Gamepad am Tablet (Andoid)

Foren-Suche
Keine Antworten
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2012 mit einer Spende von 12 Euro unterstützt.GG-Supporter: hat einmalig 10 Euro gespendetBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtVeteran-Poster: Seine Forumsposts brachten ihm 2000 EXPDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhalten
CBR (20 Gold-Gamer, 20606 EXP)
Gewinner :-D
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 12 Stunden 47 Minuten Offline
Beigetreten: 29.12.2011
Inhalte: 33

Moin,

ich wollte mein altes Gamepad (Rumble Pad 2) am Tablet (Samsung Galaxy Tab S 10.5, Android) anschließen, um Ys zu spielen. Erwartungsgemäß geht das Anschließen mittels OTG-Kabel ganz einfach. Jedoch würde ich die Buttons im Spiel gerne (frei) belegen können, da nur das Steuerkreuz funktioniert.

Hat hier einer Erfahrungen, welches der einfachste Weg ist? Etwaige Kosten für sinnvolle Apps sind ein eher zu vernachlässigendes bzw. nachgelagertes Problem.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)