Gameszeitschriften als Printmedium am Ende?

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Tarak (10 Kommunikator, 416 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 32 Wochen Offline
Beigetreten: 5.4.2010
Inhalte: 3

Hallo Leute. Ich arbeite grade unimäßig an einem Referat über Medien im 21. Jahrhundert. Dabei ist mir aufgefallen, dass es gerade im Bereich der Spielezeitschriften ein starken Trend zur Onlineveröffentlichung gibt und mir die Printausgabe nur noch als Ergänzung dient. Als langjähriger Gamestarabonnent fällt mir auf das fast das ganze Heft schon vor bzw. kurz nach dem Release online steht. Habt ihr diese Beobachtung auch schon gemacht oder geht das nur mir so? Wie seht ihr die Zukunft von Printmedien? Besonders würde mich Jörgs Meinung interessieren, da ich Gamersglobal als ein Paradebeispiel für offnen Onlinecontent anführen wollte.
Gruß aus Rostock
Tarak

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient
Camaro (18 Doppel-Voter, 9797 EXP)
Wird mal Zeit für einen neuen Status...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 14 Stunden 53 Minuten Offline
Beigetreten: 12.7.2009
Inhalte: 293

Falls du sie noch nicht kennst, könnten dich vielleicht die beiden Artikel Europäische Spielemagazine (25.04.2010) und Die Zukunft von Print (13.08.2009) interessieren. wink

____________________________________


"Sammelthread: User-Tests zu Android-Apps" - helft mit!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Tarak (10 Kommunikator, 416 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 32 Wochen Offline
Beigetreten: 5.4.2010
Inhalte: 3

Danke für den Tipp werd ich berücksichtigen. Sehen interessant aus.

Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
bolle (17 Shapeshifter, 7613 EXP)
GTX 1060! So much fun!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 16.3.2009
Inhalte: 35

http://de.wikipedia.org/wiki/Gamestar#Anzahl_der_monatlich_verkauften_Ausgaben

Den da noch vielleicht, wobei Wikipedia als Quelle vielleicht nicht gut ankommt (den Lehrer/Dozenten fragen), ist ja auch eine Direktquelle gegeben

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
GrayFox (11 Forenversteher, 648 EXP)
Mein Projekt: https://www.youtube.com/channel/UCXxFeMVLEi3-v5-7OnEwELg
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 18 Wochen Offline
Beigetreten: 22.11.2009
Inhalte: 5
Zitat:

Wie seht ihr die Zukunft von Printmedien?"

Wenn man eine allgemeine Aussage treffen möchte, kann man sagen, dass es in Zukunft weiterhin Printmedien geben wird, aber die Anzahl der Magazine bzw. deren Auflage wird unweigerlich sinken. In Zukunft werden wohl nur diejenigen überleben, die Print und Online am geschicktesten miteinander kombinieren. Wobei man hier nach Branche und Zielgruppe differenzieren sollte. In Branchen, in denen eine besonders technikaffine Zielgruppe aktiv ist, wird der 'überlebenskampf' härter sein.
Ein aktiver Computerspieler wird eher von einem Print- zu einem Onlinemagazin wechseln als ein Hobbygärtner, der nur die grundlegendsten Kenntnisse in der Bedienung eins Computers hat.

bolle schrieb:

http://de.wikipedia.org/wiki/Gamestar#Anzahl_der_monatlich_verkauften_Ausgaben
Den da noch vielleicht, wobei Wikipedia als Quelle vielleicht nicht gut ankommt (den Lehrer/Dozenten fragen), ist ja auch eine Direktquelle gegeben

Wikipedia ist für den Einstieg sehr empfehlenswert. Der Vorteil von Wikipedia ist, dass in jedem Artikel Einzelnachweise, die man für eine weitere Recherche nutzen kann, vorhanden sind.
Anstatt den Wikipedia-Artikel als Quelle anzugeben, würde ich empfehlen, dass er sich die Daten direkt von der IVW, die im Artikel erwähnt wird, besorgt.

Beispielsweise von hier:

http://daten.ivw.eu/index.php?menuid=13&u=&p=&b=alle&m=2872&t=Titel+des+Verlags+%22IDG+Entertainment+Media+GmbH%22

Dort kann man die Auflagen und weitere Details quarteilsweise miteinander vergleichen.
Wenn man die Quartale 1/98 und 1/10 miteinander vergleicht, kann man erkennen, dass die Auflage der Gamestar bis heute um 32% gesunken ist.

*Falls ich die Angaben richtig interpretiere* wink

____________________________________

Mein Aktuelles Projekt: "Let's talk about Games": https://www.youtube.com/channel/UCXxFeMVLEi3-v5-7OnEwELg

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Lipo (14 Komm-Experte, 2021 EXP)
Morgens müder als Abends .
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 38 Minuten Offline
Beigetreten: 23.5.2010

Ich sammle nur die Gamepro . Vielleicht schon teilweise aus Gewohnheit . Leider hat die Maniac ja keine DvD mehr . Vielleicht ist es auch der Sammlerwahn der Datenträger . Momentan ca. 140 DvD´s von der Maniac und der Gamepro . Allerdings ist es nicht zwingend erforderlich eine Zeitschrift zu lesen um auf dem neuesten Stand zu sein .

____________________________________

Es kommt nicht darauf an , auf welchem System man spielt , sondern welches Spiel . Ich finde Gotham racing 2 besser als GT5 . Forza 3 ebenso .

Bildkünstler: Erstellt gute eigene Fotos oder Artworks für GGAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Jonas der Gamer (13 Koop-Gamer, 1550 EXP)
Trauert seinem XBox 360-Controller nach.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Jahren 43 Wochen Offline
Beigetreten: 18.5.2009
Inhalte: 16

Ich finde es sehr angenehm mich auf mein Sofa zu setzen und die neue Gamestar zu lesen.
Ich glaube auch, dass Print-Journalismus noch eine ganze Zeit seriöser funktionieren wird als Online Journalismus.

____________________________________

Jonas der Gamer blogt und erstellt Grafiken auf:
www.brotlos-spiellos.blogspot.com

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 15780 EXP)
At least I will go down as a president...
User ist online Online
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35

Ich find's schade das sich gerade Zeitschriften wie die deutschen EDGE- oder GamesTM-Ausgaben nicht am Markt halten konnten. Grade durch die Hintergrund-Reportagen fand ich sie deutlich interessanter als die Standard-Aufteilung von News>Preview>Review>Leserbriefe etc. Leider bin ich mit der GEE nicht so richtig warm geworden, die sich da als Alternative anbieten würde.

Momentan les ich auch nur noch die GamePro. Wobei ich von dem ReLaunch letzten Monat nicht vollständig überzeugt war. Wenn sich das Niveau nicht wieder auf den alten Standard hebt, war's das dann wohl für mich mit den Games-Zeitschriften.

Wäre schade drum da ich schon seit Anbeginn meiner "Zockkarriere" immer Massenhaft Games-Hefte gekauft hab (angefangen bei Amiga Joker, Amiga Games, Playtime, Power Play, ASM etc.etc.).

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Faxenmacher (15 Kenner, 3981 EXP)
Endlich die Wii U und Xenoblade C. X rockt! =)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 4 Tagen Offline
Beigetreten: 19.3.2010

Also ich kaufe mir immer noch gerne Printmagazine, die GameStar hab ich sogar im Abo! Ich finde man muss auch was zum "anfassen" haben und die Berichte und ExklusivTests, sowie auch die DVD's sind immer wieder toll! smilie

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
GI (11 Forenversteher, 716 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 23 Wochen 11 Stunden Offline
Beigetreten: 27.5.2010

Ich habe die Game Pro 3 Jahre lang im Abo gehabt und letztes Jahr bin ich raus. Genau aus dem Grund den du anführst, nämlich dass alles meist schon Online ist wenn das Heft erscheint, oder halt 3 bis 4 Tage später. Warum soll ich da noch eine Zeitschrift abonnieren?
Zumal sie fast alle Tests nur noch von freien Autoren machen lassen, oder von Trainees da fehlt meiner Meinung nach der professionelle Anspruch und der Bezug zur Redaktion ein bisschen. Die Einzige Spielezeitschrift die ich ab und an noch hole ist die Gamestar, weil die sich wirklich noch Mühe geben, und meiner Meinung nach noch gutes Print zum fairen Preiß machen. smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Lipo (14 Komm-Experte, 2021 EXP)
Morgens müder als Abends .
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 38 Minuten Offline
Beigetreten: 23.5.2010
GI schrieb:

Ich habe die Game Pro 3 Jahre lang im Abo gehabt und letztes Jahr bin ich raus. Genau aus dem Grund den du anführst, nämlich dass alles meist schon Online ist wenn das Heft erscheint, oder halt 3 bis 4 Tage später. Warum soll ich da noch eine Zeitschrift abonnieren?
Zumal sie fast alle Tests nur noch von freien Autoren machen lassen, oder von Trainees da fehlt meiner Meinung nach der professionelle Anspruch und der Bezug zur Redaktion ein bisschen. Die Einzige Spielzeitschrift die ich ab und an noch hole ist die Gamestar, weil die sich wirklich noch Mühe geben, und meiner Meinung nach noch gutes Print zum fairen Preis machen.

Genau . Man schaut sich die DvD an , und . Ja und ? Irgendwie fehlt etwas . Das Gefühl eine besondere DvD geschaut zu haben . Ab und zu ist es sogar zu einschlafen öde . Die Leute von der Gamepro sollten ab und zu mal ein paar besondere Videos machen . Da sind die Videos hier um Klassen besser .

____________________________________

Es kommt nicht darauf an , auf welchem System man spielt , sondern welches Spiel . Ich finde Gotham racing 2 besser als GT5 . Forza 3 ebenso .

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Dr. Garry (11 Forenversteher, 595 EXP)
...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 41 Wochen 4 Tagen Offline
Beigetreten: 15.5.2009

Ich denke mit der Einführung der Superdünnen Amoled-Technologie könnten die Zeitschriften weiter leben, halt als digitale Zeitschrift.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Lipo (14 Komm-Experte, 2021 EXP)
Morgens müder als Abends .
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 38 Minuten Offline
Beigetreten: 23.5.2010

Was hat eine neue Display-Technik mit einem Print Medium zu tun . Lesen kann ich Texte auch auf einem normalen Bildschirm . Oder meinst du das dann Bilder ala Harry Potter in die Magazine aufgenommen werden ?
Der Punkt wird irgendwann sein , das sich niemand mehr die Information per Zeitschrift kaufen möchte . Vor allem wenn diese nicht so aktuell wie das Internet sein kann . Wenn ich etwas am 4 lese ist es am 3 des Vormonats nur noch bedingt spannend . Da können sie nur noch mit sehr guten exklusiven Videos punkten .

____________________________________

Es kommt nicht darauf an , auf welchem System man spielt , sondern welches Spiel . Ich finde Gotham racing 2 besser als GT5 . Forza 3 ebenso .

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Lipo (14 Komm-Experte, 2021 EXP)
Morgens müder als Abends .
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 38 Minuten Offline
Beigetreten: 23.5.2010
Lipo schrieb:

Was hat eine neue Display-Technik mit einem Print Medium zu tun . Lesen kann ich Texte auch auf einem normalen Bildschirm . Oder meinst du das dann Bilder ala Harry Potter in die Magazine aufgenommen werden ?
Der Punkt wird irgendwann sein , das sich niemand mehr die Information per Zeitschrift kaufen möchte . Vor allem wenn diese nicht so aktuell wie das Internet sein kann . Wenn ich etwas am 4 lese ist es am 3 des Volgemonats nur noch bedingt spannend . Da können sie nur noch mit sehr guten exklusiven Videos punkten .

____________________________________

Es kommt nicht darauf an , auf welchem System man spielt , sondern welches Spiel . Ich finde Gotham racing 2 besser als GT5 . Forza 3 ebenso .

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschriebenBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Vin (18 Doppel-Voter, 11829 EXP)
unterwegs im Township
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 25 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 27.7.2009
Inhalte: 370
Lipo schrieb:

Was hat eine neue Display-Technik mit einem Print Medium zu tun . Lesen kann ich Texte auch auf einem normalen Bildschirm . Oder meinst du das dann Bilder ala Harry Potter in die Magazine aufgenommen werden ?

Hier würde sich wieder ein tolles Video eignen, was ich vor nem Jahr oder so mal gesehen habe. (Ist von Microsoft und am Anfang unterhalten sich zwei Kinder über eine Plexiglasscheibe, nur falls jemand das Video kennt und es hier vielleicht kurz verlinken mag). Auf jeden Fall gab es da einige interessante Szenen, die durchaus mit der Harry-Potter-Vorstellung von interaktiven Zeitungen vergleichbar wären. So was wie ein iPad in Zeitungsformat. Und ich glaube (und anscheinend auch durchaus ein paar große Verlage, NYT oder der Spiegel machens ja bereits), das da die größte und vielleicht auch letzte Chance liegt, Print und Online zu verbinden bzw. Print noch aus der Versenkung zu holen (wobei hier von Print zu reden auch unpassen ist, schließlich wären dass ja dann auch digitale Inhalte. Hoffentlich wisst ihr wie ichs meine wink ) In E-Book-Reader oder Tablet-PCs kann man einfacher ein Bezahlsystem integrieren, da sie neue, von der Masse noch nicht vereinnahmte Geräte sind. Wenn man die Leute von Anfang an daran gewöhnt, für eine Ausgabe der Tageszeitung auch Geld auszugeben, auch wenn sie nur digital vorhanden ist, - beim Internet hat man ja genau das versäumt - hätte man später kein Problem, das der kostenlose Markt einem den Gewinn abgräbt (Es käme ja auch niemand auf die Idee, die Tageszeitung am Kiosk wäre kostenlos).

Lipo schrieb:

Der Punkt wird irgendwann sein , das sich niemand mehr die Information per Zeitschrift kaufen möchte . Vor allem wenn diese nicht so aktuell wie das Internet sein kann . Wenn ich etwas am 4 lese ist es am 3 des Vormonats nur noch bedingt spannend . Da können sie nur noch mit sehr guten exklusiven Videos punkten .

Printmedien können im Moment eigentlich nur zweierlei Sachen sein: Topaktuell oder exklusiv. Beides geht nur ganz schlecht. Entweder man macht es wie die großen Tageszeitungen und fokusiert sich rein auf die Nachrichten (was bei der Games-Branche eh totaler Unsinn wäre), erscheint einmal Täglich und schafft es, in der Morgenausgabe Artikel zu haben, die es Online noch nicht gibt. Oder man pfeift total auf Nachrichten und liefert ausführliche Reportagen und exklusive Inhalte, an die Online-Redaktionen noch nicht rankommen und verschafft sich so seine Daseinsberechtigung. Das wäre zumindest meine Einschätzung vom aktuellen Markt.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
BIOCRY (15 Kenner, 3143 EXP)
***
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 10 Minuten Offline
Beigetreten: 12.8.2009

Hatte bis vor 2 Jahren die G* circa 3 Jahre im Abo. Aber irgendwie habe ich daran die Lust verloren. Außerdem sind dort nach und nach meine "Lieblingsreporter" ausgestiegen und durch das Internet, kann ich mir bei Spielen und Hardware gleich mehrere Meinungen einholen. Ab und zu greife ich aber noch zu einer Ausgabe von z.Zt. Gamers+. Preislich i.O. und OHNE Datenträger. Den Inhalt gibt's ja sowieso online.
Ich denke auch die Auflagen der Print-Magazine wird stetig fallen. Kein wunder, bei den Preisen!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
TParis (12 Trollwächter, 878 EXP)
hat Hunger
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 29 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 5

Derzeit lese ich noch die GameStar, allerdings seehe bald kaum ncoh einen grund sie zu lese. Die Artikel sind in der Regel sehr gut, allerdings wird immer mehr auf der Website veröffentlicht und ausgelagert.
Wozu, dann noch das Heft.

Und dann noch die M!Games (Maniac). Immernoch einmalig unter den Konsolenzeitschriften.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Spitter (12 Trollwächter, 1180 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 23 Minuten 44 Sekunden Offline
Beigetreten: 8.6.2009

Ich lese noch jeden Monat die Gamestar und im Abo die Metal Hammer (aber schon seid zich jahren) .

Ich glaube schon das das Internet Print ordentlich zu schaffen macht.

Aber für mich (so lange es sie gibt) werden die Printmagazine nie uninterresant. Ich möchte einfach nicht mit einem Laptop oder Ipad auf dem Klo sitzen und lesen , nein aufs Klo gehört ne Zeitung !

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Momsenek (13 Koop-Gamer, 1558 EXP)
warten auf Division
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 6 Minuten Offline
Beigetreten: 19.9.2009
Inhalte: 2

Ich persönlich denke, dass der Umsatz von Printmedien bestimmt weiter zurück gehen wird. Das Internet bietet Aktualität, verschiedene Testberichte/Meinungen, Videos, User Kommentare usw.

Gerade durch GamersGlobal merke ich, dass ich an einer Spielezeitschrift im Fachhandel das Interesse verloren habe. In der Zukunft wird die Technologie (siehe IPAD) das Durchsurfen von Websiten noch bequemer und gemütlicher machen. Dadurch wird das einfache Print-Medium noch mehr in den Hintergrund gerückt.

Viel Glück bei deinem Referat !
Grüße,Norman

____________________________________

Facebook - Schwarzer Balken - Kampagne

motherlode (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Habe schon seit Jahren kein Abo und kaufe welche, die mich interessieren. Dabei aber DVD lose Ausgaben, schließlich will ich die 08/15 Vollversions Spiele nicht unterstützen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
Tarak (10 Kommunikator, 416 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 32 Wochen Offline
Beigetreten: 5.4.2010
Inhalte: 3

So Leute. Habe den Vortrag heute gehalten. Kam sehr gut an. Vor allem das Konzept von Gamersglobal.de sorgte für großes Interesse. Wollte mich noch mal bei allen bedanken die mir geholfen haben. Und Danke an Jörg das er diese Site auf die Beine gestellt hat.

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
VikingBK1981 (18 Doppel-Voter, 12864 EXP)
Keep on Gaming
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 10 Minuten Offline
Beigetreten: 4.6.2009
Inhalte: 10

Also ich denke das die Printmedien noch lange nicht am aussterben sind. Denn die Onlineseiten sind zwar eine schöne Ergänzung, aber ich kann meinen PC nunmal nicht überall mit hinnehmen. Und ja ich weiß es gibt jetzt das iPad aber erstens würde ich es mir nie in der ersten Version holen und zweitens ist es mir nur um damit im Netz zu surfen einfach zu teuer. Ich denke was fehlt ist ein kostengünstiger Standard.

____________________________________

Just do it

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4557 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Wochen 20 Stunden Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 131

Videospielmagazine haben sicherlich an Bedeutung verloren. Seiten wie Gamersglobal bieten einfach eine größe Plattform für den Austausch. Da kann eine Rubrik "Leserbriefe" nicht mithalten. Auch die News sind nicht so aktuell.

Dennoch Zeitschriften, wie Retro, werden für mich immer ihren Kult haben. Sie sind schön gemacht und setzen teilweise auch auf Artwork und schöne Bilder. Sowas sieht, wenn man es in Händen hält immer besser aus. smilie

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Henke (15 Kenner, 3636 EXP)
arbeitet auf die Scheidung hin...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 20.7.2010

Ich persönlich glaube nicht daran, das die Gameszeitschriften in gedruckter Form am Ende sind; es wird meiner Meinung nach eher darauf hinauslaufen, dass sich viele Printmedien noch stärker als bisher auf eine Plattform bzw. ein Genre festlegen werden.

Es ist doch inzwischen so, dass komplexere Spiele wie Runes Of Magic oder World Of Warcraft in einer "normalen" Spielezeitschrift nicht mehr auf ein oder zwei Seiten behandelt werden kann. Da muss dann schon ein Sonderheft her, welches auch zu den Printmedien zählt. Es ist speziell auf diese eine Käuferschicht zugeschnitten, erscheint ca. alle zwei Monate und ist schnell vergriffen. Ihr könnt mir in der Hinsicht ruhig glauben; meine Frau spielt regelmäßig Runes Of Magic, und kauft sich jedes erscheinende Sonderheft, sobald es in den Handel kommt (weil es drei Tage später bereits ausverkauft ist). Da stehen dann aber auch Sachen drinnen, von denen ich als Nicht-MMORPG-Spieler nur ca. 20 Prozent verstehe.

Spezialisierung heißt also das Zauberwort.Das Erreichen einer bestimmten Käuferschicht wird das angestrebte Ziel sein, denn eine Multimediazeitschrift wie die Computerbild-Spiele mag ja alles neue und wissenswerte grob anreißen, ist für mich dennoch uninteressant, da sie Themen nur oberflächlich behandelt (und die PC Action ist mir zu seicht geworden, seitdem die guten Redakteure sich aus dem Staub gemacht oder bei Gamers Global gelandet sind - hallo Harald razz).

Es wird also zunehmend schwerer, meinen Geschmack und auch euren (sonst würdet ihr euch nicht auf dieser Seite herumtreiben) zu treffen; dennoch ziehe ich ein gut aufgemachtes, übersichtliches Gamermagazin dem Online-Medium aus folgenden Gründen vor:

1)Es hat Substanz, ist greifbar, und ich kann es überall hin mitnehmen

2)der Text und die Bilder sind mehrfach diskutiert und verworfen worden, bevor es in den Druck gegangen ist

3)nachträgliche Änderungen sind nicht mehr möglich; ich kann mich auf den Inhalt bis zur nächsten Ausgabe verlassen

4)Ich kann (muss aber nicht) die Ausgaben sammeln und so auf Inhalte zugreifen, die mir online nicht oder nur noch erschwert zugänglich sind

Der wichtigste Grund wurde schon genannt, denn

Spitter schrieb:

Ich möchte einfach nicht mit einem Laptop oder Ipad auf dem Klo sitzen und lesen , nein aufs Klo gehört ne Zeitung !

MfG Henke

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29503 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 42 Minuten 24 Sekunden Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Naja zumindest bei den Artikeltexten kann ich dir aus eigener Erfahrung sagen, dass bei denen auch hier teils rege diskutiert wird und wie in einer klassischen Zeitschrift ein Redakteur die Arbeit von weniger erfahrenen Schreibern überarbeitet. Aber ansonsten stimmt das schon alles, ich kaufe mir auch regelmäßig Gamestar, c't und co. weil ich es mag, bedrucktes Papier mitnehmen zu können. Mit dem Notebook auf meiner bevorzugten Lichtung im Wald sitzen ist halt nicht so gemütlich wie mit einem Heft. Vom Klo reden wir da noch gar nicht. Und elektronische Lesegeräte haben immer noch zu viel Probleme mit direktem Sonnenlicht.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Pro4you (18 Doppel-Voter, 11345 EXP)
Frank Ocean - Nights
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 28 Minuten 49 Sekunden Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 11

Für mich gibt es nur die Gee als "wahre" Zeitschrift und der bleibe ich auch treu. Zwar versuchen sie sich auch mehr auf ihrer HP zu Konzentrieren, dennoch bleibt die Zeitschrift da an erster stelle. Also ich halte die Mischung aus beidem, am gelungensten.

____________________________________

"Wer die Weißheit mit dem Löffel isst, der Scheißt Klug"

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtReportage-Schreiber: Hat 5 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenAntester: Hat 5 Angetestet-Artikel geschrieben
Alex Hassel (19 Megatalent, 17895 EXP)
Mit Kunden kommunizieren leicht gemacht bit . ly /1FSRRSp
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 47 Wochen 6 Tagen Offline
Beigetreten: 23.7.2009
Inhalte: 363

Vielleicht von Interesse:

Zitat:

Neues Quartal, neue Zahlen. Aktuell wieder in einer Sparvariante, da es von Computec immer weniger Zahlen vorab gibt, jetzt fehlen auch noch die der PC Action.

Verkaufte Auflage III/2010:
(Vergleich mit III/2009)

Computer Bild Spiele: 226.215
(-14,4% / -38.048 Exemplare)

Game Master: 32.535
(-17,4% / -6.860 Exemplare)

GamePro: 27.989
(-16,0% /-5.338 Exemplare)

GameStar: 115.805
(-18,7% /-26.623 Exemplare)

PC Games: 104.572
(+4,1% / +4.097 Exemplare)

PC Games Hardware: 52.410
(-6,6% / -3.714 Exemplare)

SFT: 111.621
(-11,8% / -14.871 Exemplare)

Mehr Zahlen folgen in der kommenden Woche.

Update:
Buffed: 33.271
(–36,9% / -19.426 Exemplare)

play3: 37.506
(-4,1% / -1.622 Exemplare)

Verlagsangaben:
Auf die Vergleichszahlen vom Vorjahr habe ich erst Sonntag wieder Zugriff, daher nur ein Überblick über die aktuellen Zahlen, die Computec für ihre Hefte angibt.

Games and More: 51.000

N-Zone: 20.000

PC Action: 28.000
(-12.789 Exemplare)

PC Games MMore: 69.000

PC Games Power Player: 26.000
(k. V. m.)

PC Games Runes of Magic: 23.000

X3: 16.000

http://www.magaziniac.de/2010/10/14/ivw-zahlen-iii-2010-pc-games-auf-der-sonnenseite/

____________________________________

Und alle so: Yeaahhh!

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
floxyz (16 Übertalent, 4853 EXP)
Guten Tag!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Stunden 49 Minuten Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 42

Langsam aber sicher geht es bergab... auch wennd er Relaunch der GameStar nicht sehr geglückt war wink

____________________________________

„Twenty years from now you will be more disappointed by the things that you didn't do than by the ones you did do. So throw off the bowliness. Sail away from the safe harbor. Catch the trade winds in your sails. Explore. Dream. Discover.„ --Mark Twain

Follow me on https://twitter.com/floxyz_

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29503 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 42 Minuten 24 Sekunden Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Wieso gewinnt eigentlich ausgerechnet die PCGames gegen den Trend an Lesern hinzu? Ich will das Heft jetzt nicht schlecht machen, frage mich nur, was die anders machen um Leser zu gewinnen.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Larnak (21 Motivator, 25585 EXP)
..,-
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 47 Minuten 54 Sekunden Offline
Beigetreten: 26.7.2009
Inhalte: 58

Genau das hab ich mich auch gerade gefragt smilie

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhalten
Sciron (19 Megatalent, 15780 EXP)
At least I will go down as a president...
User ist online Online
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 35

Für GamePro/Gamestar scheint's ja echt abwärts zu gehen, bei der "Pro" kann ich's jedenfalls verstehen ("Star" les ich nicht). Missglückter Relaunch und unmotiviert geschriebene Artikel in den letzten Monaten tun ihr übriges dazu. Bin ich wohl rechtzeitig vom sinkenden Schiff abgesprungen.

Den Aufschwung der PC Games kann man vielleicht durch "Protestleser" erklären, die von der Gamestar rübergewechselt sind. Ähnlich läuft's ja auch oft in der Politik ab.

Naja, hoffe jedenfalls, dass sich meine ConsolPLUS am Markt halten kann, bisher sind ja leider viele meiner ehemaligen Stammzeitschriften abgesoffen. R.I.P. EDGE & GamesTM.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Larnak (21 Motivator, 25585 EXP)
..,-
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 47 Minuten 54 Sekunden Offline
Beigetreten: 26.7.2009
Inhalte: 58
Sciron schrieb:

Bin ich wohl rechtzeitig vom sinkenden Schiff abgesprungen.

Man könnte auch sagen: Du hast es zum Sinken gebracht lol

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
McSpain (21 Motivator, 27019 EXP)
Keine Normalisierung von rechtem Gedankengut. Wie blöd kann man sein?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Tagen 10 Stunden Offline
Beigetreten: 29.1.2010
Inhalte: 121
Dennis Ziesecke schrieb:

Wieso gewinnt eigentlich ausgerechnet die PCGames gegen den Trend an Lesern hinzu? Ich will das Heft jetzt nicht schlecht machen, frage mich nur, was die anders machen um Leser zu gewinnen.

Vielleicht sind es die Vollversionen. Wenn ich noch Printmagazine kaufe (was sehr selten passiert) dann wegen der Vollversionen auf der DVD. Gleiches gilt bei mir inzwischen auch für TV-Zeitschriften wink

____________________________________

People willing to trade their freedom for temporary security deserve neither and will lose both.

- Benjamin Franklin

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29503 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 42 Minuten 24 Sekunden Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Naja, die besten Vollversionen hat doch meistens eh die Computerbild - und die verliert Leser. Die VVs der PCG werden doch immer noch herumgereicht zwischen PCG und PCA oder? Ich muss zugeben, wenns die Chance gibt lese ich nur die Magazinausgaben da mich die Beilage-DVDs nie interessieren. Die Spiele habe ich meistens schon, die Tools kann man sich eh umsonst herunterladen. Einzig "Die Redaktion" von der Gamestar schaue ich ab und an ganz gerne. Ist aber auch deutlich zurückgegangen, war schon mal besser.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Elektro0Hexe (11 Forenversteher, 620 EXP)
*zwitscher* Tera <3 *zwitscher*
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 1 Woche Offline
Beigetreten: 26.8.2010

Also ich faende es super schade ehrlich gesagt, wenn Gameszeitschriften nichtmehr gelesen werden wuerden... Ich persoenlich muss sogar zugeben, diese From der Informationsquelle zu bevorzugen, weil ich es mag, etwas in der Hand zu halten, durchblaettern zu koennen etc... Ich finde das einfach so viel stilvoller, das ist wie Buecher lesen, die will man doch auch in der Hand halten und die Seiten wahrnehmen... Nicht auf einem f**** Ipad rumfingern, ich mag gedruckte Medien lieber <3

Ich selbst kaufe auch gerne und oft Spielezeitschriften, selbst wenn man manche Informationen schon vorher aufgeschnappt hat... Aber so hat das ganze einfach viel mehr Charme... Jah...das Wort hab ich gesucht^^ Charme.

____________________________________

Energie ist normal - Herzschlag digital!
Wie viel Leben hab ich noch?!
NINTENDOSCHOCK!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
BFBeast666 (14 Komm-Experte, 2062 EXP)
Na, dann mach mal einen Rettungswurf!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 23 Wochen Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 1

Die "klassische" Spielezeitschrift liegt IMHO in den letzten Zuckungen. Problem: Bis die Printausgabe einen Spieletest für Spiel XY raushat, dessen VÖ zwischen zwei Ausgaben liegt, haben die Leute, die's interessiert, sich bereits die Reviews im Netz angeguckt. Was bei mir hinzukommt: Ich bilde mir eine Meinung zu einem Spiel am liebsten durch bewegte Bilder oder direkt durch's Anzocken, sofern es eine Demo gibt. Das kann keine Zeitschrift liefern. Daher sehe ich als einzige Möglichkeit zum Überleben der gedruckten Spielezeitschrift eine Abkehr vom Testmagazin hin zu anderen, relevanten Themen, so wie es z.B. die GEE zur Zeit hält. Klar gibt's auch in der GEE Spieletests, aber die GEE kaufe ich mir primär für den "Rest", wie die Specials oder Themenschwerpunkte. Sowas lese ich nämlich gerne abends zum Entspannen im Bett, dafür brauche ich dann keinen PC - und langen Fließtext habe ich lieber auf Papier.

____________________________________

Viel Gelaber über Spiele und Musik: www.bfbeast.de

NckX (05 Spieler, 56 EXP)
Frohe Weihnachten
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Jahren 42 Wochen Offline
Beigetreten: 13.7.2010

Ich bin seit längerem Gamestar Abonnent und finde es jedes mal aufs neu doof wenn Sachen für die Ich bezahle (Videos) frühzeitig im Internet zu finden sind und überlege mir schon länger Sie abzubestellen, aber was in der Hand zuhalten finde Ich jedes mal aufs neu schön, oder anderst gesagt meinen PC kann ich nicht mit aufs Klo oder mit in die Bahn nehmen. smilie

Grüße

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
ganga (Community-Moderator, 15586 EXP)
Holt mit The Order 1886 mal was vom PoS nach
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 21 Minuten Offline
Beigetreten: 2.9.2009
Inhalte: 127

Hab gerade die neue GameStar in den Händen und überlege mal wieder mein Abo zu kündigen. Christian Schmidt verlässt das Heft nosmilie

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Klassische "Spielezeitschriften" sind halt mittlerweile größtenteils echt nicht ihr Geld wert. 5€ für ne halbe Stunde, dann hab ich sie fast schon ausgelesen.Ich bilde mir ein das früher bei der alten PC Games oder PC Joker deutlich länger beschäftigt war, gut da war ich auch noch jünger^^

Da kauf ich mir lieber den "Spiegel" oder so weil deutlich mehr Inhalt für ähnlichen Preis. Ansonsten hol ich mir ab und an die CT, früher hab ich noch die PCGH gelesen, aber da ist jedes Heft quasi Widerholung von schon bekannten Artikeln.

Naja in Zeiten von Internet aufm Handy und Tablets werden es Zeitschriften eh nicht so einfach haben, ich meine es gibt wahrscheinlich noch mehr Leute wie ich die Zeitschriften mehr oder weniger nur nutzen um Fahrten und Wartezeiten zu überbrücken, was durch Internethandys halt genauso möglich ist ohne Geld fürne Zeitschrift zu zahlen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient
Camaro (18 Doppel-Voter, 9797 EXP)
Wird mal Zeit für einen neuen Status...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 14 Stunden 53 Minuten Offline
Beigetreten: 12.7.2009
Inhalte: 293
ganga schrieb:

Hab gerade die neue GameStar in den Händen und überlege mal wieder mein Abo zu kündigen. Christian Schmidt verlässt das Heft

Du musst es einfach positiv sehen... vielleicht schreibt er dann früher oder später auch mal den einen oder anderen Text hier. wink

____________________________________


"Sammelthread: User-Tests zu Android-Apps" - helft mit!

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.
Athavariel (21 Motivator, 27872 EXP)
..
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 2 Minuten Offline
Beigetreten: 25.4.2011
Inhalte: 120

Also ich habe die Printmagazine M!Games und Consol.at noch im Abo und lese die auch noch sehr gerne auf Papier auch wenn ich ein iPad habe. Auf dem iPad gönne ich mir Atomix, die englische Games TM und neu auch die GEE. Dann je nach Thema kaufe ich mir auch noch die Retro Gamer und neu entdeckt habe ich den "Elektrospieler".

Früher hatte ich noch die Gamepro im Abo bis etwa vor 2-3 Jahren. Danach noch sporadisch gekauft, jedoch seit Ausgabe 6/11 ist Schluss bin beim lesen fast eingeschlafen. Was ich auch nicht verstehe das man bei der Gamepro so an der DVD festhält. Bei den schlechten Videos (kein Vergleich zu GG) und im Zeitalter von Breitbandinternet.

Die M!Games beweist für mich das bei Print noch was möglich ist, hatten ja kürzlich Jubiläum 200 Ausgaben. Hoffe die 300 und 400 etc. Schaffen sie auch.

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
VikingBK1981 (18 Doppel-Voter, 12864 EXP)
Keep on Gaming
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 10 Minuten Offline
Beigetreten: 4.6.2009
Inhalte: 10

Kann dir nur zu stimmen wenn die M! Games eingestellt werden würde, würde ich auswandern.... smilie

____________________________________

Just do it

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschriebenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdient
Camaro (18 Doppel-Voter, 9797 EXP)
Wird mal Zeit für einen neuen Status...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 14 Stunden 53 Minuten Offline
Beigetreten: 12.7.2009
Inhalte: 293

Gerade in der GameStar deren neue Abo-Werbe-Masche entdeckt (Seite 49).

In bekannter "We want you"-Manier posiert Fabian Siegismund mit der aktuellen Ausgabe in der Hand und zeigt auf den Leser. Unten drunter steht "Nur wer diesen Code knackt, ist qualifiziert!" und daneben ist dann ein QR-Code. Über diesen gelangt man dann zu dem YouTube-Video, welches ein kleines Werbevideo darstellt. Dieses verlinkt dann weiter auf eine Bestellseite (wo das Werbebild aus dem Heft auch noch einmal zu sehen ist).

Ist zwar für die heutige Zeit eine sehr kreative Art von Werbung, aber das zeigt ja auch schon, dass mittlerweile im Print-Bereich mit jedem Mittel um jeden einzelnen Leser geworben werden muss.

____________________________________


"Sammelthread: User-Tests zu Android-Apps" - helft mit!

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
VikingBK1981 (18 Doppel-Voter, 12864 EXP)
Keep on Gaming
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 10 Minuten Offline
Beigetreten: 4.6.2009
Inhalte: 10

Ich denke die Magazine haben einfach noch nicht verstanden wie sie sich von dem Internet abgrenzen können. Wenn sie mehr auf Reportagen und Hintergrund Berichte setzen würden, hätten sie ein Alleinstellungsmerkmal.

____________________________________

Just do it

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 66 Euro unterstützt.
Olphas (24 Trolljäger, 46995 EXP)
I want to ride my Chocobo all day
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 26 Minuten 47 Sekunden Offline
Beigetreten: 18.7.2009
Inhalte: 11

Christian Schmidts Abgang ist wirklich eine traurige Sache. Meiner Meinung nach einer der besten, wenn nicht DER beste Autor der Branche.

Hab gerade einen schönen "Nachruf" auf ihn entdeckt, von Gunnar "Kaliban" Lott.

Blogeintrag bei Kaliban

____________________________________

Ohne Arme keine Kekse!

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
Claython (16 Übertalent, 4593 EXP)
Urlaubsausschnitt: https://www.youtube.com/watch?v=CYZnvlMo1Qo
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 5 Tagen Offline
Beigetreten: 24.11.2009
Inhalte: 28

Das Ende der Printmedien einzuläuten wäre wohl etwas verfrüht, natürlich muss man sagen das die Verkaufszahlen stark zurückgegangen sind.
Was, wie ich finde, die Eine oder Andere Zeitschrift mit ihrem Onlineauftritt selbst zu verantworten hat, warum die Zeitschrift kaufen wenn wenige Tage später 70% des Heftes online abrufbar sind?

Ich war z.B. nie ein großer Fan der GamePro als Heft, aber der ein oder andere Artikel war schon recht interessant und dann gibt es da ja auch noch die Akibatteru? Folgen, immer wieder recht amüsant und alles kostenlos, online abrufbar.

Welche Zeitschriften es mir hingegen angetan haben, die ich auch lange als Abonnement bezog waren die GameStar (07/98 - 03/11) und die Play the Playstation, jetzt play³ (02/02 - 03/11).

Was hat mich so lange bei der GameStar gehalten? In erster Linie würde ich sagen, waren es über die ersten Jahre, die gute Mischung aus Mainstreamtiteln und "Geheimtipps", als auch ein Wertungssystem mit dem ich meist übereinstimmen konnte und natürlich Raumschiff GameStar.

Ach was war das für ein Quatsch den die da verzapft haben und vor allem die Leute, man was waren das für Typen.

Jörg Langer, Toni Schwaiger, Michael Galuschka, Martin Deppe, Peter Steinlicher, Mick Schnelle, Gunnar Lott, Charles Glimm, etc.

Ahh Nostalgie pur und Martins Kampfvespa, genial:

http://www.youtube.com/watch?v=mc5ojhBslmY

Schade das es nur noch Die Redaktion auf DVD zu kaufen gibt.

Aber nach zig Re-Lunches und Umgestaltungen sagte Sie mir einfach nicht mehr zu, auch die meisten "neueren" Redakteure reichten, meiner Meinung nach, nicht an die Klasse ihrer Vorgänger ran. Das Abo zu kündigen ist mir aber dann doch schwer gefallen, so zog sich das Abo noch über mehrere Jahre hin. smilie

Zur Play the Playstation kann ich fast nen identischen Kommentar abgeben, das Preis Leistungs-Verhältniss hat einfach gepasst und hier weiß ich den Grund für das Abo noch ganz genau, bevor Metal Gear Solid 2 rauskam lag der PTP eine VHS Kasette bei, mit dem genialen MGS2 Teaser Trailer:

http://www.youtube.com/watch?v=cq6L1HV5gz4

Ja, damals war die Grafik noch atemberaubend.

Sonst könnte ich nur noch die M!Games (ehemals Maniac) und die GEE erwähnen, die ich mir gelegentlich noch kaufe.

Letztere gibt es ja ab diesem Quartal nicht mehr als Printmedium, bei der GEE hat mir vor allem die Vielseitigkeit gefallen und die Produktrubrik.
Aber mit einer Auflagenstärke von um und bei 15 - 21.000 Exemplaren fristete Sie ja mehr oder weniger ein nischendasein.

Das einzige Printmedium was ich mir noch hole ist die Zeitschrift Elektrospieler, die kommt aber auch nur alle 3-6Monate auf den Markt. In der ersten Ausgabe gab es übrigens ein interview mit Jörg Langer und da hat er von GamersGlobal erzählt, was mich ja dann glücklicherweie auch hierher führte.

Das solls dann aber auch gewesen sein smilie

____________________________________

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Ein Vorposter hier hats schon geschrieben, was meiner Meinung nach ein Hauptproblem der Print-PC Zeitschriften ist: Das was an Artikeln im Heft ist, bekommt man zu 99% im Internet auch gratis. Sowas wie Tests und Previews halt.

Was Magazine einzigartig machen könnte, wären interessante Einblicke hinter die Kulissen, Reportagen, Interviews. Halt Themen die sonst eher weniger beleuchtet werden. Dann würde es auch reichen wenn man sone Zeitschrift nur noch zweimonatig oder einmal im Quartal rausbringt. Hauptsache es bietet etwas Eigenes und Interessantes.

Aber so wie jetzt, krieg ich alles gratis bei beispielsweise Gamersglobal, warum soll ich dafür Geld bezahlen im Laden. Vor allem brauch man als langjähriger Spieler eh keine dummen Wertungen für Spiele die absolut nix aussagen und wahrscheinlich noch von den großen Publishern "gesponsort" werden.
Man hat so seine Lieblingsserien an Spielen und informiert sich über potentiell interessante Titel meist eher nebenbei.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertArtikel-Schreiber: Hat 15 redaktionelle Artikel geschriebenGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Tester: Hat 10 Spiele-/Technik-Tests veröffentlichtIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreicht
Bernd Wener (19 Megatalent, 13635 EXP)
@BBCrayC
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 17 Stunden 12 Minuten Offline
Beigetreten: 20.11.2009
Inhalte: 382
Olphas schrieb:

Christian Schmidts Abgang ist wirklich eine traurige Sache. Meiner Meinung nach einer der besten, wenn nicht DER beste Autor der Branche.
Hab gerade einen schönen "Nachruf" auf ihn entdeckt, von Gunnar "Kaliban" Lott.
Blogeintrag bei Kaliban

Danke für den Link. Hab das neulich auch mitbekommen. In der aktuellen Ausgabe haben sie ihm im Editorial ja auch gleich ein Denkmal gesetzt. Dürfte eine der letzten Ausgaben meines auslaufenden Abos sein. Irgendwie bezeichnend. Bin gespannt, wann und wo er wieder auftaucht.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Larnak (21 Motivator, 25585 EXP)
..,-
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 47 Minuten 55 Sekunden Offline
Beigetreten: 26.7.2009
Inhalte: 58

Omg, ich hatte sowas auf Gamestar.de in einem Kommentar gelesen, dann aber dort nichts Offizielles zu gefunden (und die Gamestar liegt noch ein paar Hundert Kilometer weiter...) und es schon als Gerücht abgeschrieben. Das ist aber echt hart - dabei hatte ich mich doch gerade wegen Christians Arbeit wieder zur Gamestar zurückbesonnen. Hmpf. Und jetzt? Kommt Christian zu GG? mr.green

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Konsolen Chris (16 Übertalent, 4557 EXP)
Eine neune Floppy Fans Folge über Wizard of Wor ist raus!!!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Wochen 20 Stunden Offline
Beigetreten: 17.3.2010
Inhalte: 131

Nicht am Ende, aber nur noch ein kleines Medium unter vielen. Es ist vielleicht nur noch für die Leute ab 20+ interessant. Davor kommen die Jahrgänge, die schon mit I-Net mehr oder weniger aufgewachsen sind.

____________________________________

C64Konsolenchris, bei youtube oder einfach googeln wink

Account gesperrt aufgrund von drei Verwarnungen oder besonders schwerem Verstoß gegen unsere Regeln.2. Verwarnung (Wiederholter Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)1. Verwarnung (Verstoß gegen Nutzungsbedingungen oder Kommentar-Regeln)Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fischwaage (17 Shapeshifter, 6765 EXP)
Echter Gamer mit Leib und Fisch!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 12 Wochen Offline
Beigetreten: 10.6.2009
Inhalte: 71

Meine letzte Zeitschrift habe ich vor cirka 2 Jahren gekauft und auch nur aus dem Grund weil eine längere Zugfahrt ohne I-Net bevor stand.
Daher würde mich mal sagen: Ja, Print ist sowas von tot!

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)