SPAZ 2

Foren-Suche
Keine Antworten
Dieser User unterstützt GG seit fünf Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertBronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Schreiber: Hat Stufe5 der Schreiber-Klasse erreichtDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenStar: Hat 1000 Kudos für eigene News/Artikel erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientVorbild: Hat mindestens 100 Kudos erhaltenTop-News-Schreiber: Hat mindestens 5 Top-News geschriebenSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner SammlungProfiler: Hat sein Profil komplett ausgefüllt
firstdeathmaker (17 Shapeshifter, 6558 EXP)
*Star Citizen & Elite:Dangereous spiel*
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 6 Stunden 6 Minuten Offline
Beigetreten: 18.11.2010
Inhalte: 32

Hallo,

ich wollte euch mal auf SPAZ 2 hinweisen; Space Pirates and Zombies - 2.

Das Spiel gibts bei Steam im Early Access. Hab vor ein paar Tagen die Story durchgespielt und bin noch etwas unschlüssig. Es ist noch in der Entwicklung, macht auch ziemlich Spaß, wenn man sich erst mal durch den Anfang gekämpft hat, aber für EA ist es schon durchaus fortgeschritten.

Worum geht es? Das Spiel hat zwei große Aspekte: Am Anfang geht es darum, das aus verschiedenen Modulen zusammengesteckte Raumschiff nach und nach zu verbessern und stärker zu werden. Man sammelt Ressourcen, Kämpft gegen Piraten und andere Schufte und baut einen Ruf bei den verschiedenen Fraktionen auf.

Später geht es mehr in ein Strategiespiel über, wenn man seine eigene Fraktion besitzt und sich verschiedene Gebiete aneignet, dort Stationen baut, Allianzen schmiedet und die Zombie-Epedemie bekämpft.

Man sollte jedoch nicht zu viel Tiefgang erwarten, das Spiel besticht durch eine bunte Mischung aller Aspekte, ich würde es eher unter lustigem Fast-Food einordnen, im Stil von "Rebel Galaxy". Mit schrägen Figuren und Dialogen und bunten Spezialeffekten. Bei Raumschlachten gehts lustig zur Sache, die Karten sind oft mit im Kampf nutzbaren Asteroiden, Explosiven Kanistern und anderen interessanten Dingen verziert. Man kann andere Raumschiffe rammen und so in bestimmte Stellen schieben (z.B. in eine Wolke aus ätzenden Fässern).

Für alle die Rebel Galaxy lustig fanden und gerne die Entwicklung von EA-Titeln verfolgen, kann ich das Spiel jetzt schon empfehlen. Ansonsten sollte man es auf dem Schirm halten.

____________________________________

UEE CITIZEN RECORD #26535 Garage:
Origin 325a (Charon); RSI Constellation Aquilla (Pluto); BIRC Merchantman(Eris);

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)