Ich hasse Flash-Seiten!

Foren-Suche
(Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Naja, zumindest einen Großteil davon. Ich habe gerade nur mal kurz was nachschauen wollen zu einem älteren Spiel von mir -- die Rede ist von Rollercoaster Tycoon 3 -- und bin zu diesem Zweck auf die offizielle Webseite gegangen.

Um Gottes Willen! censored Bis man da mal Informationen angezeigt bekommt, das dauert ewig. Und noch viel schlimmer: Man muss sogar noch irgendeinen Schrott-Film starten, um überhaupt das Hauptmenü sehen zu können. nutty Da haben die Designer aber wirklich ihre Hausaufgaben nicht gemacht -- unkomfortabel bis zum geht nicht mehr.

Ich habe jedenfalls direkt mal den "Modem-Zugang" ausgewählt ( lol ) in der Hoffnung, dass es dann schneller geht. Naja, ein bisschen immerhin. rolleyes

Wo sind sie nur hin, die Zeiten der minimalistischen, aber übersichtlichen Webseiten? Zum Glück ist GamersGlobal eine solche Seite! Möge es so bleiben. wink

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben
Sebastian Conrad (16 Übertalent, 4740 EXP)
ME3 - im Moment eine Hassliebe
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 25 Wochen Offline
Beigetreten: 6.8.2009
Inhalte: 134

Flash-Seiten sind halt... modern. Ich kann es auch nicht ganz nachvollziehen. Klar sollte man neben der Flash-Seite auch eine HTML-Seite anbieten, das gehört irgendwo zur Kundenfreundlichkeit. Aber vollkommen überladene Flash-Seiten mag keiner nosmilie

____________________________________


In the first year, id commanded, "Let there be QUAKE"

Timbomambo (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
SynTetic schrieb:

nutty Da haben die Designer aber wirklich ihre Hausaufgaben nicht gemacht

Zugegeben, die Seite ist wirklich ein Trauerspiel fürs Handling ABÄR die Schuld ist eigentlich weniger bei den Designern zu suchen, sondern beim viel größeren Übel: DEN KUNDEN!

Ich arbeite selber in einer Werbeagentur und wenn es um Websiten geht sind die meisten Kunden im Jahr 1999 stehengeblieben. Soll heissen, alles statische ist schlecht und alles was sich bewegt ist TOLL! Ganz so dramatisch ist das natürlich nicht bei allen Kunden, viele lassen wirklich mal die Designer entscheiden was kundenfreundlicher ist und besser aussieht aber sehr sehr sehr viele Menschen auf diesem Planeten denken sie hätten Ahnung von Gestaltung, Layout und Nutzerfreundlichkeit und meinen (weil sie zwei Fachbegriffe kennen) alles so hinzuklatschen wie sie es für richtig halten. Ich sage denen ja auch nicht wie sie ihren Job zu machen haben aber beim Thema Gestaltung meint immer jeder mitreden zu können....

Ich hatte schon so viele Kunden, die tatsächlich ein Flash-Intro frightened auf ihrer Seite wollten. Und wenn man ihnen dann zu erklären versucht dass das 100% der User abschreckt und wenn jemand schon mal 10 Sekunden für eine Seite warten muss diese sofort wieder wegklickt wird, dann sind sie beleidigt und werfen einem Dinge an den Kopf wie: "Wo haben Sie denn Ihren Beruf gelernt?" oder "Ich werde ja wohl am besten wissen, was für meine Kunden das Richtige ist." Und ich rede hier nicht von kleinen, unbekannten Firmen. Aber als Gestalter in einer Agentur untersteht man meistens dem Cheffe, der den Kunden in den Arsch kriecht. Mein Chef ist da zum Glück konsequent aber vor dem Ego so mancher Firmenchefs muss selbst er manchmal kapitulieren!

Mein Lieblingssatz von Kunden ist auch immer der, wenn man die Seite vor
24 Stunden online gestellt hat: "Warum sind wir bei Google noch nicht auf Platz 1?" nutty

Wer mehr zu dem Thema *Agenturwahnsinn und warum man Bilder nicht mit Word verschickt* lesen will, dem empfehle ich diesen unendlich großen und großartigen Thread:
http://www.mediengestalter.info/forum/47/haemmer-die-eure-kunden-gebracht-haben-31832-3.html

Was man allerdings bei der Rollercoster-Seite ankreiden muss ist die nicht optimierte Programmierung die einen enormen Geschwindigkeitsverlust erzeugt. Aber wahrscheinlich musste wieder mal alles ganz ganz schnell gehen.

SynTetic schrieb:

Wo sind sie nur hin, die Zeiten der minimalistischen, aber übersichtlichen Webseiten? Zum Glück ist GamersGlobal eine solche Seite! Möge es so bleiben

Wie wahr. Wie wahr. Es lebe der Minimalismus! rolleyes Bei Gamersglobal merkt man auch sofort dass die Hauptverantwortlichen aus dem Print-Bereich kommen, siehe Lesbarkeit, Struktur, Lektorat, Textabstände, Laufweite, Stegabstände, Kundenbindung .... usw.

WEITER SO GG! up

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertReportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29502 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 38 Minuten Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Ich hatte da ca. 2001 einen Kollegen, der absolut vernarrt in Flash war. Dauernd präsentierte er mir Seiten, die nur aus Flash bestanden, während diese Seiten am Laden waren, konnten wir allerdings noch gemütlich einen Kaffee trinken gehen. Und dabei hatten wir damals schon ne 4000er Leitung wink . War immer nett anzusehen, nutzen konnte man das aber nicht. Ist dummerweise in den letzten 8 Jahren nicht besser geworden. Und ja, ich mag GG auch genau aus diesem Grunde (unter anderem) sehr gerne, die Seite ist übersichtlich, schlicht und gut lesbar.

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

SynTetic (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Jedenfalls war die Seite so schlimm, dass ich mich in meinem Eingangsposting tatsächlich dazu habe hinreißen lassen, jede Menge Smileys zu verwenden. wink

Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
knurd (14 Komm-Experte, 2089 EXP)
where hate never takes a holiday
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 38 Wochen 1 Tag Offline
Beigetreten: 16.3.2009

Hach Timbomambo, du sprichst mir aus der Seele.

O-Ton (ausser dem "0o0o0o" wink) :
"Das Logo unserer Firma ist rot und grün, darum machen Sie doch bitte die Schrift rot und den Rest grün!"
"Nein."
"Oo000oo0o!!"

Wichtigstes Credo: Der Kunde hat NIE recht. mr.green

@ Flash-Seiten: Es kommt drauf an. Dezent eingesetzt ists sehr OK. Ist halt das selbe wie bei PP-Präsentationen. Wenn es die Möglichkeit gibt, dann fliegt und zoomt und wackelt alles rum.

____________________________________

“Scar tissue is stronger than regular tissue. Realize the strength, move on.” - Henry Rollins

SynTetic (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Also mich macht eventuelles Gewackel/Geblinke/Ge-wasweißich furchtbar nervös. Klar, wenn es wirklich angebracht ist, dann geht es, aber das dürfte in den seltensten Fällen sein.

Dieser User unterstützt GG seit einem Jahr mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschickt
ganga (Community-Moderator, 15576 EXP)
Holt mit The Order 1886 mal was vom PoS nach
User ist online Online
Beigetreten: 2.9.2009
Inhalte: 127
knurd schrieb:

@ Flash-Seiten: Es kommt drauf an. Dezent eingesetzt ists sehr OK. Ist halt das selbe wie bei PP-Präsentationen. Wenn es die Möglichkeit gibt, dann fliegt und zoomt und wackelt alles rum.

Erinnert mich an einer Uni-Vorlesung. Irgendwann Nachmittags nach ganzen Tag Vorlesungen, die rund 150 Studierenden recht gelangweilt im großen Audi-Max für rund 1500 Leute. Irgendeine Erstsemesterin hält ein mäßig interessantes Referat. Ich war schon konsterniert, dass sie andauernd Texte einfliegen ließ, das war aber noch im Rahmen des erträglichen. Bis dann auf einmal bei voll aufgedrehten Boxen das Schreibmaschinengeräusch von Powerpoint erklang. Da waren immerhin alle wieder wach.

@topic
Man spricht mir aus der Seele. Ich kann Flash Seiten überhaupt nicht ab. Umständlich und man braucht ewig um Infos zu finden. Ist mir auch schon häufiger so gegangen, als ich Infos für ne News gesucht habe, dass man nicht auf soner Spiele-FLash-Seite findet. argh!

Timbomambo (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970

Ich glaub ich zeig das nächste mal nem Kunden diesen Thread hier bevor er ne Website will. Ich glaub näher an der Zielgruppe geht gar nicht.....

SynTetic (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
Timbomambo schrieb:

Ich glaub ich zeig das nächste mal nem Kunden diesen Thread hier bevor er ne Website will. Ich glaub näher an der Zielgruppe geht gar nicht.....

Haha! Nur zu! wink

Partner: Macht eine Fan- oder andere Site, die uns gefälltAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Lexx (15 Kenner, 3459 EXP)
Spottet des Völkleins nicht!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Tag 48 Minuten Offline
Beigetreten: 14.5.2009
Inhalte: 7

100% Flash-Seiten sind zum Kotzen. Zu 90% gucke ich mir keine dieser auch nur ansatzweise an, egal wie gut diese gebaut wurden.

Sobald eine Webseite länger als 10 bis 15 Sekunden am Laden ist, würde ich es als Fail einstufen.

____________________________________

Das hier ist meine Signatur. Es gibt viele andere Signaturen, aber dies hier ist meine.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertForumsguru: Hat sich besondere Verdienste im Forum erworbenTop-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktVerlinker: Verweist nennenswert auf GamersGlobal.deFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
Crizzo (18 Doppel-Voter, 11022 EXP)
http://www.commitstrip.com/en/2013/03/12/les-meilleurs-trolls/ News!?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 40 Minuten Offline
Beigetreten: 27.6.2009
Inhalte: 71
Timbomambo schrieb:

Zugegeben, die Seite ist wirklich ein Trauerspiel fürs Handling ABÄR die Schuld ist eigentlich weniger bei den Designern zu suchen, sondern beim viel größeren Übel: DEN KUNDEN!

Das glaub ich nicht. Es gibt immer einen der es fordert und jemanden, der es dann einfach macht. Den Webdesigner. wink

Zitat:

Ich arbeite selber in einer Werbeagentur und wenn es um Websiten geht sind die meisten Kunden im Jahr 1999 stehengeblieben. Soll heissen, alles statische ist schlecht und alles was sich bewegt ist TOLL! Ganz so dramatisch ist das natürlich nicht bei allen Kunden, viele lassen wirklich mal die Designer entscheiden was kundenfreundlicher ist und besser aussieht aber sehr sehr sehr viele Menschen auf diesem Planeten denken sie hätten Ahnung von Gestaltung, Layout und Nutzerfreundlichkeit und meinen (weil sie zwei Fachbegriffe kennen) alles so hinzuklatschen wie sie es für richtig halten. Ich sage denen ja auch nicht wie sie ihren Job zu machen haben aber beim Thema Gestaltung meint immer jeder mitreden zu können....

Wenn du als Fachmann nicht in der Lage bist, dem Kunden solchen Unsinn wie 100% Flash-Seiten usw. auszureden, wer dann?

Natürlich gibt es uneinsichtigen Kunden, aber du bist der Fachmann und musst dann auch mal widersprechen, wenn die Idee nicht sinnvoll ist.
Und dann muss man sich die Frage stellen, weiche ich von meinem Gestaltungsprinzipien ab und warum mach ich das?
Wenn es nämlich um die Kohle geht, dann springt oft die Vernunft über Bord, ähnlich wie die Qualität, wenn die Zeit drängt. lol

direkt zum Thema:
Ich mag Seiten, die sowohl schnell laden, gut aussehen und trotzdem einfach bedienbar und lesbar sind, dabei sollte jede Bewegung abschaltbar sein und Musik im Hintergrund, die unaufgefordert startet geht gar nicht!
Bei aller Nutzerfreundlichkeit und Barrierefreiheit muss man als Webdesigner immer auch an die sehenden und normalen Nutzer denken, die erwarten nämlich auch etwas fürs Auge.

____________________________________

www.Victorypoint.de eine kleine Gaming Community, garantiert ohne Werbung. smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXP
icezolation (19 Megatalent, 19180 EXP)
Plöp und tschüss!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 36 Wochen Offline
Beigetreten: 11.8.2009
Inhalte: 169

Ich weiß nicht warum, aber habe mir letztens in einem Meeting anhören dürfen, dass Werbeeinblendungen in Videoform in Zukunft boomen und die anderen Werbearten im Internet verdrängen wird... woran liegt das nur? wink

Trotz meiner Ausbildung im Bereich digitaler Medien bin ich doch ein Anhänger und Fan von "alten" Websites. Eine Website muss (und kann) je nach gewünschten Inhalt nicht immer 100% kompatibel mit allen Browsern und Nutzern sein, sollte aber meines Erachtens immer die Möglichkeit einer vereinfachten Form offen halten. So sollte eine Flashseite immer einen Workaround in HTML anbieten. Natürlich ist das für die Werbefutzies hintergründig, da sie ihr Produkt möglichst "flashy", bombastisch und nicht selten irreführend an den Kunden bringen wollten. "Text? Wer liest denn schon noch Text?" - es hat sich zwar schon eingebürgert, dass der erfahrene potentielle Käufer in der Regel auf diversen anderen Seiten über ein Produkt informiert (was ich befürworte), aber es wäre wirklich nichts falsch daran wenn der Anbieter das alles mal übersichtlich und leicht zugänglich auf die eigene, offizielle Seite platziert.

@timbo: Streber smilie

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Klausmensch (14 Komm-Experte, 2201 EXP)
123
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Stunden 33 Minuten Offline
Beigetreten: 26.5.2009

Man bekommt bereits in der Schule mit dass Leute die beim Referat Powerpoint oder sonst irgendeinen Blödsinn mit einbinden bessere Noten bekommen. Die Informationen werden völlig nebensächlich. Ich denke, das gilt auch für Websiten. Viel Effekte = Toll , sachlich, nüchtern = Langweilig.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Top-Verlinker: Linkt mit Grafik auf GamersGlobal.deMissionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXP
icezolation (19 Megatalent, 19180 EXP)
Plöp und tschüss!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 36 Wochen Offline
Beigetreten: 11.8.2009
Inhalte: 169

Auch hier: PowerPoint ist ja jetzt an sich nichts falsches, jedoch lenken viele den Fokus zu sehr auf die Präsentation. Die sollte allerhöchstens als unterstützendes Element genutzt werden und nicht als Bühne für wichtige Informationen, die garkeine sind.

SynTetic (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
jesters.ice schrieb:

Auch hier: PowerPoint ist ja jetzt an sich nichts falsches, jedoch lenken viele den Fokus zu sehr auf die Präsentation. Die sollte allerhöchstens als unterstützendes Element genutzt werden und nicht als Bühne für wichtige Informationen, die garkeine sind.

Ein altes Problem, was dennoch immer wieder auftaucht. Leider.

Betatester: War bei der Closed Beta von GamersGlobal (März bis Mai 2009) dabeiAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschriebenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
Patrick (15 Kenner, 3955 EXP)
Hat endlich ein SC2 Betakey und wartet auf Macversion.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 3 Wochen Offline
Beigetreten: 16.3.2009
Inhalte: 107

Letztens wollte ein Kunde von mir, dass ich quasi ein Powerpoint-Programm in Flash nachbau nasty

Hoffen wir, dass mit Jquery und Html5 bzw. css3 Flash nur noch eine Nische ist. Obwohl ich gern mal in Flash was Scripte.

Timbomambo (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
Crizzo schrieb:
Timbomambo schrieb:

Ich arbeite selber in einer Werbeagentur und wenn es um Websiten geht sind die meisten Kunden im Jahr 1999 stehengeblieben. Soll heissen, alles statische ist schlecht und alles was sich bewegt ist TOLL! Ganz so dramatisch ist das natürlich nicht bei allen Kunden, viele lassen wirklich mal die Designer entscheiden was kundenfreundlicher ist und besser aussieht aber sehr sehr sehr viele Menschen auf diesem Planeten denken sie hätten Ahnung von Gestaltung, Layout und Nutzerfreundlichkeit und meinen (weil sie zwei Fachbegriffe kennen) alles so hinzuklatschen wie sie es für richtig halten. Ich sage denen ja auch nicht wie sie ihren Job zu machen haben aber beim Thema Gestaltung meint immer jeder mitreden zu können....

Wenn du als Fachmann nicht in der Lage bist, dem Kunden solchen Unsinn wie 100% Flash-Seiten usw. auszureden, wer dann?

Natürlich gibt es uneinsichtigen Kunden, aber du bist der Fachmann und musst dann auch mal widersprechen, wenn die Idee nicht sinnvoll ist.
Und dann muss man sich die Frage stellen, weiche ich von meinem Gestaltungsprinzipien ab und warum mach ich das?
Wenn es nämlich um die Kohle geht, dann springt oft die Vernunft über Bord, ähnlich wie die Qualität, wenn die Zeit drängt. lol

Hmm jaa woran könnte das liegen, dass ich als FACHMANN das den Kunden nicht ausreden kann.....
- vielleicht daran das die Agentur mir nicht gehört (aber das ändert sich bald ugly )
- oder daran das 90% der Chefs, Vorständen, CEOs, Unternehmer, Bosse, Bestimmer, Führunspersönlichkeiten ein dermaßen großes Ego haben dass dies selbst nicht von Reinhold Messner könnte bezwungen werden - glaubt mir es IST viel schlimmer als man denkt. Man kann die durchschlagendsten, logischsten Argumente bringen. Ein Großteil der Leute da draussen, die etwas zu sagen haben lassen sich eben gerne nichts sagen.
Und wie du schon richtig meintest bin ich der Fachmann. Beim Fachmann für Sanitär, Elektrik oder Anatomie würden diese Leute auch alles wortlos hinnehmen aber sobald es um so etwas wie Gestaltung, Unternehmenspräsentation und Design geht, denen sowieso dieses "Dat kann isch auch!"-Image anhängt, da is der Laden dann zu bei den meisten und sie wollen nur IHRE Idee umgesetzt sehen. Glaub mir ich hab das jeden Tag, mehrmals. Die Kunden, die sich wirklich mal beraten lassen kann ich an einer Hand abzählen.

Wenn man sich allerdings weigern sollte, was man ja als anspruchsvoller Mensch dann gerne mal tuen würde, tja dann gehense halt zu nächsten Agentur, die machens eh billiger. Um im Internet gibts ja eh alles was man braucht. Also wirklich; der Agenturalltag seht viel grausamer aus, als das was so abends in Vorabend-Soaps über die Mattscheibe flimmert. Es geht auch hier, wohl wie in jeder anderen Branche NUR um die Kohle. Ausschließlich. Und der Kunde meint nun, da er ja schon ordentlich Geld in die Kampagne steckt, na da kanner ja mitentscheiden - so schwierig kann das ja nicht sein .... censored
Weiterhin zählen in dieser Branche Beziehungen, also Vitamin B wie es so schön unpassend genannt wird. Das ist für viele die neu anfangen ein echtes Problem, da können sie noch so gut in Ihren Fähigkeiten sein. Der Kunde geht kein unnötiges Risiko ein. Wenn Kunde und Agenturchefs gute Kumpels sind, dann gibts meist kein Halten mehr und ALLES was der Kunde gut findet wird produziert oder erstellt.
Der Agentur bzw. dem Agentur-Chef is das meistens egal - er weiss das Kunde keine Ahnung von guter Werbung hat aber solange er schon seit ein paar Jahren die Agentur mit Geld bzw. Aufträgen versorgt is alles in Butter.

Viele kleine Agenturen, die was auf den Kasten haben brauchen JEDEN Kunden, den sie kriegen können. Da wird dann meistens nicht lange rumdiskutiert und der Kunde verärgert (und Ja er ist verärgert wenn man seine "Ideen" kritisiert -> s. Ego) sondern einfach nur gemacht. Und bei den großen, die auch nur noch im Fließband produzieren kommt dann so ne Scheisse wie "Geiz ist geil!" und "Ich bin doch nicht blöd raus!", was beides auch noch von der gleichen Agentur ist. Aber scheint ja trotzdem anzukommen. Ich sag nur: "Jede Zielgruppe bekommt die Werbung, die sie verdient!"

@jesters: Rockträger!

Timbomambo (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
jesters.ice schrieb:

...die Werbefutzies hintergründig, da sie ihr Produkt möglichst "flashy", bombastisch und nicht selten irreführend an den Kunden bringen wollten. "Text? Wer liest denn schon noch Text?" ....

Das wär auch noch so'n Thema - die Werbefutzies - Menschen die nicht am Produkt, sondern am Drücker sitzen .... nutty

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben
Sebastian Conrad (16 Übertalent, 4740 EXP)
ME3 - im Moment eine Hassliebe
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 25 Wochen Offline
Beigetreten: 6.8.2009
Inhalte: 134

Jajaja Herr Timbomambo... vorsicht mit dem "Rockträger" razz (lass dich vom Ice aufklären notfalls^^).

Ich kenne die Geschichten vom Ice ja. Ich kann mir gut vorstellen das es kein Zuckerschlecker ist. Aber da muss sich z.B. ja auch nur den Blog von Dod durchlesen: Fachman hin oder her, der Endverbraucher weiß es eh immer besser.

____________________________________


In the first year, id commanded, "Let there be QUAKE"

Timbomambo (Neuling, 0 EXP)
Beigetreten: 1.1.1970
Malyce schrieb:

Jajaja Herr Timbomambo... vorsicht mit dem "Rockträger" razz (lass dich vom Ice aufklären notfalls^^).

Ohhh nein ---- ich bin enttarnt. Gleich zwei von Euch hier aaaahhh frightened
aber jetzt wo ich mir deinen Nick nochma durchgelesen klingelts. Ich hab immer "Malle" verstanden rolleyes Das mit dem Rock war ja nur ein Neidischkeits-Kompliment, so wie seins als er "Streber" gesagt hat. Man kann halt nicht alles haben razz

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2011 mit einer Spende von 11 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2010 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Missionar: 3 Neu-User für GamersGlobal.de anwerbenBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenVielschreiber-Azubi: Hat mindestens 50 veröffentlichte News geschrieben
Sebastian Conrad (16 Übertalent, 4740 EXP)
ME3 - im Moment eine Hassliebe
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 25 Wochen Offline
Beigetreten: 6.8.2009
Inhalte: 134

OT: Ja Timbomambo... die gekürzte Version von Malyce ist in dem Fall Malle... uns so nennt der nette Herr Ice mich im RL (wie viele andere aber auch)

OnTopic: err....

____________________________________


In the first year, id commanded, "Let there be QUAKE"

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)