Bücher über Spiele - welche lohnen sich?

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Michi (13 Koop-Gamer, 1221 EXP)
auch da
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 33 Minuten Offline
Beigetreten: 30.6.2009

Neben den Gameplan-Büchern gibt es recht wenige lohnenswerte deutsche Publikationen.
Auch auf dem englisch/amerikanischen Markt habe ich wenig lesenswerte gefunden?

The Ultimate History of Video Games - ok, aber es fehlen irgendwie Bilder.
Guinness World Records Gamers Edition 2010 - bestellt, kann es irgendwie auch nicht sein.

Welche Bücher sind da draußen, die man lesen muss?

____________________________________

-

SynTetic (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Willst du Bücher über Videospiele im Allgemeinen lesen, oder Bücher, die zu einem Spiel geschrieben wurden bzw. die Vorlage für eine Spielumsetzung waren?

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Michi (13 Koop-Gamer, 1221 EXP)
auch da
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 5 Stunden 33 Minuten Offline
Beigetreten: 30.6.2009

Spiele im Allgemeinen, also keinen Gameguide zu Bioshock oder die Entstehung von Doom II smilie
Ich glaube es sollte mal einen Gameplan 4 zu dem Thema geben, finde aber nichts mehr dazu.
Schön wäre was zu den Spielen der Happy Computer und Powerplay-Zeiten, also 80er und 90er.
Hätte ich bloß die Happy Computer Sonderhefte aufbewahrt, haben immerhin je 14 Mark gekostet...

____________________________________

-

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtTester: Hat 5 Spiele- oder Hardwaretests veröffentlichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Veteran: Verdiente 1000 EXP durch Edits fremder News/ArtikelStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenTop-News-Veteran: Hat mindestens 50 Top-News geschrieben
Carsten (18 Doppel-Voter, 12133 EXP)
Goodbye, Breaking Bad! Hell of a trip!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 51 Minuten Offline
Beigetreten: 21.5.2009
Inhalte: 299

Dann gib bei Amazon einfach mal "Winnie Forster" ein. wink

Edit: Man sollte den Eröffnungspost mal lesen. Kennst du ja schon. mute

____________________________________


SynTetic (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
Carsten schrieb:

Edit: Man sollte den Eröffnungspost mal lesen. Kennst du ja schon. mute

Für mich war nicht klar, dass es wirklich (nur) um Spiele "im Allgemeinen", also möglichst über viele Titel oder über eine gewisse zeitliche Epoche, gehen sollte. Ich vermutete, dass sich der Thread-Ersteller auch für Bücher zu (!) Spielen interessieren könnte (z.B. zu der X-Reihe gibt es viele Romane). An Making-of-Publikationen habe ich dabei gar nicht gedacht, das wäre aber noch eine dritte denkbare Variante. Nicht immer bedeutet also eine Gegenfrage, dass man das Eingangsposting nicht gelesen hat... wink

Hieronymus1983 (06 Bewerter, 63 EXP)
spielt das neue Super Mario. What a party!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Jahren 28 Wochen Offline
Beigetreten: 2.1.2010

Die WoW Bücher sind ganz okay, stilistisch etwas arg simpel manchmal, aber inhaltlich schon interessant, wenn einem die Mythologie und so gefällt im Warcraftuniversum.

Der Comic zu Hellgate:London war auch ziemlich gut fand ich. Selbiges gibts auch für Warcraft.

Und viele Leute schätzen die Diablobücher, die erfreuen sich ja seit einiger Zeit großer Beliebtheit.

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat an der Weihnachtsfeier 2016 teilgenommenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.
Olphas (24 Trolljäger, 48147 EXP)
SCANDAL!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 30 Minuten Offline
Beigetreten: 18.7.2009
Inhalte: 11
SynTetic schrieb:
Carsten schrieb:

Edit: Man sollte den Eröffnungspost mal lesen. Kennst du ja schon. mute

Für mich war nicht klar, dass es wirklich (nur) um Spiele "im Allgemeinen", also möglichst über viele Titel oder über eine gewisse zeitliche Epoche, gehen sollte. Ich vermutete, dass sich der Thread-Ersteller auch für Bücher zu (!) Spielen interessieren könnte (z.B. zu der X-Reihe gibt es viele Romane). An Making-of-Publikationen habe ich dabei gar nicht gedacht, das wäre aber noch eine dritte denkbare Variante. Nicht immer bedeutet also eine Gegenfrage, dass man das Eingangsposting nicht gelesen hat... wink

Das war doch gar nicht auf Dich bezogen, es ging darum, dass er Winnie Forster empfohlen und dann erst gesehen hat, dass der Thread-Ersteller die Gameplan-Bücher (also auch die Winnie Forster Bücher) schon kennt wink

____________________________________

Ohne Arme keine Kekse!

SynTetic (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
Olphas schrieb:
SynTetic schrieb:
Carsten schrieb:

Edit: Man sollte den Eröffnungspost mal lesen. Kennst du ja schon. mute

Für mich war nicht klar, dass es wirklich (nur) um Spiele "im Allgemeinen", also möglichst über viele Titel oder über eine gewisse zeitliche Epoche, gehen sollte. Ich vermutete, dass sich der Thread-Ersteller auch für Bücher zu (!) Spielen interessieren könnte (z.B. zu der X-Reihe gibt es viele Romane). An Making-of-Publikationen habe ich dabei gar nicht gedacht, das wäre aber noch eine dritte denkbare Variante. Nicht immer bedeutet also eine Gegenfrage, dass man das Eingangsposting nicht gelesen hat... wink

Das war doch gar nicht auf Dich bezogen, es ging darum, dass er Winnie Forster empfohlen und dann erst gesehen hat, dass der Thread-Ersteller die Gameplan-Bücher (also auch die Winnie Forster Bücher) schon kennt wink

Dann habe ich das wohl missverstanden. Das unpersönliche "Man" ließ mich Anderes vermuten.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
McFareless (16 Übertalent, 5567 EXP)
Erste Semesterferien :)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 10 Stunden 48 Minuten Offline
Beigetreten: 7.12.2009
Inhalte: 93

Lies Avatar, das Buche ist 10,000 mal besser als das Spiel und 10 mal besser als der Film

Bronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Noir (15 Kenner, 2711 EXP)
Lernen ... :(
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 7 Jahren 25 Wochen Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 87

Wenn Mangas auch zählen wink Ich bin eigentlich nicht soo der Manga-Fan, die LoZ-Mangas (OoT, MM) gefallen mir allerdings sehr gut, auch, weil die Geschichte teilweise anders beleuchtet wird *____*

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
SEGAmer (09 Triple-Talent, 321 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 21 Wochen 2 Tagen Offline
Beigetreten: 8.1.2010

Also ich kann allen Interessierten nur das Buch 'Game Boy' von David Sheff empfehlen.
Es geht um die Firmengeschichte von Nintendo. Sehr unterhaltsam und lesenswert.

Ansonsten warte ich auch bereits seit mehreren Jahren auf das schon angesprochene Gameplan Buch über Videospiele.

Grüße

____________________________________

SEGAmer

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdient
VikingBK1981 (19 Megatalent, 14347 EXP)
Glück auf
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 42 Minuten Offline
Beigetreten: 4.6.2009
Inhalte: 10

Die Gameplan Bücher sind auch zu empfehlen.

____________________________________

Glück auf!!!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ferengi_Quark (12 Trollwächter, 889 EXP)
www.stubenzocker.net
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 9.1.2010

Hallo Michi,

für Nintendo gibt es eine Reihe "Spieleberater" (SNES, Gamboy etc.). Außerdem gibt es ein paar alte Übersichtsheft aus dem Falken-Verlag. Ich habe zwei zum GameBoy.

Quark

____________________________________

... und eigentlich keine Zeit zum spielen.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ferengi_Quark (12 Trollwächter, 889 EXP)
www.stubenzocker.net
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 9.1.2010

Hallo Michi,

für Nintendo gibt es eine Reihe "Spieleberater" (SNES, Gamboy etc.). Außerdem gibt es ein paar alte Übersichtsheft aus dem Falken-Verlag. Ich habe zwei zum GameBoy.

Quark

____________________________________

... und eigentlich keine Zeit zum spielen.

Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Zerberus77 (13 Koop-Gamer, 1681 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 3 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 10.8.2009
Inhalte: 1

Hallo Michi,

wenn es ganz allgemein um Spiele gehen soll, empfehle ich dir folgende:

Wir waren Space Invaders
Schon etwas älter (2002), aber witzig und persönlich geschrieben. Eine Geschichte der Computerspiele, ihrer Entwickler und Spieler. Keine Bilder aber der Text macht das locker wett.

Digitale Paradiese
Neueren Datums, nicht so witzig und direkt über einzelne Computerspiele. Dafür ein kluger Blick über den Bildschirmrand hinaus. Wenn du dich beim Spielen mal fragst "Was mache ich hier eigentlich und warum?", genau das richtige! Nicht vom Untertitel abschrecken lassen.

Nur du kannst die Menschheit retten
Wenn es nicht nur Sachbücher sein müssen, möchte ich dir dieses Buch von meinem Lieblingsautor Terry Pratchett wärmstens ans Herz legen! Zwar eher für Jugendliche aber aufgrund seines Alters auch für Erwachsene bestens geeignet. Denn während erstere Begriffe wie Diskette oder Joystick nachschlagen müssen, werden letztere zusätzlich zum Lesevergnügen noch einen nostalgischen Schub bekommen, besonders wenn sie Spiele wie Wing Commander, Tie Fighter oder Freespace kennen. Pratchett schafft es immer wieder ernste Themen (hier: Krieg und Menschenrechte) mit anderen (Computerspiele) und viel Humor zu verbinden.
Inhalt: Der 12-jährige Johnny liebt es, in Computerspielen epische Raumschlachten gegen Aliens zu schlagen. Eines Tages jedoch ergeben sich die Aliens einfach und nicht nur das: Sie bitten ihn um Hilfe bei der Rückkehr zu ihrer Welt.

PS. Funktionieren die Formatierungsbefehle, z.b. Bold, link) nur bei mir nicht oder geht es euch auch so?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Ferengi_Quark (12 Trollwächter, 889 EXP)
www.stubenzocker.net
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 9.1.2010

Hey Michi,

auf kultpower.de stehen unter Retro-Bücher 'ne Reihe Bücher.
Kauf die mal und schreibe hier, wie die so sind smilie

Quark

____________________________________

... und eigentlich keine Zeit zum spielen.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)