Test-Wünsche?

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4870 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 25 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Hallo zusammen,

in der Vergangenheit habe ich des öfteren Tests hier bei GG vermisst, aktuellstes Beispiel war Dragon Quest IX, bei dem ich es wirklich schade fand, dass das unter den Tisch gefallen ist - mich hätte hier Meinung eines GG-Testers schon sehr interessiert.
Ich weiß, es immer eine Frage von Manpower und (angenommenem) Leserinteresse. Vielleicht könnte/sollte man sich überlegen, wie man das (natürlich ausreichend vorher) erfasst?

Aktuelles Beispiel meinerseits wäre der neue Stardock-Titel 'Elemental'. Ein 4X-Spiel, dass ursprünglich als neues Master of Magic geplant war und von einer Firma kommt, die große Erfahrung mit dieser Art von Strategie-Spiel hat. Leider ist es auch genau so ein Titel, der droht unterzugehen, obwohl er wahrscheinlich zugänglicher sein wird, als diverse Paradox-Spiele. Zum heutigen Veröffentlichungs-Tag habe ich nirgends Tests gefunden, trotz langer halb-öffentlicher Beta-Phase - hat niemand Test-Muster bekommen?

Ich würde mich in jedem Fall freuen, zu wissen, dass ihr Elemental testet und wenn nicht (was ich angesichts des angenommenen Interesses auch verstehen könnte) wäre einfach eine Meldung schön.

Viele Grüße.

____________________________________

Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenTop-News-Meister: Hat mindestens 500 Top-News geschrieben
ChrisL (30 Pro-Gamer, 137434 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 7 Stunden Offline
Beigetreten: 29.7.2009
Inhalte: 4193

Verstehe dein Anliegen/Wunsch absolut - kann mir aber derzeit nicht vorstellen, wie das umgesetzt werden könnte. Die von dir erwähnte Manpower, die benötigte Zeit ... kurz, die Ressourcen sind glaub' ich (momentan) einfach nicht vorhanden, um auch Wünsche der User berücksichtigen zu können (auch wenn der Wille vorhanden wäre). Das ist natürlich irgendwo schade, da gerade - du beziehst dich ja auf ein konkretes Beispiel - kleinere Titel untergehen.

Ganesh schrieb:

Vielleicht könnte/sollte man sich überlegen, wie man das (natürlich ausreichend vorher) erfasst?

Interessante Überlegung. Wie könnte so etwas aussehen? Eine Art Abstimmung unter den Lesern/Usern?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ganesh (16 Übertalent, 4870 EXP)
"First things first,but not necessarily in that order." - Doctor Who (4)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 25 Minuten Offline
Beigetreten: 30.11.2009
Inhalte: 18

Na ja, im Prinzip erfasst GG ja schon, was User sich in Zukunft an Spielen kaufen wollen. Man könnte diesen Teil um einen Balken erweitern, wie gern man das Spiel getestet haben möchte - viele Spiele kauft man blind, bei anderen hat man vielleicht Quellen, die man lieber anzapfen würde als GG.

Um auf meine Beispiele zurückzukommen: Bei Dragon Quest verstehe ich offen gesagt nicht, warum das nicht getestet wurde. Denn das Spiel wird sich nicht schlecht verkauft haben (auch in den anderen Märkten) und von den Vorgängern her (und den DS-Umsetzungen) konnte man eigentlich wissen, dass sich hier in Deutschland auch wieder ausreichend Käufer finden werden. Das Spiel wurde sogar vollständig lokalisiert. Das Spiel ist also überhaupt kein "kleiner Titel". Und wie Critify zeigt (http://critify.de/games/nds/6670/dragon-quest-ix-huter-des-himmels/), wurde es in relativ vielen Medien getestet. Bei diesem Beispiel hätte ich einfach gerne gewusst, wie die Richtlinien aussehen, was im Moment getestet wird und was nicht.

Zu Elemental hätte ich einfach sehr gern die Meinung von jemandem wie Jörg gehört, der schon etwas länger (rundenbasierte) Strategie-Spiele testet. Gut, es gibt bisher noch keinen Test dazu (lt. critify u. metacritic), aber oftmals war GG bereit, Spiele abseits des Mainstreams zu testen, weshalb ich eigentlich auf eine Test-Ankündigung gehofft hatte.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Punisher (19 Megatalent, 14041 EXP)
Damn... auf einmal wieder ein Spiele-PC...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 59 Minuten Offline
Beigetreten: 28.5.2009
Inhalte: 31

Könnte man nicht in einem geschlossenen Forum die Testmuster, für die die stamm Redaktion keine Zeit hat, an User z.B. ab Level 13 oder 14 verteilen, die Zeit und Lust haben, einen Test dazu zu schreiben? Irgendwelche notwendigen NDAs könnte man doch vor dem ersten solchen Test mit dem User abschliessen, die Zahl der User ab Level 13 od. 14 ist ja noch einigermaßen überschaubar...

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschrieben
Alex Hassel (19 Megatalent, 17895 EXP)
Mit Kunden kommunizieren leicht gemacht bit . ly /1FSRRSp
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 48 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 23.7.2009
Inhalte: 363
Punisher schrieb:

Könnte man nicht in einem geschlossenen Forum die Testmuster, für die die stamm Redaktion keine Zeit hat, an User z.B. ab Level 13 oder 14 verteilen, die Zeit und Lust haben, einen Test dazu zu schreiben? Irgendwelche notwendigen NDAs könnte man doch vor dem ersten solchen Test mit dem User abschliessen, die Zahl der User ab Level 13 od. 14 ist ja noch einigermaßen überschaubar...

Nein, werden wir nicht machen. Es wird zwar immer mal vorkommen, dass User angesprochen werden, ob sie nicht Interesse hätten, sich an einem Artikel/ Test zu versuchen, aber eine "Tauschbörse" a la Wer will welchen Titel machen wird es nicht geben. Zum einen weil Publisher es ungern sehen würden, wenn Testmuster quer durch die Republik an nicht Redaktionsmitglieder verschickt werden, zum anderen weil durch solche Tests ebenfalls Arbeit für die Redaktion anfällt. Je nach Text und Spiel kann man schon mal einen kompletten Tag Arbeit für das Redigieren einplanen. Von daher würde die Rechnung Mehr Autoren --> Mehr Tests kaum aufgehen.

@Ganesh

Wir würden auch gerne viel mehr Titel testen, die Frage ist halt nur, wie man es schaffen soll. Der letzte Monat war vor allem durch Starcraft geprägt. Da sind viele andere Sachen hinten angestanden. Während eine Gamestar in solchen Fällen vielleicht einfach mal einen Schwung Titel an freie Autoren rausgibt, fehlen uns dafür die Mittel und unsere Redaktion war halt komplett auf den Toptitel fixiert. Direkt im Anschluss war die gamescom, die es quasi unmöglich gemacht hat, einen halbwegs normalen Terminkalender zu gestalten. Jetzt befinden wir uns in den "Nachwehen" der gamescom und unser Strategieexperte Jörg hat derzeit viel um die Ohren und die alternative Ansprechperson für so ein Genre Mick ist mit anderen Projekten beschäftigt. Was folgt ist eine Flut von Releases im September, wobei wir selbst da nicht alle Titel behandeln können, die wir eigentlich als wichtig erachten.

Den Fokus auf kleinere Titel zu legen ist sicher wichtig, aber wenn wie zum Beispiel jetzt binnen weniger Wochen Patrizier, Civilization, Ruse, Halo und ein Metroid rauskommen, da bleibt uns derzeit nicht viel Luft um andere, sicher spannende Sachen zu machen. Es ist keine Abwertung des Titels durch unsere Seite, sondern schlicht fehlende Zeit.

____________________________________

Und alle so: Yeaahhh!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)