DVB-T am Comuter ohne Bild/Ton aber mit Teletext

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
floxyz (16 Übertalent, 4853 EXP)
Guten Tag!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Tagen 16 Stunden Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 42

Hi Leute

Ich wollt jetzt währen der WM Fussball am PC schauen und hab mir den Stick meiner Freundin ausgeliehen, ein Hauppauge HVR 900H. Installation klappte gut und das Programm lies sich starten und fand auch gleich Sender, analoge wie DVB-T. Analoge gehen wunderbar, jedoch ist die Quali mehr mittelmäßig (wenn man es nett ausdrückt). Also wollte ich DVB-T schauen aber ich habe kein Bild und keinen Ton (nur manchmal ein Krächzen). Jedoch funktioniert der Teletext sowie EPG läuft wunderbar und laut einem weiteren DVB-T Programm (hab noch zwei weitere neben dem beigelegtem probiert) hab ich guten Empfang und ca. 2Mbit/sec Übertragung.
Kann vielleicht jemand da weiterhelfen?

____________________________________

„Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do. So throw off the bowliness. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover.„ --Mark Twain

Follow me on https://twitter.com/floxyz_

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29857 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 12 Stunden 43 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Hast du mal etwas in den Optionen herumgespielt? Analog-TV wird meistens per Overlay über das PC-Bild gelegt, das erfordert recht wenig Anstrengungen vom Rechner. Bei DVB-T sieht das ganz anders aus, da bekommt der Stick einen digitalen Datenstrom, der decodiert wird und dann dargestellt werden muss. Kann also gut sein, dass eines geht und das andere nicht.

Wobei krächzender Ton und kein Bild eher für mangelhaften Empfang sprechen würden, egal was das andere Programm sagt. Zumal - wenn mehrere Tools den Stick zwar erkennen aber kein Bild liefern, kanns tatsächlich ein Empfangsproblem sein.

Aber wie gesagt, schau mal durch die Optionen - hab jetzt leider die Software nicht zur Hand aber da müssten Bildeinstellungen sein. Klick dich halt mal durch. Wobei ich sagen muss, die Zeit von Hauppauge als PC-TV-Hersteller ist vorbei. Auch wenns nur noch eine Division von Hauppauge ist - Pinnacle stellt noch brauchbare Sticks her. Und wenn du mutig bist und mal 15 Euro investieren magst, von MSI gibts den Digivox für diesen Preis, der ist auch recht passabel. Für 20 Euro bietet Hama noch einen Stick an, der auch durchaus brauchbar ist.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
floxyz (16 Übertalent, 4853 EXP)
Guten Tag!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Tagen 16 Stunden Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 42

Stimmt, der Stick bzw. die Software von Hauppauge ist schon komisch (2 mal neustarten während der Installation).
Eingestellt hab ich schon so viel, diverse Encoder und was weiß ich noch. Wirklich ein Bild hab ich nicht bekommen. Gut genug sollte mein PC sein (Intel Q6600, Geforce 9800 GTX).
Ich werd mal analog schauen, sooo schlecht ist die Quali auch nicht. Für 20€ ist ein neuer Stick sogar zum überlegen.
Danke für die Hilfe Dod wink .

____________________________________

„Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do. So throw off the bowliness. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover.„ --Mark Twain

Follow me on https://twitter.com/floxyz_

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)