Externe Festplatte für die WiiU

Foren-Suche
Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Lobo1980 (15 Kenner, 3154 EXP)
User ist online Online
Beigetreten: 15.5.2012
Inhalte: 1

Hi,
ich bin auf der suche nach einer neuen externen Festplatte für die WiiU. Meine bisherige externe Platte macht seit einiger Zeit Probleme, wird am PC auch nicht mehr erkannt. Wenn ich die Platte ausbaue und sie direkt an den Rechner hänge geht sie wieder, auch im Gehäuse, aber nach einiger Zeit fangen die Probleme wieder von vorne an. Da ich einige Spiele auf der WiiU als Downloads gekauft habe, brauche ich nun Ersatz dafür. Da die WiiU aber sehr wählerisch mit den externen USB Festplatten ist und die Liste von Nintendo (Kompatible USB-Speichermedien auf der Nintendo Seite) total veraltet ist, wollte ich mal fragen, ob jemand mir hier eine Empfehlung geben kann, mir würde eine Festplatte mit 1TB reichen

Danke im Vorraus

Gruß Lobo1980

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtFROGG: Als "Friend of GamersGlobal" darf sich bezeichnen, wer uns 25 Euro spendet.GG-Gründungsfan: Hat in 2009 einmalig 25 Euro gespendetAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Reportage-Guru: Hat 10 Reportagen oder FAQ-Previews geschriebenDebattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Schreiber: Hat Stufe 10 der Schreiber-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.
Dennis Ziesecke (Freier Redakteur, 29806 EXP)
Es wird empfohlen, Betrug, Hieb, Roboter und Heldentat zu vermeiden.
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 17 Minuten 47 Sekunden Offline
Beigetreten: 15.5.2009
Inhalte: 396

Ich kann dir leider nicht helfen. Aber 1 GB wird dir eher nicht reichen befürchte ich razz .

____________________________________

Bundes-Trojaner. Killerspiele. Stoppschilder. Streetview. JMStV. Deutschland. Wir können alles. Außer Internet.

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht
Vampiro (22 AAA-Gamer, 35233 EXP)
Vae victis!
User ist online Online
Beigetreten: 5.12.2010
Inhalte: 618

Hi smilie

Habe jetzt wegen Xenoblade zugeschlagen. Und weil es mit dem USB-Stick tatsächlich nicht gut ging. Bei irgendeinem Wiki gab es eine Liste.

Ich holte mir:
Intenso Memory Case 1TB externe Festplatte in weiß für ca. 55 Euro (kostet jetzt paar Euro mehr)
Dazu brauchst du noch ein Y-Kabel.
Delock Y-Anschluss USB 3.0 A auf 2x USB 3.0 A Kabel (0,3m)

Achtung: Ich habe erst normales USB-Kabel mit Y-geholt, das ging nicht gut. Die Platte hat so einen kleinen Anschluss (nicht micro usb), weiß nicht wie er heißt. Mit dem genannten Kabel geht es aber gut.

____________________________________

Vampiro auf Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCnn3ANjgDWFNfX475wG5Jww
Twitter: https://twitter.com/Vampiro_GG

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fisch (14 Komm-Experte, 2662 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 31 Wochen Offline
Beigetreten: 27.1.2012

Der Geräteanschluß dürfte ein Micro-USB 3.0-Anschluß sein (siehe etwa hier bzw. schematisch hier).

Das Problem ist vermutlich der Anlaufstrom: die meisten Platten brauchen mehr als 500 mA beim Start - die Grenze von USB 2. Da kann man dann hoffen, daß die andere Seite es nicht so eng sieht, Y-Kontruktionen erfinden, jenseits aller Spezifikation, oder ein Netzteil nehmen, aber das will ja keiner, ein Teil mehr, kostet ...

USB 3 erlubt gar 900 mA, was reichen sollte. Allerdings habe ich bei Atomos auch schon offiziell USB 3-Dockingstationen mit Y-Anschluß gesehen - was kümmern einen schon Regeln ...

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht
Vampiro (22 AAA-Gamer, 35233 EXP)
Vae victis!
User ist online Online
Beigetreten: 5.12.2010
Inhalte: 618
____________________________________

Vampiro auf Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCnn3ANjgDWFNfX475wG5Jww
Twitter: https://twitter.com/Vampiro_GG

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fisch (14 Komm-Experte, 2662 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 31 Wochen Offline
Beigetreten: 27.1.2012

Ich habe gerade mal etwas nachgelesen, Nintendo selbst empfiehlt ja selbstgespeiste Festplatten, also solche mit eigenem Netzteil. Die sind in der 2,5"-Klasse aber fast ausgestorben. Andererseits ist das Problem der zu hohen Anlaufströme, die außerhalb der Spezifikation liegen, dank sparsamerer Platten auch kleiner geworden. Ob das Gerät dann aber auch in der Lage ist, die 500 mA stabil anzubieten, ist eine andere Frage.

Die Y-Kabel sind eigentlich eine Unsitte, die auch nur 100 mA mehr Strom liefern sollten. Unter Umständen können sie sogar gefährlich für die Elektronik sein, wenn der Anwender verschiedene Stromquellen anzapft - da möchte ich jetzt gar nicht viel mehr zu schreiben, um niemanden auf dumme Gedanken zu bringen.

"Richtiger" wäre der Einsatz eines "self-powered Hubs", also eines USB-Hubs mit eigenem Netzteil, wenn es nicht Geräte gäbe, die im Zusammenspiel mit Hubs Probleme machen würden, was eigentlich wieder eine unsaubere Implementierung des Standards darstellt.

Dieser User unterstützt GG mit einem Abonnement oder nutzt Freimonate via GG-Gulden.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Bluff Eversmoking (14 Komm-Experte, 2172 EXP)
Knallwurst @Switch -> SW-1214-7857-0899
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 19 Stunden 57 Sekunden Offline
Beigetreten: 22.9.2015

Meine USB-Platte hängt auch an einem solchen Y-Kabel, und der Strom kommt von einem USB-Ladegerät für Einsfuffzich. Damit läuft die Wii-U einwandfrei. Ohne die separate Stromversorgung ging es nicht.

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns an Weihnachten 2014 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Loyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiFleißposter: Hat 200 EXP mit Forumsposts verdientKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Fisch (14 Komm-Experte, 2662 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 1 Jahr 31 Wochen Offline
Beigetreten: 27.1.2012

... und dann versorgt das Netzteil die Wii-U (oder ein anderes Gerät) quasi "rückwärts" mit Strom. Kannst ja mal nachmessen: an dem USB-A-"Daten-"Stecker dürften im abgezogenen Zustand 5 V anliegen - oder auch ein wenig mehr, je nach Güte des Netzteils. An Schutzdioden, die so etwas verhindern würden, wird nämlich als erstes gespart.

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Lobo1980 (15 Kenner, 3154 EXP)
User ist online Online
Beigetreten: 15.5.2012
Inhalte: 1

Ich benutze selber aktuell einen 128GB USB 2.0 Stick und es funktioniert zumindest im Moment. Ich hatte früher auch schon einmal eine externe USB 3.0 Festplatte mit eigenen Netzteil versucht, aber die hat die WiiU nicht erkannt.

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertGold-Jäger: Hat 75 Erfolge erreicht -- Wahnsinn!Gold-Gamer: Hat den GamersGlobal-Rang 20 erreichtAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Debattierer: Hat 5000 EXP durch Comments erhaltenIdol der Massen: Hat mindestens 10.000 Kudos bekommenSilber-Jäger: Hat Stufe 10 der Jäger-Klasse erreichtSilber-Reporter: Hat Stufe 10 der Reporter-Klasse erreichtDieser User hat uns an Weihnachten 2015 mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Bronze-Jäger: Hat Stufe 5 der Jäger-Klasse erreichtVielspieler: Hat 250 Spiele in seine Sammlung eingetragenBronze-Archivar: Hat Stufe 5 der Archivar-Klasse erreichtLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiBronze-Cutter: Hat Stufe 5 der Cutter-Klasse erreicht
Vampiro (22 AAA-Gamer, 35233 EXP)
Vae victis!
User ist online Online
Beigetreten: 5.12.2010
Inhalte: 618
Lobo1980 schrieb:

Ich benutze selber aktuell einen 128GB USB 2.0 Stick und es funktioniert zumindest im Moment. Ich hatte früher auch schon einmal eine externe USB 3.0 Festplatte mit eigenen Netzteil versucht, aber die hat die WiiU nicht erkannt.

Dann mach dir mal lieber ein backup. Bei mir ging es auch gut. Dann ging es nicht mehr.

____________________________________

Vampiro auf Youtube: https://www.youtube.com/channel/UCnn3ANjgDWFNfX475wG5Jww
Twitter: https://twitter.com/Vampiro_GG

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Sniizy (14 Komm-Experte, 2664 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Stunden 47 Minuten Offline
Beigetreten: 7.10.2010
Inhalte: 2

Ich nutze bereits seit dem Erscheinen der Wii U (30.11.12) eine 300GB ext. Festplatte von Intenso mittels Y-Kabel. Im Laufe der mehr als drei Jahre bisher hatte ich nie Probleme und ich habe die Festplatte mehr als oft beansprucht.

Dieser User unterstützt GG seit drei Jahren mit einem Abonnement.Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat am GamersGlobal Grillfest 2017 teilgenommenAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertDieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 100 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2017 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 50 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Surge Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Yakuza 0 Aktion mit einer Spende von 5 Euro unterstützt.Dieser User hat uns an Weihnachten 2016 mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur TGS 2016 Aktion mit einer Spende von 25 Euro unterstützt.Dieser User hat uns zur Dark Souls 3 Aktion mit einer Spende von 10 Euro unterstützt.
Lobo1980 (15 Kenner, 3154 EXP)
User ist online Online
Beigetreten: 15.5.2012
Inhalte: 1
Sniizy schrieb:

Ich nutze bereits seit dem Erscheinen der Wii U (30.11.12) eine 300GB ext. Festplatte von Intenso mittels Y-Kabel. Im Laufe der mehr als drei Jahre bisher hatte ich nie Probleme und ich habe die Festplatte mehr als oft beansprucht.

Hast du die beiden Anschlüsse des Y-Kabel an dir WiiU angeschlossen oder gehst du über ein USB Netzteil?

Alter Haudegen: Ist seit mindestens 5 Jahren bei GG.de registriertAlter Haudegen: Ist seit mindestens 3 Jahren bei GG.de registriertLoyalist: Ist seit mindestens einem Jahr bei GG.de dabeiDiskutierer: Hat 1000 EXP durch Comments erhaltenGG-Spender: Hat eine Spende von 5 Euro an GG.de geschicktKommentierer: Hat 100 EXP mit Comments verdientSammler: Hat mindestens 50 Spiele in seiner Sammlung
Sniizy (14 Komm-Experte, 2664 EXP)
User ist offline. Zuletzt gesehen vor 15 Stunden 47 Minuten Offline
Beigetreten: 7.10.2010
Inhalte: 2
Lobo1980 schrieb:

Sniizy schrieb:
Ich nutze bereits seit dem Erscheinen der Wii U (30.11.12) eine 300GB ext. Festplatte von Intenso mittels Y-Kabel. Im Laufe der mehr als drei Jahre bisher hatte ich nie Probleme und ich habe die Festplatte mehr als oft beansprucht.
Hast du die beiden Anschlüsse des Y-Kabel an dir WiiU angeschlossen oder gehst du über ein USB Netzteil?

Ah, entschuldige, die Info fehlte noch von mir. Beide Kabel sind an der Wii U angeschlossen, keine externe Stromversorgung.

Kommentar hinzufügen

Neuen Kommentar abgeben
(Antworten auf andere Comments bitte per "Antwort"-Knopf.)