Dragon Age - MMO Kampfstrategie?

Foren-Suche
Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
jaws (15 Kenner, 2986 EXP)
Umbasa!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 22.5.2009

Mich hat seit gestern auch das Dragon Age Fieber gepackt (zum Glück nur das und keine Schweinegrippe wink ). Nach dem Lesen der Reviews auf auf GG und auf anderen Webseiten, leuchtete mir aber ohnehin alsbald ein, dass wir das Spiel zusagen würde.

Apropos GG Test. Was mir beim Lesen des selbigen aufgefallen ist - und manchen Kommentaren hier zum Test abzusehen, war ich damit nicht der Einzige - war die wiederholte Verwendung von MMO Termini. Mein Bekenntnis: ich habe nie ein MMO gespielt und musste daher bei Begriffen wie Tank, Off-Tank, Damage Dealer usw. erstmal ein MMO Fachterminiglossar konsultieren.

Die Begrifflichkeiten sind also soweit abstrakt geklärt, nur habe ich ein wenig die Kontextualisierung mit Dragon Age vermisst bzw. dann ebenfalls generelle Hinweise zum Kampf in DA. Kurzum: wie stelle ich meine Party am sinnvollsten zusammen und wie agiert dann ein erfahrener MMO Hase im Kampf. Was macht man mit dem Tank, wenn einem eine Horde Gegner begegnet? Wie positioniert man DD? Was ist der sinnvolle Einsatz von Schurken? Vielleicht kann mir da jemand auf die Sprünge helfen und sagen: Alistair ist der Tank, sinnvoll ist das Talent, und dann machst du so und so...

Ich hab bsp. gestern beim Anzocken kurz mit einem Dalish Rogue begonnen und als Hauptwaffe mit Feuerpfeil und Flitzebogen gekämpft. Bei jedem Kampf sind die Gegner naturgemäß meistens als erstes auf mich losgegangen. In so Situationen ist meister der Tank da, um die Gegner auf sich zu ziehen, ja? Ich habe irgendwo gelesen (war es hier?), dass Gegner sich immer auf den Gegner stürzen, der bislang am meisten Schaden ausgeteilt hat bzw. am meisten "intimidating" war?

____________________________________

Here you can easily spot my signature by its brilliant aura! wink

Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertMeister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User war bei der Dark Souls 3 Aktion unter den Top 20 der Spender.
Olphas (24 Trolljäger, 46999 EXP)
I want to ride my Chocobo all day
User ist online Online
Beigetreten: 18.7.2009
Inhalte: 11

Ich hab selbst auch als Dalish Rogue gespielt. Ich hatte immer Alistair (als Tank, der vor allem die starken Gegner an sich bindet) und Wynne (Heiler) dabeigehabt. Den letzten Platz hab ich meistens mit Leliana, die ich voll auf Fernkampf ausgelegt habe oder manchmal mit Morrigan oder Sten besetzt. Das war mehr Geschmacksache.

Wichtig war nur, dass mir Alistair die Gegner vom Leib hält und Wynne alle verarztet. Ohne Heiler sind einige der Kämpfe kaum machbar bzw. deutlich schwerer. Alistair macht halt dafür selbst nur sehr wenig Schaden. Aber muß er auch nicht, er muß "nur" das Schlachtfeld kontrollieren und genug Aushalten.

Am Anfang geht das noch nicht so gut, aber Krieger können da einige Talente lernen, mit denen sie die Aufmerksamkeit der Gegner auf sich lenken können. Wenn der die Gegner hatte, konnte ich als Rogue mit Assassinenspezialisierung sehr viel mehr Schaden machen, da ich eben von hinten an die Gegner komme, was die Zahl der kritischen Treffer sehr deutlich erhöht.

Die Zusammenstellung ist weitestgehends Geschmackssache, aber man macht sich das Leben sehr viel leichter, wenn man eben einen Tank und einen Heiler dabei hat.

Mehr zu dem Thema steht übrigens im guten GamersGlobal-Guide zu Dragon Age aus Seite 2.

____________________________________

Ohne Arme keine Kekse!

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
jaws (15 Kenner, 2986 EXP)
Umbasa!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 16 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 22.5.2009
Olphas schrieb:

Mehr zu dem Thema steht übrigens im guten GamersGlobal-Guide zu Dragon Age aus Seite 2.

Ach, danke für den Hinweis. In der ersten Version des Kompendiums waren diese Tipps zur Partyzusammenstellung aber noch nicht enthalten, oder? Zumindest ist mir bei der früheren Lektüre nichts derartiges aufgefallen. Nach dem Update habe ich es versäumt, mir das Kompendium noch einmal anzusehen. Somit wäre mein Forenbeitrag hier beinahe obsolet, aber möglicherweise ergibt sich noch die ein oder andere Rückfrage.

Danke auf jeden Fall.

____________________________________

Here you can easily spot my signature by its brilliant aura! wink

Azzi (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Party Zusammenstellung sollte in etwa so aussehen: Tank (Alistair), Heiler (gibts nen NPC// ich selbst bin Geistheiler). Rest füllst du auf wie du willst. Ich habe noch diesen Assasinen als DD und Morrigan als CC-Magier.
Morrgian ist allerdings von Haus aus Scapeshifter was meiner Meinung nach nicht wirklich gut ist, ich habe sie in Richtung Frost + CC ausgebaut.

Hier sind nützliche Tipps und in der Tabelle siehst du alel potentiellen Gruppenmitglieder:
http://www.gamersglobal.de/howto/dragon-age-kompendium?page=0,3

Ich hol mir jetzt noch diesen Zwerg-Krieger dazu ich mag Zwerge und der haut bestimtm gut rein razz

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)