Steamkauf rückgängig machen?

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Equi (14 Komm-Experte, 1912 EXP)
Firm Defender of the PC Master Race
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 35 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 23.11.2009
Inhalte: 3

Tach,

mir ist was saublödes passiert. Mein kleiner Bruder hat ein wenig an meinem Rechner rumgespielt und sich mir nichts dir nichts einfach mal Wings of Prey über meine Kreditkarte bei Steam gekauft (Das Titelbild sähe so cool aus, das müsse er jetzt unbedingt haben).
Die 35 Euro sind ja nicht gerade ein Pappenstiel und ich hätte jetzt halt gerne von Steam mein Geld zurück. Wisst ihr ob das geht? Der Download ist auch erst bei 9 Prozent, ich hab es logischerweise noch nie gestartet.
Support schon angeschrieben, aber wer weiß wann die antworten ...

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertForumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben
Crizzo (18 Doppel-Voter, 11218 EXP)
http://www.commitstrip.com/en/2013/03/12/les-meilleurs-trolls/ News!?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 44 Minuten Offline
Beigetreten: 27.6.2009
Inhalte: 71

Ich bezweifle, dass du da noch was machen kannst. Spiele die einmal an deinen Accout gebunden sind, wirst du nicht mehr los.
Ruf einfach mal beim Steam-Support an und frag die.

____________________________________

www.Victorypoint.de eine kleine Gaming Community, garantiert ohne Werbung. smilie

Pro-Gamer: Hat den ultimativen GamersGlobal-Rang 30 erreichtPlatin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenDieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenExtrem-Schreiber: Hat mindestens 1000 News geschriebenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommen
ChrisL (30 Pro-Gamer, 143613 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Tagen 14 Stunden Offline
Beigetreten: 29.7.2009
Inhalte: 4304

Stimme Crizzo zu - das wird wohl schlecht aussehen. Siehe dazu auch hier: http://supportwiki.steampowered.com/de/Steam_Refund_Policy ("Wie bei vielen Software-Produkten können wir keinen Umtausch und Rückvergütung bei online erworbenen Produkten (siehe Software-Lizenz) gewähren".

Vor einiger Zeit hatte ich mal sehr angenehmen und hilfreichen Kontakt zum Steam-Support. Aber ob einzelne Mitarbeiter in deinem Fall etwas unternehmen können, ist fraglich.

____________________________________

GG-Online-Spielereien:  ➜ GEK #1  ➜ GEK #2   |   DU-Community-Projekt:  ➜ Anmeldethread  ➜ Statistiken

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladen
Gerjet Betker (19 Megatalent, 13638 EXP)
New project comming soon...
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Jahren 31 Wochen Offline
Beigetreten: 23.7.2009
Inhalte: 469

Frage: Wieso kam dein Bruder in Steam rein? Oder besser gesagt an deinen PC? Gibt es dafür nicht Kindersicherungen und Passwörter?

Die 35 Euro muss dir dein Bruder wohl oder übel ersetzen, da die AGB dir keine andere Wahl lässt. (Kann man bei Steam nicht einstellen, dass die Kreditkarte jedesmal abgefragt wird?)

____________________________________

*brohoof*

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht
Tr1nity (28 Endgamer, 101078 EXP)
Fast ein Jahr warten auf Season 3 von Wynonna Earp. Das wird hart ;).
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 39 Minuten Offline
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2686

Da muß Dein kleiner Bruder sich aber doch gut auskennen, anstatt nur ein bißchen rumgespielt zu haben. Er wußte Deine Zugangsdaten zu Steam (oder Du warst bereits eingeloggt). Er hatte Deine Kreditkarte und - sofern nicht gespeichert (was man aus Sicherheitsgründen nicht tun sollte - die Daten eingeben, inkl. des 3-stelligen Karten-Codes zur Verifizierung der Karte.

Wenn Dein kleiner Bruder einen Steam-Einkauf drauf hat, hat er es auch drauf Dir die 35 Euro zurückzuzahlen. Das müßt ihr unter euch regeln smilie. Und wenn's damit etwas länger dauern sollte, soll er Dir als Vorschuß ein Snickers kaufen.

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.
If you don't like my peaches, don't shake my tree.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht
Tr1nity (28 Endgamer, 101078 EXP)
Fast ein Jahr warten auf Season 3 von Wynonna Earp. Das wird hart ;).
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 39 Minuten Offline
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2686
Gerjet Betker schrieb:

(Kann man bei Steam nicht einstellen, dass die Kreditkarte jedesmal abgefragt wird?)

Ja, das ist eigentlich die Grundeinstellung. Allein schon aus Sicherheitsgründen, sollte man die Daten nicht gespeichert lassen.

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.
If you don't like my peaches, don't shake my tree.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Equi (14 Komm-Experte, 1912 EXP)
Firm Defender of the PC Master Race
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 35 Wochen 5 Tagen Offline
Beigetreten: 23.11.2009
Inhalte: 3

Jaja, schuldig im Sinne der Anklage. Der PC lief während ich in der Küche gearbeitet hab'. Steam hab ich gleich so eingerichtet, dass es beim hochfahren mit startet, Kreditkartennummer ist gespeichert und von Steam weiß der Kleine überhaupt nur weil ich ihm in seinem Beisein Flatout 2 gekauft hatte. Das darf er dann ab und an spielen wenn ich nix am Rechner zu tun habe und er eben alles erledigt hat. Die Beschaffung des Spiels kam ihm scheinbar so komfortabel vor, dass er dachte Steam sei sowas wie ein Selbstbedienungsbuffet. In Einkaufswagen, bestätigen, fertig. Das könnte selbst ein 5 Jähriger wenn er es einmal gesehen hat. Naja jetzt weiß er wenigstens das die Euro Zeichen neben dem Spiel tatsächlich Bedeutung haben, auch wenn man keinen Geldschein in den Computer schiebt. Aber Trin hat natürlich recht ... hätte ich nicht sämtliche Daten gespeichert, wäre das auch nicht passiert.
Ich hab mir jetzt allerdings auch gleich nen ordentlichen Joystick bestellt, irgendwie muss man ja noch was draus machen wenn ich es schon nicht zurückgeben kann, wollte eh schon immer mal ins Flugsim Genre einsteigen wink.

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertScreenshot-Meister: Hat 5000 Screenshots hochgeladenMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreicht
Tr1nity (28 Endgamer, 101078 EXP)
Fast ein Jahr warten auf Season 3 von Wynonna Earp. Das wird hart ;).
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 39 Minuten Offline
Beigetreten: 20.5.2009
Inhalte: 2686

Auf jeden Fall würde ich wieder zur Grundeinstellung gehen, also die Kreditkarten-Daten wieder löschen und immer stets - auch wenn's nervt - neu eingeben. Das ist später vllt. 1 Minute mehr "Arbeit" beim eintippen aber sicherer. Vor allem falls, was man natürlich nie hofft, sich ein Schädling (Malware) auf dem Rechner einmal einnisten sollte. Denn den erkennt man erst, wenn alles schon zu spät ist.

____________________________________


I can't please everyone. I am not Nutella.
If you don't like my peaches, don't shake my tree.

Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertGG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
bolle (17 Shapeshifter, 7614 EXP)
Hat den PC jetzt an einem Stehtisch. Man wird älter.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Tagen 13 Stunden Offline
Beigetreten: 16.3.2009
Inhalte: 35

1. Wings of Prey ist ein sehr cooles Spiel, viel Spaß!

2. Niemals alle Informationen für Geldgeschäfte irgendeiner Art an einer gemeinsamen Stelle aufbewahren oder gar im Browser einspeichern. Du hast bestimmt auch die Zugangsdaten für dein Online-Banking auf deine Tan-Liste geschrieben?

3. Sei froh dass es dein kleiner Bruder und nur 35 Euro waren. Ich würd die Kohle einfordern, aber das ist selbstverständlich deine Sache smilie
(Hui, was mein großer Bruder mit mir gemacht hätte wenn ich sein Geld ausgegeben hätte?)

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabei
GamerGasse (10 Kommunikator, 431 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Wochen 14 Stunden Offline
Beigetreten: 17.3.2010

Steam kann auch abgesehen von kleinen Brüdern schon ganz schön verführerisch sein. Ich habe immer das Gefühl, man (ich) gibt schneller mal Geld aus, wenn man die Scheine nicht "in echt" hinblättern muss. Typischer eBay-Effekt: ein Euro mehr kann ich ja noch mitgehen...und noch einen...naja, kann man ja noch auf die nächsten 10 Euro aufrunden.

Deshalb ist es glaub' ich immer gut, sich selbst so viele künstliche Hürden wie möglich einzubauen, wie eben z.B. jedes Mal die KK-Nummer neu eingeben zu müssen.

____________________________________

Besucht meinen Blog Die GamerGasse und folgt meinem Gezwitscher.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Herms (10 Kommunikator, 506 EXP)
hat keinen Status!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 22.5.2009
Inhalte: 1
Steam schrieb:

3. Warenlieferungen
A. Allgemeines.
Valve kann gelegentlich über Steam Produkte anbieten, die keine Software darstellen (z.B. Kleidung, Bücher, Poster etc.) (nachfolgend als „Waren“ bezeichnet). Valve kann Waren gemeinsam mit oder unabhängig von Abonnements anbieten, aber derartige Produkte sind lediglich Nebenleistungen; der vorrangige Zweck von Steam ist und bleibt das Angebot von Abonnements und hierauf bezogenen Dienstleistungen. (...)

Quelle: http://store.steampowered.com/subscriber_agreement/german/
Anmerkung 1: Hervorhebung im Zitat von mir eingefügt.
Anmerkung 2: Wer sich mit dem Fernabsatzrecht auskennt, möge bitte noch Details ergenzen. Nach meiner Kenntnis ist es genau der Passus des Abonnements, welcher die Rückgabemöglichkeiten einschränkt, da man eben kein Spiel bzw. Nutzungsrecht an einem Spiel erwirbt, sondern ein Abonnement mit anhängiger Dienstleistung abschließt. Es ist nicht auszuschließen, dass aber auch für diese Variante des Vertriebs Schranken gibt.

P.S. (edit): Es ist durchaus möglich einen Kauf rückgängig zu machen. Zum Beispiel wegen nichterbringung der Dienstleistung. Zumindest ist das der gangbare Weg, wenn ein Spiel einfach nicht laufen will, auch wenn es der Rechner hergeben sollte.

____________________________________

Why does software cost so much?

Thunder192 (02 Sammler, 3 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Jahren 15 Wochen Offline
Beigetreten: 13.6.2010
Tr1nity schrieb:

Auf jeden Fall würde ich wieder zur Grundeinstellung gehen, also die Kreditkarten-Daten wieder löschen und immer stets - auch wenn's nervt - neu eingeben. Das ist später vllt. 1 Minute mehr "Arbeit" beim eintippen aber sicherer. Vor allem falls, was man natürlich nie hofft, sich ein Schädling (Malware) auf dem Rechner einmal einnisten sollte. Denn den erkennt man erst, wenn alles schon zu spät ist.

Hallo,
mal eine dumme Frage wie komt man wieder auf die Grundeinstellung ?

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)