Idee: Premium Punkte verschenken

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit sechs Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 100 der SpenderDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschrieben
firstdeathmaker (17 Shapeshifter, 6900 EXP)
*Gloomhaven*
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 46 Minuten 45 Sekunden Offline
Beigetreten: 18.11.2010
Inhalte: 34

Hallo,

mir ist gerade eine Idee gekommen, wie man vielleicht das Schreiben von Artikeln und News fördern könnte.

Es wurden ja jetzt die Premium-Punkte eingeführt. Auch ich als Premium-Nutzer habe so einen Punkt bekommen, mir ist nur nicht klar, wozu ich den gebrauchen könnte. Aber da ist mir eine Idee gekommen:

Wie wäre es, wenn man die Premium-Punkte einfach einem Artikel/Newsschreiber als Dankeschön schenken könnte? So wie Reddit-Gold oder Eve-Online PLEX. Für Artikel, die einem besonders gut gefallen haben. Das Prinzip funktioniert an vielen Stellen extrem gut.

Natürlich könnte ein nicht-Premium-Nutzer sich darüber theoretisch einen fast vollwertigen Zugang besorgen. Aber dabei würde GG nur doppelt profitieren: Die Punkte werden ja irgendwann von jemandem für echtes Geld gekauft, dürfte also finanziell keinen Unterschied machen. Und der Nutzer müsste, um sich die Punkte zu verdienen, auch ziemlich gute Inhalte liefern, die den anderen Lesern so gut gefallen, dass sie Punkte dafür springen lassen.Davon profitiert die Seite dann auch noch mal als ganzes.

____________________________________

UEE CITIZEN RECORD #26535 Garage:
Origin 325a (Charon); RSI Constellation Aquilla (Pluto); BIRC Merchantman(Eris);

Platin-Gamer: Hat den sehr hohen GamersGlobal-Rang 25 erreichtNews-Redaktion: Hat von der Redaktion weitere Rechte für das News-Redigieren erhaltenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtGold-Cutter: Hat 100 Videos gepostetDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenRedigier-Guru: Hat 5000 EXP fürs Verbessern von Beiträgen gesammeltIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Archivar: Hat Stufe 10 der Archivar-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Silber-Cutter: Hat Stufe 10 der Cutter-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreicht
Old Lion (26 Spiele-Kenner, 70581 EXP)
You are the love and the light of my life.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 18 Minuten 32 Sekunden Offline
Beigetreten: 10.5.2010
Inhalte: 1194
firstdeathmaker schrieb:

Hallo,
mir ist gerade eine Idee gekommen, wie man vielleicht das Schreiben von Artikeln und News fördern könnte.
Es wurden ja jetzt die Premium-Punkte eingeführt. Auch ich als Premium-Nutzer habe so einen Punkt bekommen, mir ist nur nicht klar, wozu ich den gebrauchen könnte. Aber da ist mir eine Idee gekommen:
Wie wäre es, wenn man die Premium-Punkte einfach einem Artikel/Newsschreiber als Dankeschön schenken könnte? So wie Reddit-Gold oder Eve-Online PLEX. Für Artikel, die einem besonders gut gefallen haben. Das Prinzip funktioniert an vielen Stellen extrem gut.
Natürlich könnte ein nicht-Premium-Nutzer sich darüber theoretisch einen fast vollwertigen Zugang besorgen. Aber dabei würde GG nur doppelt profitieren: Die Punkte werden ja irgendwann von jemandem für echtes Geld gekauft, dürfte also finanziell keinen Unterschied machen. Und der Nutzer müsste, um sich die Punkte zu verdienen, auch ziemlich gute Inhalte liefern, die den anderen Lesern so gut gefallen, dass sie Punkte dafür springen lassen.Davon profitiert die Seite dann auch noch mal als ganzes.

Wieviele Nicht-Premium-User schreiben den News und können daher den Punkt überhaupt gebrauchen? Ich bheaupte, dass es nicht allzuviele sind!

____________________________________

Der Fehler sitzt meistens vor dem Gerät.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreichtBronze-Reporter: Hat Stufe 6 der Reporter-Klasse erreichtScreenshot-Geselle: Hat 500 Screenshots hochgeladenDatenbank-Geselle: Hat 100 Steckbriefe angelegtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientAzubi-Redigierer: Hat 100 EXP beim Verbessern fremder News verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhalten
RoT (18 Doppel-Voter, 10431 EXP)
5 Jahre GG! Wo ist die Zeit geblieben...?
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 2 Stunden 36 Minuten Offline
Beigetreten: 4.11.2012
Inhalte: 324

ich schreibe ab und zu mal eine....

____________________________________

www.dirty-sports.com
ein eingeschlafenes
Fan-Projekt zum Retro-Klassiker M.U.D.S.

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User war an Weihnachten 2017 unter den Top 200 der SpenderFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2017 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
steever (17 Shapeshifter, 6967 EXP)
UUDDLRLRBA
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 32 Minuten 8 Sekunden Offline
Beigetreten: 6.1.2010
Old Lion schrieb:

(...)

Wieviele Nicht-Premium-User schreiben den News und können daher den Punkt überhaupt gebrauchen? Ich bheaupte, dass es nicht allzuviele sind!

es sei denn es ist mal möglich, dass man mit den PP auch das Abo bezahlt, bzw. sich diese hierfür anrechnen lassen kann. Im Gegensatz zu den GGG sind die PP ja im Grunde Euronen.

____________________________________

hab keine Sig

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)