Externe Festplatte macht probleme

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
The Sheepshagger (10 Kommunikator, 536 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 28 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 16.1.2010
Inhalte: 4

Hallo alle miteinander, nosmilie

ich hoffe dass ihr mir helfen könnt bei meinem Problem mit meiner externen Festplatte Trekstor maxi.gu mit 1000gb speicher.
Folgendes Problem: Auf meiner Festplatte sind meine gesamten spiele gespeichert, ich habe sie meistens immer angeschlossen an meinen Laptop ( Fujitsu Siemens Amilo Xi 2528 mit Windwow Vista Home Premium SP2). Ich habe meine Festplatte also wie jedem Tag ganz normal gestartet, doch auf einmal höre ich so ein Klack-Geräusch und nach einigen sekunden hört es sich an als ob in der festplatte drinnen sich etwas hernterfahren würde.
Schalte ich sie aber ein, höre ich das gewöhnliche windows geräusch für externe geräte und es wird auch ein shortcut angezeigt " Gerät sicher trennen" . Dennoch wird sie im Computer-Menü nicht angezeigt und ich kann auch nicht auf sie zugreifen.

Falls jemand eine Lösung zu meinem Problem weiß wäre ich echt dankbar und bitte habt nachsicht falls dieses thema scho vorhanden ist.

MFG Nudelmonster123

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXP
icezolation (19 Megatalent, 19180 EXP)
Plöp und tschüss!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 13 Wochen Offline
Beigetreten: 11.8.2009
Inhalte: 169

Wirf mal einen Blick in die Datenträgerverwaltung ( Systemsteuerung, Verwaltung, Computerverwaltung, Datenträgerverwaltung ). Taucht die besagte externe Festplatte dort auf? Falls ja, ist eine Partition angegeben?

Wenn möglich teste die Festplatte an einem anderen Arbeitsplatz und prüfe ob das gleiche Verhalten auftritt.

Ein "Klack-Geräusche", etwa nach dem Einschalten der Festplatte, muss nicht zwingend einen Festplattendefekt bedeuten. Das sollte dann der Lese-/Schreibkopf sein, der sich ausrichtet (Achtung: Bin kein Techniker wink ). Bei konstanten Klacker-, Fieps- & Co. Geräuschen sollte man den Betrieb der Festplatte einstellen, um nicht weitere Schäden hervorzurufen.
Bei dem "herunterfahren" sollte es sich lediglich um die Verringerung der Rotation handeln, wenn etwa eine gewisse Zeit kein Zugriff auf die Platte erfolgt ist.

Wenn Du mit den Windowsprogrammen keinen Zugriff auf die Festplatte erlangst und sie sich garnicht mehr "wiederbeleben" lässt kann ein Blick auf spezielle Recovery-Software helfen. Ich selbst habe gute Ergebnisse mit R-Studio erzielt (Programm kostet allerdings). Die Demo-Version lässt Dich leider nichts retten, was größer als 64KB ist - allerdings kannst Du in Erfahrung bringen, ob das Programm Dir den Zugriff auf den Datenträger ermöglicht und Du im schlimmsten Fall alles wichtige retten kannst.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29696 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist online Online
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Das Klacken kann verschiedene Ursachen haben, allerdings weisen alle auf einen Defekt der Platte hin oder zumindest auf Probleme. Es kann zum Beispiel auch sein, dass die Platte nicht mehr genug Energie bekommt um korrekt anzulaufen. Da kann es dann helfen, die Platte aus dem Gehäuse zu nehmen und in ein anderes externes HDD-Gehäuse einzubauen (achtung, Garantieverlust, Trekstor ist da extrem zickig geworden seit der letzten Insolvenz). Man kann die Platte auch in den PC einbauen um die Funktion zu testen.

Wenn sie auch dann nicht läuft, tja, dann wirds kniffliger. Versuch also erst einmal alles andere wink . Trekstor habe ich in den letzten Jahren als Verkäufer übrigens als extrem Fehleranfällig in Erinnerung behalten. Probleme sind dort eher üblich als ungewöhnlich, die Jungs waren unter anderem auch deshalb wohl vor kurzem nah an der Pleite.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
The Sheepshagger (10 Kommunikator, 536 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 28 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 16.1.2010
Inhalte: 4

hi
erstmal danke für die bemühungen
ich habs mit dem datenträgerverwaltung probiert da wird sie aber nicht angezeigt nosmilie danach hab ichs mit der demo version von r-studio versucht da werden mir aber nur meine normalen standard festplatten c und d angezeigt. komischer weise war meine externe festplatte immer mit dem buchstaben h gekenzeichnet nosmilie

und dieses r-studio zeigt mir auch immer nur die gleichen an confused

hat sontzt noch einer ne idee?

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29696 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist online Online
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Mit Software wirst du erst einmal nicht weiterkommen. Wenn du noch Garantie hast und dir die Daten egal sind, trag sie zum Verkäufer zurück und lass sie tauschen. Wenn du auf die Garantie pfeiffst oder sie eh abgelaufen ist, dann bau die HDD aus dem Gehäuse aus und schließe sie so an den PC an.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
The Sheepshagger (10 Kommunikator, 536 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 28 Wochen 3 Tagen Offline
Beigetreten: 16.1.2010
Inhalte: 4

vielleicht kann das ja jmd. von euch weiterhelfen: wenn ich sie anschließe wird sie als " usb-massenspeichergerät" das man trennen kann angezeigt und wenn ich im gerätemanager schaue ist dort auch ein usb-massenspeicher gerät und dort steht immer: Das gerät funktioniert einwandfrei kann ich von dort iwie frauf zugreigfen

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXP
icezolation (19 Megatalent, 19180 EXP)
Plöp und tschüss!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Jahren 13 Wochen Offline
Beigetreten: 11.8.2009
Inhalte: 169

Vielleicht hilft es, wenn Du das Gerät einmal deinstallierst, Verbindung trennst, Rechner ggf. neustarten und die Festplatte nach dem hochfahren nochmal anschließt. Fällt natürlich jetzt unter Rumprobiererei, aber nun ja mr.green

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2013 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
Spezieh (18 Doppel-Voter, 9409 EXP)
DarkSouls2 SotFS auf Platin durch. Hippie
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 5 Stunden Offline
Beigetreten: 4.3.2010
Inhalte: 53
The Sheepshagger schrieb:

vielleicht kann das ja jmd. von euch weiterhelfen: wenn ich sie anschließe wird sie als " usb-massenspeichergerät" das man trennen kann angezeigt und wenn ich im gerätemanager schaue ist dort auch ein usb-massenspeicher gerät und dort steht immer: Das gerät funktioniert einwandfrei kann ich von dort iwie frauf zugreigfen

Klingt als klappt zwar die Kommunikation mit der Gehäuseelektronik, aber eben nicht mit der Platte. Möglich, dass die Verbindung zwischen Gehäuse und Platte beim Transport "herausgewackelt" ist. Wäre aber das erste mal das ich sowas sehe. Für gewöhnlich ist das nicht genug Platz.

Hast du die Platte in verschiedenen Lagen verwendet? Mal stehend mal liegend usw?

Die Geräusche lassen aber auf einen Schaden an der Plattenmechanik schliessen, wie Dot ja schon sagte.

____________________________________

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)