Fördergelder für Computerspiele

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Basti51 (14 Komm-Experte, 1984 EXP)
gone
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 11 Wochen Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 10

Sind euch staatliche Fördermaßnahmen für Games bekannt?
Ich hab eben gelesen, dass der Freistaat Bayern 500.000 € (nicht wirklich viel) zur Verfügung stellt.
NRW hat wohl auch so einen Fond eingerichtet, der aber nicht an so strikte Richtlinien wie in Bayern geknöpft ist.

Sind euch da noch andere Projekte bekannte? Mich würd auch mal interessieren wie das im Ausland läuft. Hab da düster was über Finnland im Hinterkopf.
Find das Thema sehr spannend.

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit sieben Jahren mit einem Abonnement.Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtDieser User hat uns zur Yakuza 6 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenDieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur KCD Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 10 der SpenderDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer hohen Spendensumme unterstützt.FROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.
Olphas (24 Trolljäger, 50239 EXP)
geht den Weg des Ninja
User ist online Online
Beigetreten: 18.7.2009
Inhalte: 12

Soweit ich weiß gibt es in Kanada recht hohe Fördergelder für die Spieleentwicklung. Das ist wohl einer der Gründe, warum viele Firmen auch dort Studios eröffnen/betreiben.

____________________________________

Ohne Arme keine Kekse!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Basti51 (14 Komm-Experte, 1984 EXP)
gone
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 4 Jahren 11 Wochen Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Inhalte: 10

Hmm, vor 2009 sah es Mau aus mit staatlicher Förderung in Deutschland. Also was ich bis jetzt gefunden hab. Die Förderung ist übrigens Ländersache.

Sehr interessanter Artikel von IGM:
http://igmonline.biz/2009/08/staatliche-spielefoerderung/

____________________________________

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)