Singleplayer- und Multiplayer-Wertung aufteilen

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben
Sebastian Conrad (16 Übertalent, 4740 EXP)
ME3 - im Moment eine Hassliebe
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 31 Minuten Offline
Beigetreten: 6.8.2009
Inhalte: 134

Bevor ich mich hier auseinander nehmt aufgrund der doch leicht provokante Überschrift: Ich bin nicht dafür, die Singleplayer- und Multiplayerwertung grundsätzlich aufzuteilen (also beides Unabhängig von einander zu bewerten), sondern nur in ausgesuchten Fällen.

Ich weiß zwar nicht, wie es die Redaktion sieht, einige Spiele als ganzes zu Bewerten, andere getrennt im SP und MP, aber ich sehe einen logischen Grund, warum es Vorteilhaft wäre:

Spiele wie SC2 und MW2 (als Beispiele) werden von Leute gekauft, die sich 0 für den Singleplayer interessieren. Diese Spieler wollen nur den Multiplayer spielen (und ja, ich kenne genug solcher Leute). Eine 9.0 für MW2 mag den SP repräsentieren, aber der MP liegt um mind. eine Note drunter (aufgrund fehlender Dedicated-Server und anderer Funktionen). Starcraft 2 ist ein Superspiel, aber irgendwie wird man das Gefühl nicht los, die 9.5 sind nur deshalb zustande gekommen, weil der MP den SP etwas rausreißt. Eine 8.5 im SP und eine 9.5 im MP hätten für klare Verhältnisse gesorgt. (Ich hoffe, man kann mir soweit folgen).

Spiele, in denen der MP nur ein Bestandteil ist, die braucht man im MP nicht extra zu benoten. Aber es gibt ja genug Spiele, die ihre langlebigkeit nur aufgrund ihres MP haben, und von vorne rein ihren Schwerpunkt dort sehen.

Zusammfassend: Spiele, deren Schwerpunkt auf den Multiplayer liegen, sollten auch seperat im Multiplayer benotet werden (und wenn die Note halt nachgereicht werden muss) oder zumindest in eine Art Spezial ein Schwerpunkt-Test auf den Multiplayer gelegt werden. Eine 9.5 weil der SP toll ist, aber der heiß ersehnte MP leidet durch viele Schwächen eher untergeht, bringt einem MP-Spieler gar nix. Daher empfinde ich es als meine Pflicht, als eSport-Experte darauf hinzuweisen.

(Ich möchte anbei anmerken, dass ich für ein Test-Muster / Beta-Test zum Testen des Multiplayer-Teils von Call of Duty - Black Ops meine Seele verkaufen würde, und gleichzeitig noch mein Erstgeborenes oben drauf lege.)

____________________________________


In the first year, id commanded, "Let there be QUAKE"

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
John of Gaunt (Community-Moderator, 63838 EXP)
spielt die Trial von Mass Effect Andromeda
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 17 Minuten Offline
Beigetreten: 4.11.2009
Inhalte: 760

Ich finde diese Idee sehr gut. Wurde ja bei MW2 auch schon so gehandhabt, und auch bei anderen großen Websites kommt das vor. Wobei da natürlich der Testaufwand nochmal deutlich zunimmt. Käme also auch auf die Kapazitäten an, die die Redaktion frei hat.

In einem Punkt muss ich dir aber widersprechen. Ich zum Beispiel habe SC2 hauptsächlich wegen des SP gekauft, MP ist für mich weiterhin bei jedem Spiel nur eine Dreingabe, so wie es heutzutage ein gedrucktes Handbuch auch wäre, wenn es das mal geben würde smilie

____________________________________

Offizieller Community-Moderator von GamersGlobal.de

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben
Sebastian Conrad (16 Übertalent, 4740 EXP)
ME3 - im Moment eine Hassliebe
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 31 Minuten Offline
Beigetreten: 6.8.2009
Inhalte: 134

Das ist es ja, was ich meine: Vielen Spieler ist der MP Hupe. Warum sollte also der MP die Note des Spiels nach oben treiben? Da wäre es doch Sinnvoller, den Singleplayer seperat zu benoten. Genauso wie das Angesprochene Problem, dass das Spiel im Gesamten eine gute Note bekommt: Singleplayer werden ihre Freude dran haben, aber Gamer, die sich nur für den MP interessieren, werden enttäuscht.

Mehr Aufwand ist klar, aber da ein Spiel auf dem Multiplayer zu testen geht meist eh erst nach Release, wenn es nicht gerade eine MP-Beta gibt. Da kann man Spieler von außen mit einbinden. Beispiel Medal of Honor: Da gab es lange vorher die MP-Beta, einige von uns haben die gespielt. Gerade in Hinsicht auf den Multiplayer hätte es da ein nettes Pro und Contra von mir und Vin geben können. Ich sehe das halt aus meiner Sicht: Mich als eSportler und MP-Fan würde eine seperate MP-Note wesentlich mehr Ansprechen und mir helfen, als im Test einen kleinen Abriss zum MP zu suchen und zu deuten.

____________________________________


In the first year, id commanded, "Let there be QUAKE"

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertForumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben
Crizzo (18 Doppel-Voter, 11201 EXP)
http://www.commitstrip.com/en/2013/03/12/les-meilleurs-trolls/ News!?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 13 Stunden 55 Minuten Offline
Beigetreten: 27.6.2009
Inhalte: 71

Dann wäre ich für eine leicht andere Einteilung:

Gesamtwertung: 9,0
MP: 9,5 ; SP: 8,5

Damit sollte jedem gedient sein.

Allerdings reicht es mir auch so, wie es aktuell ist. Mir ist die Zahl relativ egal, solange das was im Text steht ausreichend aussagekräftig bezüglich des SP und MP ist.

____________________________________

www.Victorypoint.de eine kleine Gaming Community, garantiert ohne Werbung. smilie

Dieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
floxyz (16 Übertalent, 4853 EXP)
Guten Tag!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 1 Tag Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 42

Ich finde die Idee gut, gerade in den aufgeführten Beispielen MW2 und SC2 würde sowas sehr helfen denn MW2 hat im Singleplayer nie eine so gute Note verdient.
Und ich denke der zusätzliche Aufwand wäre auch nicht so groß weil Grafik usw. bleibt ja gleich. Und natürlich braucht man sowas nicht bei jedem Spiel aber bei vielen wäre es schon ganz nett.

____________________________________

„Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do. So throw off the bowliness. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover.„ --Mark Twain

Follow me on https://twitter.com/floxyz_

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
John of Gaunt (Community-Moderator, 63838 EXP)
spielt die Trial von Mass Effect Andromeda
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 17 Minuten Offline
Beigetreten: 4.11.2009
Inhalte: 760
floxyz schrieb:

Und ich denke der zusätzliche Aufwand wäre auch nicht so groß weil Grafik usw. bleibt ja gleich. Und natürlich braucht man sowas nicht bei jedem Spiel aber bei vielen wäre es schon ganz nett.

Du musst ja bedenken, dass man für eine gute Einschätzung der Qualität viele Stunden investieren muss, um dann zum Beispiel in einem Shooter wie MW2 zu sehen, ob die Waffen auch noch auf höheren Leveln gut gebalancet sind oder auf einmal übermächtig bzw. überflüssig werden. Der Zeitaufwand würde also schon beträchtlich sein. Aber, wie Malyce schon richtig sagte, könnte man dafür ja auch interessierte User einspannen, die das Spiel sowieso spielen. Und das würde schließlich auch dem Motto "Redakteure und Spieler" gerecht werden.

____________________________________

Offizieller Community-Moderator von GamersGlobal.de

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreicht
Tr1nity (28 Endgamer, 100936 EXP)
... ist mit Orphan Black auf dem Final Trip...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 7 Minuten Offline
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2682
floxyz schrieb:

Ich finde die Idee gut, gerade in den aufgeführten Beispielen MW2 und SC2 würde sowas sehr helfen denn MW2 hat im Singleplayer nie eine so gute Note verdient.

Bei mir ist es genau andersrum: Ich finde den MP im Gegensatz zum SP schlecht und da hätte ich weniger Punkte gegeben. Allein schon der Umstand, daß es keine Dedicated Server gibt, das Matchmaking via P2P verläuft und man als Host diverse Ports öffnen soll, ist eine Frechheit. Dafür waren die Koop-Missionen gut bzw. machten mit nem Kumpel Spaß. Der mußte allerdings auch hosten, da ich aus Sicherheitsgründen nicht willig war, besagte Ports im Router zu öffnen smilie.

Zum Thema: Die Idee von Crizzo in einer kurzen Punkte-Zusammenfassung finde ich noch am besten. Schließlich sollen die Leute auch die Tests lesen, wo auch - so vorhanden - in der Regel SP und MP auch besprochen werden und nicht nur auf's Wertungskästchen am Ende nachschauen wink.

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.
If you don't like my peaches, don't shake my tree.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben
Sebastian Conrad (16 Übertalent, 4740 EXP)
ME3 - im Moment eine Hassliebe
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 31 Minuten Offline
Beigetreten: 6.8.2009
Inhalte: 134

Joa, stimmt scho. Aber solange es noch Menschen gibt, die auf die letzte Seite des Tests klicken um die Note zu sehen, könnte man ja mit dem Gedanken spielen.

____________________________________


In the first year, id commanded, "Let there be QUAKE"

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Tigerfr0sch (15 Kenner, 3072 EXP)
neues Jahr wie wunderbar
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Wochen 4 Stunden Offline
Beigetreten: 27.8.2009
Inhalte: 14

Ich finde die Idee grundsätzlich auch super, sehe da aber auch enorme Schwierigkeiten. Zum einen kann man einen MP Teil erst repräsentativ bewerten wenn er in der Retail-Version vorliegt. Als Beispiel kann man hierzu SC2 wunderbar heranziehen. Da wurde in der Beta so oft etwas geändert, dass man sich gar kein finales Bild machen konnte was in der endgültigen Fassung auf einen zukommt.

Ich fände es durchaus interessant wenn man sich als GG Community einen Monat nach der Veröffentlichung eines Titels eine MP Wertung erarbeitet. Das sollte genug Zeit geben um auch ein MW2 oder SC2 genügend unter Retail-Bedingunen zu testen und die MP Wertung dann nach zureichen.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.de
Ganon (22 AAA-Gamer, 37150 EXP)
holt jetzt wirklich mal den SdK-Backlog auf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 25 Minuten Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29

Ich bin unbedingt dafür, das aufzuteilen. Da viele Spiele eben auf beide Komponenten großen Wert legen, aber jeder Spieler seine Prioritäten da anders verteilt, finde ich getrennte Wertungen für Single- und Multiplayer in solchen Fällen eigentlich Pflicht. Ich würde da auch keine zusätzliche Gesamtwertung angeben, das kann sich dann jeder ausrechnen, je nachdem wie wichtig ihm die Teile jeweils sind. Das würde ich dann nach Möglichkeit aber immer machen. Theoretisch braucht z.B. ein UT keine Einzelspielerwertung und bei einem Singleplayer-Shooter, der nur einen Deathmatch-Modus drangeklatscht bekommen hat, muss man diesen nicht unbedingt ausführlich testen. Aber wenn man die getrennten Wertungen nur manchmal macht, gibt es wieder Streitereien, wo man die Grenze ziehen soll und warum es jetzt bei diesem und jenem Spiel nur eine Gesamtwertung gibt. Da sollte man also konsequent sein.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtDieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Wii-Experte: Sein Motto ist: Und es gibt sie doch, die Core Games für Wii!PC-Spiele-Experte: Spielt auf PC, dann auf PC und schließlich auf PC am liebstenStrategie-Experte: Von seinem Feldherrnhügel aus kümmert er sich um StrategiespieleAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetProphet: Hat nicht weniger als 25 andere User zu GG.de gebrachtDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschrieben
Jörg Langer (Chefredakteur, 343121 EXP)
spielt gerade mal wieder Strategic Command WWII War in Europe.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 47 Minuten Offline
Beigetreten: 12.3.2009
Inhalte: 3088

Wir haben das im Fall von Modern Warfare ja bereits mal mit zwei einzelnen Artikeln gemacht, auch wenn die Wertung unterschiedlich war.

Ich bin aber ein Gegner getrennter Wertungen. Der Hauptgrund: Die Multiplayer-Güte eines Spiels lässt sich im Test nur ganz schwer beurteilen. Oft sind die Server noch leer, während wir testen, oft entwickelt sich die Multiplayer-Balance eines Spiels (egal ob Starcraft 2 oder Modern Warfare) erst mit der Zeit. Und da reden wir nicht von Tagen (sonst könnten wir die MP-Wertung einfach nach Release nachtragen), sondern meist von Wochen oder Monaten.

Da sind mir differenzierte Aussagen wie bei Starctaft 2 lieber, dass die Note durch den Multiplayer-Modus hochgezogen wird, oder dass der Multiplayer-Modus nahe an der Perfektion sei. Wenn das Ding 9.5 hat, kann sich doch jeder daraus ablesen: Singleplayer tendiert eher gegen 9.0, Multiplayer gegen 10.0. Wieso also zwei getrennte Noten?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)