Medievel 2- Papst fordert Frieden, wie erfüllen?

Foren-Suche
Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
General_Kolenga (15 Kenner, 2854 EXP)
ist auch ohne Status ziemlich cool
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Stunden 54 Minuten Offline
Beigetreten: 17.3.2009
Inhalte: 7

Hallöchen, ich hoffe, mir kann jemand helfen:
Ich spiele mit Dänemark und bin schon sehr früh vom Heiligen Römischen Reich angegriffen worden, die auch auf gar keinen Fall wieder Firden wollten. Der Krieg war etwas unbequem, weil ich militärisch etwas eingeschränkt war und mich nicht getraut habe mit meinen Armeen neutrale Städte einzunehmen, weil mir ständig die Deutschen im Nacken saßen. Habe zwar keine einzige Schlacht gegen sie verloren und auch echte Übermächte in die Flucht geschlagen, 1 oder 2 Kaiser gekillt und schließlich Staufen eingenommen, als es mir echt zu doof wurde- nur jetzt ist ein neuer Papst am start und lässt mir noch 5 Runden Zeit, um mit ihnen Frieden zu schließen- sie lassen sich aber überhaupt nicht drauf ein, selbst, wenn ich ihnen Karteninformationen+5000 Gulden+ Rückgabe von Staufenberg anbiete ist es noch fordernd. Hat jemand noch eine Idee?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Tarak (10 Kommunikator, 416 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 32 Wochen Offline
Beigetreten: 5.4.2010
Inhalte: 3

Naja Frieden heisst nur das du 5 Runden lang keine Armee in ihrem Gebiet hast und sie 5 Runden nicht angreifst. WEnn doch gibts Ärger. Zieh dich einfach zurück und warte ab was passiert. Nutze die Zeit um deine Armee aufzubauen und schlag dann wieder zu.

Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
bolle (17 Shapeshifter, 7613 EXP)
GTX 1060! So much fun!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 9 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 16.3.2009
Inhalte: 35

Ah die Dänen, sehr schön. Mit denen bin ich grad im Jahr 1380, so weit war ich noch nie smilie

Die KI bei Medieval 2 ist sehr merkwürdig - sobald dir einmal einer den Krieg erklärt ist es verdammt schwer, das wieder geradezubiegen. Aber ja, du musst lediglich 5 Runden nicht angreifen, pack n Haufen Einheiten in deine Städte an der Grenze und warte ab, wenn die Deutschen dich jetzt angreifen werden sie exkommuniziert und nicht du.

Ich habs geschafft, die drei Provinzen südlich von Dänemark (Hamburg, Stettin und die Mittlere) zu erobern und mich mit den deutschen so zu stellen, dass sie mich bis 1350 nie angegriffen haben - jetzt gehts auch ewig hin und her. Weiß noch nicht wie ich das wieder geradebiegen kann.

Der Trick mit den Dänen ist, sich mit Deutschland gut zu stellen und da die Grenze zu festigen, und dann England zu erobern, da hat man dann eine abgelegene, aber sehr produktive Ecke um dann Frankreich zu erobern, und dann entweder weiter nach Spanien zu ziehen oder die deutschen von Norden und Westen gleichzeitig zu zerbröseln.

Ein guter Trick gegen den Papst ists übrigens, Sardinien oder sowas zu erobern, dort Meuchler zu trainieren, und einen sehr hochstufigen gegen den Papst bereit zu halten. Wenn dann einer blöd kommt fällt er eben ausm Fenster und ein neuer kommt an die Macht, womit sämtliche Dekrete nichtig sind.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4557 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 5 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 131

Ignoriere seine Heiligkeit! Ok, ist als Protestant immer ein locker Spruch smilie , aber im Game ist eine Exkommunikation einfach unvermeidlich. Die Übermacht der Deutschen ist ne konkrete Bedrohung, die wichtiger ist.. Ich hab das Spiel bislang immer nur gut spielen können, wenn ich es wie Machiavelli halte und Religion als Mittel zum Zweck sehe. Also schön und gut wenn es mit den Geistlichen gut läuft, wenn nicht Pech. Egal, ob du Kirchen baust oder viele Bischöfe einsetzt irgendwie hasst er dich immer. (zumindest meine Erfahrung mr.green )

PS:

Tarak schrieb:

Naja Frieden heisst nur das du 5 Runden lang keine Armee in ihrem Gebiet hast und sie 5 Runden nicht angreifst. WEnn doch gibts Ärger. Zieh dich einfach zurück und warte ab was passiert. Nutze die Zeit um deine Armee aufzubauen und schlag dann wieder zu.

Das geht nur manchmal gut. Oft ist der Papst dann doch erbost, obwohl ja die anderen angefangen haben.

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertForumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
Crizzo (18 Doppel-Voter, 11023 EXP)
http://www.commitstrip.com/en/2013/03/12/les-meilleurs-trolls/ News!?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 39 Minuten 11 Sekunden Offline
Beigetreten: 27.6.2009
Inhalte: 71

Mir war es bisher eigentlich immer egal was der Papst von mir hält, dann man sich als Katholisches Land sonst eh kaum ordentlich bewegen kann, natürlich muss man mit verschiedenen Unwegsamkeit rechnen, aber das geht vorbei. lol Zudem hat sich das bei mir meist biologisch geklärt, denn der Streit gilt nur zwischen König und Papst, stirbt einer von beiden, kann es ganz schnell anders aussehen.

Der Papst ist auch mit einer der Gründe, wieso ich gerne Länder ohne katholischen Glauben spiele. Einen Dschihad mit dem Imam auszurufen und nicht auf einen "Ober-Imam" warten zu müssen, hat seine Vorteile. lol

____________________________________

www.Victorypoint.de eine kleine Gaming Community, garantiert ohne Werbung. smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
DELK (16 Übertalent, 5488 EXP)
Oh, sinds schon wieder drei Jahre? :)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 8 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 27.3.2010
Inhalte: 24

Das ist der Vorteil an hochgerüsteten Attentätern. Immer einen neben Rom stehen lassen, das kann dir einiges an Ärger ersparen. Und da derzeit nur Dänemark und Ungarn Bischöfe dazubekommen, muss er halt jede Runde sterben wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4557 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 5 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 131

Diese Thread macht im Nachhinein traurig. Total War - Empire, war so endlich mies. Ich habs hier als original liegen, was für eine Grütze und die Schrift unlesbar.

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)