360 an 5.1 Anlage anschließen

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Basti51 (14 Komm-Experte, 1984 EXP)
gone
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 42 Wochen Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 10

Nabend,

ich habe mir eine 5.1 Anlage bestellt und frage mich gerade wie ich die Xbox am besten anschließen kann. Momentan läuft der Ton einfach per HDMI über den Fernseher. Muss ich dann das andere Komponenten-Kabel auch wieder rauskramen und einstecken? Da war doch ein optical ausgang integriert. Die Anlage hat auch 5 HMDI 1.4 Eingänge. Könnte man die dafür auch nutzen? Es ist übrigens diese Anlage.

Danke

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerben
Age (19 Megatalent, 13979 EXP)
Wenn du laberst wie ne rechte Hohlbirne, biste wohl ne rechte Hohlbirne.
User ist online Online
Beigetreten: 5.3.2010
Inhalte: 197

Tach!

Nimm ein optisches Toslink-Kabel von XBox zum Reciever der Anlage. Alternativ kannst du auch über ein optisches Kabel vom Fernseher in den Reciever. Allerdings sollte dein TV dann natürlich einen optischen Ausgang haben und das digitale Sound-Signal durchschleifen können. Andere Möglichkeiten für 5.1 sollte es nicht geben, allerdings habe ich keine Xbox und spreche hier von meinen generellen Erfahrungen. wink

Edit: Hab grad gesehen, dass es ein AV reciever ist. Dann wird es wohl das einfachste sein die Xbox per HDMI an den Reciever anzuschließen und diesen dann mit dem Fernseher zu verbinden.

____________________________________

Been there. Done that.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Basti51 (14 Komm-Experte, 1984 EXP)
gone
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 42 Wochen Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 10

Danke für den Tipp! D.h. dann wahrscheinlich, dass ich alle HDMI fähigen Geräte an den Reciever packe und von da aus dann 1 HDMI-Kabel zum TV weiterläuft.
PS: Ist meine erst "Nicht-Chinch-Anlage" wink

____________________________________

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)