Duke Nukem - Manhattan Project

Foren-Suche
(Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Gerade keinen Bock, einen Spiele- bzw. Userartikel zu schreiben, deswegen mache ich's einfach hier.wink

Mal wieder habe ich einen Klassiker bei XBox Live entdeckt, diesmal ein PC Spiel aus dem Jahre 1996, was vermutlich Jeder kennen wird: Duke Nukem 3D, ein Spiel aus meinen jungen PC Jahren. Es war nicht nur zu seiner Zeit eines der grafisch besten PC-Spiele mit völlig neuen Ideen, sondern gilt auch heute noch als eines der besten Multiplayer-Spiele überhaupt. Mein Gott...wie oft habe ich damals mit meinem Cousin im lokalen Netzwerk gezockt und selbst heute noch macht es auf dem DOS-Box Emulator richtig Laune.smilie

Umso erfreuter war ich, als ich gestern per Zufall "Duke Nukem - Manhattan Projekt" auf XBox Live entdeckte, ganz ohne Vorwarnung und zu meiner Überraschung nichtmal entschärft, geschweige denn indiziert (im Gegensatz zum Vorgänger).wink

Man schießt nun nicht mehr auf wehrlose, halbnackte Weiber, sondern muß sie von Sprengsätzen, die von den berüchtigten Alien-Schweinen gelegt wurden, befreien. Das Spiel ist ähnlich wie "Shadow Complex" im 3D Look gehalten, spielt sich jedoch komplett in 2D. Man springt auf Fassaden oder Fensterputzaufzügen von riesigen Hochäusern, wie im 1. Level in New York, kämpft gegen wild gewordene Superschweine im Chinatown, sammelt erneut Schlüsselkarten u.s.w. (weiter hab ich noch nicht gespielt).

Die Grafik ist im Vergleich zum Original nochmal aufgebessert wurden und in etwa im Stil des PC-Standards von 2002, allerdings grafisch weit entfernt von aktuellen 3D Titeln. Dennoch konnte mich das Spiel vor Allem wegen seiner excellenten und schnellen Spielbarkeit ganz im Sinne des Klassikers vollauf begeistern. :super:

Das Spiel kostet derzeit im XBox Live Arcadeshop 800 Punkte, was in etwa 10€ entspricht. Dafür gibt es eine ganze Reihe von Welten, die jeweils mit einem Entgegener enden, z.B. einem riesigen Hubschrauber im ersten Level.

Hier mal ein paar Screenshots für euch im Vergleich zum Original:

PC-Fassung aus dem Jahre 1996:

XBox 360 Live Fassung - Duke Nukem Manhatten Project:

Wie ihr sehr ist das Spiel immernoch ziemlich blutig und es fliegen die Fetzen, insbesondere beim Benutzen der Rohrbomben.lol

Ich empfehle, das Spiel unbedingt mal an zu spielen. Alleine schon mit der Demoversion darf man bis zum Endgegner der ersten Welt spielen, satte 15-20 Minuten.smilie

Passend dazu hier noch ein witziges Video mit den schönsten Versprechern des Duke Nukem Sprechers "Jon St. John".wink

http://www.youtube.com/watch?v=YDNX-tg9QSU

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.
John of Gaunt (Community-Moderator, 63810 EXP)
spielt die Trial von Mass Effect Andromeda
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 31 Minuten 1 Sekunde Offline
Beigetreten: 4.11.2009
Inhalte: 760

Ja, Manhattan Project war amüsant. War aber auch der einzige Duke-Teil, den ich gespielt habe. Die anderen waren alle vor meiner Zeit smilie

Aber dein erster Screenshot ist glaube ich nicht aus Manhattan Project, das war nämlich auch schon ein Side Scroller. Sieht eher nach Duke 3D aus. Oder täusche ich mich da? confused

____________________________________

Offizieller Community-Moderator von GamersGlobal.de

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.de
Ganon (22 AAA-Gamer, 37106 EXP)
holt jetzt wirklich mal den SdK-Backlog auf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 51 Minuten Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29

Manhattan Project war ursprünglich ein PC-Spiel aus dem Jahr 2002 (und war damals schon unzensiert ab 16). Hat mir damals auch sehr gut gefallen. "I could do this all day."
Das erste Bild sieht tatsächlich nach DN3D aus, allerdings kenne ich weder die Waffe noch den Gegnertyp. Muss aus dem Add-On sein, das hab ich nie gespielt.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

PARALAX (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Stimmt, fällt mir auch gerade auf. Scheint wohl irgendein MOD zu sein. Gab ja auch einen guten Leveleditor dafür. Das Spiel gibt es übrigens auch als grafisch verbesserte Variante und wurde auf die neueren Windows-Versionen angepasst:

http://www.youtube.com/watch?v=Al7i_v1a0m0

http://www.eduke32.com/
http://www.jonof.id.au/jfduke3d

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Sgt. Nukem (15 Kenner, 3634 EXP)
Wer einen PoS hat, ist einfach nur ein stinkend faules Schwein!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 18 Stunden 55 Minuten Offline
Beigetreten: 5.5.2010
Inhalte: 8

Nicht böse sein, aber ich muß doch mal was korrigieren, bevor junge Zocker die Falschheiten aufsaugen! lol

Es handelt sich hier um 2 total unterschiedliche Spiele! Bis auf den Hauptcharakter und einige Gegnertypen haben sie nichts miteinander zu tun. Das eine ist ein Ego-Shooter, das andere ein Shoot'n'Run (?) Sidescroller. Beide stammen von unterschiedlichen Entwicklern.

PARALAX schrieb:

sondern gilt auch heute noch als eines der besten Multiplayer-Spiele überhaupt.

Wo hast Du das denn her??

PARALAX schrieb:

Man schießt nun nicht mehr auf wehrlose, halbnackte Weiber, sondern muß sie von Sprengsätzen, die von den berüchtigten Alien-Schweinen gelegt wurden, befreien.

Bitte was?!?!? Der Duke soll sie doch gerade retten!! Wie sich das liest... ich sag mal dem Aktionsbündnis Winnenden bescheid...
Du redest sicher von den von den Aliens schon eingesponnenen Mädels, die langsam dahinscheiden. Diese wünschen sich, daß Du ihre Qualen beendest (sie flüstern "Kill me!"). Das kannst Du tun, ist aber für das Beenden der Levels völlig unerheblich. Meist erscheinen - wenn Du es tust - ein paar weitere Aliens die Dich sofort angreifen. Das Töten der Frauen macht das Spiel also schwerer (nein, es gibt keine Punkte dafür!).
Ich hoffe das liest sich etwas besser als "Man schießt nun nicht mehr auf wehrlose, halbnackte Weiber"... wink

PARALAX schrieb:

Scheint wohl irgendein MOD zu sein.

Wie der Vorposter schon richtig erkannt hat, handelt es sich um das einzige offizielle AddOn "Plutonium Pack". Auf der Seite des Entwicklers kann man die "Atomic Edition" noch kaufen (http://www.3drealms.com/duke3d), die das AddOn schon enthält (heute würde sie wohl Gold- oder GotY-Edition heißen).
Das Level ist "Duke Burger" aus der zusätzlichen Episode, die IIRC einzige neue Waffe wird gezeigt (einen Mikrowellen-"Aufbläh & Explodier"-Strahler (als Gegenstück zum famosen Schrumpf-Strahler)). Ich glaube das war auch der (fast) einzige neue Gegnertyp, ein Pig Cop im Raid-Control-"Panzer".

Zu Deinen Links sollte unbedingt das HQ-Texture-&-Model-Pack zustoßen:
http://hrp.duke4.net

PARALAX (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
Sgt. Nukem schrieb:

Wo hast Du das denn her??

Man konnte das Spiel ja nicht nur alleine spielen. Ich kenne kaum Jemanden in meinem Freundeskreis, der das Spiel nicht schonmal über Netzwerk zu Mehreren gezockt hat.

Mag sein, das es 2 unterschiedliche Spiele sind, aber dennoch ist es für mich eine Art Fortsetzung, da das Spiel ja ursprünglich auf dem PC geplant war und viele Elemente aus dem Original hier wieder auftauchen. Kann sein, das wir da unterschiedlicher Aufassung sind aber das ist nunmal rein subjektiv zu betrachten. Übrigens war das Töten der Frauen überhaupt erst der Grund, warum das Spiel indiziert wurde, denn es waren wohl die einzigen menschlichen Wesen im Spiel. Bei Tigern und Schweinen hingegen regt sich scheinbar noch heute in der XBox 360 Fassung von "Manhattan Project" Keiner auf. Das Original, das man vor einiger Zeit auch bei Microsoft Arcade im Ausland herunter laden konnte, bleibt jedoch weiterhin indiziert...eigentlich Schade, denn irgendwie habe ich gerade mal wieder meinen Retro-Flash.wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Sgt. Nukem (15 Kenner, 3634 EXP)
Wer einen PoS hat, ist einfach nur ein stinkend faules Schwein!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 18 Stunden 55 Minuten Offline
Beigetreten: 5.5.2010
Inhalte: 8
PARALAX schrieb:

Man konnte das Spiel ja nicht nur alleine spielen. Ich kenne kaum Jemanden in meinem Freundeskreis, der das Spiel nicht schonmal über Netzwerk zu Mehreren gezockt hat.

Darum ging's mir ja nicht. Dass es damals ein super MP-Titel war, ist klar. (Allein schon, weil es kaum welche gab. razz)
Aber Du hattest geschrieben

PARALAX schrieb:

sondern gilt auch heute noch als eines der besten Multiplayer-Spiele überhaupt.

Da weiß ich jetzt nicht mehr, ob ich da zustimmen kann. smilie Tauschen wir "überhaupt" durch "seiner Zeit" und ich bin einverstanden. lol

PARALAX schrieb:

Übrigens war das Töten der Frauen überhaupt erst der Grund, warum das Spiel indiziert wurde, denn es waren wohl die einzigen menschlichen Wesen im Spiel. Bei Tigern und Schweinen hingegen regt sich scheinbar [..] Keiner auf.

Das war bei weitem nicht der einzige Grund, warum DN3D indiziert wurde. Und sehr wohl wird sich auch bei Tigern aufgeregt. Auf das WIE kommt es an:

[url=http://snp.bpb.de/referate/bpjs_dukeindx.htm schrieb:

Indizierungsentscheidung zu DUKE NUKEM 3D (Auszüge)[/url]]Um die ebenfalls pistolenbewehrten Tigerkatzen "umzunieten", bedarf es mehr als eines Pistolenschusses (schärfere Waffen stehen zunächst nicht zur Verfügung). Das Ableben gestaltet sich dennoch überaus effektvoll: In einer auseinanderstrebenden blutigen Gewebemasse bleiben atomisierte Extremitäten, aber auch die Augäpfel, unschwer erkennbar.

PARALAX schrieb:

Das Original, das man vor einiger Zeit auch bei Microsoft Arcade im Ausland herunter laden konnte, bleibt jedoch weiterhin indiziert...

Selbstverständlich bleibt es das. Eine Indizierung gilt 25 Jahre lang. Also wird es schon im August 2021 frei verkäuflich im Xbox Live Marketplace sein. D.h., wenn es diesen dann noch gibt. Und wenn DN3D dann nicht nochmal folge-indiziert wird... nasty

Siehe: http://www.medienzensur.de/seite/indizierung.shtml

Ausnahmen gibt es nur, wenn der Hersteller (auf seine Kosten) eine Neu-Untersuchung erwirkt. Wie z.B. für das erste indizierte Spiel "River Raid" geschehen, damit es als Kulturobjekt auf der Games Convention vor ein paar Jahren gezeigt werden durfte... smilie

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.de
Ganon (22 AAA-Gamer, 37106 EXP)
holt jetzt wirklich mal den SdK-Backlog auf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 51 Minuten Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29
PARALAX schrieb:

Mag sein, das es 2 unterschiedliche Spiele sind, aber dennoch ist es für mich eine Art Fortsetzung, da das Spiel ja ursprünglich auf dem PC geplant war und viele Elemente aus dem Original hier wieder auftauchen. Kann sein, das wir da unterschiedlicher Aufassung sind aber das ist nunmal rein subjektiv zu betrachten.

Also irgendwie bringst du hier wirklich was durcheinander. Sicher ist Manhattan Project im weitesten Sinne eine Fortsetzung von DN3D. Trotzdem sind es zwei völlig verschiedene Spiele, die man nur bedingt miteinander vergleichen kann. Von "ursprünglich für PC geplant" kann auch nicht die Rede sein, da es wie gesagt tatächlich vor 8 Jahren für PC erschien. Und falls du an das nie erschienene Duke Nukem Forever gedacht hast: Damit hat es natürlich auch nichts zu tun. Das wäre die vollwertige Fortsetzung von DN3D gewesen.

Zitat:

Übrigens war das Töten der Frauen überhaupt erst der Grund, warum das Spiel indiziert wurde, denn es waren wohl die einzigen menschlichen Wesen im Spiel. Bei Tigern und Schweinen hingegen regt sich scheinbar noch heute in der XBox 360 Fassung von "Manhattan Project" Keiner auf. Das Original, das man vor einiger Zeit auch bei Microsoft Arcade im Ausland herunter laden konnte, bleibt jedoch weiterhin indiziert...eigentlich Schade, denn irgendwie habe ich gerade mal wieder meinen Retro-Flash.

1996 waren noch andere Zeiten... Wie sgt. Nukem schon geschrieben hat, damals galt das Spiel generell als sehr brutal und eine Inidzierung von Ego-Shootern war eh schon fast obligatorisch... Manhattan Project erschien deutlich später und hat eine Seitenansicht, wodurch es weniger "realistisch" wirkt. Das kann man in der Hinsicht überhaupt nicht vergleichen.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

PARALAX (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Wie gesagt, viele Dinge kann man auch subjektiv betrachten. Für mich ist es einfach ein ehrenwerter DN3D Nachfolger, den man gespielt haben muß, auch wenn es ein völlig anderes Spiel ist. Es hat einen hohen Wiederekennungswert und seien es nur die ganzen Sprüche von Duke.smilie

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.de
Ganon (22 AAA-Gamer, 37106 EXP)
holt jetzt wirklich mal den SdK-Backlog auf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 51 Minuten Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29
PARALAX schrieb:

Wie gesagt, viele Dinge kann man auch subjektiv betrachten. Für mich ist es einfach ein ehrenwerter DN3D Nachfolger, den man gespielt haben muß, auch wenn es ein völlig anderes Spiel ist. Es hat einen hohen Wiederekennungswert und seien es nur die ganzen Sprüche von Duke.

Seh ich ja auch so. Aber deine Texte klangen teilweise so als wären es zwei Versionen desselben Spiels. Und das kann man wirklich nicht sagen.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Nesaija (13 Koop-Gamer, 1664 EXP)
afk!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Jahren 23 Wochen Offline
Beigetreten: 30.7.2009

manhatten project fand ich auf dem pc super klasse und erinnerte sehr an die ersten teile lol ach mann ich brauch nen neues duke x)

____________________________________

hab keine^^

PARALAX (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Ach das Spiel gab es schonmal auf dem PC. shocked

Wie konnte das nur an mir vorbei gehen???

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Faxenmacher (16 Übertalent, 4008 EXP)
Wartet gespannt auf Mass Effect: Andromeda =)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Wochen 21 Stunden Offline
Beigetreten: 19.3.2010

War mal im GameStartest, 80%, 5/2002.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.de
Ganon (22 AAA-Gamer, 37106 EXP)
holt jetzt wirklich mal den SdK-Backlog auf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 51 Minuten Offline
Beigetreten: 6.7.2009
Inhalte: 29

Hab ich doch auch schon geschrieben... Es war übrigens auch auf der DVD von Ausgabe 5/2005 der Zeitschrift PC PowerPlay als Vollversion dabei.

____________________________________

"On my business card I am a corporate manager. In my mind I am a game developer. But in my heart I am a gamer."
(Satoru Iwata, 1959 - 2015)

peraela (03 Kontributor, 7 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Jahren 7 Wochen Offline
Beigetreten: 30.5.2011

Fein! Danke für den Beitrag. Ich fand Duke Nukem damals auch immer geil. Werde mir die Demo ansehen und vielleicht sogar gleich das Spiel kaufen. Ich hab da noch was interessantes über Duke Nukem gefunden. Vielleicht Interessiert es ja jemanden.

____________________________________

I'll dance, dance, dance with my Hands above my head, head, head

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)