alle hintereinander den Krieg erklären, wenn man sich den ein oder anderen Stadtstaat gekrallt hat. Diplomatie-Sieg ist irgendwie witzlos, wenn jedes Reich eine Stimme hat und die Stadtstaaten sich nur enthalten. Und auf den Weltraum-Sieg hatte ich dann keine Lust mehr... wink

Wenn man mir ciV zum Testen gegeben hätte, wäre es nicht mit einer 8,0 davongekommen...

____________________________________

Account gesperrt aufgrund von drei Verwarnungen oder besonders schwerem Verstoß gegen unsere Regeln.2. Verwarnung (Wiederholter Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)1. Verwarnung (Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)Vielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Porter (05 Spieler, 2981 EXP)
"Hail to the Chief, Baby" - John F. Kennedy
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Jahren 3 Wochen Offline
Beigetreten: 29.6.2009

vielleicht hätte man beim GG Test auch ncoh auf die möglichkeit der leichten Einbindung von mods (ingame) aufmerksam machen können anstelle drauf rumzureiten dass das Spiel auf einem einfachen Schwierigkeitsgrad keine Herrausforderung ist...

CIV5 spielt, und präsentiert sich seit Jahren nach CIV2 endlich mal wieder unterhaltsam!
Wer Civ mag oder schon immer interessant fand wird CIV5 lieben!

____________________________________

"Don't worry the operation wont take long and you'll feel much better in the morning"

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4579 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 132
Ganesh schrieb:

Erst einige Monate vor dem Launch von ciV habe ich begonnen, cIV 'strategischer' zu spielen, vorher waren die Spielmechanismen eher zweitranging: Es ging darum, (auf einem niedrigeren Schwierigkeitsgrad), ein schönes großes Imperium aufzubauen, mir hat also vor allem immer der Aufbau-Aspekt gepaart mit dem Szenario gefallen. Und selbst, als ich cIV 'strategischer' gespielt habe; dieses 'Empire-Building ist für das, was Globalstrategie-Spiele und insbesondere 4X antreibt.
Wieso diese Vorrede? Weil ciV genau in diesem Aspekt versagt. Und mich das am meisten stört. So sehr, dass ich nach 2,5 Partien erstmal genug hatte und mich wieder den Paradox-Spielen gewidmet habe. Ja, natürlich hat das Spiel eine Menge andere Macken (sicherlich die KI und vor allem auch, dass das Spiel sich so elendig langsam spielt - ich habe doch keine Lust über eine Minute auf die Züge der Gegner zu warten), aber für mich ist die momentane Art, nicht mehr in dem Sinne Civilization, wie ich es über all die Jahre gewöhnt war. Ehrlich gesagt: Ich wollte ein Spiel, dass komplexer ist als Beyond the Sword und dass mit den gegenwärtigen technologischen Möglichkeiten eine überzeugende Welt bietet. So war es bisher von Teil zu Teil und so habe ich es auch erwartet. Nennt mich konservativ, aber so ist das halt...

Wow, du hast 1:1 das aufgeführt, was ich beim Zocken von Civ 5 empfand. smilie

Ich hab auch früher mehr mich fürs Gestalten eines Imperiums interessiert und eigentlich erst mit Civ 4 über das strategische Spielen nachgedacht. Ich habe jetzt nur diesen Teil markiert, weil ich das bei noch niemanden gelesen habe und es so gut nachvollziehen kann.

Du hast aber auch mit allem anderen Recht. Religion und Diplomatie wegzunehmen bzw. zu vereinfachen war ein Fehler. Das Aufbauen eines Imperiums macht keinen Spaß mehr. Alles ist vereinfacht oder weggelassen worden. Dabei bleibt das was Civ ausmacht auf der Strecke. Die Liebe am Gestalten einer eigenen Zivilisation. Nur dass Kriegführen zu überarbeiten machte Sinn. Allerdings ist es zu leicht geworden. Das Kampfssystem ist zwar klasse, aber die KI selbst beherrscht es leider nicht razz

Dieser dämliche Trend alles so einfach zu machen und dabei jedes Spiel auf das Niveau eines Wii Sports zu degradieren, nervt total. Leicht zu bedienen, keine Komplexität und hierbei kommt noch hinzu übertriebe den PC überlastende Grafik. Ein Rundenbasierendes Spiel wie Civ darf gerne schick aussehen, wie Civ 4, es sollte aber selbst neue Rechner nicht in die Knie zwingen wie Civ 5.

Meint ihr, dass das nächste Addon, all das beheben kann?

Porter schrieb:

vielleicht hätte man beim GG Test auch ncoh auf die möglichkeit der leichten Einbindung von mods (ingame) aufmerksam machen können anstelle drauf rumzureiten dass das Spiel auf einem einfachen Schwierigkeitsgrad keine Herrausforderung ist...
CIV5 spielt, und präsentiert sich seit Jahren nach CIV2 endlich mal wieder unterhaltsam!
Wer Civ mag oder schon immer interessant fand wird CIV5 lieben!

Also lieben ist übertrieben. Ich mag einige Verbesserung und vielleicht werden es Neueinsteiger ganz toll finden, weil man nicht wie früher Tage braucht um zu verstehen wie das Spiel abläuft. Civ-Fans, die seit längere Zeit oder sogar von Civ 1 an dabei sind werden wohl eher nicht "lieben". Ich erhebe nicht den Anspruch für alle sprechen zu können, aber die Kritik fällt bei mir noch milde aus. Ich vermute die meisten werden Civ 5 als schwächeren Teil der Reihe in Erinnerung behalten sollte die kommenden Addons daran nichts ändern.

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4996 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 22 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18
Porter schrieb:

vielleicht hätte man beim GG Test auch ncoh auf die möglichkeit der leichten Einbindung von mods (ingame) aufmerksam machen können anstelle drauf rumzureiten dass das Spiel auf einem einfachen Schwierigkeitsgrad keine Herrausforderung ist...
CIV5 spielt, und präsentiert sich seit Jahren nach CIV2 endlich mal wieder unterhaltsam!
Wer Civ mag oder schon immer interessant fand wird CIV5 lieben!

Kannst du das ausführen? Was gefällt dir an ciV besser als an cIV? Es soll ja Stimmen geben, die sich an der zunehmenden Komplexität der Serie gestört haben - die können sich ja eventuell über ciV freuen, das zwar nicht CivRev ist, aber deutlich in dessen Richtung tendiert.

Konsolen Chris schrieb:

Dieser dämliche Trend alles so einfach zu machen und dabei jedes Spiel auf das Niveau eines Wii Sports zu degradieren, nervt total. Leicht zu bedienen, keine Komplexität und hierbei kommt noch hinzu übertriebe den PC überlastende Grafik. Ein Rundenbasierendes Spiel wie Civ darf gerne schick aussehen, wie Civ 4, es sollte aber selbst neue Rechner nicht in die Knie zwingen wie Civ 5.

Ich weiß auch nicht, was Firaxis da geritten hat. Wohl kaum eine andere Strategie-Serie hat eine derartige Fanbase. Man braucht es nicht mal auf Mainstream zu tunen, um es gut zu verkaufen. Ich finde, sie sollten eher Kmplexes leicht zu bedienen machen, statt die Regeln zusammenzustreichen.
Zu der Präsentation muss ich sagen, dass die für mich zweitranging ist. Ich kann mich schließlich auch Stunden mit Vicky 2 oder EU3 beschäftigen. Atmosphäre muss nicht zwingend durch die beste Hammergrafik entstehen und ich bin immer wieder froh, wenn ich ein Spiel wie Civ auch auf dem Laptop an der Bibliotheksaufsicht spielen kann...

Zitat:

Meint ihr, dass das nächste Addon, all das beheben kann?

Nein. Die Fehler liegen ja im System. Das ist auch genau das, was in den meisten Tests nicht rüberkommt - wenn Parker auf die Idee kommen würde, ein 'Risiko' zu machen, in dem man seine Freunde nicht mehr reinlegen kann, um den Frustfaktor zu verringern, dann ist das zwar noch Risiko, aber kein Spiel mehr, weswegen man sich die Nächte um die Ohren schlägt. Wenn man nicht das ganze System im Addon ändert (und das kann ich mir nicht vorstellen), dann werden Kultur und Diplomatie weiterhin so flach bleiben. Klar, neue Zivs, neue Wunder und so wirds geben. Vielleicht sogar Spione, Religion, etc.? Aber selbst damit wird das Spiel immer noch hinter cIV zurückbleiben...

Porter schrieb:
vielleicht hätte man beim GG Test auch ncoh auf die möglichkeit der leichten Einbindung von mods (ingame) aufmerksam machen können anstelle drauf rumzureiten dass das Spiel auf einem einfachen Schwierigkeitsgrad keine Herrausforderung ist...
CIV5 spielt, und präsentiert sich seit Jahren nach CIV2 endlich mal wieder unterhaltsam!
Wer Civ mag oder schon immer interessant fand wird CIV5 lieben!
Also lieben ist übertrieben. Ich mag einige Verbesserung und vielleicht werden es Neueinsteiger ganz toll finden, weil man nicht wie früher Tage braucht um zu verstehen wie das Spiel abläuft. Civ-Fans, die seit längere Zeit oder sogar von Civ 1 an dabei sind werden wohl eher nicht "lieben". Ich erhebe nicht den Anspruch für alle sprechen zu können, aber die Kritik fällt bei mir noch milde aus. Ich vermute die meisten werden Civ 5 als schwächeren Teil der Reihe in Erinnerung behalten sollte die kommenden Addons daran nichts ändern.
Edit JoG: Bitte Bearbeiten-Funktion verwenden. Danke.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Browserspiel-Experte: Kennt die Vielfalt der Browserspiele, liebt die besten davonAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht
Martin Lisicki (Redakteur, 35886 EXP)
testet Brettspiele
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 11 Minuten Offline
Beigetreten: 22.8.2010
Inhalte: 765

Also ich bin mit Civ5 sehr zufrieden. Habe damals Civ1 und 2 tage- und nächtelang gezockt, die Reihe gehört definitiv in meinen Top3 aller Spiele. Durch das imho eher misslungene Civ3 habe ich danach aber nicht mehr weiter gespielt, und zum Release von Civ4 dann nicht die Zeit gefunden, mich damit auseinanderzusetzen, also habe ich jetzt mit Civ5 schon einen grösseren Sprung gemacht.

Dieser Sprung gefällt mir sehr, sehr gut. Ich finde das neue Kampfsystem aus strategischer Sicht toll, auch dass man nicht mehr in jeder Stadt eine Einheit stationieren muss. Natürlich macht die KI hier und da mal ein paar Patzer, aber das gleicht sie dann durch Masse statt Klasse ganz gut wieder aus. Ich bin eigentlich eher der friedliche Spieler, gehe mehr auf Forschung und Wirtschaft als auf das Militär. Und habe dann im Endgame die entsprechenden besseren Einheiten, mit denen ich mich dann im Kampf gegen meine Nachbarn verteidigen kann oder diese eben vernichte.
Ich finde den Schwierigkeitsgrad genauso hoch wie in den ersten 2 Civ-Teilen, ich bin nicht der beste Stratege und für mich war der 5. Schwierigkeitsgrad schon immer der idealle gewesen, bei dem ich oft, aber eben nicht immer gewinne.

Von mir gibt's auf jeden Fall ein Daumen hoch, es macht tierisch Spaß und ich werde sicher noch viele, viele Stunden mit dem Spiel verbringen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
brundel74 (14 Komm-Experte, 1975 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 36 Wochen 4 Tagen Offline
Beigetreten: 16.2.2010
Inhalte: 2

Jetzt wo ich den Thread hier sehe, wird die GG Redaktion eigentlich die Wertung für Civ 5 hochsetzen, nachdem ein Großteil der kritisierten Bugs behoben wurden? Oder bleibt es bei der doch recht schwachen und unfairen Wertung? Unfair daher, weil ein deutlich mehr verbuggtes Spiel, wie Fallout New Vegas trotz der angesprochenen Mängel im Test keine Abwertung erfahren hat.

Civ 5 stellt für mich jedenfalls den aktuell besten Teil der Serie dar, einfach weil es endlich geschafft wird Anfänger als auch Profis an dem Bildschirm zu fesseln.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
MicBass (19 Megatalent, 14397 EXP)
Mehl sollte in 500g Packungen verkauft werden
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 8 Minuten Offline
Beigetreten: 12.6.2010
Inhalte: 26
brundel74 schrieb:

Jetzt wo ich den Thread hier sehe, wird die GG Redaktion eigentlich die Wertung für Civ 5 hochsetzen, nachdem ein Großteil der kritisierten Bugs behoben wurden? Oder bleibt es bei der doch recht schwachen und unfairen Wertung? Unfair daher, weil ein deutlich mehr verbuggtes Spiel, wie Fallout New Vegas trotz der angesprochenen Mängel im Test keine Abwertung erfahren hat.
Civ 5 stellt für mich jedenfalls den aktuell besten Teil der Serie dar, einfach weil es endlich geschafft wird Anfänger als auch Profis an dem Bildschirm zu fesseln.

Ist denn die fehlende Taktik-KI mittlerweile vorhanden? Oder fandest du sie gar nicht so schlimm wie im Test beschrieben? Weil bei einem Computer der im Kampf nur nach Zufall zieht ohne jegliche Herausforderung fände ich die Abwertung absolut nachvollziehbar.

____________________________________

PT Boat on the way to Havana
Used to make a livin', man, pickin' the Banana

https://soundcloud.com/fckoeln/tor-tor-tor-modeste-modeste-modeeeeeeeeeste

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
brundel74 (14 Komm-Experte, 1975 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 36 Wochen 4 Tagen Offline
Beigetreten: 16.2.2010
Inhalte: 2
MicBass schrieb:

Ist denn die fehlende Taktik-KI mittlerweile vorhanden? Oder fandest du sie gar nicht so schlimm wie im Test beschrieben? Weil bei einem Computer der im Kampf nur nach Zufall zieht ohne jegliche Herausforderung fände ich die Abwertung absolut nachvollziehbar.

Inwiefern sich die KI in höheren Schwierigkeitsgraden verändert hat, kann ich nicht mal mit Sicherheit sagen. Bin nicht der Strategiekenner, der das in höheren Levels spielt. Aber im normalen agiert die AI bereits deutlich anders, was sich auch bei der Diplomatie zeigt.

In dem offiziellem Forum schreiben User, die es in höheren Schwierigkeitsgraden spielen, es sei besser. Allerdings finden einige weiterhin, die AI cheatet. Kann ich aber nicht wirklich beurteilen.

Wenn Abwertung, dann bitte aber auch für alle Spiele mit spielrelevanten Bugs. Deswegen ja auch mein Hinweis auf Fallout New Vegas.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4996 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 22 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Ich glaube nicht, dass aus Sicht des Tests die Bugs das Hauptproblem darstellen, sondern die KI.

Aber wie man ein Spiel, dass in den meisten relevanten Teilen auf Simplifizierung setzt, zum besten der Serie erklären kann, ist mir ein Rätsel. Wesentliche Spielelemente wurden (zusammen-)gestrichen und viele Mechanismen verhindern, dass Civ sich noch wie ein Globalstrategiespiel spielt...

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4579 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 132

Nun ist das hier fast ein Jahr her und Civ 5 ist immer noch ne riesen Enttäuschung. Die KI cheatet mehr als je zuvor und kann sich dadurch behauten, weil sie ansonsten einfach nur dumm agiert. Ich hab Civ 5 mittlerweile genügend gezockt, um das sagen zu können.

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
HolliWood (13 Koop-Gamer, 1450 EXP)
NFL starts right now
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 24 Wochen Offline
Beigetreten: 27.10.2010

+1

Sofern ich die Zeit finde spiele ich immer noch lieber ne Runde Civ4 - BtS als den neuesten Ableger. So gut das Grundgerüst des Spiels auch sein mag, die KI haben sie gründlich verpfuscht.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.
Claus (29 Meinungsführer, 114930 EXP)
Monday, bloody Monday...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 4 Minuten Offline
Beigetreten: 23.10.2009
Inhalte: 4931

CIV 5 ist leider wirklich nichts tolles.
Da sind einige nette Ideen drin, keine Frage, aber alles in allem reicht das nicht, um CIV 4 zu verdrängen, nicht mal ansatzweise.
Dazu ist es wie bereits oben erwähnt laaaangsam, und leider auch nach wie vor nicht 100 stabil.
Das ganze auch auf einen i7 mit 8 GB RAM und einer 5TX 560 Ti Grafikkarte.
Seufz.

____________________________________

Experience: that most brutal of teachers. But you learn, my God do you learn.
C. S. Lewis

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4579 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 132

Ja ich hätte gerne weitere Addons zu Civ 4. Wäre cool, wenn man Civ 5 ignorieren würde, aber naja man will natürlich zum Kauf des neuen verpfuschten Produkts anregen... Anfänger werden es, wie man hier im Thread sieht, vielleicht mögen, aber jeder Civ-Fan kann nicht übersehen wie viel schlechter es als Civ 4 ist.

HolliWood und Claus ihr scheint meine Enttäuschung zu teilen. Das tröstet mich ein wenig. mr.green

Mein Kumpel Retro Raffi wird nicht müde zu meinen, dass das neue Kampfsystem von Civ 5, ja sooo genial sei. Ja supi, man kann Städte nicht verteidigen und dir KI kann nicht Kriege führen, sehr unterhaltsam.

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
Scando (22 AAA-Gamer, 34666 EXP)
Life is Strange
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 46 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 12

Ich spiele Civ seit Erscheinen des ersten Teils (inkl.Ableger AC und CivCol) und regelmäßig Teil III - V, wobei ich V nicht wirklich schlecht finde.
Mein Favorit ist aber weiter III. Als IV erschien waren auch erst alle am schreien und heute etliche Patches und zwei AddOns später finden es alle toll.

____________________________________

Vergiss Chuck Norris - Spongebob grillt unter Wasser

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4579 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 132
Scando schrieb:

Ich spiele Civ seit Erscheinen des ersten Teils (inkl.Ableger AC und CivCol) und regelmäßig Teil III - V, wobei ich V nicht wirklich schlecht finde.
Mein Favorit ist aber weiter III. Als IV erschien waren auch erst alle am schreien und heute etliche Patches und zwei AddOns später finden es alle toll.

War das so? Ich hab das auch von einem anderen Kollegen mal gehört der seit Civ 4 zockt. Er meinte auch niemand mochte anfangs Teil 4 und jeder wollte bei Teil 3 bleiben. Tatsächlich kenne ich keinen der je so dachte. Allein das Intro von Civ 4 (Das original Intro) Mit dem Vaterunser in einer afrikanischen Sprache war der Hammer und wurde zu Recht mit Grammy versehen. Welches Game hat schon Grammy-Intro?

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister der Steckbriefe: Hat 1000 Spiele-Steckbriefe erstelltMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.
Claus (29 Meinungsführer, 114930 EXP)
Monday, bloody Monday...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 4 Minuten Offline
Beigetreten: 23.10.2009
Inhalte: 4931

Amen, Amen, Konsolen Chris!

Btw: CIV 3 habe ich ausgelassen, daher war ich "am Anfang" zumindestens keiner von denen, die CIV 4 nicht gemocht haben, ganz im Gegenteil.

Und der Grammy-Song ist wirklich klasse, den hatte ich schon vor der Preisverleihung auf meinen Ipod gezogen.

Das Kampfsystem von CIV 5 ist anders als das in CIV 4, aber besser? Fetter Witz!

____________________________________

Experience: that most brutal of teachers. But you learn, my God do you learn.
C. S. Lewis

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4579 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 132

Das Brettspiel kann ich aber empfehlen. Es orientiert sich an Civ 4 und ist, wenn man den mal herausgefunden hat wie es geht, sehr spaßig.

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Wurstdakopp (14 Komm-Experte, 1873 EXP)
10,000,000
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 20.8.2009
Inhalte: 12

Habe mir letztens noch einmal die Demo von Civ V angesehen...ne, nicht mein Spiel. Spiele Civ (mit Ausnahme des zweiten Teils, zu dem Zeitpunkt war ich noch Amiga Fanboy) seit dem ersten Teil und konnte immer eine Weiterentwicklung bei den Fortsetzungen sehen. Dies scheint beim fünften Teil nicht mehr geglückt zu sein. Schade, dass sich Sid nur noch als Ikone und Namensgeber hergibt und seit Alpha Centauri irgendwie nichts mehr selbst desigend hat. Ein neues Spiel von ihm und keine weitere Fortsetzung, wäre mal etwas. wink

____________________________________

Spielt mehr alte Spiele! Inspiration gefällig? kultboy.com

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Inti (15 Kenner, 3287 EXP)
Warten auf den Feierabend
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Stunden 12 Minuten Offline
Beigetreten: 6.4.2010
Inhalte: 2

Also ich hab mitlerweile 84 Spielstunden bei Civ 5 und spiele es immer noch gerne. Hauptsächlich spiel ich aber im Lan mit meiner Freundin und 2 Computergegnern.

____________________________________

Verscheissern wird nicht angewendet!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Spitter (13 Koop-Gamer, 1309 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 7 Minuten Offline
Beigetreten: 8.6.2009

Ich Spiele es Stellenweise immer noch , nur gerade der LAN Modus macht mir keinen Spaß , worauf ich mich eigendlich gefreut hatte , aber Simultanes ziehen suckt bei Rundenstrategie.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4579 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 132

Ja, das Problem hat Civ 4 auch. Gegeneinander ist mächtig unfair. Kaum klingelt das Telefon verliert der Gastgeber. Man sollte in einem Team spielen. Zu zweit gegen eine Map von KI-Gegnern. smilie

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4579 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 132

Diesen Thread könnte man eigentlich wieder neu aufrollen, sobald das neue Addon da ist. Bin gespannt, was die alles anders machen werden. mr.green

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertBildkünstler: Erstellt gute eigene Fotos oder Artworks für GGAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
saxz (14 Komm-Experte, 1809 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 21 Minuten Offline
Beigetreten: 4.1.2010
Inhalte: 18

Also die Demo von Civ 5 fand ich damals ganz nett - natürlich gewöhnungsbedürftig wegen den Hex-Feldern, aber interessant.
Jedoch haben mich die Tests bzw. Erfahrungsberichte von Usern bisher von einem Kauf abgehalten. Zudem hat mir die DLC-Politik nicht gefallen. Zig Völker einzeln nachkaufen, eine GotY die keine im "eigentlichen Sinne" ist slash
Ich warte mal eure Berichte nach dem Addon ab und sehe dann. Bisher macht mir CIV 4 immer noch Spaß, insbesondere mit Better_BTS_AI Mod. Und demnächst probiere ich evtl. noch mal die "Base Mod" aus. Die erweitert das Standard-Spiel um einige - in meinen Augen - interessante Dinge. Für Interessierte: BASE Mod

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Guthwulf (15 Kenner, 3798 EXP)
...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 21.7.2011
Inhalte: 26

Jap, mit dem Add-On könnte man den Thread wirklich mal wieder aufleben lassen. smilie

Meine Kritikpunkte an Civ5 waren bei Release:

  • Grottige KI in den Kämpfen und in der Diplomatie.
  • Keine Religion und Spionage. Flaches Diplomatiesystem
  • Kleinere Schönheitsfehler am ansonsten guten Interface

Und trotzdem fand ich Civ5 eine rundum gelungene Erneuerung. Der Kern des Spiels um Militär / Wissenschaft / Kultur funktionierte hervorragend, die Stadtstaaten haben Dynamik reingebracht und vor allem die Hexfelder sind eine so großartige Neuerung, dass ich gnädig über die Schwächen hinweg gesehen habe. Mit KI hat Civ noch nie geglänzt. Durch das Hexsystem ist das bei Civ5 dummer Weise nur deutlicher zu Tage getreten. Und so flach wie der Konsolenableger war Civ5 ebenfalls nicht. Auch beim echten Vorgänger Civ4 kam der Großteil der "Komplexität" erst mit den AddOns.

Und siehe da... Für das Civ5 AddOn sind erweiterte Diplomatie, Spionage, die Einführung von Religion und eine Verbesserung der KI angekündigt. Damit wären meine Kritikpunkte alle abgehakt und Civ5 der potentiell beste Teil der gesamten Serie, auch wenn Alpha Centauri aufgrund des Settings und der KI-Gegner mit eigener Persönlichkeit immer einen besonderen Platz in meiner Erinnerung einnehmen wird.

____________________________________

guthwulf04 (Steam), dreosan (PSN), Guthwulf06 (Xbox), Guthwulf16 (Nintendo: FC 2208-9045-8450)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4579 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 132

Naja, meine Meinung zu Civ5 kennt ihr ja bereits. Ich mag Civ Revolutions für die PS3 als das was es nun mal ist ein kleines Civ für zwischendurch, aber Civ5 dermaßen runterzubrechen war ein großer Fehler. Jahrelang hatte es keine 3D-Grafik, weil man den Schwerpunkt aufs Gameplay setzte. Dann machen sie es mit Civ4 in 3D und erweitern sogar das Gameplay, um dann in Civ5 doch alles allein auf die Grafik zu setzen und das Gameplay für blöde einzuführen. Nichts gegen Einsteigerfreundlichkeit. Ich habe damals Wochen gebraucht, um mit Civ2 klar zu kommen, sowas muss ja nicht mehr sein. mr.green

Aber für Freunde von Civ4 bietet Civ5 keine Verbesserung. Auch nicht im Kriegsmodus, weil die KI die dümmste ist, die die Civ-Reihe je hatte. Jaaaa, sogar in Civ1 waren die Gegner etwas klüger.

Ein Beispiel: Wenn man vor der Hauptstadt des Gegners steht bietet er dir alle seine Technologien + alle seine Städte an (7 Stück) damit du ihn und seine Hauptstadt verschonst... *lol* Klar und nach 10 Runden überfalle ich dann natürlich nicht gestärkt seine Hauptstadt razz

In Civ4 mag die KI immer ab einem bestimmten Punkt resigniert und sich nur noch in den Städten verteidigen haben, aber so einen Quatsch selbst auf höchster Stufe hat sie in noch keinem Teil veranstaltet.

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
oliXon (12 Trollwächter, 1160 EXP)
Aktualisiert sein Profil
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 34 Wochen Offline
Beigetreten: 4.11.2012

Oha, ich hab damals den ersten Teil geliebt, den zweiten hab ich nie so wirklich gespielt und den Dritten nur so halb. CIV4 habe ich dank Chris kenne gelernt, wo ich etwas entnerft den fünften liegen lassen habe.

Diesen hab ich mit 2 anderen Kollegen im Internet noch gespielt und Spaß gehabt smilie

Aber an Alpha Centauri kommt nix vorbei razz

____________________________________

(╯°□°)╯︵ ┻━┻ *Tableflip*

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

CIV5 ist ein einziges Ärgernis und trotzdem habe ich es verdammt lange gespielt und tue das mit nem Kumpel immer noch. Sone Art Hassliebe razz

- die KI ist dumm und auf höheren Schwierigkeiten cheatet sie einfach nur wie Sau statt stärker zu werden, heisst sie spammt jede Runde mehr Einheiten als du, hat höheres Wachstum etc.

- Diplomatie funzt immer noch net richtig

- das Spiel im MP Modus stürzt ab und hängt sich ständig ohne ersinnliche Ursache auf. Allgemein frisst es zu viel Ressourcen für die gezeigte Leistung

- das Spiel ist zu schlecht balanciert. Wissenschaft ist viel zu wichtig und zieht nen Rattenschwanz hinter sich her: Ist man wissenschaftlich stark, hat man automatisch das viel stärkere Militär, da veraltete Einheiten, auch wenns nur der Vorgängertech ist, einfach komplett nutzlos sind. Heisst im Endeffekt gewinnt man eh nur über Wissenschaft, was gerade im MP sehr traurig ist.

- Achja: Dass Pferde in diesem Kackspiel so schwächlich sind und selbst gegen Bogenschützen verlieren ist der Witz schlecht hin^^

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Pomme (17 Shapeshifter, 6050 EXP)
Manchmal macht mich Hearthstone einfach nur traurig. Und wütend. Seufz.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 3 Minuten Offline
Beigetreten: 14.3.2012
Inhalte: 32

Ich habe jedes Civ gespielt und mich über jedes neue Civ gefreut. So absurd das aber auch klingen mag: Civ V kam für mich zu schnell. Ich hatte immer noch Spaß mit dem vierten Teil und hatte ihn mit der einen oder anderen schönen Mod noch nicht ausgereizt. Diese extreme Langzeit-Motivation hat der fünfte Teil bei mir nicht auslösen können. Noch nicht jedenfalls. Das AddOn habe ich mir bisher nicht zugelegt, das kommt aber irgendwann für in verzocktes Wochenende.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)