Shroud of the Avatar

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
yankman (14 Komm-Experte, 2379 EXP)
Everybody's gotta learn sometime
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 16.4.2014

Es ist passiert... nach dem "final wipe" habe ich nach 2 Jahren mal wieder reingeschaut und bin dem Spiel verfallen.
Gestartet mit dem "path of courage", der nur ein kurzes Stück gespielt werden kann, habe ich angefangen meinen Char und die Ausrüstung zu verbessern und die oder andere Quest zu machen.
Von Highvale aus und hab ich dann die Welt um Resolute erkundet, bevor ich mich für eine Quest in den Süden nach Soltown durchgeschlagen habe.
Dort gleich noch Adronis angeschaut und dem "path of love" nachgegangen.
Dann mit Hilfe der Rifts zwischen Soltown und Resolute gependelt und jetzt zu Fuss von Soltown nach Resolute, mit Zwischenstop für eine Quest in Desolis. Dort den Epitaph angeschaut....

Also es ist noch vieles unfertig, aber das was fertig ist lässt einen Stunden um Stunden in dem Spiel versenken. Habe schon Geheimtüren gefunden und versteckte Eingänge zu Stollen, da kommt so richtig Ultimafeeling auf.

Es ist zwar manchmal ernüchterned, wenn man als Einzelkämpfer mit seiner Anfängerrüstung durch die Welt läuft und einem dann so die Profis entgegenkommen, aber so bekommt man auch immer irgendwie eine Inspiration, was man abseits der Welt und der Quests noch so tun kann.

Spielen noch andere GG-User Shroud of the Avatar ... und wollen wir uns mal treffen und versuchen einen Troll umzuhauen smilie ... im Epitaph hab ich einen gefunden und noch einen im Nightshade Pass.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Golmo (16 Übertalent, 4725 EXP)
Make everything great again!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 15 Minuten Offline
Beigetreten: 14.9.2015
Inhalte: 2

Final Wipe?
Heißt es wenn man ab jetzt spielt bleibt alles gespeichert usw. ?

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
yankman (14 Komm-Experte, 2379 EXP)
Everybody's gotta learn sometime
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 16.4.2014

Jo, ich hatte da einen Newsletter mit der Info bekommen.
https://www.shroudoftheavatar.com/?p=56208

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
WizKid (14 Komm-Experte, 2568 EXP)
Besitzt endlich eine WiiU
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 2 Tagen Offline
Beigetreten: 1.4.2013

Ich bin immer noch Tabula Rasa geschädigt.
Was mich jetzt schon stört: Eine Weltkarte zum Reisen, folglich keine nahtlose Welt.
Instanzierte Städte.
Das Spiel hat noch enorm viele Platzhalter was Animationen, Gegner usw. angeht.

Allerdings hab ich noch keine Minute gespielt, also bekehr mich ruhig smilie

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Golmo (16 Übertalent, 4725 EXP)
Make everything great again!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 15 Minuten Offline
Beigetreten: 14.9.2015
Inhalte: 2

Keine nahtlose Welt?
Okay, bin auch raus! Das finde ich ein absolutes NoGo bei Open World / MMORPGs !

____________________________________

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
yankman (14 Komm-Experte, 2379 EXP)
Everybody's gotta learn sometime
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 16.4.2014

Ja, keine nahtlose Welt.
Die Welt besteht aus Gebieten, das können Städte, Dörfer, Gegenden etc. sein. http://sotawiki.net/sota/Novia
Die Gebiete selbst sind schon ziemlich groß. Wenn man ein Gebiet verlässt kommt man auf die Weltkarte. Dort reist man auch zu Fuß. Allerdings kann man nicht alle Gebiete einfach so über die Weltkarte erreichen. Beim manchen muss man durch Pass-Gebiete andere erreicht man nur per Boat. Es gibt noch andere Formen des Reisens mit Caravanen durch Rifts und ich vermute auch mit Scrolls, aber das habe ich noch nicht getestet.
Eine echte Openworld wäre schöner, aber die Welt ist dermaßen groß, das man dafür zu Fuß schon ziemlich bräuchte.
Viele Gebiete sind noch nicht fertig desgined. Das sind dann einfach Kopien anderer Gebiete (das wird auch immer angezeigt), aber das was fertig ist gefällt mir sehr. Auch können Spieler wie in UO in Orten Grundstücke mieten und eigene Gebäude draufstellen, samt Inventar, NPCs etc.
Bekehren will ich niemanden, aber wer immer auch Intresse an Spielen wie Ultima(-Online) hat(te) sollte es unbedingt mal ausprobieren.

Dieser User unterstützt GG seit vier Jahren mit einem Abonnement.Gold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Meister-Poster: Sammelte 5000 EXP durch ForumspostsDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenDieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Slaytanic (23 Langzeituser, 39738 EXP)
Ihr larmoyanten Adjutanten, habt Angst vor allem Unbekannten.
User ist online Online
Beigetreten: 20.10.2012
Inhalte: 93

Ich bin Backer der 1. Stunde habe aber noch nicht reingeschaut..., wenn ich mal Zeit habe werde ich wahrscheinlich nach dem Release mal reinschauen. wink

____________________________________

"Die Ratten, ich und Lemmy von Motörhead werden den dritten Weltkrieg überleben." Olli Schulz

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
Golmo (16 Übertalent, 4725 EXP)
Make everything great again!
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Stunde 15 Minuten Offline
Beigetreten: 14.9.2015
Inhalte: 2

Ultima Online hatte eine nahtlose Welt und das war 1997 nosmilie

____________________________________

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdient
WizKid (14 Komm-Experte, 2568 EXP)
Besitzt endlich eine WiiU
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Woche 2 Tagen Offline
Beigetreten: 1.4.2013

Was mich ja ein wenig positiv stimmt, ist die Tatsache das Richard und sein Team diesmal mehr Zeit für ihr Spiel haben, dank dem mittlerweile etablierten Geschäftsmodell Early Access.
Der Großteil der Spieler weiß, daß sie kein fertiges Spiel zocken und toleriert all die Macken und fehlenden Features. Auf der anderen Seite kann man aber auch wieder stänkern. Für Tabula Rasa hat er über 10 Jahre gebraucht und fertig ist es dennoch nicht geworden.
Was ich aber nicht verstehe ist, warum er nicht einfach da weitermacht hat, wo er mit Tabula Rasa aufgehört hat. Das Spiel an sich war nicht schlecht.

Die hatten damals ein paar harte Fehler gemacht. Nach 2/3 Entwicklungszeit entschied sich Richard weg vom Fantasy Setting zu gehen. Einerseits eine sau coole Entscheidung da ich das Scifi Setting klasse fand, aber damit auch wieder viel zusätzliche Arbeit, weil vieles neu gemacht werden mußte.
In der Beta gab es einige Wipes ehe man die höchsten Stufen ausgiebig testen konnte. Es war vielen ein Rätsel wie man überhaupt Rückschlüsse aufs Balancing bekommen wollte.
Das Crafting System wurde erst nach Release eingebaut und folglich auch nicht richtig getestet.
Um es noch mal festzuhalten. Die haben über 10 Jahre für Tabula Rasa gebraucht und hatten vorher sehr lange Ultima Online 2 entwickelt, wo EA irgendwann den Stecker zog. Wenn man bedenkt, daß die vermutlich vieles von UO2 für die Entwicklung von Tabula Rasa nutzten, macht das noch deutlicher das Richard und sein Team alles andere als zuverlässig sind.

Was blieb war eine tolle Welt, cooles Artdesign und eine neue Art von Kämpfen.
Ich hab jedenfalls in Erinnerung, daß es das erste dynamische Kampfsystem MMO war.
Auch die Idee mit den Instanzen kam von Tabula Rasa. Da die jedoch Ewigkeiten mit dem Release brauchten und irgendwann die Idee herauskam, nutze Blizzard das frech aus.

Shroud of the Avatar wirkt im Vergleich zu Tabula Rase wie eine billig Produktion. Hört sich böse an, aber das wirkt von Außen so(habs noch nicht gespielt, sondern nur Videos gekuckt).
Weniger Blink Blink, dafür vermutlich aber mehr Content. So was freut alte MMO Hasen aber ob man damit die Masse für sich gewinnt, wage ich zu bezweifeln. Auch hab ich meine Zweifel, ob sich das finanziell überhaupt lohnt, da ich nicht glaube, daß das ein großer Erfolg wird.
Monatsgebühren scheint es ja nicht zu geben und Kohle soll durch Addons/DLC fließen. Angeblich haben sie auch geplant, Items zu verkaufen. Das wäre ein absolutes No Go für mich.

Ich kann mich nur wiederholen. Es würde mich freuen, wenn das Spiel irgendwann poliert fertig raus kommt und besser wird, als die schlechten Vorahnungen. Ich hab die Ultima Teile geliebt und das MMO gesuchtet.
Irgendwo hab ich gelesen, daß man das Spiel auch im Singleplayer genießen kann. So was könnte für mich so gar ein Kaufargument werden. Aber für diese momentane Baustelle und die bittere Erfahrung mit Tabula Rasa, kann ich Richard einfach nicht 40€ in die Hände drücken.
Frech gesagt, müßte er eher mir einen Gutschein für sein Spiel geben.

Edit: Ich hab bei einer Diskussion bei Steam über Shroud of the Avatar ein Ultima Online ähnliches Spiel entdeckt:
Shards Online
Angeblich von einigen ehemaligen UO Entwicklern.
Das Spiel sieht wie Ultima Online aus. Man kann es als Founder jetzt schon spielen, ansonsten kommt es irgendwann bei Steam als EA raus.
Die Videos sahen wirklich gut aus.

Dieser User unterstützt GG seit zwei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
yankman (14 Komm-Experte, 2379 EXP)
Everybody's gotta learn sometime
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 41 Minuten Offline
Beigetreten: 16.4.2014
Golmo schrieb:

Ultima Online hatte eine nahtlose Welt und das war 1997

Mit solchen Kommentaren disqualifizierst du dich selbst.
UO mag der geistige Vorgänger von SotA sein, aber technisch haben sie sehr wenig gemein.

Für Kritik am Spiel gibt es sicher genügend Gründe. Einen Teil kann man mit dem Alpha-Stadium erklären, aber ein Teil wird immer im Spiel bleiben, weil es so konzpetioniert wurde.
Allerdings scheint es kaum jemand gespielt zu haben und so kann man sich schwer ein Urteil über den Spaß bilden den das Spiel machen kann.
Letztens habe ich mit 3 Leuten zusammen Musik gemacht, einer mit Laute, einer mit Trommel, 2 mit Flöten. Dann kommen andere Spieler vorbei schauen sich das an, rocken ab etc.. Dann war ich mal wieder in einer Mine auf der Suche nach Silbererz und habe einen Shortcut zwischen 2 Inseln enddeckt. Das sind so Sachen, die mich immer wieder Stunde um Stunde an das Spiel binden, aber natürlich technisch nichts besonderes.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)